Leidenschaftlich für das Handwerk? Starten Sie jetzt mit ihrem eigenen Unternehmen durch!

23.09.2018 16:30 | Ein Unternehmen gründen

handwerker franchise

Haben Sie Freude an handwerklichen Arbeiten oder sind Sie sogar Handwerker? Dann sollten Sie vielleicht einmal überlegen, sich mit Handwerksdienstleistungen selbstständig zu machen. Auch das Handwerk wurde vom Franchising entdeckt. Es bietet potentiellen Franchisenehmern zahlreiche attraktive Optionen für eine lukrative Existenzgründung. Erfahren Sie hier, was ein Handwerk Franchise für Sie bereit hält!

Handwerker gesucht? Auch das Franchising sucht Sie!

Professionelle Handwerker werden immer benötigt. Auch wenn man es durchaus wagt, kleinere Projekte zu Hause in Eigenregie anzugehen, so benötigt man für komplexere Angelegenheiten den Profi. Aus diesem Grund blüht Ihnen hier als Franchisenehmer eine sichere wirtschaftliche Zukunft. So überrascht es nicht, dass der Gesamtjahresumsatz des Handwerks im Jahr 2016 bei 560 Milliarden Euro lag. Und ob Sie es glauben oder nicht: Aber das Handwerk ist krisensicherer als gedacht! Denn auch wenn die Wirtschaft leicht am Kriseln war, so konnte das Handwerk mit einer Umsatzsteigerung von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr glänzen! Gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeiten möchte man sich absichern und investiert eher in die eigenen vier Wände als in andere Investmentprodukte, die mit noch mehr Risiko behaftet sind. Darüber hinaus verzeichnen die Baubranche und Sanierungen eine starke Nachfrage. Wer sein Eigenheim aufhübschen möchte, der bestellt lieber den Profi, bevor man selbst Hand anlegt!

Das Handwerk ist vielfältig!

Das Handwerk hat Einiges zu bieten, die verschiedensten Bereiche und Dienstleistungen werden hier abgedeckt:

  • Klassisches Baugewerbe, Installation von Sanitätsanlagen und Elektrik
  • Gebäudesanierung inklusive Fassade, Mauer und Dach und Entrümpelungen
  • Landschaftsbau
  • Montage von Alarmanlagen und Sicherheitssystemen

Statt Alleingang: Deshalb sollten Sie sich mit einem Franchisesystem selbstständig machen!

Sie sind Handwerker und würden gerne etwas Eigenes aufbauen? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, den Weg in die Selbstständigkeit als Franchisenehmer zu gehen? Gute Handwerker werden schließlich immer gebraucht, Sie stellen eine wichtige, top ausgebildete Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt dar. Allerdings geht das Führen eines eigenen Betriebes mit weiteren Aufgaben und Verantwortlichkeiten einher. So hätten Sie sich als Selbstständiger auch eigenständig um die Kundenakquise, das Gewinnen von Aufträgen, die Durchführung von Bestellungen und der Erstellung von Rechnungen zu tun. Diese Aufgaben werden einen Großteil Ihres Arbeitstages einnehmen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie besonders effizient vorgehen. Ebenso sollten Sie sich vor Augen halten, dass Sie nicht über die nötige Erfahrung im Marketing verfügen, so dass sich gerade auch die Neukundenakquise im Alleingang ziehen kann. Und dabei ist doch gerade am Anfang eine rasche Kundengewinnung so wichtig für eine hohe Auslastung – und das Schreiben schwarzer Zahlen! Unsere Antwort lautet daher: Machen Sie sich lieber mit einem Franchisesystem selbstständig – das sorgt für einen schnelleren und einfacheren Markteintritt!

Gerade im Bereich der Handwerksdienstleistungen gibt es sehr viele, verschiedene Franchisesysteme. Jedes System überzeugt hier durch seine spezialisierten, professionellen Dienstleistungen. Abgesehen von den klassischen handwerklichen Betrieben, so gibt es auch Spezialbetriebe, die sich beispielweise besenreinen Entrümpelungen, Sanierungen von Wasserschäden, Türen oder Fenstern sowie der Neugestaltung von Badezimmern gewidmet haben. Wenn Sie Handwerker sind, dann werden Sie hier sicherlich Ihren perfekten Franchisegeber finden!

Handwerker gefunden? Dank Franchising erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit auf dem Markt!

Nutzen Sie die Vorzüge vom Franchising und machen Sie sich mit einem Handwerk Franchise selbstständig. In vielerlei Hinsicht profitieren Sie und Ihr Franchisebetrieb davon:

  • Erhöhen Sie Ihre Effizienz: Profitieren Sie von standardisierten Arbeitsschritten und optimierten Prozessen!
  • Wissenstransfer in allen Belangen, die für das Managen eines eigenen Betriebes relevant sind
  • Zugriff auf Marketingprogramm für eine einfachere Neukundenakquise
  • Ohne vorherige Marketingkenntnisse profitieren Sie so von einer höheren Auslastung und einem schnelleren Wachstum!
  • Profitieren Sie von günstigen Einkaufskonditionen beim Produkteinkauf bei größeren Bestellmengen im Netzwerkverband!
  • Kommen Sie in den Genuss einer ausgereiften Logistik, die hinter dem Konzept steht

Das Rümpel Meister Franchise aus Köln räumt auf!

Das Rümpel Meister Franchise richtet sich an alle Handwerker und handwerklich Interessierten. Es stammt aus der Rheinmetropole Kölle und bietet seinen Kunden besenreine Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen. Es handelt sich hierbei um ein junges Unternehmen, was bereits mit 12 Franchisepartnern an 20 Standorten deutschlandweit tätig ist. Dabei genießt jeder einzelne der Geschäftspartner Gebietsschutz.

Das wäre Ihre Aufgaben als Franchisenehmer:

Als Handwerker beim Rümpel Meister würden Sie Kundengespräche führen und unverbindlich Wohnungsbesichtigungen durchführen. Das Franchisesystem ist bei den Kunden für sein top Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt: Hier führen die Handwerker exzellente Arbeit durch, so dass die Kunden stets mehr als zufrieden sind. Aber auch die Mitarbeiter sind von einem angenehmen Arbeitsklima begeistert.

Im Anschluss an Ihre Kundenbesuche würden Sie diesen ein faires Angebot erstellen und eine besenreine Entrümpelung vornehmen – wobei Sie alle Abfälle selbstverständlich gesetzeskonform entsorgen würden. Als Franchisenehmer würden Sie zudem neue Mitarbeiter einstellen und Ihr eigenes Team leiten.

Wenn Sie Freude an einem abwechslungsreichen Job haben, dann ist das Rümpel Meister Franchise das Richtige für Sie! Hier ist kein Tag wie der vorherige! Sollten Sie sich ernsthaft für das Franchisesystem interessieren, dann sollten Sie eine verantwortungsbewusste, motivierte Persönlichkeit sein, die unternehmerisch denken und handeln kann.

Snap-On Tools – hier erhält der Profi sein Werkzeug!

Bei dem Snap-On Tools Franchise handelt es sich um den Vertrieb von Werkzeug, wobei sich das Unternehmen auf das Kfz-Gewerbe spezialisiert hat. 1920 wurde das Unternehmen in Kenosha/Wisconsin in den USA gegründet, seit 1977 ist Snap-On Tools auch auf dem deutschen Markt aktiv. Mittlerweile gehören bereits 40 deutsche Franchisenehmer dem System an. Snap-On Tools sind in der Welt für seine Werkzeuge und Werkstattlösungen bekannt.

Es ist ein globaler Player, wenn es um die Entwicklung und Herstellung von Werkzeug geht. Weltweit verfügt das Unternehmen über 1.000 Patente und über 4.500 Franchisepartner!

Die Produktpalette von Snap-On Tools:

  • Power Tools
  • Werkstattzubehör und Werkzeugschränke
  • Handwerkzeugen
  • Diagnosegeräte für den automotiven Bereich
  • Diagnosesoftware

Das Geschäftsmodell des Snap-On Tools Franchise basiert auf dem Direktvertrieb der Produkte. Dies übernehmen die Franchisenehmer in ihrem eigenen Verkaufsfahrzeug, was extra für diese Tätigkeit ausgebaut wird. Dabei erhält der Franchisenehmer für sein Vertriebsgebiet einen exklusiven Gebietsschutz. Bei Kundenbesuchen können die Kunden die einzelnen Produkte testen, in den Händen halten und sich von der Qualität mit ihren eigenen Augen überzeugen. Das Tolle an den Produkten: Der Hersteller gibt darauf eine 30-jährige Garantie! Für gute Qualität legt man schließlich gerne seine Hand ins Feuer.

Als Franchisenehmer erhalten Sie eine umfassende, theoretische Eingangsschulung. Darüber hinaus werden Sie auch in praktischer Hinsicht eingearbeitet, so dass Sie sich wohl und sicher bei den Kundenbesuchen fühlen. Quartalsmäßige Auffrischungen sorgen für einen konstanten Wissenstransfer. Das ist Ihre Chance, um als Handwerker eine vertriebliche Ausrichtung einzuschlagen!

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250