Das Bodystreet Franchise: In 5 Schritten zum erfolgreichen Studiobesitzer

Veröffentlicht am

Bodystreet Franchise EMS Training

Das Bodystreet Franchise gehört zu den Marktführern im Bereich der Elektrostimulation (EMS). Bei dieser Technologie handelt es sich um die Innovation in der Welt des Fitness der vergangenen zehn Jahre. Trainierende bei Bodystreet können in einem effizienten 20-minütigen Bodystreet-Workout top Ergebnisse erzielen, die in herkömmlichen Fitnessstudios sonst nur bei hartem, beständigem Training möglich sind. So überrascht es nicht, dass diese neuartige Trainingsform des Bodystreet Franchise stark nachgefragt wird und den Franchisenehmern lukrative Gewinne verspricht! Hier erfahren Sie, wie Sie sich in nur 5 Schritten mit dem Erfolgskonzept des europäischen Markt- und Kompetenzführers der EMS-Technologie selbstständig machen können.

Der Marktführer der EMS-Technologie: Das Bodystreet Franchise schockt!

Die Fitnessmarke Bodystreet wurde 2007 in München gegründet. Nach einer zweijährigen Pilotphase stand die Franchisierung des Geschäftskonzeptes an, um schneller und nachhaltiger am Markt expandieren zu können. Seit 2009 stellt der Franchisegeber sein Konzept interessierten Franchisenehmern zur Verfügung, so dass die Franchisemarke europaweit heute an die 300 Studios zählt. Das Bodystreet Franchise ist neben dem deutschsprachigen Raum (sprich Deutschland, Österreich und der Schweiz) auch in Großbritannien, Italien, den USA und sogar Tansania vertreten. Rund 40.000 Mitglieder haben sich dem modernen Fitnessstudio angeschlossen und führen insgesamt 160.000 Personaltrainings pro Monat durch. Diese überzeugenden Zahlen sind laut Fitogram-Studio von 2017 der Beweis dafür, dass das Bodystreet Franchise mehr Studios als die anderen sieben Wettbewerber zusammen zählt!

Was genau hat es mit der Elektromuskelstimulation auf sich?

Bei der EMS-Technologie wird der Trainierende mit elektrischen Reizen von außen versetzt, um seine Muskeln zu aktiveren. An sich werden durch die Technologie lediglich die körpereigenen Reize verstärkt, die vom zentralen Nervensystem über das Rückenmark und die Nervenfasern an die jeweiligen Muskeln weitergeleitet werden. Auch diese körpereigenen Reize sind bereits elektrischer Natur, die EMS-Technologie verstärkt diese nur, um noch bessere Resultate beim Training zu erzielen.

Beim EMS-Workout werden die Übungen durch die elektrischen Reize somit verstärkt, damit direkt auch tiefergelegene Muskelfasern angesprochen werden. Hinzukommt, dass beim elektrostimulierten Training ein effektives Ganzkörpertraining durchgeführt werden kann, da alle motorischen Einheiten gleichzeitig aktiviert werden. Und das ist letztlich auch der entscheidende Vorteil vom EMS-Training gegenüber dem herkömmlichen Krafttraining: Das Workout kann in kürzerer Zeit unter höherer Belastung durchgeführt werden und ist um Längen effektiver!

Der Branchentrend: Die Gründung mit dem Bodystreet Franchise!

Wer sich mit dem Bodystreet Franchise selbstständig macht, der setzt auf den führenden Anbieter der EMS-Technologie. Der boomende EMS-Markt ist von hohen Renditen und Wachstumsraten wie auch rekordhohen Pro-Kopf-Umsätzen geprägt. Und das liegt vor allem daran, dass sich das nachgefragte Erfolgskonzept in einem sogenannten Boutiquestudio ausführen lässt. Wenig Platzbedarf resultiert in entsprechend geringeren Mieten und das wiederum senkt die Summe Ihrer Startinvestition. Für interessierte Franchisenehmer bedeutet das also: Sie können sich bereits mit einer niedrigeren Gesamtinvestition selbstständig machen, während Ihnen zeitgleich lukrative Monatsumsätze blühen!

Der Vorteil an dem Bodystreet Franchise ist, dass die Mitglieder weniger Zeit für das Training als in herkömmlichen Studios investieren müssen. Kürzere, effektivere Trainingseinheiten kommen gut bei den Kunden an, so dass der Franchisegeber auf der Suche nach weiteren Geschäftspartnern – vor allem in der DACH-Region. Dabei bieten Klein- und Mittelstädte, die ein Einzugsgebiet von rund 20.000 Einwohnern aufweisen, sehr viel Potential für weitere Bodystreet Franchise-Standorte. Haben Sie den perfekten Standort bereits entdeckt und möchten Sie bei der Nummer eins auf dem EMS-Markt einstiegen?

 

Bodystreet Franchise

Bodystreet

Der erfolgreichste Weg zum eigenen EMS-Studio, mit dem Franchisesystem, das die meisten EMS-Standorte in Europa aufgebaut hat!

Bodystreet hat den Markt für Elektromuskelstimulation „gerockt“: Über 285 Bodystreet-Studios Europaweit sprechen [...]

ab 10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Sport, Freizeit & Kultur
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

 

In diesen 5 Schritten eröffnen Sie Ihr eigenes Studio mit dem Bodystreet Franchise!

In nur zwölf Wochen können Sie zum erfolgreichen Studiobesitzer des Bodystreet Franchise werden, wo Ihnen zahlreiche fantastische Entwicklungsmöglichkeiten wie auch lukrative Gewinne geboten werden.

Schritt 1: Der Bodystreet-Independence Day

In den ersten zwei Wochen steht zunächst einmal das persönliche Kennenlernen und die Vorstellung beim Franchisegeber an. Der Franchisegeber möchte sich und seine Leistungen genauer vorstellen und Ihnen aufzeigen, wie sich die Franchisepartnerschaft gestalten wird.

Schritt 2: Das persönliche Kennenlernen

In demselben Zeitrahmen werden Sie auch zu einem persönlichen Gespräch in die Franchisezentrale eingeladen. Sie sollten sich intensiv auf dieses Beratungsgespräch vorbereiten. Hierzu gehört unter anderem auch die Klärung, wie Sie die Finanzierung der Gründung angehen können. Nutzen Sie das Gespräch, um noch offene Fragen zu klären. Bei diesem Gespräch erhalten Sie Einsicht in den Franchisevertrag und Ihnen werden die systemweiten Arbeitsprozesse genauer vorgestellt.

>> Erfahren Sie hier mehr zum Thema Franchisevertrag: Was sollten Sie vor der Vertragsunterzeichnung prüfen?

Schritt 3: Die Vorvertragsphase

In den nächsten vier bis zwölf Wochen wird der Beitritt zum Franchisesystem nun konkreter. Der Franchisegeber hilft seinen Franchisenehmern meist bei der Standortsuche, der Bewertung des Standortes wie auch bei finanziellen Themen. Gerade wenn es um die Finanzierung Ihres eigenen Studios geht, ist ein eigener Businessplan das A und O! Kalkulieren Sie die Wirtschaftlichkeit und den Cashflow Ihres eigenen Mikrostudios vorab gründlich durch.

>> Wir empfehlen Ihnen folgenden Artikel zum Thema Businessplan erstellen und typische Fehler, die Sie in Ihrem Businessplan vermeiden sollten.

Schritt 4: Die Vertragsunterzeichnung

Zwischen der achten und zwölften Woche findet endlich die Unterzeichnung des Franchisevertrages statt. Im selben Zeitraum lernen Sie Ihren zukünftigen Ansprechpartner in der Franchisezentrale kennen und werden konkret unterwiesen, was die einzelnen Bodystreet-Supportprozesse angeht.

Schritt 5: Die Eröffnung Ihres eigenen Studios

Zu den Supportleistungen des Franchisegebers zählt ebenso eine umfassende Unterstützung bei der Eröffnungsvorbereitung. Als Franchisenehmer können Sie auf das voll ausgereifte Franchisekonzept zugreifen und am boomenden EMS-Markt durchstarten. Sie werden von einem Area Manager intensiv betreut, so dass die Eröffnung ein voller Erfolg werden wird. Ihr Betreuer stellt sicher, dass Sie einen reibungslosen Start hinlegen und Ihnen eine erfolgreiche Zukunft blüht.

Ein ausgezeichnetes Franchisesystem für Ihre Gründung

Wer sich für eine Existenzgründung mit dem Bodystreet Franchise entscheidet, der ist in den besten Händen. Denn das Betreuungspaket wurde sogar vom Deutschen Franchiseverband mit dem Gütesiegel ausgezeichnet! Dieses Siegel stellt sicher, dass Sie in jeder Gründungsphase nach besten Standards unterstützt werden. Darüber hinaus wurde das gesamte Unternehmenskonzept im Jahr 2016 zum Franchisesystem des Jahres gewählt und der Franchisegeber wurde 2018 mit dem F&C Gold Award für seine Partnerzufriedenheit gekürt. Die Gütesiegel zeugen also auch von offizieller Seite von höchster Qualität und Zufriedenheit!

Viele Gründe sprechen dafür, sich als Franchisenehmer mit dem mehrfach ausgezeichneten Erfolgskonzept selbstständig zu machen: Sie investieren in den attraktiven und stark wachsenden Fitnessmarkt und dabei setzen Sie auf die innovativste Technologie der Branche! Ebenso werden Ihnen als Franchisenehmer fantastische Entwicklungsmöglichkeiten in der Wachstumsbranche schlechthin geboten. Egal ob Sie nun Fitnessguru, Powerplayer oder Newcomer sind, werden Sie Teil der Nummer eins und erfüllen Sie sich den Traum von der Selbstständigkeit!

 

Bodystreet Franchise

Bodystreet

Der erfolgreichste Weg zum eigenen EMS-Studio, mit dem Franchisesystem, das die meisten EMS-Standorte in Europa aufgebaut hat!

Bodystreet hat den Markt für Elektromuskelstimulation „gerockt“: Über 285 Bodystreet-Studios Europaweit sprechen [...]

ab 10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Sport, Freizeit & Kultur
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

 

Andere aktuelle Artikel

Finanzielle Rücklagen bilden: Bereiten Sie Ihre Existenzgründung vor!

Von einem Tag auf den anderen geht es sicherlich nicht. Ein Franchise zu gründen, [...]


Arbeit mit Kindern: Diese Möglichkeiten bietet Franchising

Kinder sind unsere Zukunft! Von daher sollten wir die jungen Geschöpfe umfassend [...]


Studienabbruch – was nun? Franchising und andere Alternativen

Jährlich brechen bis zu 100.000 Studenten in Deutschland ihr Studium vor dem Abschluss [...]


Eine Entscheidung treffen: Tipps für Franchise-Unternehmer & Franchise- Interessierte

Unser Leben steckt voller Entscheidungen: Abgesehen von dem, was wir heute zu Abend [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Open Source Shop: Entdecken Sie aktuelle Franchiseangebote im E-Commerce!

Träumen Sie von der Existenzgründung, die es Ihnen erlaubt, die Möglichkeiten [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Digitalisierung - Der Erfolgsfaktor für Unternehmen - Beispiel Bodystreet

Die Digitalisierung ist heutzutage omnipräsent: Alle Bereiche unserer Gesellschaft [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4/5), 1 Bewertung

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250