Bodystreet: Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte mit Ihrem EMS-Studio

03.12.2018 14:35 | Ein Unternehmen gründen

bodystreet

Abnehmen leicht gemacht! Mit Bodystreet ist das möglich! Es handelt sich hierbei um ein sogenanntes Mikro-Fitnessstudio im Bereich der vielversprechenden Elektromuskelstimulation, EMS. Gründen Sie mit einem zukunftsträchtigen Konzept, was dank Technologie ein schnelles Workout, mehr Fitness und Definition möglich macht. Dieser Artikel zeigt Ihnen auf, was der mehrmals ausgezeichnete Franchisegeber für Sie bereit hält.

EMS-Training mit Bodystreet – die Innovation im Fitnessbereich!

Fitness und Gesundheit sind die Themen, die unseren Alltag bestimmen. Wir möchten gesund leben und uns gut fühlen. Oft sind wir allerdings sehr im Berufsleben eingebunden und finden selten Zeit für ein ausgiebiges Workout. Bei der Elektromuskelstimulation (EMS) handelt es sich um einen neuen Trend der Fitnessbranche. Es ist die Lösung für vielbeschäftigte Menschen, die nur schwer Zeit für mehrstündige, wöchentliche Trainings finden, denn beim EMS reicht ein 20-minütiges Workout. Und zwar wird der Trainierende bei seinem Workout verkabelt, so dass er während des Trainings seichte Stromstöße erhält, die den Trainingseffekt intensivieren.

Der Hit in der Fitnessbranche – EMS!

Und das ist natürlich auch der Grund, warum diese Innovation für Rekorde in der Fitnessbranche sorgt! Der Hit der letzten 10 Jahre sorgt für enorme Pro-Kopf-Umsätze, hohe Renditen und beeindruckende Wachstumsraten. Wer lässt sich nicht davon begeistern, dass er dank EMS viel weniger und kürzer als in einem herkömmlichen Fitnessstudio trainieren muss? Das sorgte dafür, dass Bodystreet in kurzer Zeit stark wachsen und zum führenden EMS-Anbieter in Europa werden konnte.

Ein hochattraktives Versprechen sowohl für Kunden als auch für Franchisenehmer!

Bodystreet ist zu der Nummer 1 auf dem EMS-Markt geworden. Weltweit gibt es über 285 Mikro-Studios: In Deutschland, Österreich, Großbritannien, Italien, den USA – und sogar in Tansania ist die Franchisemarke vertreten! Vielerorts profitieren die Kunden von einem schnellen und hocheffektiven Workout und arbeiten an ihrer Fitness.

Heutzutage trainieren bereits mehr als 40.000 Mitglieder bei Bodystreet. Allerdings gibt es noch viele Standorte, wo die Franchisemarke noch nicht vertreten ist. Aus diesem Grund ist der Franchisegeber weiterhin auf der Suche nach neuen Geschäftspartnern: In zahlreichen deutschen Klein- und Mittelstädten gibt es noch keine EMS-Studios, selbst wenn dort die Technologie nachgefragt wird. Aus diesem Grund unterstützt der Franchisegeber seine neuen Geschäftspartner bei der Suche nach einer cleveren und passenden Location.

Das System ist attraktiv für Investoren, aber auch für Newcomer und Branchenfremde, denn als Geschäftspartner der starken EMS-Marke kommen Sie in den Genuss eines umfassenden Supports, so dass selbst Quereinsteiger erfolgreich mit dem Erfolgskonzept gründen können. Darüber hinaus glänzt das Franchisesystem mit Bestnoten bei der Partnerzufriedenheit, was ein entscheidendes Qualitätsmerkmal für das Franchising ist!

Ausgezeichnete Qualität und beste Zufriedenheit!

Die Marke wurde bereits unzählige Male für ihre gute Qualität belohnt und ausgezeichnet: Im Jahre 2016 wurde Bodystreet zum Franchisesystem des Jahres gekürt. Seit 2014 erhielt der Franchisegeber jährlich den Deutschen Fairnesspreis und in diesem Jahr konnte die Marke den unter Franchisesystemen heiß begehrten F&C Gold Award bei der Partnerzufriedenheit in Empfang nehmen. Das Trainingsprogramm der EMS-Marke ist zudem für seine hohen Standards und eine klare Struktur bekannt. Das sorgte dafür, dass das Erfolgskonzept in diesem Jahr mit dem Deutschen Kundenaward ausgezeichnet wurde. Auch der Deutsche Franchiseverband hat die Franchisemarke mit einem Gütesiegel ausgezeichnet! Wer mit Bodystreet gründet, ist also definitiv in den besten Händen!

 

Bodystreet Franchise
Bodystreet

Bodystreet hat den Markt für Elektromuskelstimulation „gerockt“: Über 285 Bodystreet-Studios Europaweit sprechen [...]

ab 10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Sport, Freizeit & Kultur
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

 

Eine starke Marke, gefragte Technologie – EMS ist die Zukunft der Fitnessbranche!

Auch wenn es die EMS-Technologie schon seit mehreren Jahren am Markt gibt, so hat sich erst in den letzten Jahren ein interessantes, franchisetaugliches Konzept entwickelt. Und zwar hat das Konzept in Form von Mikro-Studios dafür gesorgt, dass die Idee hundertprozentig frachisetauglich werden konnte. Denn nun kann man sich als Franchisenehmer, der in der boomenden Fitnessbranche Fuß fassen möchte, mit einem finanziell interessanten Paket selbstständig machen: Verglichen mit einem herkömmlichen Fitnessstudio benötigt ein Mikro-Studio nur wenig Platz. 60 bis 120 Quadratmeter reichen hier in der Regel aus. Das wiederum sorgt für geringere Mieten und hat natürlich zur Folge, dass die Startinvestitionen um einiges geringer sind. Das sorgt dafür, dass Mikro-Studios mit sehr attraktiven Kennzahlen glänzen – das ist gerade im Fitnessbereich mehr als revolutionär!

Verlassen Sie sich auf den Support eines starken Partners!

Alle Gründer können sich darauf verlassen, dass der Franchisegeber stets zur Seite ist und sie in allen Belangen rund um das Thema Selbstständigkeit unterstützt. So wird die Erstellung des Businessplans, die Klärung der Finanzierung sowie die Analyse des Standortes zum Kinderspiel. Zudem können sich alle Franchisenehmer darauf verlassen, dass sie intensiv geschult werden. Diese Einarbeitung stellt sicher, dass selbst branchenfremde Quereinsteiger fit in jeglichen Themen sind, die von Relevanz sind: Nach dem Training sind Sie bereit, was administrative und verkäuferische Aufgaben angeht. Ein intuitives, maßgeschneidertes Buchhaltungssystem sorgt dafür, dass Sie im Nullkommanix zum Profi werden, was die Buchhaltung angeht – selbst diejenigen, die keine ausgebildeten Kaufleute sind, werden in kürzester Zeit die Software beherrschen können. Zudem werden Sie auch in Themen rund um Fitness und Sport gebrieft, so dass Sie in der Lage sind, Ihr eigenes Mikro-Studio zu führen. Die hauseigene Academy bietet das gesamte Wissen in kompakten 100 Schulungstagen an. Neben den Präsenztagen gibt es auch eine Web-Academy, so dass Sie in jeglicher Hinsicht umfassende Coachings erhalten. Der Support umfasst auch Unterstützung in allen Phasen der Gründung, bei dem Recruiting Ihrer Mitarbeiter sowie beim Marketing. Darüber hinaus können Sie sich auf die Hilfe eines persönlichen, regionalen Beraters verlassen, der Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung steht und bei jeglichen Fragen stets die richtige Antwort parat hat!

Die Leistungen des Franchisegebers im Überblick:

  • Unterstützung bei der Standortsuche und -analyse
  • Hilfe bei Finanzierungsthemen
  • Aus- und Weiterbildung rund um Fitness- und EMS-Themen an der hauseigenen Academy
  • Zugriff auf ein komplettes Raumkonzept
  • Unterstützung beim Recruiting und Personalthemen
  • Gemeinsame Vorbereitung des Eröffnungstages

Sind Sie bereit für den EMS-Markt?

Wer sich für eine Gründung mit dem Erfolgskonzept interessiert, der bringt idealerweise Erfahrung im Vertrieb mit. Da Sie ein eigenes Studio mit mehreren Mitarbeitern leiten würden, ist es zudem hilfreich, wenn Sie bereits Erfahrung in der Mitarbeiterführung machen konnten. Da es sich bei Bodystreet um ein sehr dienstleistungsorientiertes Konzept in der Fitnessbranche handelt, sollten Sie stets kundenorientiert und freundlich agieren. Wer sich für eine Gründung eines eigenen Mikro-Studios interessiert, der sollte selbstverständlich auch selbst ein Faible für Fitness haben und sich für sportliche Themen und Gesundheit interessieren. Als Franchisenehmer werden Sie Ihren eigenen Franchisebetrieb führen, aus diesem Grund ist es essentiell, dass Sie über eine hohe Eigenmotivation und Disziplin verfügen, so dass Sie auch in personeller Hinsicht qualifiziert für die Aufgabe sind.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250