Burger Restaurant: Selbstständig mit dem Hans im Glück Franchise

burger franchise fastfood hans im glueck

Sein eigener Chef sein, unabhängig und selbstständig, davon träumt so mancher. Doch den Schritt wagen nur wenige. Warum? Ein eigenes Unternehmen von Grund auf aufzubauen ist kein einfaches Projekt. Es braucht viel Zeit, Energie und Geld. Die Risiken sind hoch. Wer allein gründet scheitern auch allein. Die Angst davor, keinen Rückhalt zu haben, hält viele Menschen zurück.

Doch heute gibt es Wege, diese Risiken zu vermindern. Franchising erleichtert den Weg in die Existenzgründung und bietet für viele eine sicherere Alternative. Als Franchisenehmer gliedert man sich in ein bewährtes Geschäftssystem ein, ohne dabei seine Selbstständigkeit zu verlieren. Man übernimmt den Namen und die Marke eines Unternehmens und eröffnet damit seinen eigenen Standort. Dabei erhält man von der Existenzgründung bis zum laufenden Geschäft Unterstützung von seinem Franchisepartner.

Wer nun überlegt den Traum der Selbstständigkeit mit Franchising in Deutschland zu verwirklichen steht vor vielen Möglichkeiten. Von diversen Branchen im Einzelhandel bis zu Dienstleistungen werden mittlerweile viele verschiedene Geschäftsideen mit einem Franchise erweitert. Wie entscheidet man sich in einem Meer von Möglichkeiten? Eine Branche, die sich mittlerweile seit einiger Zeit im Franchising bewährt hat, ist die Gastronomie. Vom Fast Food Franchise bis zum Sushi Franchise gibt es mittlerweile für alle Geschmäcker was. Ein beliebter Klassiker dabei ist das Burger Franchise Restaurant.

Hans im Glück

Mit veganen Soßen, diversen Brötchen und verschiedenen Fleisch- und Käsesorten ist das Angebot des deutschen Burger Restaurants Hans im Glück vielfältig. Doch nicht nur auf Varietät setzt das Unternehmen. Qualität wird bei Hans im Glück großgeschrieben. So mancher kennt noch das Märchen von Hans im Glück. Hans tauscht im Laufe der Geschichte seine Dinge oder Tiere immer wieder gegen etwas anderes ein. So lange, bis er mit leeren Händen dasteht. Trotzdem ist er am Ende glücklich. Die Philosophie des Burger Restaurants ist es, Ihre Kunden mit dem besten Sortiment glücklich zu machen. Mit ausgewählten frischen Zutaten soll es dem Kunden an nichts fehlen.

Was bietet Ihnen das Unternehmen?

Warum sollten Sie sich für eine Partnerschaft mit dem Hans im Glück Franchise entscheiden? Was kann Ihnen das Unternehmen als Partner bieten?

  • Junges und dynamisches Konzept
  • Hans im Glück Image
  • Außergewöhnliches Sortiment
  • Nachhaltigkeit und Gesundheit

Konzept und Image

Mit dem Hans im Glück Namen hat das Franchise sein ganz besonderes eigenes Image kreiert. Der Service, die Zutaten, die Auswahl, das Ambiente, alles ist darauf ausgelegt, die Kunden in eine sorglose Stimmung zu versetzen, und kurz und bündig gesagt, sie glücklich zu machen. Und wenn der Kunde glücklich ist, dann ist es auch das Unternehmen.

Sortiment

Wenn Sie sich mit dem Hans im Glück Franchise eine Existenz aufbauen arbeiten Sie mit einem jungen, innovativen Unternehmen zusammen, das seine Kunden mit frischen Zutaten und Essen versorgt, das über das klassische Fast Food hinausgeht. Durch eine ausgewählte Selektion an frischen Zutaten hat Hans im Glück mittlerweile eine ernährungsbewusste Zielgruppe. Das Image fettiger ungesunder Burger wird hier nicht mehr vertreten. Auch Veganer und Vegetarier finden sich wunderbar auf der Speisekarte zurecht. Auch Salate, verschiedene kleine Speisen und Nachtische werden angeboten.

Neben einer großzügigen Auswahl an Speisen versorgt das Unternehmen seine Kunden auch mit diversen Cocktails. Die Burger Restaurants heben sich so von anderen Fast Food Buden ab und werden zu einem gemütlichen Treffpunkt für Menschen mit den verschiedensten Geschmäckern.

Nachhaltigkeit und Gesundheit

Zwei der wohl präsentesten Themen in unserer heutigen Gesellschaft. Auch hier mangelt es dem Unternehmen nicht an Initiative. Durch eine sorgfältige Auswahl an frischen Zutaten sorgt Hans im Glück für eine bewusste Ernährung. Dieses Bewusstsein spiegelt sich auch in der Auswahl an veganen und vegetarischen Alternativen wieder und auch die Franchise-Angebote im Bereich Ernährung oder Gastronomie häufen sich.

Durch die Verwendung von Heumilchkäse aus bäuerlichen Familienbetrieben im Zillertal unterstützt Hans im Glück eine natürliche und nachhaltige Milchproduktion.

Mit dem Abschied von Plastikstrohhalmen setzt das innovative Unternehmen einen großen Schritt in Richtung nachhaltige Zukunft. Durch den Verzicht auf Plastikmüll bei Cocktails hebt sich das Image des Betriebs deutlich von dem anderer ab. Die Strohhalme, die von nun an ausschließlich verwendet werden, nennen sich Glückshalme. Sie bestehen aus Zuckerrohr, Mineralien und Fasern und sind somit 100 % biologisch abbaubar. Mit diesem Verzicht jeglicher Plastikanteile in den Halmen setzt sich Hans im Glück für die Bekämpfung von Mikroplastik in unserer Natur ein.

Wie werden Sie zum Franchisepartner?

Konzept und Businessplan des dynamischen Unternehmens haben Sie überzeugt? Hans im Glück ist stets auf der Suche nach motivierten Partnern. Welche Schritte sind notwendig, um in das Franchisesystem einzusteigen?

  • Schriftliche Bewerbung
  • Kontaktaufnahme durch die Zentrale
  • Probetage
  • Kommunikation mit der Geschäftsführung
  • Vorvertrag
  • Schulung
  • Abschluss des Franchisevertrages

Nachdem Sie bei der schriftlichen Bewerbung diverse Unterlagen wie Lebenslauf und Kapitalnachweis eingereicht haben werden Sie von der Zentrale kontaktiert. Sie werden dann ein paar Schnuppertage absolvieren. Dieser Schritt dient dazu, beide Parteien herausfinden zu lassen, ob eine langfristige Zusammenarbeit in Frage kommt. Eine Franchisepartnerschaft ist eine enge geschäftliche Verbindung, die im Idealfall auf gegenseitiges Vertrauen basiert, daher ist es wichtig, festzustellen, ob Franchisegeber und bestehendes Franchisesystem auch wirklich zueinander passen. Danach werden Sie in Kontakt mit der Geschäftsleitung kommen und ein Vorvertrag wird abgeschlossen. Erst nach der Absolvierung eines Trainings mit einer Dauer von drei Monaten kommt es dann zum Abschluss des endgültigen Franchisevertrags.

Was sollten Sie mitbringen?

Um gut in das Team zu passen sollten Sie bestimmte Qualifikationen und Eigenschaften nachweisen können. Hans im Glück ist ein Unternehmen, das die Zusammenarbeit mit Menschen an erste Stelle stellt. Sie sollten also gut im Umgang mit Kunden sein. Doch nicht die Kunden glücklich zu machen ist ein Anliegen des Unternehmens. Sie brauchen auch ein gewisses Maß an Erfahrung in der Personalleitung und Führungsqualitäten. Denn auch der Umgang mit den Mitarbeitern darf nicht vernachlässigt werden. Sie sollten außerdem eine Leidenschaft für die Gastronomie mitbringen, denn niemand hat bessere Chancen, erfolgreich zu sein, als jemand, der voll und ganz hinter der Idee steht, die er verkauft. Auch gewisse Erfahrung im Geschäftsleben sowie unternehmerisches Talent sollten Sie idealerweise mitbringen.

Für alle, die sich für das Burger Business begeistern und von einer Leidenschaft für die Arbeit mit Menschen geprägt sind, ist das Hans im Glück Franchise eine Möglichkeit sich den Traum von der Selbstständigkeit zu erfüllen. Starten Sie los in die Zukunft des Gastronomiemarktes und werden Sie jetzt Franchisepartner.

Andere aktuelle Artikel
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250