Break Even Punkt: Wie Sie ihn erreichen!

Verffentlicht am

break even punkt

Ein wirtschaftswissenschaftliches Konzept, das jedem Franchise-Unternehmer ein Begriff sein sollte, ist das des Break Even Punktes. Er gibt an, wann Ihr Unternehmen die Gewinnschwelle erreicht und damit profitabel wirtschaftet. Deshalb ist der Break Even Point eine wichtige Bezugsgre fr Firmen jeder Gre. Wie Sie den Punkt mglichst schnell und effizient erreichen, erfahren Sie in diesem Artikel.
Er ist eine der Grundlagen in der Wirtschaft, und das weltweit: der Break Even Punkt. Bereits im Abitur, aber besonders natrlich in wirtschaftlichen Studiengngen spielt der Break Even Point eine entscheidende Rolle.

Der Grund dafr ist simpel: Auch in der Praxis wird der Break Even Punkt angewendet, viele Unternehmen mssen auf ihn achten. Doch was ist dieser eigentlich genau? Zu Deutsch knnte man von der Gewinnschwelle sprechen. Oberhalb des Break Even Punktes fhrt ein Unternehmen nmlich Gewinne ein, unterhalb macht es Verluste. Der Break Even Punkt gibt demnach an, bei wie vielen verkauften Einheiten sich der Erls und die Kosten gleichen.

Somit erwirtschaftet ein Unternehmen keine Gewinne und keine Verluste.
Meistens bezieht sich der Break Even Punkt dabei auf eine Menge an abgesetzten Produkten. Das heit, dass Sie als Unternehmer beispielsweise berechnen, dass Sie mindestens 1.300 Produkte produzieren und verkaufen mssen, bevor Sie Gewinn machen.

Diese 1.300 Produkte entsprechen in diesem Fall dem Break Even Punkt. Natrlich ist dieser dabei nur ein Ansatzpunkt Verkaufspreise ndern sich im Laufe eines Jahres und nicht immer kann die gesamte Produktion verkauft werden. Der Break Even Punkt beruht also auf bestimmten Annahmen, die nicht immer zu 100 Prozent erfllt werden knnen. Dennoch bietet er fr Sie als Unternehmer eine gute Orientierung, die Sie nutzen sollten. Auch bei Franchisesystemen ist der Break Even Point eine entscheidende Gre, denn dank ihm lsst sich der Umsatz bestimmen, den Sie als Franchisenehmer machen mssen, um Gewinn zu machen.

Die Berechnung des Break Even Points

Nicht ganz einfach ist die Berechnung des Break Even Points. Schlielich mssen verschiedene Faktoren miteinbezogen werden:

  • Der Verkaufspreis des Produktes oder der Dienstleistung
  • Die variablen Kosten fr die Produktion oder fr die Erbringung der Dienstleistung
  • Die fixen Kosten, beispielsweise fr Miete oder Gehlter

Besonders wichtig ist dabei die Unterscheidung zwischen variablen und fixen Kosten, die auch fr andere wirtschaftliche Kennzahlen eingehalten werden muss. Fixe Kosten entstehen nmlich unabhngig davon, ob Ihr Unternehmen wirklich etwas produziert oder Dienstleistungen erbringt. Miete und Gehlter mssen so oder so gezahlt werden, sie sind mittel- oder langfristig konstant und unabhngig von der produzierten Menge.
Die variablen Kosten beziehen sich dagegen direkt auf die Produktion beziehungsweise auf die Dienstleistung: Werden fr die Erstellung eines Produktes zwei Kubikmeter Holz, 15 Schrauben und fnf Milliliter Klebstoff bentigt, so fallen alle diese Rohstoffe unter die Kategorie variable Kosten. Wenn du nichts produzieren wrdest, so wrdest du auch kein Holz, keine Schrauben und keinen Klebstoff brauchen. Variable Kosten hngen demnach davon ab, wie viel Ihre Firma wirklich produziert beziehungsweise wie viele Dienstleistungen es erbringt, sie sind mengenabhngig.
Letztlich brauchen Sie die drei gezeigten Faktoren (Verkaufspreis, fixe Kosten, variable Kosten), um die Produktionsmenge fr das Erreichen des Break Even Punktes zu errechnen.

Die Formel:
Break Even Punkt = fixe Kosten / (Verkaufspreis pro Produkt variable Kosten pro Produkt)

>> Lesen Sie auch:

Beispiel: wie der Break Even Point errechnet wird

Schauen wir uns ein einfaches Beispiel an, um diese Formel anwenden zu knnen: Eine Bckerei hat sich auf Brezeln spezialisiert und bietet nur dieses eine Produkt an. Als fixe Kosten zhlen das Gehalt des Bckers in Hhe von 2.500 Euro pro Monat und der Lohn einer Angestellten in Hhe von 2.000 Euro. Zudem muss die Miete der Geschftsrume fr 1.500 Euro monatlich gezahlt werden. Insgesamt fallen demnach 6.000 Euro Fixkosten pro Monat an.

Variable Kosten beim Brezel-Bcker fallen in erster Linie fr den Teig an: Mehl, Hefe, Wasser, Salz und Natron mssen bezahlt werden. Insgesamt kostet das pro hergestellter Brezel etwa 30 Cent, hat der Bcker herausgefunden. Verkauft wird die Brezel im Laden letztendlich fr 90 Cent. Wie viele Brezeln muss die Bckerei also monatlich mindestens verkaufen, damit sie Gewinn macht? Dafr wird die gezeigte Formel angewendet:
Break Even Punkt = 6.000 / (0,90 - 0,30 ) = 10.000 verkaufte Brezeln
Bei genau 10.000 hergestellten und verkauften Brezeln im Monat macht die Bckerei demnach keinen Gewinn oder Verlust. Sobald mehr als 10.000 Brezeln verkauft werden, darf sich die Bckerei ber Gewinn freuen. Natrlich funktioniert diese Rechnung ebenso fr mehrere Produkte, die Formel verkompliziert sich dementsprechend und es wird lediglich der Gesamtumsatz bestimmt, der zum Break Even Punkt fhrt. Dabei sollten Sie sich mit Ihrem
Franchisepartner absprechen: In Zusammenarbeit mit diesem sollten Sie den Break Even Punkt berechnen und knnen dementsprechend Ihre Planungen gestalten.

Um den Break Even Punkt zu erreichen: Wie Sie effizienter wirtschaften

Sobald Sie den Break Even Point fr Ihr Unternehmen oder Ihre Existenzgrndung berechnet haben, knnen Sie mit der Umsetzung loslegen. Die mglichen Lsungen, wie Sie die Marke mglichst schnell erreichen, sind unkompliziert:

  • Die fixen Kosten reduzieren
  • Die variablen Kosten pro Produkt senken
  • Den Verkaufspreis erhhen
  • Fr mehr verkaufte Produkte oder Dienstleistungen sorgen

Auch wenn diese Manahmen recht einfach klingen: Den Break Even Punkt in der Praxis schneller zu erreichen, ist ein komplexer Prozess. Beispielsweise eine Reduktion der fixen oder variablen Kosten geht nmlich nicht einfach so nebenbei. Gerade fixe Kosten sind langfristig recht konstant, denn Sie als Unternehmer knnen nicht laufend die Geschftsrume wechseln oder andere, gnstigere Mitarbeiter einstellen. Auch bei den variablen Kosten sind Einsparungen oftmals schwierig, schlielich sind Sie auf Lieferanten von Rohstoffen angewiesen.
Bezahlt kann es sich da machen, wenn Sie sich Skaleneffekte zunutze machen. Das heit, dass eine hhere Anzahl an hergestellten Produkten dazu fhrt, dass die variablen Kosten pro Produkt geringer werden, zum Beispiel durch gnstigere Konditionen beim Lieferanten.

Hherer Preis? Mehr Werbung? Was hilft wirklich?

Die dritte mgliche Manahme, den Break Even Point schneller zu erreichen, bezieht sich auf einen hheren Verkaufspreis. Hier ist ebenso wenig garantiert, dass ein geringfgig erhhter Preis wirklich zum Erfolg fhrt. Kunden sind nmlich oft sehr preissensibel und greifen auf ein Produkt der Konkurrenz zurck, wenn sie Ihre Produkte als zu teuer empfinden. Preiserhhungen knnen daher kontraproduktiv wirken und sollten gut vorbereitet und abgewogen werden.

Die einfachste und meist effiziente Lsung, den Break Even Point mglichst fix zu knacken, ist es, fr mehr Absatz zu sorgen. Dabei mssen Sie sich keine Gedanken um gefeuerte Mitarbeiter, frustrierte Lieferanten oder unzufriedene Kunden machen. Sie mssen lediglich etwas Geld in die Hand nehmen und Expertise in die Waagschale werfen, und schon knnen Sie dank Werbung, Messeauftritten oder hnlichem Ihre Verkaufszahlen erhhen. Diese fhrt zu einem schnelleren Erreichen des Break Even Points, sofern die Ausgaben nicht zu hoch liegen.

Andere aktuelle Artikel

Unternehmensgrndung Checkliste: Machen Sie sich bereit fr Ihr nchstes Kapitel

Es ist also soweit Sie haben sich dazu entschieden, Ihr eigenes Unternehmen [...]


CocktailChef Ein erfolgversprechendes Konzept

Ob in der Bar, beim Mdelsabend oder im Urlaub, eins darf auf jeden Fall nicht [...]


Unternehmer werden wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen grnden: die Voraussetzungen [...]


10 SEO Tools kostenlos fr Unternehmer

Das Marketing war schon immer ein entscheidender Faktor, der die Stellung eines [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Fitness Franchises: Sind das zukunftstrchtige Geschftsmodelle?

Der Markt fr Wellness, Fitness und Gesundheit boomt! Wer in 2020 ber eine Grndung [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Meine Strken nutzen um selbststndig zu werden

Wenn Sie darber nachdenken, sich selbststndig zu machen, dann beginnt die Reise [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (0.5/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen knnten Sie interessieren
Success Sport Direkt franchise

Success Sport Direkt

"Vertrauen, Ehrlichkeit und Fairness sind unser oberstes Gebot"

Europas einziger Direktvertrieb von Sportswear (Sportartikel und Sportbekleidung) von acht verschiedenen Sportswear [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
4.900
Mehr Infos
anfragen
biotech franchise usa logo

BioTechUSA Sportnahrung

Get more !

BioTechUSA ist einer der grten Hersteller von Nahrungsergnzungsmitteln in Europa. Seit 23 Jahren ist es unsere [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000
Mehr Infos
anfragen
La Maison du Pain franchise

La Maison du Pain

fast wie in Frankreich

La Maison du Pain ist mehr als nur eine Bckerei nach franzsischem Vorbild.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000
Mehr Infos
anfragen
Husse Franchise Logo

Husse

Handle jetzt!! Die Husse Master Franchise-Gelegenheit ist nun auch in Deutschland erhältlich!

Eine einzigartige Gelegenheit, sich dem weltweit fhrenden Anbieter von Heimtiernahrung anzuschlieen und ein [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
100.000
Mehr Infos
anfragen
Extria Market franchise

Extria Market

Wir suchen einen Master-Franchisenehmer!

EXTRIA ist auf dem Markt seit dem Jahr 2011 ttig und gehrt zu den fhrenden Gesellschaften auf dem Markt [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
220.000
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

brige Zeichen: 250