Ausgefallene Kleidung ist genau Ihr Ding? Machen Sie sich mit dem spanischen Modelabel DESIGUAL selbstständig

07.01.2019 08:23 | Ein Unternehmen gründen

mode franchise desigual bekleidung

Sie begeistern sich für Mode der etwas anderen Art? Sie wollen sich selbstständig machen und dabei Teil von etwas Besonderem werden, dass sich von der Masse abhebt? Werfen Sie einen Blick auf das Desigual Franchise.

Desigual

Das Unternehmen wurde 1984 vom Schweizer Thomas Meyer in Barcelona gegründet. Bereits der Name Desigual – spanisch „ungleich“ birgt das Image der Marke. Ziel des Schweizers war es, Kleidung zu schaffen, die einfach anders ist. Mit dem einzigartigen ethnischen Patch-Design bringt das Unternehmen innovative Elemente in die Modewelt, die es den Menschen ermöglichen, sich individuell und kreativ zu präsentieren. Durch die Einzigartigkeit der Kleidungsstücke wird die Vielfältigkeit der Menschen und die Besonderheit jedes einzelnen gefeiert. Die Art und Weise, wie wir uns anziehen beeinflusst nicht nur, wie die Menschen um uns, sondern auch, wie wir selbst uns sehen. Die Zeiten, in denen Kleidung ein reines Mittel war, uns vor Kälte und Umwelteinflüssen zu schützen, liegen lange hinter uns. Die Menschen entfalten nicht nur ihre Kreativität durch die Art, wie sie sich anziehen, sondern oft ihre gesamte Persönlichkeit. Desigual ermöglicht es den Menschen zu sagen: Das bin ich. Ich bin anders.

Desigual hebt sich aber nicht nur durch Kreativität von anderen Unternehmen ab. Folgende sind einige der Punkte, welche die Kunden überzeugen:

  • Produktsicherheit und Gesundheit
  • Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Hohe Anforderungen an Produktionsstätten
  • Verhaltenskodex

Produktsicherheit und Gesundheit

Die Innovation der Marke macht sich nicht nur im Endprodukt bemerkbar, sondern wird bereits bei der Produktion der Bekleidung eingesetzt. Desigual setzt auf eine sorgfältige Herstellung, die über die rechtlichen Sicherheits- und Gesundheitsstandards hinausgeht. Mit sicherer, qualitativer Ware zeigt das Unternehmen seinen Konsumenten, dass es auf ihre Bedürfnisse eingeht. Dies deckt nicht nur deren Modebewusstsein, sondern auch Gesundheit und Wohlbefinden.

Umwelt und Nachhaltigkeit

Auch im Thema Umwelt ist Desigual ein Vorreiter in der Modebranche. Durch Verbrauchsanalysen werden regelmäßig die Umwelteinflüsse des Unternehmens überprüft. Nicht nur die Nachhaltigkeit der Büros und Verkaufsstellen wird genau getestet, Desigual kümmert sich auch um die Nachhaltigkeit in der Textilbranche.

Durch die jährliche Berechnung des CO2-Ausstoßes wird analysiert, welche Zweigstellen die Umwelt am meisten belasten. Es werden kontinuierlich Wege gesucht, diese Emissionen zu reduzieren.

Desigual hat ein LEED-Zertifikat (Leadership in Energy and Environmental Design) in Gold und zwei in Platin. Damit beweist das Unternehmen ressourcenschonende und umweltfreundliche Standards.

Durch die Aufklärung und Weiterbildung der Mitarbeiter wird auch in den einzelnen Shops dafür gesorgt, dass ein nachhaltiger Betrieb herrscht. Gewisse Öko-Standards müssen eingehalten werden und nur die energieeffizientesten Verkaufsstätten werden gefördert.

Produktionsstätten

Bei Desigual ist eine enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Dienstleistern wichtig. Diese müssen sich an die hohen Standards in den Themen Umwelt und Soziales an das Unternehmen anpassen. Desigual arbeitet nur mit Produzenten und Lieferanten zusammen, die die hohen Anforderungen der Marke erfüllen und für die angebrachten Arbeitsverhältnisse sorgen, die Desigual vertritt. Es ist wichtig, dass in allen Schritten der Produktion dieselben Werte vertreten werden, die auch das Unternehmen prägen.

Verhaltenskodex

Um einer guten Zusammenarbeit gerecht werden zu können, müssen alle Dienstleister, die mit Desigual kooperieren, einen Verhaltenskodex unterzeichnen. Bevor dieser Kodex unterschrieben wird, wird genau überprüft, ob die Dienstleister alle Anforderungen des Unternehmens erfüllen. Um ihnen zu helfen, diese Voraussetzungen gewissenhaft zu erfüllen, unterstützt Desigual seine Dienstleister mit einem Programm, das unter anderem diverse Schulungen beinhaltet.

Franchisepartnerschaft

Sie wollen sich einem Mode Franchise anschließen, wissen aber nicht welchem? Wenn Sie davon träumen, sich in der Modebranche der etwas anderen Art selbstständig zu machen, sind Sie bei Desigual richtig. Das Unternehmen ermöglicht Ihnen eine Existenzgründung mit dem Rückhalt eines starken Partners. Dabei können Sie sich selbst und Ihre Kreativität durch den Handel mit ausgefallener Kleidung entfalten und sich so von anderen Unternehmern mit einem Bekleidungsfranchise abheben.

Was bietet Ihnen Desigual als Franchisepartner?

  • Einzigartiges Image
  • Etablierte Marke
  • Langjährige Erfahrung
  • Schulung und Training
  • Vielfältige Unterstützung durch den Franchisegeber
  • Neue Strategie

Image und Marke

Desigual bietet Ihnen durch das einzigartige Image der Marke starken Rückhalt. Sie gewinnen einen Franchisepartner, auf dessen Produkt und Idee Sie sich verlassen können. Mit dem Verkauf in über 500 Mono-Brand-Geschäften, 8000 Multi-Brand-Stores und Onlineshops erstreckt sich das Netz von Desigual bereits auf über 100 Länder. Mit einem derart etablierten Unternehmen können Sie sich selbstständig machen und gleichzeitig zahlreiche Risiken vermeiden, die Sie bei der Unternehmensgründung im Alleingang auf sich nehmen müssten. Desigual bietet nicht nur seinen Kunden, sondern auch seinen Franchisenehmern ein einzigartiges Lebensgefühl. Denn auch hier wird sich um das Wohlbefinden seiner Partner gekümmert.

Langjährige Erfahrung

Nicht nur mit dem besonderen Image der Marke wird Ihnen der Start in das Unternehmen erleichtert. Desigual hat langjährige Erfahrung mit seinen zahlreichen Franchisepartnern. Seit über zehn Jahren ist das Unternehmen damit beschäftigt, sich mithilfe von Franchisenehmern zu erweitern. Deutschland ist dabei neben Spanien, Italien und Frankreich eines der wichtigsten Franchiseländer.

Schulung und Unterstützung

Durch die gewissenhafte Schulung seiner Partner garantiert Desigual eine reibungslose Zusammenarbeit. So sorgt das Unternehmen dafür, dass alle Zweigstellen der Firma den besten Service anbieten können. Sie werden gründlich über die Marke und Verkaufsstrategien informiert und in den Themen Geschäftsführung und Personalleitung Sie geschult.

Desigual bietet Ihnen unter anderem Unterstützung bei der Einrichtung Ihres Standortes und Dekoration der Schaufenster an. Es soll ein starkes Image vertreten werden, nur so kann dafür gesorgt werden, dass die Kunden bekommen, was sie brauchen.

A New Desigual

Die Kundenfreundlichkeit des Unternehmens wird zusätzlich mit einer neuen Produktstrategie verbessert. Mit A New Desigual soll noch mehr dazu beigetragen werden, dass sich die Menschen mithilfe ihrer kreativen Kleidung entfalten können. Diese innovative Idee spiegelt auch die kreativen Anfänge des Unternehmens wieder, denn das erste Produkt war immerhin der Versuch, eine Jacke aus Jeansfetzen zusammenzubasteln.

Desigual ist mehr als nur ein Unternehmen. Es ist ein Lifestyle, der sich heute von einem Meer aus Modegeschäften mit seiner einzigartigen Nachricht abhebt: Sei du selbst. Damit begleitet die Marke die Kunden nicht nur beim bloßen Einkauf von Kleidungsstücken, sondern wird Teil ihrer Geschichte, ihrer Abenteuer, ihres Lifestyles.

Sie sind von einer Leidenschaft für Mode geprägt, wollen sich aber nicht einem Unternehmen anschließen, das wie ein Ei dem anderen gleicht? Dann tauchen Sie ein in eine Welt voller Kreativität und Diversität und werden Sie Teil des Desigual-Franchise.

Andere aktuelle Artikel
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250