Feinkost & Delicatessen: Franchise-Angebote und andere Geschäftsideen

Feinkost und Delikatessen Franchise – Kochen und hochwertige Zutaten liegen im Trend

Seit Jahren befindet sich der Markt für hochwertige Zutaten und Kochen im Allgemeinen im Aufwind. Dies liegt unter anderem auch an den zahlreichen Kochshows im Fernsehen. Dadurch inspiriert sind viele Kunden auf der Suche nach entsprechend hochwertigen Zutaten. Wo vor nicht allzu langer Zeit sich nur gut betuchte Kunden hochwertige und mitunter teure Speisen oder Kaviar kauften, sind heute auch viele Normalverdiener geneigt teurere Zutaten zu kaufen.

Da ist es nicht verwunderlich, dass in den Innenstädten vermehrt Weinfachhändler und Delikatessen-Geschäfte zu finden sind.

Denn viele Kunden haben erkannt, dass mit den richtigen Zutaten die Gerichte deutlich besser und interessanter schmecken.

Dabei umfasst der Markt eine Vielzahl an unterschiedlichen Zutaten und Köstlichkeiten. Zum einen sind hier besondere Gewürze und Salze, aber auch spezielle Öle, Essige, Pasta, Risotto und Kräuter zu finden.

Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass sich hier bereits einige sehr erfolgreiche Franchise-Systeme etablieren konnten.

Diese unterscheiden sich mitunter teils recht deutlich durch den Produktfokus. Wo manche Systeme sich auf Gewürze und Kräuter oder Öle spezialisiert haben, gibt es bei anderen auch spezielles Küchenequipment und Geschirr für die gehobene Küche zu erwerben.

Die Vorteile der Franchisesysteme liegen auf der Hand. Durch den zentralen Einkauf über die Franchise-Zentrale können günstige Einkaufspreise mit großer Vielfalt erzielt werden.

Auch die Erfahrung über die Produktauswahl und entsprechender Logistik sind wertvolle Hilfen für künftige Franchisenehmer. Denn gerade bei verderblicher Ware ist die Logistik ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Schulungen sind speziell am Anfang eine wichtige Unterstützung, um Kunden entsprechend kompetent beraten zu können und damit auch zu Stammkunden zu machen.

Und natürlich zählt die Unterstützung bei der Standortwahl, Planrechnung und EDV zu den wertvollen Unterstützungshilfen, die gute Franchisegeber ihren Partnern zur Verfügung stellen können.

Der Markt für Feinkost und Franchisesysteme ist recht bunt und umfangreich geworden, sodass auch Sie Ihren passenden Partner finden werden.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 1 Bewertung

6 Konzeptegefunden
Sortieren nach:
Herr von Schwaben Logo

Herr von Schwaben

der Food-Truck mit schwäbischen Spezialitäten

Traditionelle schwäbische Küche über ein Food-Truck Konzept

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Gastronomie, Restaurant & Fast-Food
Mehr Infos
anfragen
s Fachl Logo

s Fachl

Das führende Franchise für Mietregalsysteme

Das führende Unternehmen im Bereich Mietregalkonzept. Mit über 23 Standorten und einer weltweit einzigartigen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Einzelhandel
Mehr Infos
anfragen
ABACCO’S STEAKHOUSE franchise

ABACCO’S STEAKHOUSE

Das beste Steak.

Das Restaurant hebt sich von seinen Mitbewerbern sowohl mit erstklassiger Fleischqualität als auch mit seinem [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Gastronomie, Restaurant & Fast-Food
Mehr Infos
anfragen
Barrique franchise

Barrique

The Famous Art of Spirit

Feine Weine, Spirituosen und Feinkost

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Lebensmittel & Bio
Mehr Infos
anfragen
Confiserie Leonidas franchise

Confiserie Leonidas

DIE WELTBEKANNTE MARKE FÜR PRALINEN UND SCHOKOLADEN

JETZT LEONIDAS CONFISERIE ERÖFFNEN! Seit 1913 steht dieser Name für feinste Schokoladen und Pralinen aus 100 [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Lebensmittel & Bio
Mehr Infos
anfragen
VIOLAS‘ franchise

VIOLAS‘

Gewürze & Delikatessen

Bei VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen finden Kunden erstklassige Waren rund um gutes Essen und Genuss!

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
25.000€
Lebensmittel & Bio
Mehr Infos
anfragen

Feinkost & Delicatessen
Die 6 vielversprechendsten Bundesländer

Feinkost & Delicatessen
Die 6 vielsprechendsten Städte