Erfolgreich selbstständig mit einem Franchise in der Gastronomie

Zuletzt geändert am - Veröffentlicht am

selbstständig gastronomie

Sie wollen sich selbstständig machen und wissen noch nicht wie oder in welcher Branche? Sie haben ein Händchen fürs Geschäftliche und träumen davon, eigenständig zu arbeiten, unabhängig und flexibel zu sein? Versuchen Sie es doch mit einem der Begründer der Franchisewirtschaft – der Gastronomie.

Franchising in der Gastronomie

Die zahlreichen Vorteile von Franchising überzeugen immer mehr interessierte Gründer. Viele Menschen träumen davon, sich selbstständig zu machen, wollen sich aber nicht den Risiken einer Existenzgründung aussetzen. Die Lösung – Franchising. Hier wird Ihnen die Hilfe und Unterstützung eines erfahrenen Franchisegebers zuteil. Sie können sich der Marke und des guten Images eines erfolgreichen Unternehmens bedienen und dabei immer noch Ihr eigener Chef bleiben. Eine der beliebtesten Branchen für das erfolgreiche Geschäftsmodell – die Gastronomie.

Einer der wohl verlockendsten Vorteile der Gastronomie ist ihre Vielfältigkeit. In kaum einer anderen Branche können Sie sich zwischen so bunten und vielfältigen Möglichkeiten entscheiden. Im Folgenden werden nun einige Gebiete, in denen Sie sich mit Franchising bewegen können, näher erläutert:

1. Fast-Food

Fast-Food – einer der Klassiker unter den Gastronomie-Franchisekonzepten. Saftige Burger-Patties, vielfältige Brötchen und diverse Beilagen können hier serviert werden, doch das ist längt nicht alles. Konzepte wie McDonald’s und Burger King sind lange nicht mehr die einzigen am Markt. Als Fast-Food wird heute nicht mehr nur Ungesundes und Fettiges angesehen. Es wird vermehrt Wert auf qualitative Produkte gelegt und dies zeigt sich auch bei vielen Franchisesystemen. Einige der Gerichte, die in der Fast-Food-Branche gerne serviert werden, sind dabei:

  • Burger
  • Grillhähnchen
  • Würste
  • Salate

Der Klassiker Burger steht natürlich ganz oben auf der Liste der beliebten Fast-Food-Gerichte. Dabei können sich die Kunden heute zwischen den vielfältigsten Optionen entscheiden. Ob vegan, vegetarisch, oder traditionell fleischig, hier ist für jeden etwas dabei. Das gilt gleichermaßen für die Kunden, wie auch für die Gründer. Burger-Restaurants punkten heute nicht nur mit den Optionen für Kunden mit anderen Ernährungsstilen, sondern auch oft mit ausgefalleneren Ideen, wie kreativen Brötchenoptionen.

Auch das Hähnchen ist ein beliebter Bestandteil der Fast-Food-Konzepte. Ob Chickenwings, Drumsticks oder traditionelles Grillhähnchen, auch hier wird man schnell fündig.

In Deutschland darf natürlich auch die Currywurst nicht fehlen und dabei werden oft auch andere Würste angeboten, wie Bockwurst oder Bratwurst.

Und da Fast-Food heute nicht mehr gleich Fast-Food, ist gibt es mittlerweile auch viele gesunde Optionen, die den Kunden beweisen, dass sich die beiden Attribute Schnelligkeit und Gesundheit wunderbar kombinieren lassen. Salatbars etwa sind eine der Optionen für gesundheitsbewusste Menschen, die auf die Ernährung achten, aber keine Zeit haben, in ein Restaurant zu gehen oder zuhause aufwendig zu kochen. Dabei können sich die Kunden die Salate selbst zusammenstellen oder sich für fertige Gerichte entscheiden.

Natürlich gibt es auch viele Franchisesysteme, die sich nicht auf eine oder zwei dieser Optionen beschränken, sondern den Kunden ein sehr breites Angebot liefern. Eines davon wäre etwa ein Kochlöffel-Franchise. Hier können sich die Gäste zwischen beinahe allen der oben genannten Fast-Food-Optionen entscheiden.

Ein vielsprechendes Fast-Food Konzept aus Frankreich ist O'TACOS:

 

Otacos Franchise Logo

O’Tacos

Original French Tacos

O'TACOS® ist Marktführer in Frankreich und BENELUX und bietet eine überarbeitete Version von Tacos! Diese verbindet [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
80.000€
Gastronomie, Restaurant & Fast-Food
Mehr Infos
anfragen

 

2. Ernährungstrends

Doch Fast-Food ist nicht die einzige Richtung, in der sich die Franchisewirtschaft weiterentwickelt. Auch beim Thema Ernährungstrends können Sie mit Ihrem Gastronomie-Franchise ganz vorne mit dabei sein. Viele Menschen entscheiden sich heute für eine alternative Diät. Gründe dafür sind unter anderem:

  • Gesundheit
  • Nachhaltigkeit
  • Tierschutz
  • Unverträglichkeiten

Wie Sie sehen sind die Gründe für Ernährungstrends so vielfältig wie die Ernährungstrends selbst. Es gibt die verschiedensten Theorien zu gesunder und nachhaltiger Ernährung. Und auch wenn sich die Wissenschaft längts nicht einig ist, was wirklich am gesündesten für uns ist, entstehen dadurch immer neue Ernährungstrends, wie etwa:

Nahezu jeder weiß mittlerweile, was Veganismus bedeutet, und zwar den Verzicht auf jegliche tierische Produkte. Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte und Honig sind damit tabu. Doch was ist die Paleoernährung, oder was könnte mit pegan gemeint sein? Bei der Paleoernährung wird ein Ernährungsstil gehalten, der sich an der Ernährung in der Altsteinzeit orientiert. Kurz gesagt bedeutet das: Je unverarbeiteter, desto besser. Getreideprodukte werden gemieden, genauso wie verarbeitet Milchprodukte wie Käse. Auch Alkohol, industrieller Zucker und Konservierungsstoffe stehen nicht am Speiseplan. Proteinquellen wie Fleisch und Eier jedoch schon. Eine Kombination der oben genannten Diäten ist nun die pegane Ernährung. Die Idee war hier, die beiden gesunden Vorteile beider Trends zu kombinieren und somit eine noch gesündere Ernährung zu erzielen. Milchprodukte werden gemieden, Getreide jedoch in geringem Maße gegessen. Doch auch hier gilt: Je weniger verarbeitet, desto besser. Auch Fleisch ist hier erlaubt, jedoch auch nur in geringem Maße.

Zuguterletzt gibt es noch die Free-from-Konzepte. Diese sprechen vor allem Menschen mit Unverträglichkeiten an. Eine der bekanntesten Unverträglichkeiten, die sich wohl am meisten auf die Gastronomie-Branche ausgewirkt hat, ist die Gluten-Unverträglichkeit.

Sie möchten sich als Experte für eine ausgewogene Ernährung selbstständig machen? Ziehen Sie dietplus in Erwägung!

 

dietplus franchise logo client

dietplus

Der Experte für eine ausgewogene Ernährung

dietplus bietet ein einzigartiges Coaching-Konzept in ausgewogener Ernährung an.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
5.000€
Lebensmittel & Bio
Mehr Infos
anfragen

 

3. Die Systemgastronomie

Wenn Sie sich einem Gastronomie-Franchise anschließen, genießen Sie nicht nur die Vielfalt der Möglichkeiten, sondern auch die Vorteile der Systemgastronomie. Das bedeutet: Das Geschäftskonzept, die Produkte und der Service werden in den Franchise-Standorten einheitlich gehalten. Somit kann jedem Gast an jedem Ort die gleiche Qualität und der gleiche Service geboten werden. Für Sie als Franchisenehmer bedeutet das: Es wird Ihnen alles, was Sie über die Produkte, die Rezepte und die Zubereitung wissen müssen, von Ihrer Franchisezentrale beigebracht. Sie können sich also darauf verlassen, dass Sie nicht nur mit einer bewährten Geschäftsidee arbeiten können, sondern auch mit erprobten Produkten, von denen Sie bereits wissen, dass sie erfolgreich sind.

Informieren Sie sich noch heute über das erfolgreiche Franchise-Unternehmen Kochlöffel (Schnellrestaurant seit 1961):

 

Kochlöffel franchise

Kochlöffel

Seit 1961 lecker

Träumen Sie von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner können Sie im Wachstumsmarkt [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
20.000€
Gastronomie, Restaurant & Fast-Food
Mehr Infos
anfragen

 

4. Lieferservice

Sehr beliebt ist in bei Gastronomie-Franchisesystemen auch der Einsatz eines Lieferservice. Die Kunden können sich entscheiden, ob sie einen angenehmen Abend auswärts mit ihren Freunden verbringen möchten, oder lieber zuhause in der Jogginghose vor dem Fernseher essen. Somit wird nicht nur die Kundschaft besser versorgt, sondern auch die Zielgruppe Ihres Gastronomie-Franchise erweitert.

Haben Sie schon von Blizzerias Lieferservice gehört?

 

BLIZZERIA Franchise Logo

BLIZZERIA

WIR MACHEN SATTT. Franchisesystem rund um Pizza, Pasta, Burger & Co.

Selbstständig machen mit Pizza, Pasta, Burger & Co.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
25.000€
Gastronomie, Restaurant & Fast-Food
Mehr Infos
anfragen

 

5. Mobile Franchisesysteme

Ein weiterer Trend, der unter Existenzgründern immer beliebter wird, ist die Idee des mobilen Franchisestandortes. Viele Systeme bieten Ihren Franchisenehmern einen fertig ausgestatteten Standort an, mit dem sich die Franchisenehmer mehr oder weniger frei bewegen können. Eines davon ist etwa das Franchisesystem von coffee-bike. Hier bekommen die Franchisenehmer ein Rad mit voll funktionsfertigem Anhänger zur Verfügung gestellt. Dieser Anhänger ist mit allem ausgestattet, was die Franchisepartner für die Versorgung der Kunden benötigen, inklusive einer qualitativ hochwertigen Kaffeemaschine. Auch Ice and Roll & Cake and Roll gehört zu den mobilen Franchisesystemen. Eine der Besonderheiten dieses Franchisesystems ist, dass es ein Rebranding zwischen Sommer- und Wintersaison durchführt. Im Sommer werden leckere Eisspezialitäten verkauft und im der kalten Jahreszeit dann warme Leckerbissen, wie Baumkuchen. Folgende Vorteile können Sie mit einem mobilen Franchisesystem genießen:

  • Keine Ortsgebundenheit
  • Abwechslungsreiche Arbeit
  • Geringe Investitionskosten
  • Schneller Start in die Existenzgründung

Ice and Roll + Cake and Roll franchise

Ice and Roll + Cake and Roll

2 Marken – 1 Konzept: Lukratives Street Food mit Eis und Gebäck je nach Saison

Hohe Margen, schnelle Verkäufe bei einer geringen Investition, verbunden mit einem fairen und einzigartigen [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
7.000€
Gastronomie, Restaurant & Fast-Food
Mehr Infos
anfragen

Dadurch, dass Sie mit diesen Systemen nicht an einen bestimmten Ort gebunden sind, können Sie dort hingehen, wo die Kundschaft ist. Somit wird nicht nur das Risiko eines schlecht ausgewählten Standortes reduziert, sondern Sie können den Standort auch in Zeiten wechseln, in denen dieser schlechter frequentiert wird. Ob Sie in einem vollen Einkaufszentrum arbeiten oder an einem sonnigen Sommertag draußen in einer gut frequentierten Fußgängerzone, Sie sind auf jeden Fall immer da, wo die Kunden sind. Dadurch kann sich auch ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld gestalten lassen.

Bei diesen mobilen Franchisesystemen ist einer der größten Vorteile, dass sich die Investitionskosten vergleichsweise gering halten. Sie zahlen keine Miete, oder Betriebskosten und auch die Eintrittsgebühren fallen bei diesen Systemen in der Regel geringer aus.

Sie können außerdem viel schneller losstarten, als bei einem traditionellen Gastronomiegeschäft und der Start erfolgt weitaus einfacher und unkomplizierter.

Die Vorteile von Franchising in der Gastronomie

Doch warum Franchising? Neben all den oben genannten Möglichkeiten, die Ihnen die Franchisewirtschaft in der Gastronomiebranche bietet, kommen noch weitere Vorteile hinzu, die Ihnen eine Franchisepartnerschaft bietet, darunter:

  • Bekannte Marke
  • Erfahrener Partner
  • Know-how des Franchisesystems
  • Schulung und Fortbildung
  • Unterstützung der Franchisezentrale

Als Franchisenehmer bekommen Sie den Namen, das Geschäftskonzept und die Marke des Franchisesystems zur Verfügung gestellt. Sie müssen sich also weder um die Entwicklung einer innovativen Idee noch um die Etablierung der Marke am Markt kümmern.

Sie haben mit dem Franchisegeber an Ihrer Seite außerdem einen erfahrenen Geschäftspartner, der Ihnen bei zahlreichen Fragen zur Seite stehen kann.

Sie bekommen das gesammelte Know-how des Systems zur Verfügung gestellt und können sich somit mit deutliche weniger Erfahrung in die Geschäftswelt stürzen, als wenn sie sich als Einzelkämpfer selbstständig machen.

Durch umfassende Schulungen und darüber hinaus bei den meisten Systemen auch Fortbildungsmaßnahmen werden Ihnen die notwendigen Fähigkeiten beigebracht, die Sie für ihren Erfolg brauchen.

Sie erhalten darüber hinaus in der Regel ein hohes Maß an Unterstützung von Ihrer Franchisezentrale. Diese kann sich von der Finanzierungsplanung über die Beratung zu Bankgesprächen und die Standortauswahl bis zur Hilfe bei Themen der täglichen Geschäftsführung erstrecken. Eine Arbeitsteilung mit der Systemzentrale sorgt auch dafür, dass Sie sich ganz auf die Führung Ihres eigenen Standorts kümmern können, denn in den meisten Fällen übernimmt die Zentrale viele organisatorische Aufgaben.

Selbstständig in der Gastronomie

Die Gastronomie ist ein sehr vielfältiger Bereich, der wirklich allen Geschmäckern etwas zu bieten hat. Dies gilt nicht nur für die Gäste. Auch Existenzgründer bietet die flexible Branche zahlreiche Möglichkeiten. Gesundheit, Nachhaltigkeit, Gourmet, Fast-Food, Süßes, Saures, hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Wenn auch Sie sich mit Leidenschaft fürs Essen begeistern und von der Unabhängigkeit träumen, ist ein Gastronomie-Franchise vielleicht genau das richtige für Sie. Haben Sie sich bereits umgesehen? Erkunden Sie die zahlreichen Möglichkeiten!

>> Lesen Sie auch:

Andere aktuelle Artikel

Eine eigene Eisdiele: Ihre Optionen im Franchising

Nun haben wir schon Mitte März und der Frühlingsanfang steht kurz bevor. Höchste [...]


Five Guys - kein Franchise in Deutschland: Welche Alternativen?

Kennen Sie das Better-Burger Restaurant Five Guys aus den USA? Es wurde 1986 in Arlington, [...]


Gesunde Ernährung: Tipps für die Unternehmenspraxis

In unserem heutigen Artikel geht es um gesunde Ernährung. Vielleicht sind Sie verwundert, [...]


6 Erfolgsstories: So haben bekannte Marken wirtschaftliche Krisen überstanden!

Erfahren Sie welche Unternehmen Krisenzeiten besser meistern als andere und welche [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Home Office in der Corona-Krise: 10 Tipps für mehr Effizienz

Aus aktuellem Anlass arbeitet die Mehrheit der Deutschen von zuhause - und zwar im [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Marketing in der Corona-Krise: Ihre Möglichkeiten mit Kunden in Kontakt zu bleiben

Eine klare Unternehmenskommunikation in Zeiten der Corona-Krise ist besonders wichtig. [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.75/5), 2 Bewertungen
Diese Franchise-Unternehmen könnten Sie interessieren
Kamps Logo

Kamps

Jeden Tag neu genießen.

Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube bieten Ihnen in ganz Deutschland frische Backwaren in hoher Qualität [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
15.000€
Mehr Infos
anfragen
Floral Image franchise

Floral Image

Brighter days made easy. Mietblumen für Unternehmen.

Vermietung von naturgetreuen, sehr hochwertigen und pflegeleichten Blumenarrangements für Unternehmen.

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Mehr Infos
anfragen
Sushi Palace franchise

Sushi Palace

Sushi Palace Delivery – ein Erfolgskonzept für deine Zukunft.

Existenzgründung mit einem Allerweltsprodukt? Nein: Selbstständigkeit mit Lieferservice-Köstlichkeiten aus der [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
35.000€
Mehr Infos
anfragen
Remax Franchise Logo

RE/MAX Germany

Niemand vermittelt weltweit mehr Immobilien als RE/MAX!

Mit einem RE/MAX Franchiserecht und dem dazu gehörigen Markennamen erhält jeder Franchisenehmer an ausgewählten [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
50.000€
Mehr Infos
anfragen
Extéria Market franchise

Extéria Market

Wir suchen einen Master-Franchisenehmer!

EXTÉRIA ist auf dem Markt seit dem Jahr 2011 tätig und gehört zu den führenden Gesellschaften auf dem Markt [...]

Mehr erfahren ›
Erfdl. Eigenkapital
220.000€
Mehr Infos
anfragen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250