Casual Dining Franchise: Unsere Ideen für Ihre Gründung

Veröffentlicht am

Haben Sie schon vom Casual Dining gehört? Es handelt sich hierbei um die neue deutsche Lässigkeit: Diese Art von Restaurants bescheren uns Zwanglosigkeit und stehen für einen modernen Lifestyle mit feschen Möbeln, ausgefalleneren Menüs und einer coolen Einrichtung. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute ein paar vielversprechende Marken vorstellen, die in den Bereich des Casual Dining Franchise fallen.


Der Trend vom Casual Dining Franchise – das zwanglose Dinieren steht hoch im Kurs!

Beim Casual Dining geht es vor allem um Gemütlichkeit, Lässigkeit, Entspannung und Stil! Es geht um mehr als nur Essen! Auch auf die Möbel und Fashion kommt es an, weshalb man beim Casual Dining von einem dreifachen Trend spricht: Die Zwanglosigkeit und Lässigkeit werden am Esstisch gelebt, die Gäste tragen lockere Mode für eine schnelle Entschleunigung im Feierabend, während die schnelle Gastronomie mit dem Bedürfnis nach frischer und gesunder Kost kombiniert wird. Und genau darum geht es beim Casual Dining Franchise im Kern!

Entspanntheit, Lockerheit und Lässigkeit – möglichst casual eben…

Das Konzept wurde 1993 in Denver, Colorado von dem College Studenten Steve Ells begründet. Er wollte damals beweisen, dass schnelles Essen nicht schlecht und gesundes Essen nicht teuer sein muss. Und zwar handelte es sich bei Steve Ells um den Begründer der bekannten US-amerikanischen Kette Chipotle Grill! Diese Art von Restaurant nimmt das Marktsegment zwischen Fast Food und Fine Dining ein: Es nimmt von beiden Styles das Beste und kombiniert es zu etwas Neuem! Hierzulande wurde der Casual Dining Trend vor allem von den Marken Vapiano und dean&david befeuert!

Das macht das Casual Dining aus

Das Besondere an dieser gefragten Kategorie ist, dass die Marken oft eine nachhaltige Ernährung in gemütlicher Atmosphäre möglich machen. Statt klassischem Essbereich haben wir es eher mit einer Dining Lounge zu tun, wo eine eklektische Kombination von einzelnen Möbelstücken das entspannte und lockere Zusammensein in entschleunigter Atmosphäre möglich macht. Es steckt also ein lässiges Konzept hinter einem Casual Dining! Und dank Franchising können die Marken in diesem Gastronomiebereich umso nachhaltiger und effizienter expandieren.


Casual Dining Franchise im hawaiianischen Ambiente – Das Ma’Loa Poké Bowl Franchise

Diese besondere Franchisemarke serviert den Gästen eine kulinarische Köstlichkeit und einen lässigen Lifestyle: Hawaii in a Bowl nennt sich das Ganze! Es handelt sich dabei um die Poké Bowl aus Hawaii, die von dem Begründer nach einem längeren Aufenthalt in Polynesien mit nach Berlin genommen wurde. Nun bietet er den hawaiianischen Lifestyle mit gesunder Ernährung als Healthy Fast Food auch bei uns an! Das Nationalgerichts Hawaiis wird frisch, gesund und sofort serviert, während die Gäste in einer traumhaften Atmosphäre abschalten und entspannen können – das Casual Dining Franchise personifiziert die New Wave des Clean Eatings!

Von Polynesien an die Spree – Die Ma’Loa Poké Bowl!

In einem bezaubernden hawaiianischen Flair, was an einen Traumurlaub zwischen Kokosnüssen, Surfboards, tropischen Pflanzen und Schaukeln erinnert, können sich die Gäste ihre eigenen Poké Bowl zusammen stellen. Mit dem Baukastenprinzip wählen die Gäste die frischen und gesunden Zutaten aus, für Vegetarier und Veganer gibt es selbstverständlich Tofu statt Fisch! In dieser atemberaubenden Inselnatur wird den Gästen etwas kulinarisch Neues geboten und Urlaubszauber in top Qualität zu erschwinglichen Preisen von einem freundlichen Service geboten. Außerdem lebt dieses Casual Dining Franchise die Nachhaltigkeit und bietet seinen Take-Away-Kunden ausschließlich biologisch abbaubare To-Go-Boxen!

Machen Sie sich mit dem köstlichen Casual Dining Franchise selbstständig und holen Sie ein Stück Polynesien nach Deutschland!

Alle neuen Franchisenehmer werden zu Beginn der Geschäftspartnerschaft umfassend eingearbeitet, damit sie das einzigartig Gastronomie-Konzept perfekt an ihrem eigenen Standort umsetzen können. Das Konzept richtet sich vor allem an die Gründungsinteressierten, die über ein gastronomisches sowie kaufmännischen Grundverständnis verfügen, ein geborener Teamplayer sind und die nötigen Führungskompetenzen besitzen.

Ruff’s Burger Franchise – Das hochwertige Burgerlokal als Casual Dining Franchise

Dieses Konzept nahm als Food Truck unter dem Namen Eat the Street auf dem Münchener Wochenmarkt seinen Anfang. Da die köstlichen Burger so guten Anklang fanden, wurde aus dem Food Truck ein umfassendes Burgerkonzept, was nun mit dem Namen Ruff’s Burger bereits 9 Standorte unterhält. Beim Ruff’s Burger Franchise werden den Kunden zehn unterschiedliche Burger-Variationen geboten, darüber hinaus gibt es wöchentlich wechselnde Burger sowie sechs Pommes-Kreationen. In einigen Stores wird das Angebot außerdem durch BBQ Ribs, Chicken Wings sowie Salate ergänzt.

Transparente Frische im Stil eines Casual Dining Franchise

Die Kunden von Ruff’s Burger können sich von der Frische der Burger mit ihren eigenen Augen überzeugen: Dank der offenen Küche in den Stores können sie bei der gesamten Zubereitung des Burgers zuschauen und sich von der transparenten Frische Tag für Tag überzeugen. Das 100%-ige Rindfleisch aus der Region wird täglich gewolft, die Burger Buns vor Ort frisch gebacken, die Sauce nach eigener Rezeptur hergestellt und die Pommes werden für eine extra Portion Crispiness doppelt frittiert! Daher auch der Claim: Handmade Tasty Burger Love!

Träumen Sie von einem eigenen Burgerlokal?

Ruff’s Burger ist ein Casual Dining Franchise, was sich auf leckere, frische sowie hochwertige Burger spezialisiert hat. Es bietet interessierten Franchisenehmern ein rundum durchdachtes Konzept, was eingehend getestet wurde, sich durch kurze Lieferketten auszeichnet und die besten Zubereitungsmethoden für mehr Frische, Qualität und Geschmack verfeinert hat.

Spare Rib Express – köstliche Spareribs als Casual Dining Franchise!

Diese Franchisemarke hat sich voll und ganz der Fleischeslust hingegeben: Es bietet Spareribs, Burger sowie leckere Fisch- und Hähnchengerichte für alle Fleischliebhaber an! Das Konzept wurde 1992 in Amsterdam begründet und konnte bereits auf über 60 Filialen in den Niederlanden anwachsen. Das erste Restaurant in Deutschland wurde in Nürnberg eröffnet. Da die Idee vom Casual Dining Franchise, was sich auf die köstlich marinierten Spareribs und Burger mit superzartem Angus Beef spezialisiert hat, gut bei den deutschen Gaumen ankommt, ist das System nun auf der Suche nach weiteren Franchisepartnern speziell für den Raum NRW. Vor allem die Städte Düsseldorf, Duisburg, Dortmund, Essen und Münster eignen sich als potentielle Standorte!

Das Spare Rib Express Franchise – eine Marktlücke der europäischen Systemgastronomie!

Das Besondere an diesem Casual Dining Franchise ist, dass es sich auf köstliche Fleischgerichte spezialisiert hat. Neben den klassischen Spareribs gibt es Burger vom Angus Beef, Fisch und Hähnchen – ein Fest für Fleischliebhaber! Darüber hinaus wird das Menü das Jahr hinweg an die unterschiedlichen Jahreszeiten angepasst, so dass es on top aufregende saisonale Rezept-Variationen gibt! Wenn Sie ein Unternehmer mit Herz für die Gastronomie und Fleischgerichte sind, dann bietet Ihnen das Spare Ribs Express Franchise genau das Richtige für Ihre Gründung!


_______

Wir hoffen, dass wir Ihnen interessante und hilfreiche Informationen zum Casual Dining Franchise geben konnten. Wünschen Sie weitere Informationen zum Thema Franchising, dann entdecken Sie gerne unsere anderen Artikel, abonnieren Sie unseren Newsletter oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Andere aktuelle Artikel

Unternehmer werden – wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen gründen: die Voraussetzungen [...]


Selbständig nebenberuflich mit Franchising

Neben dem Job noch gutes Geld zu verdienen; wer träumt nicht davon? Das ist sehr [...]


Österreich – neue Studie zum Thema Franchising

Erneut hat der österreichische Franchiseverband eine umfassende Studie zum Thema [...]


Vertrauen in die Franchisewirtschaft: Warum auf Franchising setzen?

Wer sich mit einem Franchisesystem selbstständig machen möchte, der sollte besonders [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Selbständigkeit Ideen: Top 10 Franchise-Unternehmen

InhaltsverzeichnisTop 10 Franchise-Unternehmen Warum selbständig machen? [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Personalmanagement im Franchising: Wie funktioniert das?

Inhaltsverzeichnis:Verschiedene Arten von Personalmanagement Warum [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
HOL‘ AB franchise

HOL‘ AB

die Nr. 1 im Norden

HOL‘ AB ist eine Kette von Getränkemärkten, die vorrangig in den norddeutschen Bundesländern vertreten ist

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Mehr Infos
anfragen
Body Shape Fitness franchise

Body Shape Fitness

Das Workout der Zukunft - DIGITAL-EFFEKTIV-ERFOLGREICH

Wir kombinieren die erfolgreiche und schnell wachsende EMS-Trainingsmethode mit einem Hightech Zirkeltrainingssystem [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000€
Mehr Infos
anfragen
MUNDFEIN Pizzawerkstatt franchise

MUNDFEIN Pizzawerkstatt

Pizza - SO VIEL FEIN MUSS SEIN!

MUNDFEIN kocht und backt für seine Kunden. Dies gelingt am Besten mit frischen und qualitativ hochwertigen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
40.000€
Mehr Infos
anfragen
INJOY Franchise Logo new

INJOY Fitness & Wellnessclubs

Fühl Dich neu! - Sport, Fitness & Wellness

INJOY ist das führende Franchisekonzept für die qualitäts- und präventionsorientierte Gesundheits- und Fitnessbranche [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250