Arbeit mit Zukunft: Ihre Zukunftsperspektiven im Franchising

Veröffentlicht am

arbeit mit zukunft

Welche Veränderungen kommen in Zukunft auf das Franchising zu? Wichtige Treiber, die Innovationen und Veränderungen nötig machen, sind hier vor allem die Digitalisierung, das Konzept der New Work aber auch die Generation X, Y und Z, die als Kunden und Arbeitnehmer verstärkt auf den Markt drängen und neue Anforderungen an Franchise-Unternehmen stellen. Als Franchisegeber und Franchisenehmer sollten Sie die wichtigsten Treiber von Veränderungen im Blick haben, da Ihr Geschäftskonzept nur so Arbeit mit Zukunft bietet. Wer sich vor den Veränderungen verschließt, der wird letztlich von der Bildfläche verschwinden – so viel ist sicher! In unserem heutigen Artikel erfahren Sie, wie Sie sich den kommenden Herausforderungen am besten stellen können!

Digitalisierung, New Work, Millennials – Franchising und die Arbeit mit Zukunft!

Wie steht es um die Zukunftsstrategien in Ihrem Franchise-Unternehmen? Haben Sie das Potential der digitalen Transformation auf dem Schirm? Kommen bereits smarte Tools, die auf Big Data und Künstlicher Intelligenz beruhen, zum Einsatz und vereinfachen Sie Ihren Arbeitsalltag? Ist Ihre Marketingstrategie auch digital und sind Sie im umfassenden Maße auf Social Media vertreten?

>>> Informieren Sie sich hier über die digitale Zukunft im Franchising:

Inwieweit spielt die Digitalisierung im Franchising eine Rolle?

Auch die Franchisebranche sollte sich fit für die Zukunft machen und die digitalen Werkzeuge und Tools identifizieren, die mehr Erfolg und Arbeit mit Zukunft ermöglichen! Gerade beim Franchising gibt es zwei Bereiche, wo die Digitalisierung eine wichtige Rolle spielt. Hier ist zunächst erst einmal die generelle Digitalisierung des Geschäftsmodells zu nennen: Inwieweit lässt sich das Konzept digitalisieren? Kann das Franchisesystem seine Waren und Services auch digital anbieten? Kann das Konzept auch als eCommerce realisiert werden? Darüber hinaus kann das Franchising auch bei der Vervielfältigung seines Geschäftsmodells von der Digitalisierung profitieren: Denn auch die Franchisierung lässt sich digitalisieren!

Die Digitalisierung des Geschäftsmodell: Arbeit mit Zukunft im Franchising!

Und zwar hilft die Digitalisierung dabei, wenn ein Unternehmen seine unterschiedlichen Arbeitsprozesse multiplizieren möchte, bei der Akquise neuer Franchisepartner, bei der Eingliederung und der Ausbildung sowie der laufenden Betreuung der neuen Franchisenehmer. Insofern profitiert das Franchising in den unterschiedlichsten Phasen einer Franchisepartnerschaft von der Digitalisierung!

Welche Potentiale gibt es in Ihrem Franchise-Unternehmen?

Analysieren Sie Ihr Franchise-Unternehmen, welche Möglichkeiten und Herausforderungen sich beim verstärkten Einsatz von digitalen Tools bieten! Inwieweit lässt sich das analoge Geschäftskonzept zunehmend digitaler und somit auch zukunftsfähiger aufstellen?

Seien Sie sich als Franchisegeber allerdings darüber bewusst, dass Sie Ihre Marke nicht zukunftsfähig machen, indem Sie einfach nur einen Digitalisierungsmanager einstellen. Als CEO des Unternehmens sollten Sie sich im Klaren sein, dass die Digitalisierung nur dann Erfolg haben kann, wenn sie auch aktiv von der Führungsriege vorangetrieben wird! Als Franchisegeber liegt es also unter anderem auch an Ihnen selbst, Arbeit mit Zukunft in Ihrem Unternehmen zu gestalten!

Franchising im Wandel, die Millennials und neue Anforderungen an eine Arbeit mit Zukunft!

Eine weitere wichtige Kraft, die für starke Veränderungen und stetige Disruptionen sorgt, sind die Millennials, die nun verstärkt als Konsumenten und Arbeitnehmer auf den Markt drängen. Sie haben die alte, bekannte Arbeits- und Unternehmenswelt und die Kundenbedürfnisse bereits auf den Kopf gestellt und werden auch in Zukunft einen starken Einfluss auf die weiteren Veränderungen haben. Wer sich in Zukunft als Franchise-Unternehmen erfolgreich am Markt behaupten möchte, der sollte dynamisch, agil und flexibel agieren können!

Die Millennials mischen das Franchising auf!

Und zwar sind die Millennials dafür bekannt, dass sie individuell, unabhängig und flexibel sein möchten. Wer als Unternehmen diese neue Generation an Konsumenten und Arbeitnehmer beziehungsweise Franchisepartner richtig ansprechen möchte, der benötigt ein zeitgemäßes Geschäftsmodell. Eines ist sicher: Die Millennials verändern mit ihren Präferenzen, Vorlieben und Ansprüchen die Geschäftswelt – und das gilt auch für das Franchising!

Millennials und das Franchising: Wie sieht die Arbeit mit Zukunft hier aus?

Leider verhalten sich die Ansprüche von den Millennials und die Funktionsweise von Franchisesystemen stark konträr: Die stark individualisierten Präferenzen der Millennials und das homogene Umfeld im Franchising, was auf strikten Vorgaben und Arbeitsprozessen beruht, könnten nicht noch unterschiedlicher sein! Als Franchisegeber liegt es an Ihnen, dass Sie mit Ihrer Marke auf die technologischen sowie auch die sich ändernden Kundenerwartungen eingehen, damit Ihre Marke auch weiterhin zukunftsfähig bleibt. Wer Arbeit mit Zukunft bieten möchte, der sollte nicht zu lange warten, sondern jetzt schon Veränderungsprozesse im Unternehmen implementieren – Hallo, Change Management!

Tipps, um richtig auf die Millennials zu zugehen!

Langsam aber sicher werden immer mehr Angehörige der Generation X, Y und Z auf den globalen Markt drängen, so dass Sie diesen Bevölkerungsgruppen eine ganz besondere Aufmerksamkeit schenken sollten. Wer Sie sich fit für die Zukunft machen möchten, dann sollten Sie sicherlich Ihr Geschäftskonzept dahingehend anpassen, dass es möglichst deckungsgleich mit den Interessen der Millennials ist.

Hier ist es entscheidend, dass Sie als Unternehmen eine Kultur kreieren, die diese Bevölkerungsgruppe anzieht – sprich: Eine Unternehmenskultur, die sich durch einen lockeren Führungsstil auszeichnet. Ebenso sollten Sie wissen, welche Themen die Millennials beschäftigt und sie passend ansprechen: Setzen Sie daher vor allem beim Marketing auf die richtigen Kanäle! Vorbei sind die Zeiten von wahllosen Massen-E-Mails und Radio-Spots, heute stehen ein perfekt personalisiertes Marketing und Werbung mit Influencern auf Social Media an der Tagesordnung! Wer Arbeit mit Zukunft gestalten möchte, der muss den auch Inhalt der Marketingbotschaften anpassen!

>>> Informieren Sie sich hier rund um das Thema digitales Marketing und Millennials!

Millennials und das Franchising: Wie sieht die Arbeit mit Zukunft für Franchise-Unternehmen aus?

Franchisesysteme, die auch morgen noch die Zukunft mitgestalten möchten, sollten daher in jedem Fall flexibler werden und sich auf die neue Generation von Konsumenten, Arbeitnehmer wie auch Franchisenehmer einstellen. Vorrangig geht es darum, dass Angebot individueller zu gestalten. Gerade neue, junge Franchisemarken haben hier gegenüber großen, etablierten Playern einen großen Vorteil: Sie sind meist dynamischer und agiler von ihren Strukturen aufgestellt und beruhen meist auf einem relativ digitalisierten Geschäftsmodell. Bei den großen, bekannten Marken sieht es meist anders aus: Sie sind festgefahrener in ihren veralterten, hierarchischen, analogen Modellen und es fällt ihnen schwerer, sich an die neuen Marktgegebenheiten anzupassen.

Arbeit mit Zukunft: Bleiben Sie stets up-to-date und am Zahn der Zeit!

In den Zeiten von disruptivem Wandel und Veränderungen ist es vor allem wichtig, dass man in den Veränderungen auch Raum und Chancen für Verbesserung sieht. Wer sich nicht verändert, dem droht der Stillstand und Stillstand bedeutet in wirtschaftlicher Sicht das unternehmerische Ende. Sehen Sie also zu, dass Sie weiter in Bewegung bleiben!

Andere aktuelle Artikel

Videoverleih – Franchisekonzepte am Rande einer neuen Ära

In den späten 90er Jahren erreichte die Branche den Höhepunkt ihrer Beliebtheit. [...]


Vertrauen in die Franchisewirtschaft: Warum auf Franchising setzen?

Wer sich mit einem Franchisesystem selbstständig machen möchte, der sollte besonders [...]


Franchise in Deutschland: unser Überblick

InhaltsverzeichnisFranchising global betrachtet Franchising in DeutschlandWenn [...]


CocktailChef – Ein erfolgversprechendes Konzept

Ob in der Bar, beim Mädelsabend oder im Urlaub, eins darf auf jeden Fall nicht [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Unternehmer werden – wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen gründen: die Voraussetzungen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbständig nebenberuflich mit Franchising

Neben dem Job noch gutes Geld zu verdienen; wer träumt nicht davon? Das ist sehr [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Ice and Roll + Cake and Roll franchise

Ice and Roll + Cake and Roll

2 Marken – 1 Konzept: Lukratives Street Food mit Eis und Gebäck je nach Saison

Hohe Margen, schnelle Verkäufe bei einer geringen Investition, verbunden mit einem fairen und einzigartigen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
7.000€
Mehr Infos
anfragen
biotech franchise usa logo

BioTechUSA Sportnahrung

Get more !

BioTechUSA ist einer der größten Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln in Europa. Seit 23 Jahren ist es unsere [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000€
Mehr Infos
anfragen
Anytime Fitness Logo

Anytime Fitness

Coaching, Community und gute Laune

Unser weltweit erfolgreiches Fitnesskonzept besteht darin, dass wir kein gewöhnlicher Fitness Club sind, sondern [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen
Nurse Next Door franchise

Nurse Next Door

Seniorenpflege im eigenen Heim

Senioren wollen und können ihren Lebensabend im eigenen Heim erleben, wir helfen dabei

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen
Cotidiano Franchise Logo Client

Cotidiano

Frühstücks-Café, Bar & Restaurant | Ein Platz für dich – morgens, mittags, abends

Cotidiano ist ein Ganztagesrestaurant - ein Ort, an dem Gäste ankommen, sich entspannen und wohlfühlen können. [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
100.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250