WM 2018: Heute Jogis Jungs vs. Südkorea! Trainieren Sie mit dem Fußballfabrik Franchise die zukünftigen Weltmeister!

27.06.2018 15:00 | Ein Unternehmen gründen

franchise fussballfabrik

Es lebe der Fußball! Wir befinden uns schon wieder mitten im Nervenkitzel der WM! Überall wehen verschiedenste Flaggen von den zahlreichen Teilnehmerländern, ein gewisser Freudentaumel liegt in der Luft und nach im Feierabend findet eine neue Routine statt: Man trifft sich zum gemeinsam Fußballschauen, zum Mitfiebern, zum Mitfeiern. Ein WM-Sommer stellt immer einen ganz speziellen Sommer dar – ganz egal, ob Sie nun Fußballfan sind oder nicht. Für den Fall, dass Sie Fußball lieben und gerne die Zukunft von Morgen trainieren möchten, dann haben wir das perfekte Franchisesystem für Sie! Mit Franchising können Sie sogar Ihre Leidenschaft zum Fußball zum Traumjob werden lassen.

Das Fußballfabrik Franchise – trainieren Sie die Jugend von Heute und machen Sie diese zu den Stars von Morgen!

Als leidenschaftlicher Fußballfan ist das Fußballfabrik Franchise genau das Richtige für Sie. Im Rahmen dieses speziellen Franchisekonzeptes würden Sie Fußballcamps für Kinder organisieren und ihnen die Leidenschaft zum Kicken beibringen. Hierzu nutzen Sie das Konzept von Ingo Anderbrügge, dem Ex-DFB-Profi, der weiß, worauf es in der Bundesliga ankommt!

Fußball ist unser Leben!

Ingo Anderbrügge hat in diesem Franchisekonzept seine 20-jährige Trainingserfahrung verpackt. Jahrelang trainierte er in den Top-Bundesliga-Teams Dortmund und Schalke, er weiß, worauf es im DFB ankommt und hat aus diesem Grund all sein Wissen und seine gesamte Trainingserfahrung in dem Fußballfabrik Franchise gesteckt, um den jungen Kickern die wichtigsten Werte des Fußballs zu vermitteln. In seinen Trainingscamps lernen die Kinder, wie ein Training nach DFB-Standards aussieht, sie lernen täglich dazu und arbeiten so aktiv an ihrem Talent und leben die Werte, auf die es auf dem Rasen ankommt.

Die Entwicklung eines fußballerischen Meister-Konzeptes

Die Fußballfabrik ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Allein im Jahr 2016 haben über 3.000 Kinder und Jugendliche am Camp teilgenommen. Das erfolgreiche Konzept nach Ingo Anderbrügge wird von den Franchisenehmern, den sogenannten Local Heros, ausgeführt. Als Franchisenehmer machen Sie es möglich, dass Kinder in den verschiedensten Regionen an den Camps teilnehmen können.

Das Ausbildungskonzept wurde via Franchising ausgebaut, damit möglichst viele Kinder mit dem Konzept erreicht werden können. Auf spielerische Art und Weise lernen die Teilnehmer Wichtiges über den Fußball und können sich auch persönlich weiterentwickeln. Als Local Hero würden Sie eigenständig in Ihrer Region Camps durchführen und Jungen und Mädchen fußballerisch professionell ausbilden. Der Franchisegeber stellt Ihnen dazu ein fertiges Konzept zur Verfügung, was bereits seit Jahren angewandt wird und sich als erfolgreiches Ausbildungskonzept am Markt bewiesen hat.

Trainings-Camps für junge Kicker nach DFB-Standards

Als Franchisenehmer des Fußballfabrik Franchise übernehmen Sie das erfolgreich laufende Geschäftskonzept und führen eine mobile Fußballschule in Ihrer Region. Diese kann auf Vereinssportplätzen, in Soccer-Hallen oder anderen passenden Plätzen Fußballcamps stattfinden. Das Ausbildungsangebot Ihrer eigenen Fußballfabrik umfasst 3 Camps:

  • Das Basis-Camp
  • Das Besten-Camp
  • Das Elite-Camp

Im Rahmen Ihres Fußballcamps führen Sie kind- und leistungsgerechte Trainingseinheiten durch. Abgesehen vom den praktischen Einheiten findet auch kleine Seminare statt – die Kleinen müssen also auch ein wenig Büffeln!

Der Aufbau der Fußball-Camps:

Das Hauptanliegen der Trainings-Camps ist es, den Kindern viel Freude am Kicken und am Sport zu vermitteln. Die Camps richten sich an Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren und ein Jeder ist willkommen, ganz gleich, über welches spielerische Niveau die Kinder verfügen. Aus diesem Grund wurden schließlich auch die drei unterschiedlichen Camps designt, die sich an Anfänger, erfahrene Vereinsspieler oder kleine Profis richten.

Folgende 3 Aspekte stehen bei den Fußball-Camps im Fokus:

  • Das Training
  • Das Lernen
  • Das Leben

Das Training

Die Camps finden in kleinen Gruppen statt, so dass die Wartezeiten in den Trainings möglichst gering sind. Je mehr Wiederholungen die kleinen Kicker machen, desto besser können sie in jungen Jahren die Bewegungsabläufe verinnerlichen und den größtmöglichen Lerneffekt erzielen. Eines ist sicher: Die fußballerische Entwicklung steht im Fokus.

Das Lernen

Darüber hinaus lernen die Camp-Teilnehmer aber auch wichtige Themen, die relevant für den Platz aber auch für ihre persönliche Entwicklung im Alltag sind. In den Seminaren geht es um die Regeln im Fußball, Tipps für den richtigen Umgang mit Siegen und Niederlagen, es werden ihnen wichtige Werte des Mannschaftssports vermittelt und sie erlernen, wie sie selbstständiger im Fußball werden können. Beim Fußball steht das Wohl der Mannschaft an erster Stelle, es geht aber auch darum, dass man stets fair anderen gegenüber ist und seine Mitspieler nicht mobbt. Es geht in diesen Kursen zudem auch um eine richtige Ernährung, so dass die Heranwachsenden gesund und fit bleiben und sie werden darüber informiert, was eine richtige Körperhygiene bedeutet.

Das Leben

Das Fußballfabrik Franchise vermittelt also wichtige Werte und Normen, die den Kindern als nützliche Instrumente für eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung dienen. So werden sie für viele Lebenslagen auf und jenseits des Boltzplatzes geschult. Beeinflussen Sie junge Kicker positiv, während Sie den Fokus auf die schönste Sportart der Welt legen. Das ist das Erfolgsrezept der Fußballfabrik: Die Trainings-Camps sind also eine sinnvolle, lehrreiche Angelegenheit, die sich rund um den Fußball dreht und zeitgleich eine Weiterentwicklung der kleinen Kicker-Persönlichkeiten möglich macht!

Das stellt Ihnen der Franchisegeber zur Verfügung

Als Franchisenehmer erhalten Sie ein umfassendes Leistungspaket vom Franchisegeber, so dass Sie bestens ausgerüstet und vorbereitet Ihre mobile Fußballschule eröffnen können:

  • Erhalt der Nutzungsrechte der Marke Fußballfabrik mit dem bewährten Konzept nach Ingo Anderbrügge
  • Einarbeitung und Zurverfügungstellung des nötigen Wissens, um eigenständig Fußballcamps organisieren und durchführen zu können
  • Zugriff auf das Programm inklusive aller Planungsprozesse für die Fußballcamps
  • Schulung zum Kinder- und Jugendtrainer
  • Gebietsschutz für Ihre Region
  • Erhalt des Trainingsmaterials inklusive Equipment
  • Zugriff auf das Franchise Systemhandbuch mit allen relevanten Informationen rund um den Geschäftsaufbau und die standardisierten Arbeitsabläufe
  • Zurverfügungstellung des überregionalen Marketingprogramms

Werden Sie Local Hero!

Als Geschäftspartner der Fußballfabrik würden Sie als Local Hero die Nachwuchs-Stars trainieren. Wenn Sie sich für das Konzept interessieren, sollten Sie ein Teamplayer sein, der sich selbst gut organisieren kann, hoch motiviert ist und pfiffig im Vertrieb ist. Außerdem sollten Sie Freude an der Arbeit mit Kindern haben. Es versteht sich nahezu von selbst, dass Sie selbst passionierter Fußballfan sind!

Mit dem Fußballfabrik Franchise können Sie sich vollkommen Ihrer ganz großen Liebe widmen: Dem Fußball! Hier ist Leidenschaft gefordert, die über den Platz hinaus geht. Mischen Sie die Kicker-Jugend Ihrer Region mit Fußballcamps auf. Machen Sie Ihre große Leidenschaft zum Beruf und geben Sie diese an die jungen Kicker-Kids weiter!

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250