Frustrationstoleranz: und wie hoch ist Ihre?

Veröffentlicht am

Wie hoch ist Ihre Frustrationstoleranz?

Sie haben tage- oder wochenlang an einem Projekt gearbeitet alles gegeben – doch kurz vor Ende taucht eine Schwierigkeit auf, mit der Sie sich noch befassen müssen, obwohl sie eine Pause bräuchten.

In einer solchen Situation spüren Sie, was Frustrationstoleranz bedeutet. Können Sie mit bescheidenen Situationen umgehen? Können Sie sich in schwierigen Phasen selbst motivieren, weiterzumachen und an Ihr Ziel zu kommen?

Der Weg eines Unternehmers bis zum Erfolg kann sich lang und schwierig gestalten. Neue Hindernisse und Herausforderungen tauchen unerwartet auf und verlangen Geduld, Disziplin, Ausdauer und Kreativität.

Besonders bei der Gründung eines neuen Unternehmens müssen Sie mit Herausforderungen umgehen können. Ein großes Problem bei der Gründung eines Unternehmens ist häufig ein geringes Eigenkapital. Ohne Eigenkapital scheint es schier unmöglich zu sein, ein Unternehmen zu gründen. Der Wille und die Geschäftsidee sind da, aber lassen sich nicht umsetzen – oder etwa doch?

Selbstständige sind bei Krediten oft benachteiligt

Der Schritt in die Selbständigkeit sorgt im Umfeld oft für Lob und Zuspruch. Die Menschen finden es beeindruckend, dass man den Mut hat, sich selbständig zu machen und damit ein Risiko einzugehen.

Denn als Selbständiger erwarten Sie zu Beginn vor allem finanzielle Hürden. Bei der Beantragung eines Kredits werden Sie mit vielen Absagen oder mit viel höheren Zinsen rechnen müssen als es für Beamte oder Angestellte der Fall sein würde. Grund dafür ist, dass Banken und Kreditvermittler auf ihre Bonität achten.

Diese gibt darüber Auskunft, wie zuverlässig Sie als Kunde aus finanzieller Sicht sind und ob Sie Ihre Raten auf kontinuierlicher Basis zurückzahlen könnten.

Die Banken beurteilen Ihre Bonität unter anderem nach folgenden Kriterien:

  • Ist ein regelmäßiges Einkommen vorhanden, welches ausreichend hoch ist?
  • Ist der vorgelegte Arbeitsvertrag unbefristet und sicher?
  • Übersteigen die monatlichen Fixkosten einen bestimmten Anteil an Ihrem Einkommen?
  • Sind bereits andere Schulden und Kreditverpflichtungen vorhanden?

Bei diesen Kriterien ist wird bereits erkenntlich, warum es für Selbstständige, Freiberufler oder künftige Existenzgründer problematisch ist, einen Kredit zu erhalten.

Denn eine finanzielle Absicherung ist in diesen Kategorien schwer oder gar nicht nachweisbar. Banken sehen daher in Unternehmensgründern und Selbstständigen ein höheres Risiko, dass die Rückzahlung auf lange Sicht nicht gewährleistet werden kann. Wenn Sie ein Unternehmen gründen wollen, gibt es dennoch einen Weg, die Finanzierung einer Bank zu erhalten. Das Zauberwort lautet: Franchising.

Ein gutes Franchisesystem finden

Franchising liegt in Deutschland und weltweit im Trend. Eine Existenzgründung ist im Franchising auch ohne Eigenkapital möglich, was das System besonders attraktiv macht. Bevor Sie eine Finanzierungsmöglichkeit für Ihr Franchiseunternehmen suchen, sollten Sie ein passendes Franchisesystem finden, bei dem Sie mit keinem oder einem geringen Eigenkapital einsteigen können.

Das Wichtigste ist dabei, ein seriöses System zu finden. Als Unterstützung im Entscheidungsprozess bietet der Deutsche Franchiseverband einen Systemcheck an, bei dem erfolgreiche und vertrauenswürdige Franchisesysteme von Experten mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet werden.

Außerdem können Sie geeignete Franchisesysteme auch auf Veranstaltungen und Messen kennenlernen. Die größte Messe in Deutschland in diesem Bereich ist die Franchisemesse „Franchise Expo“. Zu den Ausstellern bei der Franchise Expo19 zählten unter anderem:

  • BackWerk, Burgerista, Mc Donald’s, Vapiano & Nordsee (Gastronomie)
  • von Poll Immobilien, Engel & Völkers (Immobilien)
  • EMSRaum, Body Shape Fitness & Cryopoint (Fitness & Wellness)
  • Textile One, Triumph (Mode & Textilien)

Auf der Messe sind zahlreiche Branchen vertreten. Dazu gehören auch Consulting, Steuerberatung, Bildung, Bau und Services und Unternehmensberatung. Zu den Ausstellern gehören auch Franchiseportale, auf denen Sie im Internet ein passendes Franchisesystem für Ihre Branche finden.

Franchise ohne Eigenkapital

Eine Existenzgründung ist im Franchising auch ohne Eigenkapital möglich. Für die passende Finanzierung als Franchisenehmer kommt Ihnen das Franchisesystem zugute:

  • Als zukünftiger Franchisenehmer haben Sie bei den Banken bessere Chancen finanzielle Förderungen oder Kredite zu erhalten, da es sich bei den Geschäftsideen der Franchisegeber um bereits etablierte und markttaugliche Konzepte handelt.
  • Viele Franchisegeber bieten ihren Partnern auch finanzielle Unterstützung an und verfügen häufig bereits über ein Abkommen mit Investoren oder Banken.
  • Für Gründer, die Franchise mit keinem oder mit wenig Eigenkapital starten wollen, sind Bürgschaftsbanken und Förderbanken beliebte Anlaufstellen.

Diese Banken bieten Ihnen Förderprogramme, für die Sie nur ein geringes Eigenkapital benötigen. Außerdem vergeben sie sogar Kredite, wenn Risiken vorhanden sind.

Für die Wahl eines Franchisesystems sollten Sie sich genug Zeit nehmen. Auch der eigene Geschäftsplan sollte ausgereift und gut durchdacht sein, damit Sie beim Franchisegeber ein überzeugendes Konzept vorstellen können.

Die Anfertigung eines überzeugendes Geschäftskonzeptes ist zeitaufwendig. Bei mangelnder Geduld sollten Sie daran denken, dass Sie mit einem guten Konzept als zukünftiger Franchisenehmer die Chance haben, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen und zu etablieren.

Investoren für Ihr eigenes Franchiseunternehmen

Ohne Eigenkapital ist eine Finanzierung ihres Franchiseunternehmens auch durch Hilfe von Investoren möglich. Das Geschäft wir vor allem dann für Investoren interessant, wenn es sich um ein erfolgreiches Franchisesystem handelt.

Denn dann stehen die Chance auf hohe Renditen für die Investoren gut. Durch ein mit Ihnen zuvor abgestimmten Beteiligungsangebot werden die Investoren zu Anlegern. Beim Beteiligungsangebot gibt es zwei Varianten:

  • Der Investor ist ein stiller Teilhaber und hat in Ihrem Unternehmen kein Mitspracherecht.
  • Der Investor ist ein mitwirkender Teilhaber und kann bei Bedarf Einfluss auf Entscheidungen im Unternehmen nehmen.

Genau wie bei der Finanzierung durch Banken ist es bei dieser Form der Finanzierung ohne Eigenkapital wichtig, dass Sie einen ausgearbeiteten Geschäftsplan vorzeigen können, um den Investor oder die Investoren vom Geschäftskonzept überzeugen zu können.

Der Fokus bei der Suche nach Investoren muss nicht zwangsläufig auf großen Investment-Unternehmen liegen. Eine Finanzierung ist auch durch eine Gruppe von Anlegern möglich, die aus bestehenden oder zukünftigen Kunden, kleinen Unternehmen und Personen aus dem Bekanntenkreis besteht.

Bei diesem sogenannten Crowdfunding werden Sie als Franchisenehmer aus unterschiedlichen Gründen finanziert. Daher müssen Sie die Vergütung der Anleger individuell vornehmen und im Voraus festlegen. Die Vergütung kann in Form von vergünstigten Produkten oder Dienstleistungen sowie in Form klassischer Renditen ausfallen.

Auch bei dieser Form der Finanzierung sollten Sie einen Geschäftsplan verschriftlichen. Diesen können Sie dann auf Crowdfunding-Plattformen im Netz zur Verfügung stellen, um das erforderliche Kapital von mehreren Investoren zu erhalten. Im Crowdfunding helfen häufig einige Unterstützer auch häufig mit Ratschlägen und Wissen zu verschiedenen Unternehmensbereichen wie Marketing oder Internetvertrieb.

Neben dieser Beratung erhalten Sie dann später auch durch Ihren Franchisegeber umfangreiche Beratung und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Zusammenarbeit zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer ist dabei ein Lern- und Innovationsprozess, von dem alle beteiligten Partner profitieren.

Andere aktuelle Artikel

Gründercoaching: Inwiefern macht es für Gründer und Franchisepartner Sinn?

Viele Arbeitnehmer sind in ihrem Alltag und ihrer Festanstellung als Angestellte [...]


Mittel gegen Stress: Wie Meditation Ihnen im hektischen Arbeits- und Unternehmeralltag helfen kann

Der Alltag vieler Unternehmer ist mit einer zu großen Anzahl an Aufgaben, damit [...]


Wie funktioniert Marketing im Franchisesystem?

Franchising basiert auf einer gesunden Kooperation zwischen einem Franchisenehmer [...]


Seminar: Auslandsexpansion für deutsche Franchisesysteme am 4. März 2020 in Frankfurt

Sich für die Selbstständigkeit zu entscheiden ist ein großer Schritt. Dennoch [...]


VERANSTALTUNGEN

Beste Städte zum Investieren: Die Top 3 Ballungsräume

Im vergangenen Jahr haben erneut zahlreiche Institute und Organisationen die besten [...]


FRANCHISE-ERÖFFNUNG - STÄDTE IM FOKUS

Unternehmertum im Jahr 2020: Was steht an?

Das neue Jahr ist noch jung! Vor kurzem starteten wir in die neue Dekade! 2020 [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Storebox franchise

Storebox

Dein Lager nebenan

Lagern - so einfach wie nie zuvor! Als erste komplett digitalisierte Selfstorage-Lösung bildet Storebox den [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Mehr Infos
anfragen
4A+B CONSULTING franchise

4A+B CONSULTING

„Alles anders als die Anderen plus besser“

Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
14.500€
Mehr Infos
anfragen
Spare Rib Express Franchise Logo weiss

Spare Rib Express

Köstliche Spareribs, Burger und mehr, täglich frisch nach traditionellen Rezepten zubereitet

Natürlich ist Spare Rib Express vor allem für die köstlich marinierten Spareribs bekannt. Aber Spare Rib Express [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
30.000€
Mehr Infos
anfragen
Floral Image franchise

Floral Image

Brighter days made easy. Mietblumen für Unternehmen.

Vermietung von naturgetreuen, sehr hochwertigen und pflegeleichten Blumenarrangements für Unternehmen.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
80.000€
Mehr Infos
anfragen
Otacos Franchise Logo

O’Tacos

Original French Tacos

O'TACOS® ist Marktführer in Frankreich und BENELUX und bietet eine überarbeitete Version von Tacos! Diese verbindet [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
80.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250