Ihre Existenzgründung mit dem Konzept von Success Sport!

19.06.2018 07:30 | Ein Unternehmen gründen

existenzgründung mit success sport

So könnte Ihre Zukunft aussehen, wenn Sie sportlich sind und auch etwas von angemessener Kleidung verstehen, dabei aber nicht allzu tief in die Tasche greifen wollen, sondern auf Ihr Verkaufstalent vertrauen. Das Lizenzkonzept von Success Sport bringt die Produktpaletten von gleich acht namhaften Herstellern unter einen Hut, den Sie sich aufziehen können, wenn Sie mit kleinem Etat in die Selbstständigkeit starten und schon nach kurzer Zeit beachtliche Umsätze vorweisen wollen. Ausgeprägte Marktkenntnisse sind dabei weniger vonnöten als Direktkontakte zum Vereinsvorstand.

Mit dem erprobten Background von Success Sport Erfolge ernten

Auch in der Kreisliga wird mit Schweiß und Tränen gekämpft, doch an der Ausstattung hapert es oft eklatant. Fortan kann massiv gedribbelt werden für die Werbung und damit das eigene Budget. Dabei ist es nicht der Kaufmann an der Ecke, der seine Privatschatulle für anerkannte Zwecke öffnen soll, sondern es sind überregional agierende Sponsoren, denen es auf ein paar Euro mehr oder weniger nicht ankommt. Lassen Sie entschlossene Kämpfer laufen für etwas, das nicht immer so gesund erscheint wie das, was nach dem Antreten auf dem Platz erfolgt – doch was macht das schon? Wer sich wirklich abgestrampelt hat, der darf auch mal ein wenig sündigen. Voraussetzung dafür ist natürlich eine vorzeigbare Torbilanz. Und wenn da noch etwas nachzubessern wäre, gelten eherne Grundsätze umso mehr.

Not leidenden Vereinen auf die Beine helfen mit Success Sport

Ja, das Vereinswesen liegt hier und da ganz schön am Boden, nicht nur als Folge von nicht vermeidbaren Fouls. Und es gibt diverse Werbemillionen, die noch unters Volk zu bringen sind. Was dabei abfällt, muss nicht sogleich gespendet werden, doch auf Dauer bleibt das wohl nicht aus. Zunächst aber gilt es, die potenziell begabte Mannschaft nicht nur zu einem Sieg zu führen, und das geschieht nicht zuletzt mithilfe von Trikots. Sie verhüllen Fußballerbeine weniger als den ganzen Rest der Astralkörper im hitzigen Nahgefecht; wenn dabei etwas schmutzig wird, kann es auch flugs gewaschen werden. Zerreißen aber wird es nicht, dafür bürgt die bewährte Qualität der gewieften Produzenten. Sie wissen, was auf dem Feld gebraucht wird, und das ist an den Mann zu bringen.

Kleidsames für Unisex-Gefechte auf dem Bolzplatz

Es dürfen natürlich auch Kickerinnen sein, die freilich etwas höhere Ansprüche an den Tag wie auch die Ware legen und richten sollten. Liefern Sie First-class-Artikel, das wird man Ihnen hoch anrechnen und dabei nicht allzu verbissen auf den Preis schauen, obwohl: Ein bescheidener Rabatt ist immer drin, oder?

  • Handeln Sie mit angehenden Profis,
  • die ihren Etat nicht aus dem Auge verlieren dürfen
  • und werden dabei selbst einer.

Zu Anfang kann es durchaus sein, dass Sie ein wenig bluten müssen, doch mit der Zeit läppert sich, was auch höher hätte zu Buche schlagen können. Man muss immer Konzessionen machen, der Aufstieg ist mitunter hart errungen. Aber lassen Sie sich niemals nachsagen, Sie wären im Franchising zu feige für den Abstiegskampf.

Mit Hochs und Tiefs im Wechsel geht es voran

Das soll denen vorbehalten bleiben, die darauf spekulieren müssen, das Lizenzkonzept von Success Sport ist auf anhaltenden Erfolg programmiert. Schwankungen sind hinzunehmen, doch jede unverhoffte Talfahrt führt nur umso höher hinauf zum nächsten Gipfel. Es kann nicht lange dauern, bis Sie die beste Aussicht genießen und von dort aus weit blicken dürfen. Ein Weg mag durchaus steinig sein, der auf das eigene Treppchen führt, doch Franchisenehmer, die eigentlich nur eine Lizenzvereinbarung unterzeichnen, werden dennoch professionell angeleitet. Das sollte man sich nicht unbedingt zwei Mal sagen lassen: beinahe der gesamte Service eines Franchisesystems zum relativ bescheidenen Einstiegspreis! Wenn Sie den nötigen Enthusiasmus mitbringen, dürfte kaum etwas schiefgehen bei dieser Form der Existenzgründung.

Einheitliches Erscheinungsbild gibt Energie

Wenn die Reihen fest geschlossen stehen und vielfältig ein immergleiches Emblem daran prangt, das Sie den wackeren Recken zu beiderseitigem Nutzen verschaffen konnten, kocht die Stimmung schon vorm Anpfiff hoch. Und im Anschluss daran brandet bei gegebenen Anlässen Jubel auf, sofern kein Rumoren laut werden muss. Selbst über Niederlagen tröstet die verbindende Kluft hinweg, geteiltes Leid ist doppelte Freude. Nehmen Sie auf Ihre Art teil am bewegten Vereinsleben, lassen Sie sich unter Umständen sogar als Ehrenmitglied feiern. Sportlicher Lorbeer ist durchaus etwas, dessen man sich rühmen darf, und ganz nebenbei tut man auch noch einiges dafür, dass es überhaupt so weit kommen konnte. Das wird man auch andernorts zu schätzen wissen, der eine oder andere Verdienstorden dürfte nur allzu bald Ihrer sein.

Gegen die soziale Benachteiligung angehen

Der Schulsport ist bislang von dieser Welle noch nicht ergriffen worden, doch denken Sie daran, dass der Eintritt in eine höhere Liga auch davon abhängen kann, dass man Mittel dafür zur Verfügung gestellt bekommt, die man sich sonst nicht leisten könnte. Arbeiten Sie mit daran, dass keiner diskriminiert wird, der es nicht verdient hat, entdecken Sie Talente, damit die gefördert werden können. Von unten nach oben zu kommen ist ungleich verdienstvoller als einen quasi zugeflogenen Spitzenplatz lediglich verteidigen zu müssen. Anstatt es hinten und vorn hereingeschoben zu bekommen, fällt echte Aufbauarbeit doch wesentlich mehr ins Gewicht, auch wenn sich die Anteilnahme daran in einem überschaubaren Rahmen abspielt. Umso herzlicher fällt es aus, wenn man sich gegenseitig auf die Schultern klopft, weil Anerkennung hier noch frei sein kann von Neid und Missgunst.

Ohne viel Brimborium kräftig punkten

Was könnte eine günstigere Ausgangsbasis für die Ankurbelung des Geschäfts sein als der Umstand, dabei auf sämtliche fixen Kosten verzichten zu können? Selbst ein Firmenfahrzeug müssen Sie nicht anschaffen und dann auch noch erkennbar dekorieren lassen, sofern Sie selbst mobil genug sind. Am Rande von Ascheplätzen schaut man nicht so sehr darauf, wie mondän Angereiste auftreten, zur Not findet sich sogar noch jemand, der mal kurz anschieben kann. Hier ist es nicht eitles Blendwerk, das beeindruckt, sondern aufrichtige Leistung. Zeigen Sie den Sportskanonen, was Sie draufhaben, legen Sie ihnen eine Parade hin, von der man im Vereinsheim zu vorgerückter Stunde noch lange schwärmen soll. Vorerst müssen Sie sich mit dem Beifall begnügen, der Ihnen freimütig gespendet wird. Beim ersten Mal hallt er als Ansporn für weitere Erfolge in Ihren Erinnerungen nach.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250