Häusliche Pflegehilfe: Selbstständiger Unternehmer werden und dadurch anderen etwas Gutes tun!

Veröffentlicht am

haeusliche pflegehilfe

Der demografische Wandel hat dafür gesagt, dass die Nachfrage nach häuslicher Pflegehilfe stark zugenommen hat. Unsere Gesellschaft altert so rasant, dass Pflegedienstleistungen und die Seniorenbetreuung zu dem Wachstumsmarkt schlechthin geworden sind. Der Markt boomt und glänzt mit einer stark zunehmenden Bruttowertschöpfung. Auch das Franchising ist mit zahlreichen Seniorenbetreuung Franchises in der Sparte der häuslichen Pflegehilfe vertreten und macht eine Existenzgründung als Franchisenehmer für einen guten Zweck möglich. Erfahren Sie heute anlässlich des Tages der Pflege mehr über Ihre Möglichkeiten in der Seniorenbetreuung.

>> Lesen Sie auch:

Der Wachstumsmarkt der Zukunft: Gründen Sie mit einem Konzept der häuslichen Pflege!

Der Pflegesektor boomt. Das geht unter anderem aus der Bruttowertschöpfung des Pflegesektors hervor, der innerhalb von elf Jahren von 21,3 auf 36,3 Milliarden Euro gestiegen ist. Aufgrund des demografischen Wandels zeichnet sich das Wachstum in der Gesundheitswirtschaft so stark wie in keinem anderen Sektor ab. Allerdings geht mit dem starken Wachstum zeitgleich auch die Sorge um den Mangel an Arbeitskräften einher. Denn auch wenn die Bruttowertschöpfung und Anzahl der pflegebedürftigen Senioren gestiegen ist, so hat die Anzahl der Mitarbeiter in der Seniorenbetreuung nicht so stark zugenommen. Und das ist vor allem deshalb kritisch zu betrachten, da das Rationalisierungspotential in diesem Bereich stark begrenzt ist, obwohl es sich um eine sehr arbeitsintensive Branche handelt.

Häusliche Pflegehilfe wird immer stärker nachgefragt!

Eine klare Präferenz ist die ambulante Pflege in den eigenen vier Wänden. Die Senioren wünschen sich, dass sie ihren Lebensabend im eigenen Zuhause verbringen können, anstatt dass sie in eine Einrichtung abgeschoben werden. Auch die pflegenden Angehörigen profitieren von einer häuslichen Pflegehilfe, da sie so bei der Arbeit und Pflege entlastet werden, während sie bares Geld sparen können. Denn eine ambulante Pflege in der häuslichen Umgebung ist um einiges günstiger als ein Aufenthalt in einem Altersheim. So überrascht es nicht, dass die Bruttowertschöpfung in diesem Segment jährlich um fast 7 Prozent zunimmt.

Wer also überlegt, sich mit einem Seniorenbetreuung Franchise selbstständig zu machen, der hat das richtige Timing gewählt! Der Markt wird sich in Zukunft noch stärker entwickeln und weiter wachsen, steigen Sie also jetzt schon in den Wachstumsmarkt ein! Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute passend zum Tag der Pflege zwei erfolgreiche Franchise-Unternehmen vorstellen, die in dem Bereich der häuslichen Pflegehilfe aktiv sind – das ist Ihre Chance für eine Gründung als Franchisenehmer!

Existenzgründung mit PROMEDICA 24: Werden Sie Betreuungsberater!

Im Jahr 2004 wurde das PROMEDICA in Polen gegründet. Im selben Jahr expandierte das Unternehmen auch direkt nach Deutschland und konnte seitdem ein dichtes Netz an über 120 Geschäftspartnern etablieren. Seit 15 Jahren hat sich PROMEDICA auf die Vermittlung von qualifizierten Pflegekräften aus Polen, Rumänien, Bulgarien und der Slowakei spezialisiert, die von dem Unternehmen umfassend ausgebildet werden und einen Sprachkurs erhalten, bevor sie dann in Polen, Deutschland oder dem Vereinten Königreich als häusliche Pflegehilfe den Senioren beim Bewältigen des Alltags helfen. In all den Jahren konnte die Marke zum europäischen Marktführer avancieren, was die Vermittlung von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen angeht.

PROMEDICA 24 franchise

PROMEDICA 24

Betreuung mit Herz | Wachstumsmarkt Seniorenbetreuung | Erfolgreich selbständig als Betreuungsberater bei PROMEDICA

PROMEDICA ist der deutsche und europäische Marktführer bei der Vermittlung von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
500€
Personenbezogene Dienstleistungen
Mehr Infos
anfragen

Betreuung mit Herz, Gründung mit Verstand

Das innovative Konzept ermöglicht den Senioren, dass diese ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben in ihrem eigenen Zuhause führen können. Die Rund-um-Betreuung hat den pflegebedürftigen Senioren eine völlig neue Perspektive gegeben. Da PROMEDICA 24 die neuen Betreuungsberater umfassend einarbeitet, richtet sich das zukunftsfähige Konzept auch an Quereinsteiger. Der Vorteil an einer Gründung mit PROMEDICA 24 ist, dass alle neuen Gründer vorab intensiv geschult werden und später im Tagesgeschäft von einem erfahrenen Manager auf der regionalen Ebene weiterhin betreut werden. So helfen Sie durch Ihre Selbstständigkeit Senioren, während PROMEDICA 24 Ihnen hilft, endlich Ihr eigener Chef zu werden.

Worauf kommt es für eine Gründung an?

Um sich mit dem erfolgreichen Konzept von PROMEDICA 24 im Bereich der häuslichen Pflegehilfe selbstständig zu machen, ist es wichtig, dass Sie das Herz am richtigen Fleck haben. Natürlich sollten Sie über die relevanten Eigenschaften eines Unternehmergeistes verfügen, allerdings ist die Seniorenbetreuung eine sehr emotionale Branche, die auf Vertrauen, Kontaktfreude und Engagement fußt. Als Betreuungsberater ist es wichtig, dass Sie über kaufmännische Grundkenntnisse verfügen und leidenschaftlich gern mit Ihren Mitmenschen interagieren, allerdings ist es mindestens genauso wichtig, dass Sie ein empathischer Mensch sind, der eine Freude daran hat, Senioren und den Mitmenschen etwas Gutes zu tun. Wenn Sie sich damit identifizieren, dann haben Sie ganz klar Zeug zum Betreuungsberater!

Das KarePlus Franchise – ambulante Altenpflege und die Vermittlung von medizinischem Personal

KarePlus wurde bereits 1989 im Vereinten Königreich gegründet und hat im Jahr 2000 sein Konzept franchisiert. Neben dem Fokus auf die häusliche Pflegehilfe, bietet das KarePlus Franchise zusätzlich auch die Vermittlung von medizinischem Pflegepersonal für Altenheime, Krankenhäuser und ähnliche Einrichtungen an. Dank dieser Arbeitsvermittlung können die Leistungsträger vor allem dank KarePlus Mitarbeitern den Bedarf zu Spitzenzeiten oder aber als Urlaubsvertretung abdecken. Dieses umfassende Angebot an Servicedienstleistungen hat letztlich dazu geführt, dass KarePlus zu einem der erfolgreichsten Franchisekonzepte im UK geworden ist.

Starke Nachfrage = starkes Wachstum

Seit Jahren boomt das Franchise-Unternehmen auf dem englischen Markt. Nun ist es an der Zeit, dass das Konzept seine Services rund um die häusliche Pflegehilfe auch auf dem deutschen Markt ausweiten möchte. Hierzu ist der Franchisegeber aktuell auf der Suche nach einem Master-Franchisenehmer für Gesamtdeutschland, aber auch Einzelfranchisenehmer. Im Zuge des Master-Franchising würden Sie das System an die Anforderungen des deutschen Gesundheitsmarktes anpassen und mit relevanten Leistungsträgern Rahmenverträge abschließen. Im Anschluss würden Sie mithilfe von Sub-Franchisenehmern das Konzept deutschlandweit ausrollen.

Was bietet Ihnen der Franchisegeber?

Wer sich mit KarePlus Franchise selbstständig machen möchte, der erhält umfassende Schulungen in der Zentrale in England. Außerdem stehen dort Hospitationen in der Zentrale wie auch in bereits etablierten Betrieben an. Die Franchisesystemzentrale unterstützt die Franchisepartner durch die Zurverfügungstellung einer modernen Software bei der Abrechnung sowie bei der Steuerung des Personaleinsatzes. Zusätzlich erhalten Sie ausgearbeitete Marketingunterlagen und kommen in den Genuss von Trainingskursen – genauso wie Ihre Mitarbeiter.

Das Konzept richtet sich vor allem an erfahrene Manager mit Verhandlungsgeschick, die über einen soliden finanziellen Background verfügen. Sie sollte über einen Unternehmergeist ebenso wie einen langen Atem verfügen, damit Sie in der Lage sind, das Erfolgskonzept auf dem deutschen Markt auszurollen.

Andere aktuelle Artikel

Sie haben eine Mosaik Karriere? Steigen Sie als Quereinsteiger im Franchising ein!

Das Mosaik und die Karriere...Sie kennen bestimmt das Mosaik: ein altgriechisches [...]


Von Zuhause arbeiten: Ihre Möglichkeiten im Franchising

Bequem von Zuhause arbeiten – das ist der Traum vieler. Allerdings tun sich viele [...]


Systemprüfung: Spreu und Weizen

Bei rund 1.000 Franchise-Systemen auf dem deutschen Markt haben Einsteiger die [...]


Hohe Renditen im Franchising: Ist das möglich?

Wer sich selbstständig macht, der trägt auf einmal das gesamte finanzielle und [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Stressresistenz: So trainieren Franchisepartner diese Fähigkeit

Ins Franchising einzusteigen ist gerade zu Beginn enorm aufregend, doch richtige [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Motivation bei Mitarbeitern: Das Beispiel der Mitarbeiterbindung Bodystreet

Wer ein Unternehmen führt, der benötigt selbstverständlich eine zündende Geschäftsidee, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Ihr Brötchenbursche franchise

Ihr Brötchenbursche

Mit Brötchen Geld verdienen

Ihr Brötchenbursche liefert frische Backwaren ortsansässiger Bäckereien morgens zum Frühstück direkt an die [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
2.000€
Mehr Infos
anfragen
Body Shape Fitness franchise

Body Shape Fitness

Das Workout der Zukunft - DIGITAL-EFFEKTIV-ERFOLGREICH

Wir kombinieren die erfolgreiche und schnell wachsende EMS-Trainingsmethode mit einem Hightech Zirkeltrainingssystem [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000€
Mehr Infos
anfragen
Sushi Palace franchise

Sushi Palace

Sushi Palace Delivery – ein Erfolgskonzept für deine Zukunft.

Existenzgründung mit einem Allerweltsprodukt? Nein: Selbstständigkeit mit Lieferservice-Köstlichkeiten aus der [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Mehr Infos
anfragen
DESSANGE Franchise Logo

DESSANGE

Ein Luxus-Franchise im Bereich Beauty

Die 1975 gegründete Premium Friseursalon-Marke DESSANGE zeichnet sich durch eine ganzheitliche Beauty-Positionierung [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
45.000€
Mehr Infos
anfragen
Remax Franchise Logo

RE/MAX Germany

Niemand vermittelt weltweit mehr Immobilien als RE/MAX!

Mit einem RE/MAX Franchiserecht und dem dazu gehörigen Markennamen erhält jeder Franchisenehmer an ausgewählten [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250