Business Coaching als Franchise? Diese Branche liegt voll im Trend!

28.01.2018 14:10 | Ein Unternehmen gründen

Business Coaching Franchise – der Zukunftsmarkt mit ActionCOACH

business coaching artikel

ActionCoach ist ein Anbieter, der Business Coaching bereits seit über 20 Jahren anbietet. Mit seinem erfolgreichen Modell in Form von Einzel-Coachings, Gruppen-Coachings und Workshops hat sich das Unternehmen in 53 Ländern international Rang und Namen gemacht: Es ist zu einem der weltweit erfolgreichsten Franchise-System im Bereich des Business Coaching für kleine bis mittelständische Unternehmen geworden. Weltweit betreuen an die 1.000 Coaches circa 15.000 Kunden und verhelfen ihnen zu mehr Erfolg. Nun möchte das Business Coaching Franchise auch auf den deutschen Markt und sucht hierfür Einzellizenznehmer sowie Master-Franchisenehmer.

Coaching ist wichtig für den Unternehmenserfolg.

Und genau aus diesem Grund entwickelte der australische Top-Unternehmer und Gründer von ActionCOACH, Brad Sugars, eine sechsstufige Strategie, mit der er seinen Kunden mittels erprobter Methoden messbare Ergebnisse und Fortschritte liefern möchte. Diese Business Coachings werden vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen bis 50 Mitarbeitern angeboten. Das Konzept des Business Coaching Franchise sieht vor, dass die Coaching Organisation dem Unternehmen einen Business Coach als Mentor und Trainer zur Seite stellt.

Mithilfe eines externen Coaches sollen Wachstumspotentiale gemeinsame erkannt werden. Themen, die beim Business Coaching vermittelt werden, sind betriebswirtschaftliche Grundlagen, Marketing-Strategien und Vertrieb, Selbstmanagement, Personalthemen sowie Team Building aber auch Zeit- und Finanzmanagement.

Business Coaching ist eine Branche mit Zukunft!

In Deutschland gibt es an die 3,65 Millionen kleinen und mittleren Unternehmen. Was bei den großen, börsennotierten Unternehmen schon längst Taxe ist, wird bei den kleineren Playern immer mehr salonfähig: Man möchte einen professionellen Experten an seiner Seite haben, mit dem Herausforderungen gemeinsam gemeistert und überwunden werden können. Der deutsche Mittelstand macht den Löwenanteil der Beschäftigungsverhältnisse in Deutschland aus: Er beschäftigt mehr als 80 Prozent der deutschen Arbeitnehmer und bietet sehr viel Potential für Business Coaching Franchises. Immer mehr externe Berater werden ins Haus geholt, um professionell Konfliktsituationen aus dem Weg zu räumen oder aber Team Building Maßnahmen durchzuführen. Der Mittelstand ist die Zielgruppe und bietet zahlreiche Zukunfts-Chancen! Nutzen auch Sie Ihre Chance und starten als Business Coach in eine gewinnträchtige Selbstständigkeit mit Zukunftspotential!

Was bietet Ihnen ein Business Coach Franchise?

Ein Business Coaching Franchise bieten Interessenten die Möglichkeit, dass diese als lizensierte Business Coaches arbeiten. Sie betreuen ihre eigenen Klienten, sprich Unternehmen, stehen ihnen unterstützend zur Seite und versorgen sie mit hochwertigem, relevanten Input. Sie strahlen Kompetenz aus und können als Franchisenehmer auf die langjährige Erfahrung des ActionCOACH Franchise zurückgreifen. Als Franchisenehmer winken Ihnen überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten, so dass Sie innerhalb eines Jahres die gewünschten Gewinne verzeichnen können.

Starten Sie als Mitglied einer international tätigen, angesehenen Business Coaching Organisation durch!

Profitieren Sie von einem flexiblen Konzept, was sich an Markterfordernisse und Klienten anpassen lässt. Der für Sie zuständige Master-Franchisenehmer wird Sie entsprechend unterstützen. Gemeinsam werden Sie das eine Ziel verfolgen: In jede Firma soll ein externer Business Coach abgestellt werden.

Das bietet Ihnen das ActionCOACH Business Coaching Franchise:

  • Langjährige Erfahrung am Coaching-Markt
  • Großes, internationales Team bietet gute Austauschmöglichkeiten mit anderen Coaches
  • Starten Sie direkt mit einem etablierten System mit hohem Bekanntheitsgrad weltweit
  • Geringe Overhead-Kosten sorgen für satte Gewinne
  • Profitieren Sie von ausgearbeiteten Workshop-Materialien und einem konzipierten Lehrplan

Wie werden Sie zum Business Coach?

Die Coach ist in Deutschland keine geschützte Berufsbezeichnung. Aus diesem Grund gibt es auch Coaches auf dem Markt, die nicht ausreichend qualifiziert sind, wenn sie ihre Tätigkeit aufnehmen. Deshalb schreibt das ActionCOACH Franchise Qualifikation groß!

So läuft die Ausbildung zum ActionCOACH ab:

Die Grundausbildung findet entweder in den Vereinigten Staaten, dem Vereinten Königreich oder aber Berlin statt. Die Art der Grundausbildung richtet sich an die Lizenzform, die Sie wählen – sprich ob Sie Master-Franchisenehmer oder Einzellizenznehmer werden möchten. Beim Business Coach Franchise sind eine überzeugende Expertise und praxisgerechte Kompetenz Schlüsselqualifikationen, auf die Sie als Berater zurückgreifen müssen. Da ActionCOACH bereits seit 20 Jahren auf dem internationalen Markt aktiv ist, können Sie darauf vertrauen, dass Sie nicht nur zu einem professionellen Unternehmensberater, sondern zu einer echten Spitzenkraft ausgebildet werden. Bevor es überhaupt losgeht, legen Sie den Grundstein für Ihre Selbstständigkeit: Sie müssen sich vier Wochen vor Beginn der Grundausbildung eigenständig mit einem täglichen Programm auf diese vorbereiten. Die Schwerpunkte in der Ausbildung liegen auf dem Erlernen von methodischen Grundlagen für das professionelle Mentoring, wie Coaching durchgeführt und Neukunden akquiriert werden können.

  • Grundausbildung vermittelt methodische Grundlagen des Business-Coachings
  • Qualitativ sehr hochwertige Ausbildung, die sich an aktuelle Marktentwicklungen und Kundenbedürfnisse anpasst
  • 24/7 online Foren
  • Webinare und online-Videothek
  • Umfangreiche Literatur für Ihre Grund- und Weiterbildung
  • Reger internationaler Austausch mit weiteren Business Coaches
  • Stetige Weiterbildung auf internationalen Fachkonferenzen

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen, damit Sie professionell als Business Coach Karriere machen können:

Als Business Coach sollen Sie kleine und mittelständische Unternehmen zu mehr Erfolg verhelfen und diese profitabler machen. Sie dienen den Geschäftsführern und Klienten somit als Sparringspartner und können ihnen dank ihres Erfahrungsschatzes mit Rat und Tat zur Seite stehen. Als externer wirtschaftlicher Begleiter können Sie die Potentiale des Unternehmens erkennen und das Beste aus dem Unternehmen, dem Geschäftsführer und seinem gesamten Team herausholen.

  • Langjährige, praktische Berufserfahrung – idealerweise als Führungskraft und von mindestens zehn Jahren
  • Verkaufstalent und Überzeugungskünstler
  • Eine hohe Selbstdisziplin und Initiative für stetige Kundenakquise
  • Sichere Kommunikationsfähigkeit und Fähigkeit zur Empathie
  • Gute und sichere Englischkenntnisse
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Soziale Fähigkeiten und auf Menschen zugehen und zuhören
  • Spaß am lebenslangen Lernen haben

Was macht einen guten Business Coach aus?

  • Sie fungieren als Vertrauensperson und Diskussionspartner.
  • Sie sind Analytiker und Controller.
  • Sie sind Mentor, Trainer und in der Konfliktlösung auch Mediator.
  • Sie sind Personalberater.

Sind Sie bereit dafür, ActionCOACH zu werden?

Identifizieren Sie sich mit den Aufgaben in einem Business Coach Franchise? Dann ist es Ihre Chance um erfolgreich in die Selbstständigkeit zu starten. Greifen Sie auf das erfolgreiche Konzept von ActionCOACH zurück und sichern Sie sich ein attraktives Einkommen mit überschaubarem unternehmerischen Risiko. Werden Sie zum Experten, der seine Klienten als zuverlässige Vertrauensperson unterstützt, und sie gemeinsam zum Erfolg führt.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250