ÖFV: Der Österreichische Franchise-Verband organisiert auch 2019 die ÖFV Franchise Convention

Veröffentlicht am

oefv

Auch in diesem Jahr wird der ÖFV, der Österreichische Franchise-Verband, wieder die ÖFV Franchise Convention organisieren. Dieses Jahr findet das Treffen der österreichischen Franchisewirtschaft am 5. und 6. Juni in Perchtoldsdorf bei Wien statt. Hierbei handelt es sich um das größte und wichtigste Event vom Franchising in Österreich. Erfahren Sie hier mehr über das Programm des Branchen-Events!

Der ÖFV lädt zum Jahresevent der Franchisewirtschaft ein!

Der ÖFV ist der offizielle Repräsentant der österreichischen Franchisewirtschaft und lädt interessierte Franchisegeber wie auch Franchisenehmer zu dem Event des Jahres ein: Am Abend des 5. Junis startet die Convention mit einem Netzwerkabend und der Generalversammlung. Hier steht zunächst das gegenseitige Kennenlernen und der informelle Austausch im Vordergrund, bevor dann am nächsten Tag die ÖFV Franchise Convention stattfindet, die abends mit der glamourösen Franchise-Gala im neuen Burgsaal der Burg Perchtoldsdorf schließt. Im Rahmen des Gala-Abends findet auch die Verleihung der jährlichen Franchise-Awards statt. Der ÖFV rechnet mit einer Teilnehmerzahl von 150, wobei sich hierunter circa 80 bis 100 Franchise-Unternehmen befinden.

Welche Aufgaben nimmt der ÖFV wahr?

Als Repräsentant der österreichischen Franchisewirtschaft setzt sich der ÖFV für die Interessen seiner Mitglieder ein. Im Zuge dessen fördert der ÖFV den Austausch von Franchisegebern und Franchisenehmern mit der Wirtschaft, der Politik sowie der Wissenschaft. Der Verband promotet das Franchising in der Öffentlichkeit und fördert eine nachhaltige Qualitätssicherung im Franchising. So unterziehen sich die Mitglieder des ÖFV eines System-Checks, um sich mit dem attraktiven ÖFV-Siegel „Geprüftes Mitglied“ schmücken zu dürfen. Dies steht nicht nur für eine hohe Qualität, sondern auch für eine hohe Franchisenehmerzufriedenheit, die eine wichtige Eigenschaft für ein gutes Franchisesystem ist. Dies stellt sicher, dass das System attraktiv für weitere neue Franchisepartner ist.

Welche Aufgaben nimmt der ÖFV wahr?

Zu den Kernaufgaben des Verbands gehört sicherlich das Kompetenzzentrum für das Franchising in Österreich. Ebenso spielt das Lobbying, die Förderung des Unternehmertums und die Sicherstellung der Qualität im Franchising eine wichtige Rolle. Daher kümmert sich der ÖFV auch um die Vergabe der österreichischen Franchise-Awards. Der ÖFV bündelt ferner das Expertenwissen rund um das Franchising und stellt dieses als Informationsplattform für Franchise-Interessierte sowie für die generelle Öffentlichkeit zur Verfügung. Aus diesem Grund erhebt er eine jährliche Franchise-Statistik und fördert den Erfahrungsaustausch seiner Mitglieder.

Der ÖFV nimmt also ähnliche Aufgaben wie der Deutsche Franchise Verband wahr: Es handelt sich dabei um eine Kommunikationsplattform, die Imagepflege vornimmt und sich für die Bekanntheit des Franchisings einsetzt. Interessenten können sich hier rund um das Thema Franchising von Experten beraten lassen. Darüber hinaus veranstaltet der ÖFV auch themenspezifische Veranstaltungen wie die ÖFV Franchise Convention.

>> Lesen Sie auch:

Was erwartet Sie bei der ÖFV Franchise Convention dieses Jahr?

Wie bereits erwähnt eröffnet die ÖFV Franchise Convention mit einem Netzwerk- und Kennenlern-Dinner. Am nächsten Tag beginnt das Programm offiziell um 9 Uhr und bietet den Besuchern die Teilnahme an Workshops, die parallel stattfinden, und zahlreichen Vorträgen zu den Trends im Franchising. Die Zielgruppe des Events sind Franchisegeber, deren Franchisenehmer, wie auch Lieferanten und Rechtsanwälte und Consultants, die sich auf das Franchising in Österreich und Deutschland spezialisiert haben. Darüber hinaus ist der Besuch des Events auch für Persönlichkeiten aus der Politik und Wirtschaft interessant. Nebenbei wird Franchise-Unternehmen auf dem sogenannten Marktplatz die Chance geboten, sich den Besuchern zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen.

Das Programm der Franchise Convention auf einen Blick:

Der Präsindent des ÖFV eröffnet das Event morgens und startet mit einem Jahresrückblick. Im Anschluss findet eine Keynote Speech zum Thema „Digital fit im Franchise Business“ statt. Hier wird die Digitalisierung in all ihren Facetten beleuchtet. Der Vortrag schaut auf die Veränderungen, die auf uns zukommen und wagt einen Blick auf die Zukunft. Wie wird sich unsere Kommunikation verändern? Was für Auswirkungen hat die Digital Transformation auf das Marketing, die Kunden und den Konsum. Robert Seeger wird in seinem Vortrag gewagte Denkanstöße geben, provokante Thesen aufstellen und Sie einfach mitreißen!

>>> Erfahren Sie hier mehr über die digitalen Themen im Franchising: Was bedeuten Big Data und künstliche Intelligenz für die Franchisewirtschaft? Wagen Sie einen Blick die Arbeitswelt und das Büro der Zukunft.

Im Anschluss daran finden die ersten Parallel-Workshops statt. Hier können Sie zwischen effektivem Partnermanagement im Franchising und das Phänomen der Escape Rooms wählen. Der interaktive Workshop zum Partnermanagement stellt Ihnen Instrumente und Maßnahmen für ein professionelles Partnermanagement vor. Ein entscheidender Schlüssel zum gemeinsamen Franchise-Erfolg ist ganz klar, dass die Geschäftspartnerschaft auf Augenhöhen stattfindet. Der zweite Workshop dreht sich um die angesagten Escape Room Franchises. Hierbei handelt es sich um den absoluten Renner, ein Rätsel, was es in Echtzeit zu lösen gibt.

Hiernach findet eine Podiumsdiskussion zu rechtlichen Themen statt. Dabei stehen neuste rechtliche Entwicklungen wie auch die alt bekannten Dauerbrenner im Fokus.

Weiter geht es mit einer zweiten Runde Parallel-Workshops. Hier können die Teilnehmer zwischen der Standortplanung und den Sozialen Medien wählen. Bei der Standortplanung geht es vor allem um die aktuelle Zeit der schnellen Veränderungen. Konsumenten verändern ihr Einkaufs- und Konsumverhalten. Der stationäre Händel trifft auf den eCommerce. Außerdem geht es um unterschiedliche Standorttypen und die Erfolgsfaktoren für einen nachhaltigen Standort.

>>> Informieren Sie sich hier vorab darüber, worauf es bei einer Standortanalyse im Franchising ankommt.

Der zweite Workshop schaut auf das Storytelling in den Sozialen Medien. Hier geht es um das Was und das Wie, damit die Konsumenten einem auch Gehör schenken. Heutzutage kommen Franchise-Unternehmen um eine digitale Präsenz nicht mehr drum herum. In diesem Workshop erlernen Sie, wie Sie Alltagsthemen kreativ für sich nutzen können.

>>> Erfahren Sie hier mehr über Social Media im Franchising und wie Sie als Franchisegeber Social Media für Ihre Marke richtig nutzen können.

Im Anschluss an die Workshops gibt es eine zweite Keynote Speech, die einen psychologischen Fokus hat und sich um Menschenkenntnis dreht. Patricia Staniek führt Sie in die Welt der Manipulatoren, Psychopathen und Machtgamer ein. Sie gibt Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie Lügner und Fassaden von Menschen enttarnen können. Das ist insofern wichtig, da Sie ein Gespür für die richtige Menschenkenntnis benötigen, wenn es an die richtige Partnerwahl oder Einstellung von Mitarbeitern geht. In dieser Speech erhalten Sie Tipps für eine zielführende Kommunikation an die Hand, um Manipulatoren zu erkennen und Krisenherde im Ernstfall zu neutralisieren.

Zwischen den inspirierenden Vorträgen und Workshops wird Ihnen stets ausreichend Zeit gegeben, um mit gleichgesinnten Besuchern zu netzwerken und sich auszutauschen. Ebenso können Sie die Pausen nutzen, um den Marktplatz und die einzelnen Aussteller besser kennen zu lernen.

>>> Lesen hier mehr zum Thema Small Talk, damit Sie mit der richtigen Kommunikation Networking betreiben können.

Abends schließt die ÖFV Franchise Convention mit der festlichen Franchise-Gala auf der Burg Perchtoldsdorf. Hier findet auch die glamouröse Verleihung der Franchise-Awards statt. Lassen Sie sich das Event der österreichischen Franchisewirtschaft auf keinen Fall entgehen!

Andere aktuelle Artikel

Generalversammlung in Österreich: Recap zur Convention des ÖFV

Am 5. und 6. Juni stand die Burg Perchtoldsdorf bei Wien ganz im Zeichen des Franchisings. [...]


Franchise Event: 64. Schule des Franchising - nicht verpassen!

Sie spielen mit dem Gedanken einer Existenzgründung, arbeiten in einer Franchise [...]


Syncon Partnermanagement: Die richtigen Franchisenehmer-Führung bringt den Erfolg!

Franchising ist eine vielversprechende Methode, ein erfolgreiches Unternehmen [...]


Selbstständig machen: Ideen finden

Sie würden sich gerne selbstständig machen, Ihnen fehlt aber die zündende Idee? [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Sushi Meister aufgepasst: 4 Gründe für ein eigenes Franchise-Unternehmen

Heutzutage achten immer mehr Menschen auf ihre Gesundheit und Fitness. Dies spiegelt [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Sanierung: aus alt mach neu – Franchise-Ideen im Überblick

Schaut man sich in Deutschlands Städten und Dörfern um, fällt auf, dass viele unserer [...]


BRANCHEN IM FOKUS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 1 Bewertung

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250