Selbstständig machen mit einem ERREA POINT Shop!

24.06.2018 17:00 | Ein Unternehmen gründen

errea point lizenzsystem

Haben Sie Freude an Fitness und Mode? Dann haben Sie mit dem ERREA POINT Lizenzsystem ein maßgeschneidertes Konzept für Ihre Selbstständigkeit gefunden. Die ERREA POINT Sportswear Shops machen Ihre Existenzgründung im Einzelhandel möglich – kombinieren Sie Ihre zwei Leidenschaften und wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit.

Das ERREA POINT Lizenzsystem – modische Sportkleidung aus Italien!

Das Unternehmen SUCCESS SPORT macht es möglich, dass Sie sich mit dem ERREA POINT Lizenzsystem selbstständig machen können. Die Marke ERREA ist in Italien für ihre Sportbekleidung bekannt. Sie gehört zu den führenden Marken Italiens und wurde 1988 bereits gegründet. Die Zentrale des Unternehmens sowie die Produktion befinden sich in der Provinz Parma, wo sich das ERREA Gelände auf 15.000 Quadratmetern erstreckt. Das Besondere an der Marke ist, dass ERREA seine Produkte selbst herstellt – dafür steht das italienische Familienunternehmen: Der gesamte Entwicklungs- und Produktionsprozess findet unternehmensintern am Stammsitz statt. Genau das ist das Alleinstellungsmerkmal der Marke: Das Unternehmen verfügt über eigene Produktionsstätten und nimmt kein Outsourcing in Billiglohnländer vor.

ERREA POINT und der deutsche Markt

Weltweit ist die italienische Marke in 80 Ländern vertreten. So auch in Deutschland. Der Vertrieb von ERREA findet in Deutschland ausschließlich über SUCCESS SPORT statt. Seit 2005 kann über das SUCCESS SPORT Lizenzsystem ein eigenes Sportgeschäft eröffnet werden. Hierbei handelt es sich um ein Mono-Label-Store, was die Produkte der namhaften Marke ERREA anbietet.

Das Besondere an ERREA: Ein Label lässt viele Kundenwünsche wahr werden

Die Marke deckt den gesamten Bereich der Sportkleidung ab. Egal, um welche Sportart sich handelt, bei ERREA wird jeder Sportler fündig: Sei es ein Turner, Ruderer, Baseball-Spieler, Rugby-Spieler, Gewichtheber oder aber ein Anhänger des American Footballs. Als ERREA Franchisenehmer können Sie sogar die Randsportarten mit hochwertiger Kleidung ausstatten.

Darüber hinaus stellt die Marke auch Sportbekleidung auf Kundenwunsch her. So werden individuelle Produkte angefertigt – das ist der Unterschied zu vielen anderen Marken, die nur auf den Massenmarkt setzen. So können sogar kleinere Mengen für Vereine, Firmen oder Sponsoren bestellt werden. Deshalb hat sich der weltweit agierende Sportartikelhersteller sogar als Ausstatter von Nationalmannschaften im Rugby, Volleyball, Fußball und Basketball einen Namen gemacht. ERREA steht für personalisierte Sportswear!

Klasse statt Masse!

Diese Individualisierung und die Realisierung von Kundenwünschen hat dafür gesorgt, dass das ERREA POINT Lizenzsystem für seine Kundenbindung bekannt wurde. Sogar in Kleinstmengen können die personalisierten Shirts bestellt werden und so werden sportliche Träume für kleine, lokale Clubs wahr.

Darüber hinaus wurde ERREA für seine nachhaltigen Bemühungen bei der Produktion ausgezeichnet. 2007 erhielt das italienische Familienunternehmen als erster europäischer Teamwear-Hersteller das OEKO-TEX® Standard 100 Zertifikat. Dieses Zertifikat steht für einen Produktionsprozess frei von schädlichen Stoffen.

Deshalb sollten auch Sie sich für das ERREA POINTS System entscheiden!

Wenn Sie überlegen, Ihre Freude am Sport mit Ihre Affinität für Mode zu vereinen, dann ist eine Lizenz von SUCCESS SPORT genau das Richtige für Sie! Sie würden italienische Funktionsmode mit einer riesen Produktpalette für jede erdenkliche Sportart vertreiben: ERREA steht für höchste Qualität und Innovation!

Wenn Sie sich also für Ihren eigenen ERREA POINT entscheiden, dann können Sie sich bereits mit einer sehr überschaubaren Summe selbstständig machen. Denn bei ERREA POINT liegen die finanziellen Anforderungen unter denen, die sonst so in der Branche üblich sind. Das spricht natürlich für eine Existenzgründung mit einem ERREA POINT.

Zudem werden den Franchisenehmern die Ladeneinrichtung inklusive Accessoires vom deutschen Lizenzgeber SUCCESS SPORT gestellt – dies gilt natürlich nur für den, der mag, denn dies ist auf Wunsch möglich. Allerdings sollte ein einheitliches Erscheinungsbild gewahrt werden. Zur Wahrung der Corporate Identity steht Ihnen der Geschäftspartner unterstützend zur Seite. So werden Sie bei Themen wie der Planung und Gestaltung des Ladenlokals, der Dekorationen, Warenträger und Ladeneinrichtung nicht komplett allein gelassen. Was das Sortiment der Waren angeht, so wird dem Franchisenehmer mehr Freiheit gelassen: Die Warenerstausstattung kann selbst gewählt werden und es gibt keine Warenabnahmeverpflichtung! Dies soll den Geschäftspartnern ihren Systemeinstieg erleichtern, da sie über mehr Freiheit und Selbstbestimmung verfügen.

Die Vorteile des ERREA POINT Lizenzsystems:

  • Überschaubare Investition!
  • Komplette Ladeneinrichtung wird gestellt!
  • Eigenständige Auswahl der Warenausstattung!
  • Keine Warenabnahmeverpflichtung!

Die Kollektion bei ERREA POINTS

Modemäßig hat sich die Nobel-Marke ERREA in drei Bereichen einen Namen gemacht:

  • 3D-Wear: Dies stellt den Bereich der Funktionsbekleidung im Hause ERREA dar. Die Sportswear setzt sich dadurch ab, da sich atmungsaktiv, antiallergisch und isolierend ist – das Material sorgt für eine bessere Regulation der Körpertemperatur und die Atmungsaktivität des Gewebes steigert das körperliche Leistungsvermögen der Sportler!
  • ERREA REPUBLIC: Hierbei handelt es sich um sportliche Freizeitkleidung für Damen, Herren und Jugendliche.
  • Maßanfertigungen für Clubs und Vereine: Sogar Kleinstmengen können bestellt werden, so dass zahlreiche lokale Clubs ihre personifizierte Maßanfertigung bestellen können.

Das bietet Ihnen der Geschäftspartner:

Der Geschäftspartner stellt sicher, dass Sie bestens vorbereitet die Geschäftstätigkeit Ihres eigenen ERREA POINT Shops aufnehmen können. Denn wer mag, der erhält die komplette Ladeneinrichtung gestellt. Die gesamte Planung inklusive Ladeneinrichtung können Sie somit vom Geschäftspartner durchführen lassen, um selbst weniger Arbeit damit zu haben und den Geschäftsaufbau vom Experten durchführen zu lassen.

Damit Ihre Existenzgründung auf einem guten finanziellen Fundament aufbaut, können Sie sich wertvolle Kontakte aus der Finanzbranche vermitteln lassen. Diese helfen Ihnen, was Ihre Finanzierungs- und Management-Planung angeht. Ebenso erhalten Sie vom Franchisegeber umfassende Schulungen, die Sie zunächst in die Basics einführen und später in Form von Aufbauschulungen tiefergehend bilden.

Passen Sie zum ERREA POINT System?

Als zukünftiger Franchisenehmer sollten Sie vorzugsweise Kontakte zu Sportvereinen haben und sich im Sportbereich auskennen. Das hilft Ihnen, um vor allem im Bereich der maßgeschneiderten Vereins-Shirts Umsatz zu machen. Ebenso sollten Sie ein Gefühl für Mode und Style haben. Könnten Sie sich vorstellen mit einem Sportbekleidungsgeschäft selbstständig zu machen? Wenn ja, dann ist dies Ihre Chance! ERREA POINT genießt weltweit hohes Ansehen für seine Produktionsstätten in Italien und eine schadstofffreie, qualitativ sehr hochwertige Kleidung.

Finanzierung

An Eigenkapital sollten Sie mindestens 30.000 Euro zur Verfügung stehen haben. Die Höhe der Gesamtinvestition beläuft sich auf 45.000 Euro. Als einmalige Lizenzgebühr werden 7.900 Euro fällig. Als Durchschnittsfläche für Ihren Standort sollten Sie mit einer Fläche von 120 Quadratmetern rechnen. Nach zwei Jahren liegt der zu erwartende Umsatz laut Lizenzgeber bei rund 420.000 Euro.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250