Machen Sie sich selbstständig mit dem revolutionären Konzept von Storebox!

14.04.2018 09:05 | Ein Unternehmen gründen

storebox franchise aussenansicht

Wir werden immer mobiler. Umzüge werden zur Normalität. Das Leben heutzutage und die Jobwelt erwarten von uns, dass wir in kürzester Zeit unser Leben in Stadt A einpacken und in Stadt B neu von vorne anfangen. Diese rasante Mobilität hat sich das Storebox Franchise zunutze gemacht: Es bietet intelligente, komplett digitalisierte Lösungen für den sogenannten Self Storage – das System bietet Boxen zum Mieten und Lagern auf Zeit. Nutzen auch Sie dieses smarte Geschäftskonzept und machen Sie sich mit dem Storebox Franchise selbstständig!

Das Storebox Franchise: Die smarte Self Storage Lösung für unser mobiles Leben!

Der deutschsprachige Raum bietet sehr großes Potential für die Self Storage Lösung! Während in Skandinavien, Großbritannien und den Niederlanden der Markt bereits sehr gesättigt ist, besteht in Deutschland, der Schweiz und Österreich ein noch großes Potential! Hinzukommt:

In Europa steigt die Nachfrage nach Self Storage Lösungen stetig. Durch die steigende Urbanisierung wird der Wohnraum zunehmend kleiner und so entsteht ein akuter Platzmangel. Aus diesem Grund möchte das Storebox Franchise seine Dienste in deutschen und österreichischen Städten anbieten, in denen mehr als 30.000 Menschen leben. Denn die Zielgruppe, die die Lagerung in Anspruch nehmen möchte, befindet sich eher im urbanen Bereich. Dort leben sie in kleineren Wohnungen auf engerem Raum und sind oft aktiv auf der Suche nach externen Lagermöglichkeiten. In Anbetracht der Tatsache, dass die Nachfrage stetig zunimmt, möchte der Franchisegeber sein smartes Konzept nun mithilfe von Franchisenehmern ausweiten. Wenn auch Sie Teil einer Innovationsbewegung werden und den europäischen Self Storage Markt mit beeinflussen möchten, dann ist dies Ihre Chance!

Was macht das Storebox Franchise aus?

Bei dem Storebox Franchise handelt es um eine komplett digitalisierte Self Storage Dienstleistung. Ihre Kunden können hier online ihr Abteil auswählen und eigens die Buchung vornehmen. Dies geschieht entweder über die Website oder aber via App – hier läuft wirklich alles komplett digital und vollautomatisch ab! Auch der ausgezeichnete Kundenservice ist in der digitalen Welt vertreten. Falls Kunden Fragen haben, läuft die Beratung auf der Website über einen Support-Chat oder auf der Facebook Seite via Chatbot ab.

Bieten auch Sie den Städtern mit überquellenden Kellern eine sichere Lagermöglichkeit für ihr Hab und Gut! Die Mietlager sind stets abgeschlossen, sichtgeschützt, sicher und ebenerdig – also bequem und einfach – zugänglich. So können Ihre Kunden selbst sperrige Dinge problemlos zwischenlagern. Zudem können die Kunden zwischen verschiedenen Größen und flexiblen Mietzeiten wählen, so dass auf die ganz speziellen Bedürfnisse eines jeden Kunden eingegangen werden kann. Die Lagereinheiten sind mit einem Videoüberwachungssystem mit Motion Detection ausgestattet. Mit einem elektronischen Zugangssystem können sich die Kunden rund um die Uhr Zugang zu ihren Boxen verschaffen. An wirklich alles wurde gedacht, so dass sich das Storebox Franchise durch ein sehr sicheres, flexibles und kundenfreundliches Konzept auszeichnet.

Bei dem Storebox Franchise handelt es sich um das erste Franchisesystem im Self Storage Bereich im deutschsprachigen Raum! Die Geschäftsidee fand ihren Ursprung in Österreich und ist nun auf europaweitem Expansionskurs.

Das bietet Ihnen der Storebox Franchisegeber

Das Konzept des Storebox Franchise kommt sehr gut an. Der Franchisegeber hat sogar bereits eine Anfrage aus Hong Kong erhalten! Wenn Sie sich den Traum von Ihrer eigenen Selbstständigkeit erfüllen möchten, dann sollten Sie auf das Zukunftskonzept des Storebox Franchise setzen. Nutzen Sie ein erprobtes Geschäftsmodell und verlassen Sie sich auf einen starken, kompetenten Franchisegeber. Dadurch dass Sie mit einem Franchisesystem in Ihre Existenzgründung starten, können Sie Ihr unternehmerisches Risiko reduzieren und Teil der erfahrenen Storebox Familie werden. Profitieren Sie von einer starken Marke, die sich bereits nachhaltig am Markt integriert hat. Als Franchisenehmer kommen Sie in den Genuss, dass Sie auf der großen Ebene zwar wie ein Konzern auftreten, letztlich aber wie ein klein- und mittelständisches Unternehmen agieren können. Sie profitieren von dem einheitlichen Marktauftritt aller Franchisepartner, einer starken Marke, einem Einkaufsverbund sowie einem zentralgesteuerten Marketing. Allerdings bleiben Sie in übersichtlichem Rahmen am lokalen Markt tätig und tragen für Ihren Franchisebetrieb das volle unternehmerische Risiko.

Der Franchisegeber verhilft seinen Partnern in 3 simplen Schritten zum eigenen Storebox Franchise:

I. Nach Zahlung der einmaligen Lizenzgebühr erhält der Franchisenehmer die Rechte zur Nutzung der Marke und des erprobten Geschäftskonzeptes.

II. Der Franchisepartner erhält daraufhin das gesamte Know-How, was er benötigt, um seinen Franchisebetrieb aufzubauen. Dazu erhält er umfassende Unterstützung seitens der Franchisezentrale in Wien.

III. Kümmern Sie sich um den Aufbau und Ausbau Ihres eigenen Standortes.

Der Franchisegeber unterstützt Sie bei allen relevanten Bereichen, um Ihr Storebox Franchise auf die Beine zu stellen. Angefangen bei Finanzierungsfragen, was Ihren Investitions- und Liquiditätsplan angeht, über die Kreditverhandlungen mit Geldgebern und umfangreichen Trainings und Schulungen bis hin zur Hilfe bei der Standortsuche. Sie erhalten Zugriff auf ein sehr detailliertes Systemhandbuch sowie ausgearbeitetes Marketingmaterial, so dass Sie bestens vorbereitet mit geballtem Know-How Ihr Storebox Franchise aufbauen können. Während und nach der Eröffnung können Sie sich auf die Unterstützung des Franchisegebers verlassen: Denn die Wiener Franchise-Zentrale übernimmt das überregionale Marketing und Sales sowie Ihre Buchhaltung. So kommen Sie durch das Headquarters in Wien in den Genuss zahlreicher Synergieeffekte und Vorteilskonditionen. Das garantiert Ihnen einen möglichst barrierefreien und schnellen Markteintritt, während Sie sich voll und ganz auf den Aufbau und Ausbau Ihres Geschäftes fokussieren können.

Dem Franchisegeber ist eine partnerschaftliche Kooperation sehr wichtig. Aus diesem Grund stellt er einen persönlichen Ansprechpartner für jeden Franchisenehmer ab. Dem Franchisegeber ist es wichtig, dass beide gemeinsam und vor allem auch nachhaltig wachsen können.

Die Leistungen des Franchisegebers:

  • Unterstützung bei der Standortwahl sowie bei der Einrichtungsplanung
  • Umfassende Trainings und Schulungen
  • Hilfe bei Finanzierungsthemen und bei Verhandlungen mit Kreditgebern
  • Hilfe bei den Anträgen für Fördermittel
  • Zugriff auf ein detailliertes Systemhandbuch sowie ein ausgefeiltes, überregionales Marketingprogramm
  • Profitieren Sie von einmaligen Synergieeffekten und weiteren Vorteilskonditionen im Einkaufsverbund
  • Gebietsschutz
  • Laufende Unterstützung durch Hotline und persönlichen Ansprechpartner
  • Intranet mit Tools für das systeminterne Controlling und Benchmarking

Standortfaktoren und Finanzielles

Der Franchisegeber hilft Ihnen bei der Auswahl Ihres Standortes. Da es sich bei dem Storebox Franchise um Lagerboxen handelt, ist der richtige Standort sehr entscheidend. Aus diesem Grund hat der Franchisegeber gewisse Kriterien für die richtige Standortauswahl zusammengestellt:

  • Ein einfacher Zugang zur Storebox von der Straße aus
  • Ebenerdig begehbar
  • Eine straßenseitige Front kann hilfreich für das eigene Marketing sein
  • Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel bzw. eine gute Erreichbarkeit mit dem Auto
  • Große Räumlichkeiten mit wenigen Zwischengängen
  • Eine Gesamtfläche von 100 bis 300 Quadratmetern

Die Verwaltung können Sie vom Home Office aus regeln. Aus diesem Grund sind die Investitionssummen sehr überschaubar. Da der Großteil der Arbeit virtuell stattfindet, werden sich Ihre Kosten relativ schnell amortisieren. Sie können das Storebox Franchise in Vollzeit aber auch in Teilzeit ausführen.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250