#FEX18: Das war die Franchise Expo 2018, ein gelungener Start in eine neue Messe-Ära

14.10.2018 16:10 | Ein Unternehmen gründen

Die Franchise Expo: ein voller Erfolg!
143 brands auf der #FEX18

FranchiseExpo Orga Team

#FEX18 ein Marktplatz der Nationen - Bewegung in der Franchiseszene durch die #FEX18

Die Franchise Expo Frankfurt 2018 hielt, was sie versprach!

Es war ein Marktplatz der besonderen Art, der an drei Tagen in Frankfurt die Franchisebranche auf Trapp hielt: 143 Brands, 110 Aussteller aus 58 Nationen, 60 Vorträge und Workshops, side-events wie das BNI-Frühstück mit 100 teilnehmenden Unternehmen.

Die US- Firma MFV Expositions und der Deutsche Franchiseverband haben es nun geschafft, für die Franchisewirtschaft eine beeindruckende, neue Messe aufzubauen, die von 2.500 teilnehmenden Menschen (Besucher und Aussteller) begeistert aufgenommen wurde. Es darf davon ausgegangen werden, dass damit weitere Unternehmensgründungen in Deutschland stattfinden.

FranchiseExpo Leonidas Franchise FranchiseExpo Mail Boxes Etc. FranchiseExpo Regus global office FranchiseExpo Storebox Franchise FranchiseExpo United Franchise Group Franchise Pool International FPI FranchiseExpo vomfass mundfein pizzawerkstatt

Dank des US-Veranstalters MFV Expositions gelang es, zahlreiche Aussteller aus vielen anderen Ländern der Welt für Deutschland zu interessieren. Dank des Deutschen Franchiseverbandes gelang es, auch die deutsche Franchisewirtschaft für die neue Messe zu interessieren und mit MFV gemeinsam die Halle 4.2. der Frankfurter Messe mit Ausstellern zu füllen. Auch wenn Franchising ein Spezialthema in der Wirtschaft ist, haben sich doch an die 2.300 Besucher eingefunden, die sich offenbar vorstellen können, eine Selbständigkeit mit Franchising zu beginnen. Das Echo der Aussteller war jedenfalls hervorragend, so Torben Brodersen, Geschäftsführer des Deutschen Franchiseverbandes. Also darf davon ausgegangen werden, dass in den nächsten Wochen und Monaten einige neue Unternehmen und Arbeitsplätze in der deutschen Franchisewirtschaft entstehen werden.

FranchiseExpo John Fay Eroeffnung FranchiseExpo Tom Portesy Matthias Lehner FranchiseExpo Torben Brodersen

Die gute Achse Deutschland/USA war auch in der Eröffnung spürbar: John Fay, stellvertretender Leiter der Handelsabteilung der US-Botschaft in Berlin reiste persönlich nach Frankfurt an, um dem Veranstalter seine Glückwünsche zu überbringen, Staatssekretär Christian Hirte sendete eine Videobotschaft zum guten Gelingen der #FEX18. Eine eigene „International Reception“ für die ausländischen Aussteller, gesponsert von der Rechtsanwaltskanzlei Busse & Miessen sorgte auch am ersten Messeabend für das gute Verständnis und Miteinander der unterschiedlichen Nationen und Aussteller.


Ein Tipp für den Kalender 2019: Die #FEX19 steht jetzt schon terminlich fest: 14.-16. November 2019, in der Halle 9.0 der Frankfurter Messe. Bis dahin werden sicher einige Erfolgsstories entstehen…

© MFV / Roland Unger (Foto)

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250