#FM18: Österreichische Franchise Messe rückt näher!

15.10.2018 08:50 | Ein Unternehmen gründen

#FM18: Österreichische Franchise Messe rückt näher!
Messebotschafter Mrs.Sporty und Futterhaus promoten die #FM18

Franchise Messe Oesterreich Team

(v. l. n. r. Norbert Steinwidder/Das Futterhaus, Barbara Rolinek/Gen.Sekr. Österreichicher Franchise-Verband, Carina Felzmann/Messe-Veranstalterin, Carina Dworak/MRS. SPORTY)

Vielfalt der Branchen auf der #FM18
#FM18 Aussteller öffnen Terminkalender

Dass die Suche nach weiteren Partnern die ganze Franchise-Branche beschäftigt, zeigt sich auch daran, dass kurz nach der #FEX18 nun auch in Österreich wieder die nächste Franchisemesse stattfindet. Zum fünften Mal ist Wien wieder Treffpunkt nationaler und internationaler Aussteller und Besucher.
Die beiden Messebotschafter, Carina Dworak/MRS.SPORTY und Norbert Steinwidder/Das Futterhaus sind als Aussteller seit der ersten Franchise Messe dabei und schätzen diesen Treffpunkt der Franchisewirtschaft zur Akquirierung neuer Partner und dem gebündelten medialem Auftreten.

Carina Dworak, Head of Business Development, MRS.SPORTY:
"Das Franchise Event des Jahres steht vor der Tür – die Österreichische Franchise Messe ist DIE Franchise-Veranstaltung, die die österreichische Franchise-Szene für potentielle, neue Partner und bei den Medien in den Mittelpunkt rückt. MRS.SPORTY ist seit Beginn an als Aussteller dabei und wir haben tolle neue Franchise-Partner durch die Franchise Messe gewonnen. Jedes System, das an der weiteren Expansion in Österreich interessiert ist, sollte diese Chance für sich nützen."

Norbert Steinwidder, CEO Das Futterhaus:
"Ich engagiere mich sehr gerne für die Österreichische Franchise Messe, ist diese doch der größte Marktplatz zum Thema Franchising in unserem Land! Das Futterhaus war immer Aussteller, weil wir, neben der Franchise-Partnergewinnung, auch stark auf unsere Markenpflege setzen."

Nachdem über zwei Drittel der in Österreich tätigen Franchise-Systeme die Aufnahme neuer Franchise-Partner planen, macht die Suche nach diesen neuen Partnern für die meisten Systeme nicht einfacher, bestätigt auch Mag. Barbara Rolinek, Geschäftsführerin des Österreichischen Franchise-Verbandes (ÖFV) und Hauptpartner der Messe. „Daher sehen wir vom ÖFV die Österreichische Franchise Messe als perfektes Rekrutierungstool für alle Franchise-Systeme auf Expansionskurs.“

Vielfalt der Aussteller der Österreichischen Franchise Messe

Die Vielfältigkeit der Aussteller ist einer der Kernwerte in der Messeorganisation, so Carina Felzmann, Veranstalterin. „Und das zeigt sich von Waschsalons (Laundry Bloomest) über eine neue Form der Unternehmensberatung (TAB/ The Alternative Board) und Fritteusen Management (Filtafry) bis zu WonderWaffel, die mit neuen Eiskreationen aufwarten werden und den Hanfprodukten von Hemp Selection. Auch die Internationalität der Aussteller nehme zu, so Felzmann und weiter „die liegt wahrscheinlich schon in der DNA des Franchisings und ist auch der Globalisierung geschuldet.“

Weitere Aussteller der Österreichischen Franchisemesse 2018 sind u.a. etablierte Systeme wie Anker Snack & Coffee, RE/MAX, Subway, Lernquadrat, Lucky Car, MRS.SPORTY, Burgerista, Easyfitness, Das Futterhaus, AIS 24-Stundenbetreuung, Biosonie. Junge Systeme sind die Newcomer CMG Fashion, die mit dem Modelabel Park Lane, oder Icons Worldwide, die mit Ihrem Coffeeshop aus Dubai nun nach Österreich kommen sowie Optidruck mit Drucklösungen aus Slowenien. Weitere Aussteller, die heuer zum ersten Mal auf der Franchise Messe vertreten sind: Exteria Market mit Sicherheitsprodukten und Fire Protection Beratung aus Tschechien, das neuartige Eiskonzept Chopp&Roll aus Deutschland, Floral Image (hochwertige Kunstblumen) aus Australien sowie Trainingsspezialist Bixpack aus Österreich. Im Consulter Corner präsentieren sich u.a. Aussteller wie der Österreichische Franchise-Verband, Syncon International Franchise Beratung, Wirtschaftskammer Wien, Hübner & Hübner, Thum Rechtsanwaltskanzlei, FirstData, Volksbanken Wien und Raiffeisenbank.

Fachvorträge ergänzen das Programm!

Die Messe, die am 9. und 10. November 2018 jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr in MGC Messe Wien in Gasometernähe stattfindet, richtet sich an neue und bestehende Franchise-Nehmer sowie vor allem an Menschen, die überlegen, sich mit einer aufgebauten Marke selbständig zu machen. Der Eintritt beträgt € 15,- pro Person. Bei online Anmeldung €10,- www.franchise-messe.at

© MFV / Roland Unger (Foto)

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250