Sanierung: aus alt mach neu – Franchise-Ideen im Überblick

Zuletzt geändert am - Veröffentlicht am

sanierung franchise ideen

Schaut man sich in Deutschlands Städten und Dörfern um, fällt auf, dass viele unserer Häuser dringend Hilfe benötigen. Der Putz bröckelt von den Wänden, die Fenster müssen dringend neu gestrichen werden und einige Ziegeln fehlen bereits. Das Gesamtbild der deutschen Häuser lässt sehr zu wünschen übrig. Dies liegt vor allem daran, dass die meisten Gebäude in den 1950er, 1970 oder 1990-Jahren gebaut wurden und seitdem nicht in den Genuss einer Renovierung gekommen sind.

Seit einigen Jahren zeigt sich jedoch der Trend zur Sanierung alter Gebäude durch die Gemeinden und die Aufbereitung der privaten Häuser durch ihre Besitzer. Die Menschen wollen in einer schönen Stadt wohnen und noch viel wichtiger: Sie wollen beim Anblick ihres Hauses Glücksgefühle und Stolz empfinden und sich nicht schämen müssen. Denn der äußere Eindruck zählt ja bekanntlich viel! Doch auch im Inneren müssen die Gebäude dringend aufbereitet werden. Die alten Heizsysteme verbrauchten zu viel Energie und sind schädlich für die Umwelt und die Fenster und Türen isolieren nicht gut. Es ist also Zeit für einen Umbau! Wenn Sie dieses Bestreben zu Ihrem Vorteil nutzen wollen, haben wir im folgenden Artikel einige Ideen für ein Franchise im Baugewerbe für Sie gesammelt.

1) Komplettsanierung

BOSSMANN GmbH

Bei der Sanierung eines Hauses steht viel an: Wände und Böden müssen erneuert werden, Fenster und Türen ausgewechselt werden, Küche und Bäder modernisiert werden und für Strom und Wasser effizientere Alternativen entdeckt werden. Im Normalfall sind für die einzelnen Schritte unterschiedliche Unternehmen tätig, doch BOSSMANN GmbH erledigt für die Kundschaft die vollständige Sanierung. Es ist also kein lästiges Telefonieren und Organisieren nötig, die verschiedenen Handwerker müssen nicht aufeinander abgestimmt werden und somit entstehen auch bestimmt keine Unstimmigkeiten. Die Kunden ersparen sich definitiv viel Arbeit durch die Sanierung des Hauses durch nur einen einzigen Anbieter.

Auch wenn das Franchisesystem von BOSSMANN GmbH erst seit 2017 auf dem Markt ist, konnte das Unternehmen schon sieben Franchisenehmer von sich überzeugen. Dies liegt vor allem daran, dass BOSSMANN GmbH seinen Partnern viel Arbeit abnimmt, sodass sich diese auf das Wesentliche konzentrieren können: Die Kundschaft. Die Franchisenehmer müssen sich um nichts kümmern, dass mit der Verwaltung zusammenhängt.

>> Lesen Sie auch:

Durch das im Moment noch kleine Franchisenetzwerk herrscht viel Kommunikation und Austausch zwischen den Franchisepartnern. Als Franchisenehmer von BOSSMANN GmbH profitieren Sie also enorm von dem Austausch mit Gleichgesinnten, die Ihnen bei geschäftlichen Abläufen und Problemen mit Wissen und Erfahrung zur Seite stehen.

Eine Besonderheit von BOSSMANN GmbH stellt dessen Zusammenarbeit mit dem deutschen Pflegehilfe-Verband dar. Dieser Verband hat sich darauf spezialisiert, passendes Betreuungspersonal für bedürftige Senioren zu finden. Diese sollen ihren Kunden jedoch nicht nur den Alltag erleichtern und ihnen zur Seite stehen, sondern vor allem auch viel Freunde und Glück in das tägliche Leben zurückbringen. Die BOSSMANN GmbH weiß, wie wichtig es ist, dass es unserer älteren Generation gut geht und setzt sich deswegen, für deren Wohlergehen ein.

Town & Country Haus

Wer sich seine Zukunft im Baugewerbe vorstellen kann, sich aber weniger auf die Sanierung von Gebäuden spezialisieren möchte, hat mit Town & Country Haus den richtigen Franchisegeber gefunden. Das Unternehmen konzentriert sich nämlich weniger auf die Aufbereitung von alten Häusern, sondern baut stattdessen komplett neue!

Die Familie Dawo gründete das erfolgreiche Unternehmen bereits 1997 und konnte ihren Umsatz seitdem von 6,9 Millionen Euro auf 806 Millionen Euro steigern. Dies liegt vor allem darin begründet, dass die Familie Dawo schon seit der Gründung beschlossen hatte, ihr Unternehmen nur über das Franchising zu betreiben. Sie erkannten das Potenzial des Lizenzsystems und konnten dadurch ihre Gewinne steigern und in ganz Deutschland expandieren. Ihr Vertrauen in das Franchising und der Erfolg des Unternehmens mit dem Lizenzsystem wurde schon unzählige Male ausgezeichnet und das Unternehmen steht deswegen nicht ohne Grund im oberen Rang der besten Franchisingunternehmen Deutschlands.

2) Teilsanierung

Die Renovierung und Sanierung eines gesamten Hauses ist viel Arbeit und erfordert eine Menge Organisationstalent, Können und Führungsfähigkeiten. Wem dies zu umständlich ist und sich viel lieber auf nur eine Sache konzentrieren würde, wird bei den folgenden Franchisegebern sicher fündig werden:

BADbarrierefrei - die barrierearme Teilsanierung im Bad

Das Unternehmen BADbarrierefrei weiß, dass Renovierungsarbeiten im Bad nicht immer mit ästhetischen Beweggründen zusammenhängen, sondern oftmals eine Notwendigkeit sind. Denn viele Bäder sind zweckmäßig gebaut und können irgendwann die Bedürfnisse der Bewohner nicht mehr erfüllen. Da im Alter leider alles schwerer wird: Die Ränder der Badewanne sind zu hoch, um sich ohne Gefahr hineinzusetzen, der Absatz der Dusche ist eine Stolperfalle und die Badtüren so schmal gebaut, dass man mit dem Rollstuhl oder Rollator nicht hindurch kommt. BADbarrierefrei hat deswegen Konzepte entwickelt, die diese Probleme ganz schnell aus dem Weg schaffen können und ihren Kunden somit ein angenehmes Leben ohne Komplikationen schenken.

BADbarrierefrei verfügt über ein relativ großes Franchisenetzwerk, dass seinen Partnern Erfahrung, Sicherheit und Beständigkeit bieten kann.

enerix Alternative Energietechnik

In unserer heutigen Zeit gibt es nichts Wichtigeres, als im Sinn der Umwelt zu handeln. Viele Privathaushalte sind deswegen mittlerweile auch auf der Suche nach einer alternativen Stromquelle. enerix Alternative Energietechnik liefert die Lösung: Fotovoltaik und Stromspeicher. Durch deren Installation reduzieren die Kunden nicht nur ihren CO2-Ausstoß, sondern reduzieren auch noch ihre Kosten für Strom!

Das Unternehmen heißt alle Bewerber willkommen und schickt die Franchisenehmer zunächst in die Ausbildung zum „Fachberater für dezentrale Energiesysteme mit TÜV-Qualifikation“. Haben Sie diese absolviert, steht Ihrer energiebewussten Zukunft nichts mehr im Wege.

PRETTY

Das Unternehmen existiert schon seit unglaublichen 50 Jahren und rühmt sich damit, ein Haus innerhalb von nur einem Tag zu neuem Glanz zu verhelfen. Wie das funktioniert? PRETTY saniert nicht das ganze Haus, sondern konzentriert sich auf die wichtigsten Dinge: Die Küche, das Bad, die Treppen und Türen. Dadurch erstrahlen selbst die ältesten Exemplare und sind in kürzester Zeit modern und wieder schön anzusehen.

Trotz des beachtlichen Alters des Unternehmens geht es jedoch stets mit dem Wandel der Zeit und achtet darauf, dass die Materialien, Werkzeuge und Geräte immer auf dem neuesten Stand sind und im Sinne der Umwelt agieren.

ProLiving® - Smart Home Systeme

Das Unternehmen kann man nur als modern bezeichnen, denn es hat sich darauf spezialisiert, Hardware in Unternehmen oder Privathäuser einzubauen, um den Menschen das Leben zu erleichtern. Durch diese Hardware können Pool, Sicherheitssysteme, Licht, Notruf und vieles mehr per Fernsteuerung geregelt werden. Die Kunden bedienen das Programm also lediglich per Klick in der App und sparen sich dadurch eine Menge Arbeit. Doch noch viel wichtiger: Die Smart Home Systeme bringen den verdienten Komfort in das Leben der Kunden.

ProLiving® sucht sowohl Franchisepartner, die ihre Marke bekannt machen und ihre Expansion vorantreiben, als auch Elektromärkte und -fachgeschäfte, die die SmartHome Anlagen in ihr Sortiment mitaufnehmen.

PORTAS

Wie PRETTY hat sich auch PORTAS auf die Renovierung von Treppen, Küchen, Türen und Fenstern spezialisiert und gilt in dieser Domäne als der Marktführer in Deutschland. Das Unternehmen ist allein in Deutschland mit rund 150 Betrieben auf dem deutschen Wirtschaftsmarkt vertreten. Diese große Zahl liegt darin begründet, dass sich das Unternehmen bereits seit 1976 auf die Expansion durch Franchisepartner konzentriert hat. Dadurch können sich zukünftige Franchisenehmer auf einen alten Hasen an ihrer Seite freuen, der vor allem eines besitzt: ganz viel Erfahrung. Diese wird natürlich an die Existenzgründer weitergegeben, die nach nur kurzer Zeit bereits mit einem Umsatz von 250.000 bis 400.000 pro Jahr rechnen können.

3) Hilfe bei Schäden

In den meisten Fällen wollen die Menschen Ihre Häuser nicht sanieren lassen, weil ihnen das Gebäude nicht mehr gefällt, sondern weil es einfach nötig ist. Denn mit der Zeit und dem Alter gehen nun mal viele Sachen kaputt oder funktionieren nicht mehr richtig.

Rainbow International

Das Unternehmen kennt sich bestens mit Schäden aus, die durch Feuer, Wasser oder Schimmel entstanden sind. Was den meisten Menschen also die Haare zu Berge stehen lässt, ist für Rainbow International Alltag. Das Team des Unternehmens hat sich auf die Umsetzung von Premium-Dienstleistungen spezialisiert, um bekannte und etablierte Unternehmen bei der Beseitigung ihrer Schäden zu helfen.

Rainbow International setzt jedoch keine bestimmte Ausbildung voraus, sondern heißt jeden willkommen. Ob Handwerker, Quereinsteiger oder Bauingenieur – hier kann sich jeder seine Zukunft selbst gestalten. Sie sollten lediglich Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern mitbringen und sich im kaufmännischen Bereich auskennen.

ISOTEC

Wer kennt es nicht: Plötzliche Flecken oder nasse Stellen verunstalten die sonst so schöne Wand. Schimmelspray und streichen helfen leider nicht mehr und Ratlosigkeit macht sich breit. Für diesen Fall steht das Unternehmen ISOTEC seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

Interessierte Franchisenehmer können bei dem Sanierungsspezialisten nicht nur ihr eigenes Unternehmen gründen, sondern ein bereits bestehendes Geschäft übernehmen, oder sich finanziell an einer Neugründung beteiligen. Sicher ist jedoch, dass sich das Unternehmen über jede Ergänzung des Teams freut!

LOCATEC

So nützlich und erfreulich Wasser auch ist, niemand möchte es überraschend in seinen vier Wänden wiederfinden. Für Kunden, bei welchen dieser Fall jedoch eingetreten ist, ist LOCATEC zur Stelle und beseitigt die Schäden.

Das Unternehmen besitzt mittlerweile 62 Standorte in zwei Ländern, in welchen mehr als 250 Mitarbeiter beschäftigt sind. Der Erfolg des Unternehmens lässt sich zum einen an der Masse der Aufträge ablesen und zum anderen an über 19 Millionen Euro Umsatz pro Jahr.

Sie haben in diesem Artikel noch nicht Ihr Franchise gefunden? Vielleicht wäre das Rümpel Meister das passende Franchise für Sie!

RÜMPEL MEISTER franchise

RÜMPEL MEISTER

Besenreine Entrümpelung ohne Sorgen - gleich morgen!

Rümpel Meister: Eine starke Marke!

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
2.500€
Personenbezogene Dienstleistungen
Mehr Infos
anfragen

Andere aktuelle Artikel

Welttierschutztag: Tierisch erfolgreich mit einer vielversprechenden Geschäftsidee

Im Jahre 1924 setzte sich der Schriftsteller Heinrich Zimmermann für die Einführung [...]


Tabakshop: Selbstständig mit dem Tabak Franchise-Unternehmen Tobacco & More

Der Tabak ist auch bekannt als die Pflanzengattung Nicotania, die unter ihrem Namen [...]


Tag des Kaffees: Erfolg am boomenden Kaffeemarkt

Am 1. Oktober ist es wieder soweit, denn an diesem besonderen Tag wird nun bereits [...]


Unternehmenskooperationen: Eine effiziente Art, Ihr Franchise voranzutreiben!

Egal wie groß Ihr Unternehmen sein mag – eine Kooperation mit anderen Unternehmen [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Freiberuflich, selbstständig oder gewerbetreibend?

Wenn jemand das Angestelltenverhältnis verlässt und sich selbstständig macht, dann [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

USA Franchise-Konzepte: erfolgreiche Franchising Systeme in Deutschland

Der „American Way of Life“ fasziniert immer mehr Deutsche. Einen riesigen Kaffeebecher [...]


GEOLOKALISIERTE SUCHE - MARKTSTUDIEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.25/5), 2 Bewertungen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250