Franchise Finanzierung: Viele Franchisegeber greifen Ihren Partnern finanziell unter die Arme!

05.02.2018 16:50 | Ein Unternehmen grnden

franchise finanzierung untersuetzung durch franchisegeber

Statt der Bank den Franchisegeber fragen, das ist sinnvoll und entgegenkommend. Und noch dazu flexibler. Das Geld bleibt quasi in der Familie, die sich zum wechselseitigen Nutzen aushilft und dabei eine ganz auf das Geschft bezogene Fantasie entwickelt. Zum Beispiel kann die Franchisegebhr erst dann erhoben werden, wenn der erzielte Umsatz sich entsprechend gelppert hat. Damit wird niemandem die Luft abgedreht, bevor er frei atmen kann, neue Herausforderungen zu bestehen drckt schon genug.

Die Franchise Finanzierung soll gelingen

Er gibt verschiedene Modelle, nach denen Franchisegeber verfahren, um Starthilfe zu leisten, damit das Vorhaben leichter umgesetzt werden kann. Warum sollte man es jemandem unntig schwer machen, auf dessen Mitwirkung man auch weiterhin angewiesen sein mchte? Mancher mag denken, dass nur auf diese Weise smtliche Krfte zu mobilisieren sind, andere dagegen bevorzugen eine Frderung als Anschubfinanzierung.

Lassen Sie uns zunchst einen Blick auf die Fitnessbranche werfen. Beim clever fit Franchise sieht es so aus: Man hat sich berlegt, dass auch Franchisenehmern eine Auszeit zu gnnen ist, wenn die Kunden damit in berwltigender Anzahl an das Unternehmen gebunden werden knnen. Die Zufriedenheit soll berstrahlen, und es hat sich herausgestellt, dass dieses Prinzip gut funktioniert. Sportlich ist

  • die Begeisterung dafr,
  • der Wille, etwas zu bewegen,
  • viel Spa daran, andere zu berzeugen,
  • sich verantwortlich zu fhlen und
  • die Fhigkeit zur Fhrung eines Teams.

Partnerschaft bei der Franchise Finanzierung

Wer gemeinschaftlich ans Ziel kommen will, muss den gerade Schwcheren auf dem vereinten Weg dorthin schon einmal untersttzen. Bei nchster Gelegenheit revanchiert er sich, sodass ein Ganzes vorangetragen wird. Neu Hinzugekommene knnen an der bereits vorgelegten Aufbauleistung partizipieren und bedanken sich dafr durch ihren vollen Einsatz.

Solidarisch geht es auch beim GUINOT Franchise zu. Gerade, wenn die Einstze ziemlich hoch sind, kann man sich die Eintrittsgebhr auch sparen. Und die frs Franchising ebenso. Stattdessen fllt ein monatlicher Beitrag an, der ein Fnfzigstel der insgesamt zu investierenden Summe betrgt. Das ist kein Etikettenschwindel, sondern die Leistung der einzelnen Mitglieder zur Finanzierung des Konzepts.

Geschtzten Mitakteuren auf die Beine helfen

Wenn man bedenkt, was es kosten wrde, das verfgbare Know-how zu erwerben, erscheint der runde Betrag verschwindend gering. Fnf Jahre lang ist davon uneingeschrnkt zu profitieren - und was man nicht sonst noch alles dafr bekommt! Beispielsweise eine Webseite, die leicht ein paar Monatszahlungen verschlingen knnte, wenn man sie nicht selbst zusammenbasteln wrde. Und dann drohte sie womglich, erheblich weniger professionell auszufallen. Gebietsschutz, vergnstigter Einkauf, stndig verfgbare, auf den individuellen Bedarf abgestimmte Beratung: All das wre nicht umsonst zu haben, wenn man es anderswo versuchen wrde. Und das kontinuierlich erfolgsgewohnte Marketing kostet ein Taschengeld, bietet aber zahlreiche Extras.

Fr den Anfang Steine aus dem Weg gerumt

Auch das FiltaFry Franchise geht davon aus, dass zunchst einmal hereinkommen muss, was daraufhin verausgabt werden kann. Whrenddessen fallen keine Zinsen an, Verzgerungen wirken sich keineswegs den Preis treibend aus. Das soll gleichwohl nicht zur Nachlssigkeit sumigen Kunden gegenber fhren, solcherlei Gebaren steht auf einem anderen Blatt. Es verluft eine strikte Trennlinie Auenstehenden gegenber, Internes wird anderweitig gehandhabt. Der Franchisegeber tritt in Vorleistung aus begrndetem Anlass, der Franchisenehmer braucht sich nicht beschenkt zu fhlen, die Manahme dient der Strkung seiner Position. Dennoch drfte er zu vermehrten Bemhungen verpflichtet sein. Auf jeden Fall kommt der Betrieb ins Rollen, der steinige Weg whrend der Anlaufphase wird in vorausschauender Absicht ein wenig geebnet.

Damit das neue Business geradeaus luft

Natrlich muss zur Verfgung gestelltes Arbeitsgert vergtet werden, doch der Flchenbedarf entfllt ebenso wie Kosten fr die Werbung. Sobald der monatliche Umsatz im Service 3.000 Euro bersteigt, wird eine Franchisegebhr in Hhe von lediglich 2,5 % berechnet. Das lsst den Franchisenehmer leichter aufsteigen, der Bedarf an Eigenkapital ist ebenfalls eher gering, als Eintritt jedoch fllt einiges an. Wie das allerdings verrechnet wird, ist eine andere Geschichte. Es geht im Wesentlichen darum, neue Partner nicht zu knebeln, sondern ihnen auf die Fe zu helfen. Wenn sie die ersten Schritte bewltigt haben, beherrschen sie deren raschere Abfolge schnell. Dass sie dabei ins Straucheln kommen knnten, verhindert das System. Sollten Schwierigkeiten auftreten, arbeitet man mit doppelter Anstrengung an der Begradigung von Zickzackkursen.

Nur wer hat, der kann auch etwas geben

Im Verlagsgeschft nach der Art des LeserECHO Franchise kann die Gebhr variieren. Sie strebt zunchst gegen null und kann sich in der Folgezeit bis zu einem Betrag von 250 Euro pro Monat steigern. Es fllt leicht, etwas davon abzugeben, wenn man selbst gengend verdient. So lange dies aber nicht der Fall ist, mssen auch keine Belastungen die Entwicklung behindern. ber fnf Standorte verfgt das Unternehmen bereits, je mehr hinzukommen, desto gnstiger wird es. Denn man teilt sich die Kosten fr die Produktion, und der Werbeeffekt vervielfacht sich. Mit der Ausweitung des Einzugsgebiets steigt das Interesse der Inserenten auf dem Zeitungsmarkt. Franchisenehmer mssen nicht viel Kapital mitbringen, um hier einzusteigen, das Ticket dafr wird verschenkt.

Smartes Management ohne Fisimatenten

Es gibt keine ffnungszeiten und keinen Personaletat, die Eigenwerbung wird kostenfrei im Handstreich und mit unbegrenztem Einfallsreichtum besorgt, eine anzumietende Anlaufstelle braucht es nicht. Das geht doch heute alles ganz mobil, die alten Zeiten sind pass. Stattdessen werden der Kreativitt Tr und Tor geffnet, und auch auf der politischen Ebene ist noch manches zu bewirken, wenn man sich der Belange von Brgern vor Ort annimmt. Dieses System wchst ganz gesund von innen heraus und wartet nur noch auf weitere Impulse zu seiner Bereicherung. Da ist noch einiges zu tun, packen Sie es an.

Zarte Pflnzchen hegen und pflegen

Ein Franchisegeber tut gut daran, neu gewonnene Mitwirkende nach Krften aufzupppeln. Sie werden es ihm zu danken wissen.

  • Nehmen Sie es sportlich,
  • locken Sie mit Vergnstigungen,
  • leisten Sie Aufbauhilfe, oder
  • untersttzen Sie sich gegenseitig.

Wie Sie es auch anstellen, Sie drfen sich nicht allzu viel Zeit damit lassen, denn andere sind Ihnen bereits ein Stck voraus. Entgegenkommen vollmundig zu signalisieren ist nicht gleichbedeutend damit, handgreifliche Vorteile anzubieten. Einer, der Fu fassen soll, wei es zu schtzen, wenn man ihm hilft, das Laufen zu erlernen.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

brige Zeichen: 250