Rehacare Düsseldorf: Die internationale Pflegemesse beginnt am 18.09.19

Veröffentlicht am

rehacare franchising

Am 18. September findet wieder die weltweit führende Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in Düsseldorf statt. Die Rehacare Düsseldorf ist das alljährlich stattfindende Event im Herbst für all diejenigen, die in der Pflege tätig sind. Die Messe gibt vom 18. bis 21. September einen repräsentativen Überblick darüber, wie Menschen im Alter oder mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben führen können. Dieses Jahr steht das Event ganz im Zeichen des digitalen Wandels. Wie kann die Technologisierung und Digitalisierung Menschen, die mit Einschränkungen leben, mobil machen und den Alltag erleichtern? Ein Besuch auf der Rehacare Düsseldorf lohnt sich für alle angehenden wie auch aktiven Franchisenehmer und Franchisegeber eines Pflege Franchise. Informieren Sie sich über die neusten Trends und Produkte!

Ein selbstbestimmtes Leben trotz Einschränkungen – die neusten Pflege-Trends auf der Rehacare Düsseldorf!

Die Rehacare Düsseldorf ist als die weltweit größte Fachmesse im Bereich Rehabilitation und Pflege bekannt. Die Besucher können sich rund um die neusten Trends und Produkte informieren, damit Menschen mit Behinderung, Pflegebedarf oder im Alter das alltägliche Leben erleichtert wird. Hierzu sind über 740 Aussteller aus 43 Ländern, wobei sich hierunter 440 ausländische Beteiligungen befinden, geladen, um den Besuchern eine exzellente Leistungsschau bieten zu können. In fünf Düsseldorfer Messehallen werden die Trends und Produkte präsentiert und Aktuelles in spannenden Foren und Vorträgen dargeboten. Die Besucher und Pflegeinteressierten können sich mit den Herstellern von Rollstühlen, Fahrgeräten, Mobilitätshilfen und intelligente Assistenzsysteme unterhalten, die Neuheiten und Weiterentwicklungen kennenlernen und sich von den maßgeschneiderten, individuellen Lösungen, die mittlerweile schon in diesem Bereich geboten werden, überzeugen. Ebenso bietet ein Besuch auf der Messe die perfekte Möglichkeit, um den potentiellen Franchisegeber der Wahl kennenzulernen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

>>> Erfahren Sie hier mehr über unsere Tipps für den perfekten Auftritt auf Veranstaltungen:

Die Rehacare Düsseldorf präsentiert die geballte Innovationskraft der Reha- und Pflegebranche!

Dieses Jahr wird der digitale Wandel im Fokus der Veranstaltung stehen, denn die fortschreitende digitale Transformation wird stark auf die Pflege sowie die Arbeitswelt Einfluss nehmen. Aus diesem Grund gibt es ein ganztägiges Vortragsprogramm rund das Thema Digitalisierung in der Pflege: Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Arbeitsorganisation, was sind die Chancen und Grenzen eines digitalen Alltags und welche Qualifikationen und Leistungen werden auf die Pflegeversicherungen künftig zukommen, damit sie den technologischen wie auch gesellschaftlichen Anforderungen gerecht werden?

>>> Informieren Sie sich hier über die Digitalisierung im Franchising:

Die Digitalisierung und Pflege: Barrierefrei, digital und mehr Lebensqualität

Ein großes Thema auf der Rehacare Düsseldorf ist auch die Industrie 4.0: Welche Auswirkungen wird die neue industrielle Revolution auf den Arbeitsmarkt in der Pflege haben und inwieweit machen digitale Assistenzsysteme die Inklusion in die Arbeitswelt möglich? Und zwar finden diese Diskussion auf der Tagung des 15. MCC-Reha-Forums zeitgleich zur Messe statt. Hier werden die aktuellen ökonomischen, politischen und technischen Entwicklungen im Reha-Markt mit dem Ziel diskutiert, die Lebensqualität mithilfe von digitalen Technologien von Menschen mit Behinderung und Senioren zu verbessern. Welche Chancen bieten die Robotik und Digitalisierung?

Erhalten Sie einen Überblick auf der Rehacare Düsseldorf: Welche Chancen bietet der digitale Wandel?

Aufgrund des demografischen Wandels steht die Pflege unter enormen Kostendruck: Die individuellen Therapien sind teuer und der gewaltige Pflegebedarf ist sehr intensiv, so dass Franchise-Unternehmer und Pflegedienste ihre Leistungsbudgets optimal einsetzen müssen, damit sie ihren Patienten die bestmögliche Behandlung bieten können. Hier schaffen neue Organisationsstrukturen dank Technologien natürlich Abhilfe, da sie es möglich machen, auf kostengünstige Art und Weise bedeutend wirtschaftlicher arbeiten zu können.

Stark diskutiert werden hier vor allem, inwieweit Pflegeroboter unterstützend als intelligente Assistenzsysteme zur Seite stehen können: So könnten Apps oder smarte, digitale Wearables den Informationsfluss in der Pflege optimieren und Pflegeroboter könnten bei der Mobilisation von Patienten oder aber der Essensausgabe zum Einsatz kommen. Auch die Künstliche Intelligenz wird immer wichtiger, da sie inter- und multidisziplinäre Behandlungen möglich macht. Bereits heute lernt unser Gesundheitssystem aufgrund dieser smarten Technologien dazu – wobei es sehr viel Potential gibt, was noch nicht erschöpft ist!

Besuchen Sie die Rehacare Düsseldorf oder informieren Sie sich auf unseren Seiten von Punkt Franchise zum Thema Pflege!

Wer sich für den boomenden Pflegemarkt interessiert, der kann zahlreiche, attraktive Franchisesysteme für eine erfolgreiche Existenzgründung nutzen.

Happy Aging mit dem Nurse Next Door Franchise

Das Nurse Next Door Franchise kommt aus Kanada, wo es sich seit 20 Jahren mit über 200 Franchisenehmer am Markt etablieren konnte. Das Geschäftsmodell dieser Franchisemarke sieht vor, dass sich lokale Pflegekräfte auf Zeitbasis für die älteren, einheimischen Menschen mit Pflegebedarf kümmern. Hierbei betreibt die Zentrale einen Call-Center, der Anfragen annimmt sowie Bestellungen und Buchung koordiniert und abrechnet. Ein attraktives Modell auf einem stark wachsenden Markt.

Das PROMEDICA Franchise: Der europäische Marktführer mit Herz in der Seniorenbetreuung

Seit 2004 ist das PROMEDICA Franchise auf dem deutschen Markt vertreten. Mittlerweile zählen hierzulande bereits über 120 Partner zu dem Netzwerk des europäischen Marktführers, wenn es um die Pflege und Rund-um-die-Uhr-Betreuung zu Hause geht. Das Franchise macht es möglich, dass die Senioren ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden genießen können, was den Pflegebedürftigen wie auch Angehörigen selbst zahlreiche neue Perspektiven eröffnet.

Das PROMEDICA Franchise betreut aktuell über 4.000 Kunden, so dass es zum qualifizierten und kompetenten Ansprechpartner in der Pflege und Betreuung zu Hause avancieren konnte. Mehr noch: Das Pflege Franchise ist sogar deutscher und europäischer Marktführer, was die Vermittlung von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen angeht. Machen Sie sich mit dem Marktführer der Branche selbstständig und versichern Sie sich auf der Rehacare Düsseldorf von den Chancen auf dem zukunftsreichen Markt!

Das AIS 24 Stunden Betreuung Franchise: Pflege und Unterstützung durch ausgebildete Pflege- und Haushaltshilfen

Das AIS 24 Stunden Betreuung Franchise wurde 2008 in Österreich gegründet und das Unternehmen begann im Jahre 2014 mit der Expansion des Franchisesystems. Das AIS Franchise war eines der ersten privaten Agenturen, die in diesen Markt in Österreich vorgedrungen sind, mittlerweile hat sich die Franchisemarke zu dem größten Anbieter in Österreich entwickelt, was die Vermittlung von Betreuungskräften in den eigenen vier Wänden angeht. Seit 2016 ist das Franchise-Unternehmen auch auf dem deutschen Markt in Bayern aktiv, wo es seine Dienstleistungen erfolgreich anbietet. Im selben Jahr gewann das Unternehmen auch den ÖFV Franchise-Award in der Kategorie Newcomer 2016. Auch eine Gründung mit dem AIS Franchise stellt eine attraktive Möglichkeit für Franchise-Interessierte dar!

>> Lesen Sie weitere Artikel über die Pflege-Branche

Andere aktuelle Artikel

Die einzige Franchise Messe Deutschlands – schauen Sie ONLINE vorbei!

Nur noch wenige Tage bis zur einzigen Franchise Messe Deutschlands – schauen Sie [...]


Franchise Expo 2020

Frankfurt/Wirtschaft 1. September 2020 Zumal dieses Jahr viele Besonderheiten mit [...]


Erfolgreicher Start der ersten Online Edition der Franchise Messe

Am 26. Juni öffnete die Messe erstmals digitale Pforten und bot den Besuchern [...]


Porträt des idealen Franchisenehmers und Franchisegebers

Franchising macht es möglich, dass Gründungsinteressierte den Schritt in die Selbstständigkeit [...]


GRÜNDER UNTER DER LUPE - UNTERNEHMERPORTRÄTS

Was versteht man unter der neuen "Franchise-Kultur"?

Wenn man an Franchising denkt, dann kommen typische Konzepte auf, die aus dem rein [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Was muss ich wissen, um erfolgreich im Franchising zu sein?

Wenn Sie über ein geniales Geschäftskonzept verfügen, was attraktive Renditen abwirft, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Herr von Schwaben Logo

Herr von Schwaben

der Food-Truck mit schwäbischen Spezialitäten

Traditionelle schwäbische Küche über ein Food-Truck Konzept

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Mehr Infos
anfragen
La Maison du Pain franchise

La Maison du Pain

fast wie in Frankreich

La Maison du Pain ist mehr als nur eine Bäckerei nach französischem Vorbild.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Mehr Infos
anfragen
Sushi Daily franchise

Sushi Daily

Happily Handmade

Sushi Daily bietet tagesfrisches Sushi mit höchster Qualität, happily handmade, an bequem erreichbaren Standorten [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Mehr Infos
anfragen
Remax Franchise Logo

RE/MAX Germany

Niemand vermittelt weltweit mehr Immobilien als RE/MAX!

Mit einem RE/MAX Franchiserecht und dem dazu gehörigen Markennamen erhält jeder Franchisenehmer an ausgewählten [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250