Einzelhandel Franchise: Diese Möglichkeiten haben Sie!

Veröffentlicht am

Viele, die von der Selbstständigkeit träumen, hätten gerne ein eigenes Ladengeschäft, wo sie Produkte von Bekleidung über Brillen, Haustierbedarf, Blumen, Feinkost oder Kosmetikartikel vertreiben können. Der Einzelhandel ist bunt und in den verschiedensten Branchen vertreten – und genau das macht auch seinen Reiz aus! Deshalb ist der Einzelhandel auch so interessant für Gründungswillige. Aber auch das Franchsing ist stark in dieser Sparte vertreten, so dass wir Ihnen heute hilfreiche Tipps geben möchten, wie Sie das passende Einzelhandel Franchise finden und ein eigenes Ladenlokal eröffnen können.

1. Eröffnen Sie ein Einzelhandel Franchise mit System

Sie hätten gerne ein eigenes Ladengeschäft im Einzelhandel? Hierbei handelt es sich sicherlich um einen Traum vieler. Und da die Branche sehr bunt ist, ist es entscheidend, dass sich die Gründungswilligen schließlich auch mit einem 1A Konzept selbstständig machen, was sich durch ein unschlagbares Alleinstellungsmerkmal auszeichnet und für den Kunden einen Mehrwert generiert. Denn nur so kann sich eine Existenzgründung auch wirklich am Markt behaupten. Damit man bei einer Unternehmensgründung im Einzelhandel alles bedenkt, kann eine Gründung mit System – also mit Franchising – Abhilfe schaffen. Sie sollten lediglich vorab auf Nummer sicher gehen, dass Sie sich 1:1 mit der Branche, dem Konzept und dem Franchisegeber identifizieren und sich auch langfristig eine gemeinsame Zusammenarbeit vorstellen könnten.

Gründung im Einzelhandel: Mit Franchising von der Auswahl bis zur Eröffnung

Da der Einzelhandel eine sehr bunte Branche darstellt, möchten wir Ihnen im ersten Schritt aufzeigen, wie Sie das passende Einzelhandel Franchise für sich finden können. Nachfolgend zeigen wir Ihnen die generellen Schritte auf, die es bei der Eröffnung eines eigenen Ladengeschäfts zu beachten gibt. Unser Artikel nimmt Sie an die Hand, damit Ihre Gründung im Einzelhandel ein voller Erfolg wird.

2. Darum lohnt sich eine Gründung im Einzelhandel!

Rund 20 Prozent aller Unternehmensgründungen finden im Einzelhandel statt. Auch wenn die Digitalisierung für ein starkes Wachstum des eCommerce gesorgt hat, so nimmt der klassische, stationäre Einzelhandel aber immer noch eine wichtige Rolle in unserer Wirtschaft ein: Je nach Branche und Produkt probieren, fühlen und testen die Kunden nach wie vor die Produkte gerne, bevor sie diese erstehen – außerdem ist eine erstklassige Beratung wichtig für viele! Von daher wird auch noch in Zukunft der stationäre Einzelhandel gefragt sein!

Sollten auch Sie überlegen, sich mit einem eigenen Laden selbstständig zu machen, so benötigen Sie keine eigene zündende Geschäftsidee, da das Franchising Sie mit einem etablierten und erprobten Konzept ausstattet und Sie so direkt ins Unternehmertum starten können.

3. Gründen Sie mit System und Erfolg: Der Einzelhandel ist vielfältig!

Die Einzelhandel Franchises machen Existenzgründungen in den unterschiedlichsten Bereichen möglich. Hier liegt es ganz an Ihnen und Ihren persönlichen Vorlieben, für welchen Bereich Sie sich letztlich entscheiden: Es gibt Konzepte rund um Blumen und Floristik, Brillenfachgeschäfte, Bastel- und Hobby-Fachmärkte, Feinkost- und Tee-Spezialgeschäfte, Getränkemärkte, Fachmärkte für Kleinkindbedarf oder aber hochwertige Kosmetikprodukte – das Franchising deckt nahezu alles erdenklich Mögliche ab.

Nur: Passt die Branche auch wirklich zu Ihnen?

Finden Sie zunächst einmal heraus, ob der Einzelhandel auch wirklich die richtige Branche für Sie ist. Sind Sie bereits im Einzelhandel tätig oder können Sie hier Erfahrungen vorweisen? Sind Sie selbst für den Kontakt mit dem Kunden und die Beratung gemacht? Denken Sie, dass Sie in der Lage sind, ein eigenes Team zu führen und zu motivieren? Die meisten Konzepte im Einzelhandel lassen sich nur mithilfe von Mitarbeitern ausführen. Außerdem sollten Sie sich bewusst sein, dass Gründungen im Einzelhandel in der Regel kapitalintensiv sind – das hat ein eigenes Ladengeschäft nun einmal so an sich. Schauen Sie also, dass Sie über ausreichend Kapital für das Geschäft, das Warenlager und die Geschäftsausstattung verfügen!

Wählen Sie das passende Einzelhandel Franchise aus!

Wenn Sie sich sicher sind, dass die Branche passt, dann gilt es im nächsten Schritt nun das richtige System auszuwählen. Achten Sie darauf, ob das Wunschkonzept über ein klares Profil und ein überzeugendes Alleinstellungsmerkmal verfügt. Werfen Sie auch einen Blick auf die Unterstützungsleistungen, die Ihnen der Franchisegeber bietet: Profitieren Sie von einem reichweitenstarken Marketing? Erhalten Sie finanzielle Einkaufsvorteile bei Lieferanten? Werden Sie vor der Gründung bei der Standortsuche und Finanzierungsthemen unterstützt – schließlich spielt der richtige Standort eine sehr entscheidende Rolle im Einzelhandel! Welchen Aufgaben werden Sie als Franchisenehmer nachkommen? Wie hoch sind die Anfangsinvestitionen und wo liegen die laufenden Franchisegebühren?

4. Die Bedeutung des passenden Standorts im Einzelhandel:

Im stationären Einzelhandel ist der Standort der mitunter wichtigste Erfolgsfaktor. Natürlich muss das Konzept Hand und Fuß haben, allerdings kommt es außerdem darauf an, den passenden Standort für Ihr Einzelhandels Franchise auszuwählen. Je nach Sparte und Konzept spielen andere Aspekte eine wichtige Rolle: Eine hochfrequentierte Lauflage in Innenstädten oder Bahnhöfen, die Lage in einem Einkaufszentrum, eine Nebenlage mit weniger Passantenfrequenz oder aber die Randlage in einem Wohngebiet.

Der ideale Standort für Ihr Franchisekonzept

Bei den meisten Franchisesystemen steht die Zentrale zur Seite und unterstützt, die neuen Franchisenehmer bei der Suche und Bewertung von potentiellen Standorten. Der große Vorteil beim Franchising ist hier sicherlich, dass Sie von den Erfahrungswerten des Franchisesystems profitieren: Lebt das Konzept von der Laufkundschaft, so spielen hochfrequentierte Lagen in Innenstädten und Bahnhöfen eine wichtige Rolle. Allerdings müssen Sie hier mit hohen Mietpreisen rechnen! Bei einer Nebenlage mit wenig Passantenfrequenz handelt es sich eher um Konzepte mit speziellen Produkten, wo die Kunden sich vorab über die Artikel informieren. Die Kundenakquise findet hier primär über ein professionelles Onlinemarketing statt. Eine Randlage in einem Wohngebiet ist vor allem für Einzelhandel Franchises rund um den täglichen Bedarf interessant: Lebensmittel, Drogerie-Märkte, etc.

5. Überstürzen Sie nichts: Die Unterzeichnung des Franchisevertrages

Wenn Ihnen das Konzept zusagt, Sie vom Franchisegeber umfassend Unterstützungsleistungen erhalten und ein gutes Gefühl bei Ihrer Unternehmensgründung haben, dann können Sie den nächsten und finalen Schritt wagen: Die Unterzeichnung des Franchisevertrages!

Die Bedeutung des Franchisevertrags: Die rechtliche Basis für Ihre Kooperation!

Bevor Sie allerdings Ihre Unterschrift unter den Franchisevertrag setzen, bietet es sich an, das Dokument von einem Experten überprüfen zu lassen: Stellen Sie sicher, dass die Rechten und Pflichten für beide Vertragspartner klar geregelt sind, so dass Ihnen im Nachhinein keine Stricke daraus gedreht werden können. Sind die Formulierungen und Regelungen klar und detailliert? Befinden sich Klauseln im Vertrag, die zweideutig sind, oder Bedingungen, die unannehmbar und unfair sind?

Prüfen Sie außerdem, ob das System Mitglied im Deutschen Franchiseverband ist. Auch das stellt sicher, dass es sich um ein seriöses und professionelles Einzelhandels Franchise von hoher Qualität handelt.

Sie sind neugierig geworden? Entdecken Sie das Franchisesystem "DAS FUTTERHAUS":

DAS FUTTERHAUS Logo

DAS FUTTERHAUS

Tierisch gut!

Das FUTTERHAUS ist der Fachhändler für Heimtierbedarf mit mehr als 30 Jahren Markterfahrung, über 340 Märkten [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Personenbezogene Dienstleistungen
Mehr Infos
anfragen

>> Lesen Sie weitere Artikel über die Sonstiger Einzelhandel-Branche

Andere aktuelle Artikel

Einen Foodtruck in München starten

InhaltsverzeichnisFoodtruck: Was macht die Gründung so attraktiv? Eine [...]


Dienstleistungssektor: Warum Franchising den Einstieg so leicht macht

InhaltsverzeichnisDer tertiäre Sektor Franchise Angebote Franchisesystem [...]


DAS FUTTERHAUS – extrem positive Umsatzentwicklung in den letzten Monaten

Sowohl in Deutschland als auch auf dem österreichischen Markt wurde seit Anfang des [...]


CocktailChef – Ein erfolgversprechendes Konzept

Ob in der Bar, beim Mädelsabend oder im Urlaub, eins darf auf jeden Fall nicht [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Videoverleih – Franchisekonzepte am Rande einer neuen Ära

In den späten 90er Jahren erreichte die Branche den Höhepunkt ihrer Beliebtheit. [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Unternehmer werden – wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen gründen: die Voraussetzungen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Bodystreet franchise

Bodystreet

Der erfolgreichste Weg zum eigenen EMS-Boutique-Studio, mit dem Franchisesystem, das die meisten EMS-Standorte in Europa aufgebaut hat!

Bodystreet hat den Markt für Elektromuskelstimulation „gerockt“: Über 300 Bodystreet-Studios weltweit sprechen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
0€
Mehr Infos
anfragen
SUCCESS ADDITION franchise

SUCCESS ADDITION

„Vertrauen, Ehrlichkeit und Fairness sind unser oberstes Gebot“

Äußerst lukratives System, Kombination aus Marketing, Werbung und Sportmanagement

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Mehr Infos
anfragen
biotech franchise usa logo

BioTechUSA Sportnahrung

Get more !

BioTechUSA ist einer der größten Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln in Europa. Seit 23 Jahren ist es unsere [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000€
Mehr Infos
anfragen
Anytime Fitness Logo

Anytime Fitness

Coaching, Community und gute Laune

Unser weltweit erfolgreiches Fitnesskonzept besteht darin, dass wir kein gewöhnlicher Fitness Club sind, sondern [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen
Husse Franchise Logo

Husse

Handle jetzt!! Die Husse Master Franchise-Gelegenheit ist nun auch in Deutschland erhältlich!

Eine einzigartige Gelegenheit, sich dem weltweit führenden Anbieter von Heimtiernahrung anzuschließen und ein [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
100.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250