Home-Office: Die Lage im Franchising

Veröffentlicht am

Inhaltsverzeichnis

Vorteile von Home-Office

Der größte Vorteil von Home-Office ist ganz klar die freie Zeiteinteilung. Wer träumt nicht davon, seine Arbeitszeiten selbst zu bestimmen. Denn beim Arbeiten von zuhause aus, kann die Zeit so eingeteilt werden, dass sich Freizeit, Familie und Kinder gut mit der Arbeit vereinbaren lassen. Das Zeitmanagement spielt im Home-Office eine bedeutende Rolle, damit dieses Arbeitsmodell Ihnen auch wirklich ermöglicht Ihre Lebensqualität zu verbessern. Da aber immer noch zu wenige Unternehmen Home-Office als Arbeitsmodell anbieten, könnte der Traum vom Home-Office über den Schritt in die Selbstständigkeit erfüllt werden. Hier wäre nicht nur das Zeitmanagement ein Pluspunkt; Home-Office mit einem erprobten Franchisesystem hat auch noch den Vorteil, dass keine Ladenmiete oder ein Geschäftshaus zum Abbezahlen anfällt. Durch Home-Office, wo zuhause am Schreibtisch gearbeitet wird, entfallen solche Kosten. Das geringere Risiko mit bereits getesteten Franchisekonzepten spricht zusätzlich für eine Existenzgründung mit Franchise als Home-Office Konzept. Sie können Dank Home-Office nach Ihrem eigenen Bio-Rhythmus arbeiten und leben. Wenn Sie der Typ Eule sind, also ein Nachtmensch, der später aufsteht und lieber am Abend arbeitet, dann wird Home-Office für Sie eine Bereicherung sein. Sie können sich die Zeit beim Arbeiten von zuhause, so einteilen, dass Sie bis in die Nacht am Computer sitzen, um Schreibarbeiten zu erledigen. Die Zeiteinteilung wann Sie arbeiten bleibt ganz Ihnen überlassen, solange alle Aufträge abgearbeitet werden. Wenn Sie zum Typ Lerche zählen, und der Spruch ""Der frühe Vogel fängt den Wurm"" als Lebensmotto gewählt haben, dann ist auch hier das Arbeiten von zuhause ideal. Sie können frei entscheiden, wann Sie loslegen möchten und haben vielleicht dadurch den ganzen Nachmittag Zeit für Sport, Familie oder sonstige Freizeitaktivitäten. Die Vorteile von Home-Office werden Ihnen durch zahlreiche Franchisesysteme ermöglicht; wählen Sie das Franchisekonzept, das genau zu Ihnen und Ihrer Lebensmodell passt. Mit dem richtigen Franchise-System erleben Sie mehr Lebensqualität!

>> Lesen Sie auch:

Allerdings hat Home-Office auch einige Punkte, die zu großen Herausforderungen werden können, wenn sie keine Selbstdisziplin haben. Entscheidungen für Franchisekonzepte sollten dann nicht auf Home-Office-Basis getroffen werden; strukturierte, vorgegebene Arbeits- oder Öffnungszeiten sind dann besser geeignet.

Diese Herausforderungen können im Home-Office entstehen:

Die wohl größte Herausforderung ist selbstdiszipliniert und konsequent das Arbeitspensum für den Tag festzulegen und dieses dann auch einzuhalten. Typ Schlendrian oder Lebenskünstler dürften mit Home-Office nicht glücklich werden, da eine gewisse Portion Ehrgeiz und Willen verlangt wird, um die gestellten Aufgaben pünktlich und zuverlässig zu abzuarbeiten. Soziale Isolation... dieser Punkt beim Home-Office, wird oft bedauert, denn zuhause kommen keine Kollegen, die im Büro mal auf einen Small-Talk vorbeischauen. Der gemeinsame Kaffee in der Pause, wo über Arbeitsprobleme oder Persönliches geplaudert wird, all das gibt es bei Home-Office nicht. Oft bringt der Kontakt zu Kunden schöne Verkaufs- oder Erfolgserlebnisse mit sich, leider entfallen solch emotionalen Momente bei Home-Office. Konzentration... Home-Office verlangt einen Platz an dem konzentriert und korrekt gearbeitet werden kann. Lärmende Kinder, Ablenkung von Besuchern oder bettelnde Haustiere, es gibt eine ganze Menge wodurch die Arbeit im Home-Office empfindlich gestört werden kann. Auch die Ablenkung durch Radio/ TV oder plötzlich entdeckte Hausarbeiten, die ins Auge stechen; all das sind Dinge, die es nötig machen, einen kleinen, ruhigen Arbeitsbereich zuhause einzurichten, an dem ungestört und konzentriert gearbeitet werden kann. Pausen einlegen...Home-Office verführt dazu, richtig loszulegen und stundenlang an einem Projekt dranzubleiben. Hier muss aber auch an genügend Pausen und Auszeiten gedacht werden, denn Gesundheit ist auch im Home-Office wichtig, um genügend Power und Energie für weitere Aufgaben zu haben. Für strukturierte Menschen, die über ein gutes Zeitmanagement verfügen und selbstverantwortlich arbeiten können, ist Home-Office aber ein tolles Arbeitsmodell und bringt viele Vorteile im Arbeitsalltag. Um einen Home-Office-Job zu finden, kann auf Franchise-Portale, geklickt werden. Die große Auswahl an Home-Office Möglichkeiten mit Franchise wird Sie überraschen.

In welchen Franchise-Unternehmen ist arbeiten von zu Hause aus möglich?

In zwei Geschäftsfeldern ist die Selbstständigkeit im Home-Office häufig vertreten:

  • Dienstleistungen von zuhause aus
  • Büro-Arbeiten im Home-Office

Bürotätigkeiten und organisatorische Aufgaben können super im Home-Office geleistet werden. Franchisemodelle wie das von PROMEDICA oder McData, können als zwei von zahlreichen Möglichkeiten genannt werden. Weitere Geschäftskonzepte mit Home-Office werden in den Bereichen, Marketing und Kostenmanagement geboten. Nachhilfe für Schüler als Franchisemodell oder Buchhaltungssysteme können von zuhause aus erledigt werden. Beispiele, wie mediaconcepts oder ULTIMO/q2b sind Home-Office-Modelle, die internetbasierend sind. Lizenzo, der Onlineshop Gestalter, oder City-map oder ticket.com präsentieren ebenfalls Arbeiten auf Home-Office-Basis. In der zweiten Kategorie kann teilweise Home-Office, aber auch Dienstleistung vor Ort beim Kunden anfallen. Der Bereich Eventmanagement ist hier ideal, die Agentur Traumhochzeit oder Weinschmecken & Erlebniskochen sind gute Beispiele, wie Home-Office mit erfolgreichen Franchisekonzepten umgesetzt wird. Auch Franchisekonzepte, die sich um Nachhilfe drehen, setzen auf Kinderbetreuung daheim bei den Kindern. Die Schüler werden direkt zuhause von den Lehrern betreut, da in der gewohnten Umgebung der Lerneffekt größer ist. Der Franchisenehmer muss also keine Immobilienkosten stemmen; AHA! oder Effektiv-Nachhilfe zählen zu diesen erfolgreichen Franchisesystemen, die keine Geschäftsräume verlangen. Immobilienkonzepte, wie FALC Immobilien oder immosky werben bis auf Außentermine und Besichtigungen ebenfalls mit Arbeiten im Home-Office. Fazit: Fakt ist, wer im Home-Office arbeiten möchte, ist gerne selbstständig. Deshalb könnte überlegt werden, gleich in die Selbstständigkeit zu starten. Franchise ist hier eine tolle Alternative, um als Gründer ein geringeres Risiko einzugehen. Franchise präsentiert sich in allen Branchen und mit unterschiedlichsten Eigenkapitalleistungen. So finden auch Sie eine passende Geschäftsidee mit der Sie Ihren Traum vom Home-Office erfüllen können.

Andere aktuelle Artikel

Selbständigkeit Ideen: Top 10 Franchise-Unternehmen

InhaltsverzeichnisTop 10 Franchise-Unternehmen Warum selbständig machen? [...]


Personalmanagement im Franchising: Wie funktioniert das?

Inhaltsverzeichnis:Verschiedene Arten von Personalmanagement Warum [...]


Nebenverdienst Franchising?

InhaltsverzeichnisDefinition Nebenerwerb Nebenerwerb: Was gilt es zu [...]


CocktailChef – Ein erfolgversprechendes Konzept

Ob in der Bar, beim Mädelsabend oder im Urlaub, eins darf auf jeden Fall nicht [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Videoverleih – Franchisekonzepte am Rande einer neuen Ära

In den späten 90er Jahren erreichte die Branche den Höhepunkt ihrer Beliebtheit. [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Unternehmer werden – wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen gründen: die Voraussetzungen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Bodystreet franchise

Bodystreet

Der erfolgreichste Weg zum eigenen EMS-Boutique-Studio, mit dem Franchisesystem, das die meisten EMS-Standorte in Europa aufgebaut hat!

Bodystreet hat den Markt für Elektromuskelstimulation „gerockt“: Über 300 Bodystreet-Studios weltweit sprechen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
0€
Mehr Infos
anfragen
Brinkmann Pflegevermittlung franchise

Brinkmann Pflegevermittlung

Liebevoll.Zuhause.Betreut.

Die Brinkmann Pflegevermittlung ist mit mehr als 28 Standorten eine der größten unabhängigen Vermittlungsagenturen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
2.500€
Mehr Infos
anfragen
HOL‘ AB franchise

HOL‘ AB

die Nr. 1 im Norden

HOL‘ AB ist eine Kette von Getränkemärkten, die vorrangig in den norddeutschen Bundesländern vertreten ist

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Mehr Infos
anfragen
Maloa-Franchise-Logo-final

Ma´Loa Poké Bowl

HAWAII IN A BOWL!

„Ride the healthy wave!“ - Starten Sie mit Ihrem eigenen Restaurant durch und machen Sie sich mit gesunden, [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Mehr Infos
anfragen
Gravity franchise

Gravity

Active Entertainment - Indoorspielplatz, Trampolinpark uvm.

Gravity ist ein Freizeitunternehmen für die ganze Familie und bietet bis zu 30 verschiedene Aktivitäten. Das [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
295.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250