Schlafmangel stoppt die Produktivität - Werden Sie Franchisenehmer und arbeiten Sie viel weniger

Veröffentlicht am

Die meisten erwachsenen Menschen brauchen zwischen sechs und neun Stunden Schlaf pro Nacht, um ihre besten Leistungen erbringen zu können. Die Menge an Schlaf, die eine Person benötigt, hängt aber auch von der Genetik ab. Wir wissen alle, dass es nicht gut für uns ist, nicht genug zu schlafen, aber wissen wir auch wie unentbehrlich Schlafmangel wirklich ist?

Schlafmangel Selbststaendigkeit Franchise

Inhaltsverzeichnis:

1. Wie gefährlich ist Schlafmangel und was sind die Auswirkungen?
2. Wie können Sie den Schlafmangel vorbeugen?
3. Umgehen Sie den Schlafmangel und werden Sie mit Franchising selbstständig


Wie gefährlich ist Schlafmangel und was sind die Auswirkungen?

Schlechter Schlaf kann den Blutdruck erhöhen und ist langfristig mit einem sehr hohen Risiko für Krankheiten, wie zum Beispiel Herzkrankheiten und Schlaganfällen verbunden. Diese Gefahr ist bei Menschen mit Schlafapnoe erhöht. Schlafapnoe ist eine Krankheit bei der, der Atem im Schlaf aussetzt.

Dazu wirkt sich der Schlaf auf das visuelle Arbeitsgedächtnis aus, wodurch es einem schwer fällt, den Unterschied zwischen den relevanten und irrelevanten Reizen in seiner Umgebung zu erkennen. Der Mangel an Schlaf wirkt sich zudem auf die emotionale Intelligenz, das Verhalten und die Fähigkeit aus, mit Stress umzugehen.

Psychische Gesundheitsprobleme sind auch mit Schlafstörungen verbunden. Es kann die Neurotransmitter im Gehirn zerstören und die Symptome von Depressionen und Angstzuständen nachahmen. Es ist zudem wissenschaftlich bewiesen, dass Schlafentzug den Hormonspiegel, der an der Regulierung des Appetits beteiligt ist, beeinflusst. Der Leptin-Spiegel - das Hormon, das einem sagt, wie viel Fett man gespeichert hat - sinkt und der Spiegel des Hungerhormons Ghrelin steigt an.

Schwerer Schlafentzug kann zu Halluzinationen führen. Sie sehen Dinge, die nicht in Wirklichkeit da sind. In seltenen Fällen kann es zu vorübergehender Psychose oder Symptomen kommen, die einer paranoiden Schizophrenie ähneln. Sprich eine psychische Störung, bei der die Wahrnehmungen der betroffenen und deren Gedanken verändert sind. Die Sprache, die Gefühle, das Erleben der eigenen Person und die Wahrnehmung der Umgebung weichen stark vom dem ab, was ein gesunder Mensch erlebt.

Schwerer Schlafentzug kann zu Halluzinationen führen. Sie sehen Dinge, die nicht in Wirklichkeit da sind.

Wie können Sie Schlafmangel vorbeugen?

Was kann man tun, wenn man es nicht schafft, nachts zur Ruhe zu kommen? Wenn Sie ein Kaffeeliebhaber sind, sollten Sie damit anfangen eher morgens Kaffee zu trinken und den ganzen Tag über weniger. Es ist das darin enthaltene Koffein die verhindert, dass Sie verhindert sich auszuruhen.

Laptops, Tablets und Smartphones senden kurzwelliges blaues Licht aus, das die Produktion des schlafinduzierenden Hormons Melatonin stoppt. Sie fühlen sich im Gegenzug wacher. Das Beste, was Sie tun können, ist, vor dem Schlafengehen diese Geräte zu meiden. Wenn Sie Ihr Mobilgerät abends verwenden müssen, fügen Sie einen Filter oder eine App hinzu, die die Menge des ausgestrahlten blauen Lichts begrenzt. Achten Sie heute Abende mal drauf was passiert, wenn Sie in Ihrem gedämpften Schlafzimmer liegen. Sie werden besser einschlafen können.

Wachen Sie immer wieder zur gleichen Zeit auf. Die Einhaltung eines konsistenten Zeitplans ist für Ihren Schlaf von entscheidender Bedeutung, insbesondere beim Aufwachen. Wenn Sie regelmäßig zur gleichen Zeit aufwachen, reagiert Ihr Gehirn darauf, indem es Ihren Hormonspiegel, Ihre Körpertemperatur und Ihren Blutdruck ungefähr eine Stunde vor Ihrem Aufwachen schrittweise erhöht.

Wenn Sie nicht jeden Tag zur gleichen Zeit aufwachen, weiß Ihr Gehirn nicht, wann Sie den Schlafprozess abschließen müssen und wann es Sie darauf vorbereiten sollte wieder wach zu sein. Egal, ob es ein Arbeitstag oder ein Wochenende ist, wachen Sie zu einer konstanten Stunde auf. Am Wochenende zu auszuschlafen ist laut Studie eine kontraproduktive Möglichkeit, Ihren Schlaf nachzuholen.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht eine eigene Immobilienagentur zu führen?

 

CENTURY 21 Immobilien franchise

CENTURY 21 Immobilien

PREMIUM FÜR IHRE KARRIERE

Seit bald 50 Jahren ist CENTURY 21 einer der führenden Immobilienmakler weltweit. Mit unserem Franchisekonzept [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
10.000€
Immobilien & Immobilienmakler
Mehr Infos
anfragen

 

Lassen Sie die Finger von Beruhigungsmitteln! Beruhigungsmittel sind für Ihren Schlafzyklus eher schädlich als hilfreich. Alles, was den natürlichen Schlafprozess des Gehirns stört, hat schwerwiegende Folgen für die Qualität Ihres Schlafes. Ob Alkohol, Melatonin, oder was Sie eben haben, diese Substanzen stören den natürlichen Schlafprozess Ihres Gehirns erheblich. Wenn Sie auf Beruhigungsmittel angewiesen sind, reduzieren Sie Ihre Verwendung schrittweise, indem Sie andere Strategien verwenden.

Machen Sie Power-Naps. Es gibt einen biologischen Grund, warum Sie sich nach der Mittagszeit schläfrig fühlen, unabhängig davon, was Sie gegessen haben. Zwischen 13 und 15 Uhr beginnt Ihr Melatonin-Spiegel, zu steigen. Wenn Sie in der Nacht zuvor genug geschlafen haben, ist Ihr Körper bereit, die Schläfrigkeit zu bekämpfen. Wenn nicht, ist die schnellste Lösung, ein kurzes Nickerchen von sogar 15 Minuten zu machen.

Sogar Unternehmen wie Google und Zappos nutzen diesen Bedarf, indem sie den Mitarbeitern die Möglichkeit geben, ein kurzes Nickerchen am Nachmittag zu machen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, ein Nickerchen zu machen, bekämpfen Sie den Drang nach Koffein, was Ihnen später nur das Schlafen erschwert.

Umgehen Sie den Schlafmangel und werden Sie mit Franchising selbstständig

Sie möchten die Möglichkeit haben, sich Ihre Arbeitszeiten selbst einzuteilen, dann ist die optimale Lösung für Sie, sich selbstständig zu machen. Sie bestimmen, wann Sie morgens anfangen und wann Sie abends aufhören. Mit Franchising können Sie Ihr eigener Chef werden und müssen sich von niemandem mehr vorschreiben lassen was sie wann zu tun haben.

Aber was ist Franchising und wie werden Sie Franchisenehmer?
Franchising ist sehr einfach zu erklären. Ein Franchisegeber stellt Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung zur Verfügung. Dieses kann zum Beispiel eine angesehene Marke sein, die bereits viel Erfolg hat. Damit Sie diese nutzen oder betreiben können, zahlen Sie dem Franchisegeber eine Einstiegsgebühr. Dabei erhalten Sie als selbständiger Partner als von diesem Unternehmen, in dem Fall der Franchise-Geber, eine Gebühr. Sie dürfen nun ein eigenes Geschäft betreiben und die Produkte oder Dienstleistungen des Franchise-Gebers sozusagen verkaufen.

Lesetipp für Sie: Das sollten Sie zum Thema Selbstständigkeit wissen

Fazit:

Wenn Sie es endlich satt haben, gegen Ihre Schlaflosigkeit zu kämpfen, und Ihnen Ihre Gesundheit wichtig ist, dann machen Sie sich selbstständig und werden Sie Ihr eigener Chef! Zögern Sie nicht mehr lange und besuchen Sie die Seite Punktfranchise. Durch nur wenige Klicks wird Ihr Traum wirklich war. Sie finden auf dieser Seite eine Vielzahl an Geschäftsideen und Tipps von Franchise-Experten. Diese werden Ihnen bei der Gründung und Erfüllung Ihrer langersehnten Wünsche weiterhelfen. Verpassen Sie nicht die Chance auf ein neues Leben ohne schlaflose Nächte!

———

In den untenstehenden Links finden Sie vorab Anregungen für Ihre Selbstständigkeit:

Andere aktuelle Artikel

Arbeitssuche nach Karrierestillstand: Wie wäre es mit Franchising?

Arbeitslosigkeit wird verursacht, wenn sich die Wirtschaft verlangsamt und Unternehmen [...]


Projektmanagement Phasen: Alles für Ihr Franchise-Projekt

In jedem Unternehmen gibt es immer wieder Projekte. Aufgrund dessen gehört Projektmanagement [...]


Unternehmensformen im Franchising

Wenn Sie wissen, dass eine Existenzgründung das Richtige für Sie ist, dann benötigen [...]


6 Erfolgsstories: So haben bekannte Marken wirtschaftliche Krisen überstanden!

Erfahren Sie welche Unternehmen Krisenzeiten besser meistern als andere und welche [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Home Office in der Corona-Krise: 10 Tipps für mehr Effizienz

Aus aktuellem Anlass arbeitet die Mehrheit der Deutschen von zuhause - und zwar im [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Marketing in der Corona-Krise: Ihre Möglichkeiten mit Kunden in Kontakt zu bleiben

Eine klare Unternehmenskommunikation in Zeiten der Corona-Krise ist besonders wichtig. [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
axanta AG franchise

axanta AG

Wir vermitteln Unternehmen! - Unternehmensvermittlung im Mittelstand

Die axanta ist spezialisiert auf die Beratung und Begleitung von Käufen und Verkäufen, Nachfolgeregelungen und [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
5.000€
Mehr Infos
anfragen
Mail Boxes Etc. franchise

Mail Boxes Etc.

#PeoplePossible - MBE

Das weltweit größte Franchisesystem im Bereich Versand, Logistik, Grafik und Druck.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000€
Mehr Infos
anfragen
La Maison du Pain franchise

La Maison du Pain

fast wie in Frankreich

La Maison du Pain ist mehr als nur eine Bäckerei nach französischem Vorbild.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Mehr Infos
anfragen
Remax Franchise Logo

RE/MAX Germany

Niemand vermittelt weltweit mehr Immobilien als RE/MAX!

Mit einem RE/MAX Franchiserecht und dem dazu gehörigen Markennamen erhält jeder Franchisenehmer an ausgewählten [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen
clever fit franchise

clever fit

FÜHL DICH STÄRKER.

clever fit ist eines der erfolgreichsten Fitness-Franchise-Systeme in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
60.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250