Büro mieten: Was Sie beachten sollten!

Veröffentlicht am

Büro mieten: Was Sie beachten sollten!

Bei der Existenzgründung gibt es viele Dinge zu beachten. Als Gründer muss man sich einen ausführlichen Businessplan aufstellen, damit man alle finanziellen Eventualitäten vorher schon im Blick hat und einrechnen kann. Nur dann kann man das darauf abgestimmte Startkapital relativ risikofrei investieren. Für Gründer ist Franchising eine gute Möglichkeit, um risikofreier ein eigenes Unternehmen zu gründen, aber dennoch von der Unterstützung der Franchisegeber zu profitieren. Allerdings ist man auch als Franchisenehmer ein eigenständiger Unternehmer und muss auf einige Dinge achten bei der Gründung. Man muss zunächst das passende Franchiseunternehmen für sich finden und dann auch einen guten Standort, an dem sich das Unternehmen schnell etabliert, welcher aber auch nicht zu hohe Kosten mit sich zieht. Zudem muss bei dem Standort auch auf die Büroräume geachtet werden. Wenn man kein neues Gebäude baut, übernimmt man bereits bestehende Büroräume, die einige Kriterien erfüllen sollten.

Worauf sollte geachtet werden?

Zunächst hat man verschiedene Möglichkeiten, über die man die passenden Büroräume finden und mieten kann. Folgende Optionen stehen Gründern zur Verfügung:

  • Man entscheidet sich für einen Makler, der nach Räumen sucht
  • Man sucht selber im Internet
  • Einige Gründerzentren bieten Unterstützung bei der Suche nach Büroräumen

Allerdings reicht es nicht, an seinem Wunschstandort einfach nach verfügbaren Büroräumen zu suchen, da hier einige Faktoren eine Rolle spielen:

  • Wie hoch ist die Raummiete?
  • Sind die Büroräume angemessen für den Zweck?
  • Wie sind die Räume ausgestattet?
  • Wie ist die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Autobahn?
  • Werden sich Mitarbeiter und Kunden wohlfühlen?

All diese Faktoren sollten bei der Suche nach geeigneten Büroräumen beachtet werden. Deshalb sollte hier neben der Standortwahl auch ein Augenmerk draufgelegt werden, da es letztendlich eine wichtige Rolle für das Unternehmen und den Erfolg spielt.

Wichtige Faktoren bei der Wahl der Büroräume

Bei der Suche und Besichtigung der Büroräume sollten folgende Faktoren im Blick behalten werden:

  • Die Größe der Räume
  • Ausstattung der Räume
  • Lage und Anbindung der Räume
  • Zusätzliche Funktionen in den Büroräumen
  • Kosten
  • Lärmpegel rund um die Räume
  • Bedarf des Unternehmens

Wenn die passenden Räume gesucht werden, spielt die Größe bereits eine wichtige Rolle, die bei der Entscheidung hilft. Es sollte genügend Platz für die Mitarbeiter vorhanden sein. Allerdings ist auch zu viel Platz nicht unbedingt wünschenswert, da man so schnell verloren wirken kann in Büroräumen. Aber auch das Gegenteil, also zu wenig Platz, ist nicht gut. Die Mitarbeiter müssen genügend Platz haben, aber auch eine mögliche Expansion und Besprechungsräume sollten bei der Auswahl mit eingerechnet werden.

Auch die Ausstattung der Räume spielt eine wichtige Rolle. Bezüglich der IT sollte eine moderne Infrastruktur vorhanden sein. Das betrifft beispielsweise die Telekommunikation oder Telefonanlagen. Wenn die Gebäude schon älter sind, kann der Handyempfang schlecht sein oder zu wenig Steckdosen vorhanden sein. Aber auch die sanitären Einrichtungen spielen bei der Modernität der Räume eine Rolle. Küche, Toiletten sollte zu den Vorstellungen des Gründers passen und nicht sanierungsbedürftig sein. Wie sind die Licht- und Temperaturverhältnisse in den zu mietenden Räumen? Auch das spielt eine Rolle und sollte beachtet werden. Sind die Räume gut isoliert und können so Heizkosten gespart werden.

Die Wahl der Lage sollte auch mit beachtet werden. Ist der Standort attraktiv für Mitarbeiter, aber auch für die Kunden? Kann das Produkt dort gut vermarktet werden? In einem Franchiseunternehmen steht hier der Franchisegeber dem Franchisenehmer mit Rat und Tat zur Seite und kann dem Gründer Tipps geben. Er hat bereits Erfahrungen gesammelt und kennt das Unternehmen und das Produkt genau. Innerhalb einer Stadt sollte auch auf die Erreichbarkeit geachtet werden. Sind die Büroräume stadtnah, sind sie meistens etwas teurer, allerdings können sich die höheren Kosten am Ende noch amortisieren, da es für Mitarbeiter und Kunden einfacher zu erreichen ist.

>> Lesen Sie auch:

Interessant ist auch, ob die Büroräume mit zusätzlichen Bequemlichkeiten ausgestattet sind. Parkmöglichkeiten stehen da an erster Stelle, damit die Mitarbeiter und Kunden das Unternehmen auch angenehm mit dem Auto erreichen können. Aber auch ein Aufzug oder eine Rampe können am Ende Gold wert sein, wenn es für das Unternehmen gebraucht wird. Das kommt natürlich entsprechend immer auf die Branche des Unternehmens an.

Wie bereits erwähnt sollten auch die Kosten immer im Auge behalten werden. Allerdings können auch aufgrund des besseren Standortes auch mal mehr Kosten in Erwägung gezogen werden. Dennoch ist vor allen Dingen das finanzielle Risiko bei der Existenzgründung relativ hoch, da man nicht unbedingt zu Anfang bereits Umsätze erzielen kann. Aufgrund dessen sollte man als Existenzgründer auch bei Franchising immer auf die Mietdauer achten. Man kann als Gründer nicht unbedingt abschätzen, wie lange man an dem Standort bleiben wird oder ob die Büroräume von der Größe wirklich zu dem Unternehmen passen.

Trotz der guten Lage und Verkehrsanbindung spielt auch die Geräuschkulisse eine Rolle. Nicht in jeder Branche kann mit lauten Hintergrundgeräuschen, wie beispielsweise von einer Straße oder einem Kindergarten, gut gearbeitet werden. Aber auch innerhalb des Büros sollte darauf geachtet werden, wie die Räume beispielsweise aufgeteilt werden können. Sitzen viele Mitarbeiter in einem Büro und können schnell von einem telefonierenden Mitarbeiter gestört werden? Kann man sich in einen Nebenraum zurückziehen? Gibt es einen Pausenraum für die Mitarbeiter? All diese Aspekte sollten bei der Auswahl mit eingerechnet werden.

Alternativen für klassische Büroräume

Es gibt auch Alternativen, die gegenüber den klassischen Büroräumen genutzt werden können. Allerdings sind diese nicht auf jedes Unternehmen übertragbar:

Natürlich ist auch Home Office immer eine Möglichkeit. Gerade für Existenzgründer, auch im Franchising Bereich, ist diese Option gegeben. Es sind noch nicht viele Mitarbeiter im Unternehmen und es kann alles einfacher organisiert werden. Und natürlich ist es eine kostengünstige Alternative. Allerdings sollte man sich vorher darüber bewusst werden, was für ein Typ man bei der Arbeit ist und ob man gut und konzentriert in Home Office arbeiten kann. Wenn man eher nicht alleine arbeiten möchte und durch andere Mitarbeiter motiviert wird, ist Coworking auch eine interessante Option.

Beim Büro auf Zeit ist es möglich Büroräume auch nur stunden- oder tageweise zu mieten. Dieser Service kann auch bei Besprechungsräumen in Anspruch genommen werden.

Letztendlich spielen viele Faktoren bei der Wahl der passenden Büroräume eine wichtige Rolle und sollten beachtet werden.

Andere aktuelle Artikel

Immobilienmakler Beruf: Entdecken Sie Top Franchiseangebote im Sektor Immobilien

Der Immobilienmarkt boomt. Die wichtigsten Teilmärkte dieser Industrie stellen [...]


Bauland kaufen, um einen Franchisebetrieb zu starten!

Wer sich mit Franchising selbstständig macht, der benötigt in der Regel eine [...]


Geschäftsidee Gewerbeimmobilien: Diese Möglichkeiten gibt es!

Immobilien werden stetig teurer, vor allem in Städten. Diese Entwicklung hält [...]


Unternehmer werden – wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen gründen: die Voraussetzungen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbständig nebenberuflich mit Franchising

Neben dem Job noch gutes Geld zu verdienen; wer träumt nicht davon? Das ist sehr [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Vertrauen in die Franchisewirtschaft: Warum auf Franchising setzen?

Wer sich mit einem Franchisesystem selbstständig machen möchte, der sollte besonders [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Cocktail Chefanlage Franchise Logo

Cocktailchef.de

Die Cocktailchef-Anlage ist das Highlight jeder Veranstaltung!

Vermietung von mobilen CocktailChef-Anlagen zu Festlichkeiten jeglicher Art.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
4.800€
Mehr Infos
anfragen
betreuungswelten franchise logo

Betreuungswelt

Häusliche 24-Stunden-Betreuung mit Herz | Ihre Lizenz zum sicheren Erfolg!

Vermittlung von Betreuungskräften für die häusliche 24 Stunden Pflege

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
5.000€
Mehr Infos
anfragen
s Fachl Logo

s Fachl

Das führende Franchise für Mietregalsysteme

Das führende Unternehmen im Bereich Mietregalkonzept. Mit über 23 Standorten und einer weltweit einzigartigen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Mehr Infos
anfragen
Glutwerk Franchise Logo

Glutwerk

Burger, Chix, Poutine, X- Press

GLUTWERK bietet Quereinsteigern, Gastronomen oder Unternehmern eine erfolgreiches Konzept, eine solide Marke [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
30.000€
Mehr Infos
anfragen
PITAYA Franchise Logo

Pitaya

Thai Street Food

Pitaya ist das erste Thai Street Food Konzept, welches in Frankreich und auf internationaler Ebene agiert: Frische [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
100.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250