ABRAKADABRA Franchise

Erfdl. Eigenkapital
3.000€

Betriebe
67

ABRAKADABRA

ein Franchise, das Sie interessiert?

Sprachen für Kinder

Ihr Experte für frühkindliche Spracherziehung!

Erforderliches Eigenkapital
3.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
5.000€

Eintrittsgebühr
2.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
3.000€

Betriebe
67
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    2%
  • Franchisegebühren:
    8%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von ABRAKADABRA

amerikanisch englisch sprachen franchise

 

Abrakadabra ist ein Netz an Spielsprachschulen,
die Kinder ab 3 Jahren an die Fremdsprachen Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch heranführen

Das Motto von Abrakadabra lautet Qualität, Kontinuität und Professionalität als Experten in der frühkindlichen Spracherziehung.

Bei den Sprachkursen setzt Abrakadabra auf eine so genannte Immersionsmethode, die die natürlichen Sprachlernfähigkeiten von Kindern nutzt und auf künstliche Kommunikationslagen wie im herkömmlichen Unterricht verzichtet.

Beim spielerischen Spracherwerb nutzen Kinder die Möglichkeit die Laute einer Sprache auf natürliche Weise zu imitieren, bis sie diese perfekt beherrschen. Dieselben Methoden kommen beim Erlernen einer zweiten oder dritten Sprache zum Einsatz.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass bei Kleinkindern und Erwachsenen im Lernprozess unterschiedliche Gehirnbereiche aktiviert werden. Kinder lernen jede Sprache über den gleichen Gehirnbereich wie ihre Muttersprache, wodurch es für sie erheblich leichter ist, unter Wahrnehmung aller Sinne eine weitere Sprache zu erlernen.

Zusätzlich zum Kursangebot bietet Abrakadabra auch fünftägige Daycamps für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 12 Jahren an, bei denen Abrakadabra den Kindern bei Sport- und Freizeitaktivitäten wie z.B. Ballspiele, koordinatives Training oder Klettern, die Möglichkeit geben, sich in spielerischer Atmosphäre mit der deutschen oder englischen Sprache vertraut zu machen.

Wenn auch Sie sich den Traum der Selbständigkeit endlich erfüllen wollen, sollten Sie wissen, dass Abrakadabra deutschland-und europaweite Lizenzen zum Betrieb Ihrer eigenen Spielsprachschule verteilen.

Insgesamt zählt Abrakadabra zurzeit 67 Standorte, 50 davon befinden sich in Deutschland.

 

 

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Abrakadabra unterstützt Sie schon vor Ihrer Existenzgründung individuell und professionell sowohl im betriebswirtschaftlichen als auch im pädagogischen Bereich.
Abrakadabra führt mit seinen neuen Partnern zunächst eine umfassende Grundschulung durch, wobei neben den grundlegenden Inhalten des Programms auch das notwendige Know-how aus den Bereichen Unternehmensführung, Marketing und Pädagogik vermittelt wird. Des Weiteren dienen die angebotenen Seminare der Qualitätssicherung, dem Informationsaustausch und der Vermittlung von Neuerungen.

Bei Ihrer Unternehmensgründung werden Sie von einem kompetenten Berater betreut, der Ihnen in den Bereichen Unternehmensführung, Werbemaßnahmen, Öffentlichkeitsarbeit und vielen mehr stets zur Seite steht.

Ein weiterer Vorteil ist auch die geringe Anfangsinvestition.

Der ideale ABRAKADABRA Franchisenehmer

 Welche Voraussetzungen sollten Sie als Partner mitbringen?

Das Konzept ist grundsätzlich für jeden geeignet, der über ein fundiertes Wissen im kaufmännischen und/oder pädagogischen Bereich verfügt. 
Weiter Voraussetzungen sind ebenfalls ein starker Wille zur Selbständigkeit, Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Team- und Konfliktfähigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen.

Das Konzept ist sehr flexibel und bietet verschiedene Einstiegsmöglichkeiten.
Sie können als selbständiger Dozent, Spielsprachschulleiter oder gebietsübergreifender Partner (Masterpartner) tätig werden.

 

Als selbständiger Dozent halten Sie Ihre Spielsprachstunden an Ihrem eigenen Standort selbst ab, organisieren Kurse und führen Werbemaßnahmen eigenständig durch.

Als Spielsprachschulleiter hingegen leiten Sie als Manager zwar Ihre eigene Sprachschule, aber delegieren pädagogische, organisatorische Aufgaben und Marketingmaßnahmen an Ihre Mitarbeiter oder Honorarkräfte.

Als Masterpartner werden Sie in Ihrem (Bundes-)Land mit einer Flagship-School tätig, sind für die Spielsprachschulen aus Ihrem Einzugsgebiet verantwortlich und begleiten die Partner mit Unterstützung!

Die Mindestinvestitionssumme für Partner ist 5.000 Euro, davon sind 3.000 Euro Eigenkapital. Die Gebühr beträgt 8 % vom Umsatz.

ABRAKADABRAs Geschichte

Abrakadabra ist seit 1997 auf dem europäischen Markt tätig und entwickelt sich kontinuierlich fort.

 

Ähnliche Franchise-Angebote

Mortimer English Club Franchise

Mortimer English Club

Mortimer - Ihr Weg zum Erfolg!

Der Mortimer English Club zählt in mehr als 20 Ländern zu den führenden Anbietern im Bereich „Englisch Sprachkurse [...]

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren