Motivation bei Mitarbeitern: Das Beispiel der Mitarbeiterbindung Bodystreet

Veröffentlicht am


Wer ein Unternehmen führt, der benötigt selbstverständlich eine zündende Geschäftsidee, damit die Gründung gelingt und sich das Konzept am Markt behaupten kann. Allerdings kann die Geschäftsidee noch so genial sein: Passen die Mitarbeiter nicht zur Unternehmensphilosophie, identifizieren sie sich nicht mit dem Konzept oder aber gehen sie schichtweg demotiviert zur Sache, dann steht es schlecht um den Erfolg des Unternehmens! Denn ein Unternehmen kann nur so gut sein, wie es die Mitarbeiter sind. Nur wenn die Mitarbeiter emotional verbunden mit ihrem Arbeitgeber sind, setzen sie sich persönlich für das Wohl des Unternehmens ein und nehmen auch gerne Überstunden in Kauf, wenn das den Erfolg steigert. Das weiß auch das Bodystreet Franchise, weshalb es die Motivation bei Mitarbeitern zu einer top Priorität in der Franchisezentrale erkoren hat. Erfahren Sie heute, wie sich das Fitness Franchise für eine motivierte Belegschaft einsetzt!

Warum ist Motivation bei Mitarbeitern so wichtig? Mehr Motivation und positive Erfahrungen resultieren in einem besseren unternehmerischen Erfolg!

Die Mitarbeiterbindung spielt heute eine sehr wichtige Rolle: Sie sorgt dafür, dass Mitarbeiter motiviert zur Tat schreiten, positiv gestimmt ihre Arbeit verrichten und sich stark mit dem Unternehmen identifizieren. Wer also als Franchise-Unternehmen erfolgreich sein möchte, der sollte vor allem auf effektive Maßnahmen setzen, die die Motivation bei Mitarbeitern positiv beeinflusst.

Mitarbeiterbindung: Emotionale Verbundenheit zahlt sich aus!

Wer sich für das Wohl seiner Mitarbeiter einsetzt, der macht alles richtig! Denn wenn sich diese emotional mit dem Unternehmen verbunden fühlen, setzen sie sich nachweislich stärker für das Wohl des Unternehmens ein, verfügen über einen stärker ausgeprägten Teamgeist und lassen die unternehmerischen Interessen zu ihren eigenen werden. Und all das resultiert in zahlreichen wertvollen Nebeneffekten für Ihr Franchise-Unternehmen: Ihr Unternehmen gewinnt an Ansehen, da sich Ihre Mitarbeiter wie auch Franchisepartner positiv über Sie äußern, was förderlich für Ihr Image und die Reputation sind. Ebenso erleichtert dies den Aufbau einer starken Franchisemarke, die die besten Talente förmlich anzieht! Darüber hinaus sorgt eine erfolgreiche Mitarbeiterbindung dafür, dass die Mitarbeiter leistungsbereiter sind und motivierter zur Tat schreiten. Und das wiederum wirkt sich positiv auf die Produktivität und den Umsatz Ihres Franchise-Unternehmens aus. Außerdem geht eine erhöhte Motivation bei Mitarbeitern meist mit einem verbesserten Kundenservice und einer erhöhten Innovationsfähigkeit einher. Und genau aus diesem Grund sollten Sie auch im Franchising einen großen Wert auf die Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung legen!

So pusht das Bodystreet Franchise die Motivation bei Mitarbeitern!

Das erfolgreiche Fitness Franchise lebt seine Vision: Es möchte zum attraktivsten Arbeitgeber und besten Ausbilder in der Fitnessbranche gehören! Aus diesem Grund setzt das Franchise-Unternehmen gezielt zahlreiche Maßnahmen ein, um die besten Talente anzuziehen, die Motivation bei den Mitarbeitern zu steigern und so die Poleposition in der Welt der Fitness Franchises einnehmen zu können!

 

Bodystreet franchise

Bodystreet

Der erfolgreichste Weg zum eigenen EMS-Boutique-Studio, mit dem Franchisesystem, das die meisten EMS-Standorte in Europa aufgebaut hat!

Bodystreet hat den Markt für Elektromuskelstimulation „gerockt“: Über 300 Bodystreet-Studios weltweit sprechen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Sport, Freizeit & Kultur
Mehr Infos
anfragen

 

Mithilfe dieser Maßnahmen setzt sich das Bodystreet Franchise für eine effektivere Mitarbeiterbindung ein:

  • Wissen als Erfolgsfaktor: Die Ausbildungswege beim Bodystreet Franchise

Der Franchisegeber weiß, dass das Wissen, der Know-How-Transfer sowie die Entwicklungsmöglichkeiten im Franchisesystem selbst eine Schlüsselrolle einnehmen, wenn es darum geht, die Mitarbeiter und Franchisepartner zu inspirieren, zu engagieren und zu begeistern.

Nachwuchsförderung auf verschiedenen Wegen

Aus diesem Grund macht sich das Unternehmen stark für den Nachwuchs: So hat die Marke verschiedene Ausbildungswege geschaffen, um junge Studenten und Auszubildende auf eine erfolgreiche Karriere in der boomenden Fitnessbranche vorbereiten zu können. Im Rahmen der Nachwuchsförderung bietet die Franchisemarke jedem eine Chance, der jung und talentiert ist – und zur Marke passt! Eigens für die Marke wurde hierzu ein duales Studium kreiert, was eine betriebliche Ausbildung mit einem Studium an einer kooperierenden Hochschule möglich macht. Ferner gibt es Programme, die sich auf den sportlichen Aspekt oder aber den kaufmännischen Bereich fokussieren.

Mehr Wachstum: Motivation durch neue Herausforderungen!

Nach Abschluss dieser Ausbildungen können sich die jungen Talente an die nächste berufliche Herausforderung wagen: So können sie sich als Studio Manager ein eigenes Fitnessstudio führen, Area Manager werden, im Bodystreet Global Headquarters eine attraktive Position einnehmen oder aber sich als Franchisenehmer mit dem Konzept selbstständig machen.

  • Eine gemeinsame Systemkultur: Mit mehr Teamgeist zu mehr Motivation!

Darüber hinaus nimmt der Franchisegeber seine Verpflichtungen ernst. Er möchte es seinen Partnern und Mitarbeitern ermöglichen, dass diese mehr Lebensfreude in ihren Alltag integrieren können. Dies geschieht zum einen durch eine ausgewogene Work-Life-Balance und zum anderen dadurch, dass er seinen Mitarbeitern einen Sinn sowie attraktive Perspektiven im Job geben möchte! Daher macht sich der Franchisegeber dafür stark, dass die Zentrale die Mitarbeiter optimal in ihrem täglichen Wirken unterstützt. Das Franchisenetzwerk wird hier als wichtige Plattform gesehen, um den einzelnen Franchisenehmern und deren Mitarbeitern erreichbare Ziele zu nennen, die dann ambitioniert und motiviert gemeinsam erreicht werden können. Diese gemeinsame Systemkultur fußt ebenso auf eine gegenseitige Wertschätzung, gelebte Transparenz, Ehrlichkeit und die gegenseitige Rücksichtnahme.

  • Gemeinsam stark sein: Soziale Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern!

Das Bodystreet Franchise weiß, dass die Franchisemarke nur dann erfolgreich sein kann, wenn jeder einzelne Franchisenehmer zufrieden und motiviert seine Arbeit leistet. Deshalb wird bei diesem Franchise-Unternehmen die soziale Verantwortung gegenüber dem einzelnen Mitarbeiter groß geschrieben! Schließlich stellen die Mitarbeiter das Rückgrat des Unternehmens dar, so dass auf deren Zufriedenheit sehr viel Wert gelegt werden sollte!

Mehr Zufriedenheit sorgt für mehr Motivation bei Mitarbeitern!

Der Franchisegeber setzt sich daher sehr stark für die Zufriedenheit der einzelnen Franchisepartner ein: Hierzu werden systemweite Mitarbeiter-Zufriedenheitsbefragungen durchgeführt, um konstruktives Feedback und eine sinnvolle wie auch gezielte Weiterentwicklung der Führungskompetenzen auf allen Ebenen im System zu leben.

Weiterentwicklung auf allen Ebenen: Selbst die Weiterbildung muss verändert, optimiert und angepasst werden!

Dies geschieht unter anderem durch den systematischen Ausbau der Bodystreet Web Academy, indem ein größerer Fokus auf die Bedeutung von E-Learning und die Kraft der Digitalisierung gelegt wird. Zudem werden die Talent Days auf der regionalen Ebene ausgeweitet, um Nachwuchskräfte sowie neue Talente gewinnen zu können. Außerdem hat die Franchisemarke internationale Austauschprogramme für die einzelnen Mitarbeiter entwickelt, um eine neue Art zu lernen und einen Perspektivwechsel ermöglichen zu können. Diese Art von Hochschulcharakter findet auch in Form von Stipendien Anwendung! Und letztlich stellt auch die jährliche Auszeichnung von Studioteams für herausragende Leistungen ein wichtiger systemweiter Ansporn für die Mitarbeiter dar!

Das Herzstück Ihres Franchise-Unternehmens: Erhöhen Sie die Motivation bei Mitarbeitern!

Lassen Sie sich als Franchisegeber und Franchisenehmer von den Werten des Bodystreet Franchise inspirieren und implementieren Sie ähnliche Maßnahmen, um den Erfolg in Ihrem Unternehmen nachhaltig positiv zu beeinflussen, indem Sie Ihre Partner und Mitarbeiter längerfristig an sich binden und ihnen tolle Entwicklungsmöglichkeiten bieten!

Andere aktuelle Artikel

Was muss ich wissen, um erfolgreich im Franchising zu sein?

Wenn Sie über ein geniales Geschäftskonzept verfügen, was attraktive Renditen abwirft, [...]


Unternehmensgründung Checkliste: Machen Sie sich bereit für Ihr nächstes Kapitel

Es ist also soweit – Sie haben sich dazu entschieden, Ihr eigenes Unternehmen [...]


CocktailChef – Ein erfolgversprechendes Konzept

Ob in der Bar, beim Mädelsabend oder im Urlaub, eins darf auf jeden Fall nicht [...]


Porträt des idealen Franchisenehmers und Franchisegebers

Franchising macht es möglich, dass Gründungsinteressierte den Schritt in die Selbstständigkeit [...]


GRÜNDER UNTER DER LUPE - UNTERNEHMERPORTRÄTS

Was versteht man unter der neuen "Franchise-Kultur"?

Wenn man an Franchising denkt, dann kommen typische Konzepte auf, die aus dem rein [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Selbst- und Zeitmanagement: Der Baustein für Ihren Erfolg im Franchising

Warum ist Selbst- und Zeitmanagement so wichtig? Es ist die Fähigkeit, sich für seine [...]


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Morgengold Franchise GmbH franchise

Morgengold Franchise GmbH

MORGENGOLD BRINGT´s: FREU DICH DRAUF!

Morgengold liefert Backwaren frisch aus der Handwerksbäckerei pünktlich zum Frühstück direkt an die Haustür [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
5.000€
Mehr Infos
anfragen
Storebox Logo

Storebox

Dein Lager nebenan

Lagern - so einfach wie nie zuvor! Als erste komplett digitalisierte Selfstorage-Lösung bildet Storebox den [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Mehr Infos
anfragen
HOL‘ AB franchise

HOL‘ AB

die Nr. 1 im Norden

HOL‘ AB ist eine Kette von Getränkemärkten, die vorrangig in den norddeutschen Bundesländern vertreten ist

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Mehr Infos
anfragen
Otacos Franchise Logo

O’Tacos

Original French Tacos

O'TACOS® ist Marktführer in Frankreich und BENELUX und bietet eine überarbeitete Version von Tacos! Diese verbindet [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
80.000€
Mehr Infos
anfragen
Gravity franchise

Gravity

Active Entertainment - Indoorspielplatz, Trampolinpark uvm.

Gravity ist ein Freizeitunternehmen für die ganze Familie und bietet bis zu 30 verschiedene Aktivitäten. Das [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
295.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250