Franchising Bootcamp mit Town & Country

12.02.2019 08:07 | Ein Unternehmen grnden

franchise bootcamp

Franchising Bootcamp mit Town & Country

Die Betreuung von Franchisepartnern ist einer der wichtigsten Bausteine eines erfolgreichen Franchisekonzepts. Wie findet man geeignete Franchisenehmer, wie gewinnt man sie fr sich, und vor allem, wie bietet man ihnen die bestmgliche Untersttzung? Beim Franchise-Support Intensiv Bootcamp der FranchiseMacher in Kooperation mit Town and County, werden Ihnen die Mittel gegeben, der ideale Betreuer fr Ihre Franchisepartner zu werden.

Die FranchiseMacher

Die Unternehmensberatung im Thema Franchise bietet mit 15 Jahren Erfahrung und einem Expertenteam die optimale Beratung fr Franchisegeber. Das Unternehmen bietet eine vielfltige Beratung an, die sich nicht ausschlielich auf eine Methode konzentriert. Stattdessen bietet es seinen Kunden immer zwei verschiedene Perspektiven. So kann eine individuelle und flexible Beratung gestaltet werden.
Franchising verbindet zwei Unternehmer in verschiedenen Rollen, den Franchisegeber auf der einen und der Franchisenehmer auf der anderen Seite. Letzterer bringt dabei die Vorteile eines motivierten, selbststndigen, kleinen Unternehmens mit, da sich der Partner im Idealfall mit Herz und Seele in das System einbringt. Die andere Seite der Kooperation, die Franchisezentrale, bring alle Vorteile eines groen Unternehmens mit. Sie bernimmt organisatorische Aufgaben fr den Franchisenehmer und gibt Ihm die Tools, einen guten Betrieb zu fhren.
Bei diesem System der Wechselwirkungen wollen die FranchiseMacher behilflich sein. Sie wollen Franchisegebern helfen, die besten Berater zu sein, die sie fr ihre Partner und damit auch fr ihren eigenen Erfolg sein knnen.

Town and Country Haus

Der erfolgreiche Franchisegeber Town and Country Haus hat es sich zur Mission gemacht, den Menschen Massivhuser anzubieten, und zwar zu Konditionen, die stark denen von Miethusern hneln. Mit zahlreichen Franchisenehmern ermglicht es das Unternehmen nicht nur vielen Menschen, sich den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen, sondern bietet durch standardisierte Bausysteme einen fairen Preis, den sich auch Kunden mit begrenzten Mitteln leisten knnen.
Auch als Franchisegeber ist das Unternehmen ganz vorne mit dabei. Mit ber 300 Franchisenehmern und Auszeichnungen wie den Green Franchiseaward 2013, hat sich Town and Country als erfahrener Franchisegeber bewiesen und bietet Menschen aus verschiedenen Branchen ein bewhrtes Franchisekonzept.

Franchise-Support Intensiv Bootcamp

Wann:
8. Mai, 16:00 10. Mai 2019, 16:00
Wo:
Waldresort am Nationalpark Hainich, Thringen
Hier dreht sich alles um die Themen Partnerbetreuung und Beziehungsdynamik. Das Bootcamp wendet sich dabei an alle, die in engem Kontakt mit Franchisenehmern stehen wie etwa:
Franchisegeber
Master Franchisenehmer
Betreuer und Supporter
Franchisenehmer Manager
Franchise Operations Manager
Systemzentrale
Field Manager

Ziele

Franchising ist ein Geschftssystem, das sich auf die Zusammenarbeit von Menschen mit verschiedenen Rollen und Aufgaben sttzt. Die Beziehung zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer steht dabei im Mittelpunkt. Der Franchisegeber entwickelt ein funktionsfhiges System, das sich gut verkaufen lsst, und bietet mit diesem dem Franchisepartner eine Zusammenarbeit an. Gerade wenn viele verschiedene Partner involviert sind, ist es wichtig, eine kompetente Betreuung anzubieten. Es werden Franchisenehmer-Manager eingestellt, bzw. ein ganzes Betreuungsteam - oder auch genannt : die Franchisezentrale. All diese Mitarbeiter sind dafr verantwortlich, dass den Franchisepartnern das bestmgliche Umfeld fr ihre Arbeit geboten wird. Denn mit der richtigen Betreuung, knnen sich die Franchisenehmer erst so richtig entfalten und das Franchisesystem zum Erblhen bringen. Beim Franchising Boot Camp sollen Ihnen nun Methoden und Mittel zur Betreuung Ihrer Franchisepartner nhergebracht werden. So knnen auch Sie dafr sorgen, dass Ihr Franchisesystem den bestmglichen Erfolg erzielt.

Berater und Experten

Jana Jabs
Eugen Marquard
Ren Scheler

Jana Jabs

Sie ist die FranchiseMacherin fr Details und Optimierung. Die Expertin der FranchiseMacher spezialisiert sich auf die Beratung in Themen wie:
Franchisehandbuch
Digitales Netzwerk
Partnermanagement
Systemoptimierung
Ein gutes Franchisehandbuch bedeutet fr die Franchisenehmer mehr Klarheit in ihren Arbeitsprozessen und hilft ihnen bei der besseren Durchfhrung ihrer Aufgaben. Auch die Franchisezentrale profitiert von einem gut strukturierten, lebendigem Franchisehandbuch. Je mehr Fragen darin geklrt werden, desto weniger muss die Zentrale diese spter fr einzelne Franchisepartner beantworten.
Jana Jabs vermittelt Franchisegebern auerdem, wie sich ihr System am besten optimieren lsst und wie ein gutes Partnermanagement funktioniert.

Eugen Marquard

Auch er ist als Berater bei den FranchiseMachern ttig. Er konzentriert sich auf die Bereiche Visionen, Ideen und Impulse. Dabei vermittelt er Themen wie:
Leadgenerierung
Strategie
Lizenzverkauf

Ohne Vision und Ideen ist es schwierig, ein erfolgreiches Franchisesystem aufzubauen. Die Gewinnung von Leads ist dabei ausschlaggebend fr die Erstellung eines umfangreichen Netzwerks an Kontakten. Eugen Marquard bert Franchisegeber dabei, mit welchen Mitteln und Methoden sie am besten Leads gewinnen knnen. Auch bei der Entwicklung von Strategien sowie beim Verkauf von Lizenzen ist er seinen Kunden behilflich.

Ren Scheler

Der Experte ist bei Town and Country als Lizenzpartnerbetreuer ttig. Durch die langjhrige Erfahrung und den Erfolg des Franchisesystems kann er Ihnen wertvolle Tipps zur Partnerbetreuung mitgeben. Als eines der erfolgreichsten Systeme Deutschlands hat Town & Country Haus viel Erfahrung im Umgang mit Franchisenehmern.

Behandelte Fragen

Welche Herausforderungen stellen sich bei der Betreuung von Franchisepartnern und wie knnen sie bewltigt werden?
Welche rechtlichen Komponenten gilt es zu beachten?
Wie besucht man seine Franchisenehmer vor Ort?
Wie kann sich das Partnermanagement im Laufe einer Partnerschaft ndern oder weiterentwickeln?
Wie wird am besten mit Kritik umgegangen?
Welche Fehler sollten unbedingt vermieden werden?

Die Herausforderung

Durch die unterschiedliche Unternehmerbiografie von Franchisegeber und Franchisenehmer entwickelt sich bei einer Partnerschaft ein interessantes und dynamisches Geschftsmodell. Die Herausforderung ist nun, diese Partnerschaft in einem ausgewogenen Gleichgewicht zu halten. Hlt sich der Franchisenehmer nicht korrekt an die Anforderungen des Systems, kann es zu Einbuen im Gewinn des Franchisenehmers sowie des Franchisesystems kommen. Um das zu verhindern gilt es als Betreuer, seinen Partnern die Mglichkeit zu geben, sich gewissenhaft an die Regeln des Systems zu halten. Es kann eine schwierige Herausforderung sein, seinen Franchisenehmern auf der einen Seiten die Arbeit als selbststndiger Unternehmer zu ermglichen, und ihnen auf der anderen Seite das Gefhl zu geben, dass sie sich auf den Rckhalt Ihres Systems verlassen knnen.
Beim Franchise-Support Intensiv Bootcamp werden Sie mit den zahlreichen Herausforderungen einer Franchisepartnerschaft konfrontiert. Durch das natrliche Umfeld des Waldresorts wird Ihnen dabei die Analogie Wald Franchisesystem nhergebracht. Wie ein Wald breitet sich auch ein Franchisesystem nach und nach mit seinen Bumen und dessen sten aus. Die Franchisenehmer bilden damit die Zweige Ihrer Expansion und mssen mit Sorgfalt und Bedacht betreut werden.
Wenn auch Sie sich in einer Position befinden, die ein hohes Ma an Kontakt mit Franchisenehmern mitbringt und sich fr deren Betreuung verantwortlich fhlen, ist dieses Bootcamp genau das Richtige fr Sie!


Andere aktuelle Artikel
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

brige Zeichen: 250