Spielothek eröffnen: Welche Möglichkeiten gibt es?

Veröffentlicht am

spielothek eroeffnen

Mit Wetten Geld machen! Eine Spielothek macht das möglich! Auch das Franchising ist selbstverständlich im Bereich der Sportwetten vertreten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten und Franchiseunternehmen, die Ihnen den Traum ermöglichen, Ihre eigene Spielothek eröffnen zu können. Unser heutiger Artikel zeigt Ihnen auf, was es bei der Eröffnung zu beachten gibt und stellt Ihnen direkt einen interessanten Franchisegeber vor.

>> Lesen Sie auch:

Franchisegründung mit Sportwetten: Die eigene Spielothek eröffnen leicht gemacht!

Zahlreiche Menschen nutzen ihre Wettlust, um so ihr Einkommen auf spannende Weise aufzubessern. Warum nicht auf das Glückspiel setzen, um es als eine partielle Erwerbsquelle zu einzusetzen? Aus diesem Grund erfreuen sich Spielotheken großer Beliebtheit. Das Wetten ist auch für viele das perfekte Hobby in der Freizeit: Mit ein bisschen Glück verschafft man sich einen üppigen Zugewinn und erlebt zeitgleich einen enormen Adrenalinkick. So überrascht es nicht, dass die Spielotheken und Wettbüros von einer großen Wettlust ihrer Kunden profitieren. Pro Jahr werden Umsätze im dreistelligen Milliardenbereich erwirtschaftet. Vor allem im US-amerikanischen Raum läuft das Wettgeschäft rund, aber auch im europäischen und asiatischen Raum erfreut sich die Wettindustrie überdurchschnittlich hoher Wachstumsraten von 15 bis 20 Prozent jährlich!

Erwirtschaften Sie als Betreiber einer Spielothek satte Umsätze!

Vor allem bei sportlichen Großevents wie Fußball Weltmeister- oder Europameisterschaften oder den Olympischen Spielen blühen den Betreibern von Spielotheken maximale Umsätze. Das Wettgeschäft stellt eine sehr gewinnträchtige und lukrative Branche dar, allerdings ist die Eröffnung einer eigenen Spielothek eine durchaus komplexe Sache. Wer eine eigene Spielhalle oder ein Casino betreiben möchte, der muss zahlreiche gesetzliche Vorschriften beachten. Außerdem müssen viele Genehmigungen eingeholt werden und gesetzliche Voraussetzungen erfüllt werden.

Setzen Sie auf eine erfolgreiche Gründung als Franchisenehmer

Wer also professionell ins Wettgeschäft einsteigen möchte, der sollte darüber nachdenken, den Weg in die Gründung als Franchisenehmer zu gehen. Auch das Franchising ist im Wettgeschäft vertreten und hilft interessierten Franchisenehmern, wie sie ihre eigene Spielothek eröffnen können. Das Franchising nimmt Sie bei der Eröffnung an die Hand, so dass alle gesetzlichen Besonderheiten bedacht werden und Sie mit den besten Erfolgschancen starten!

Worauf gilt es zu achten, wenn Sie eine Spielothek eröffnen möchten?

Wer eine Spielhalle, ein Casino oder eine Spielothek eröffnen möchte, der muss bestimmte gesetzliche Voraussetzungen beachten, da es sich bei diesen Einrichtungen um ein erlaubnispflichtiges Gewerbe handelt. Eine Spielothek darf daher nur betrieben werden, wenn alle behördlichen Genehmigungen eingeholt wurden. Sämtliche gesetzliche Vorschiften finden sich in der Gewerbeordnung wieder, welche die Normen statuiert, die von den Betreibern beachtet werden müssen. Und zwar ist dem Gesetzesgeber daran gelegen, dass es nur zuverlässige Betreiber am Markt gibt, um der Gefahr der Spielsucht Rechnung zu tragen. Aus diesem Grund ist die Erlaubnispflicht auch so entscheidend: Als Spielothek-Inhaber tragen Sie eine besondere Verantwortung, da das Wetten und Spielen bei manchen Menschen ein Suchtverhalten auslösen kann.

Was hat es mit der Erlaubnispflicht auf sich?

Bei gewissen Einrichtungen und Lokalen ist eine Erlaubnispflicht nötig. Dies gilt beispielsweise für Spielhallen, Apotheken, Finanzdienstleister wie auch Versicherungsvermittler. Für die Eröffnung einer Spielothek ist also aufwändiger als eine herkömmliche Gründung: Als zukünftiger Betreiber müssen Sie nicht nur einen Businessplan verfassen und sich eine passende Gesellschaftsform für Ihre Gründung aussuchen, viel wichtiger ist entsprechende Erlaubnispflicht.

>>> Lesen hier mehr zum Thema Erstellung eines Businessplans!

Die Spielothek-Inhaber und die unterschiedlichen gesetzlichen Auflagen

Sowohl natürliche Personen – also als Unternehmer – wie auch juristische Personen – sprich eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) oder eine Aktiengesellschaft (AG) – können eine Spielothek eröffnen. Handelt es sich um eine Personengesellschaft, so wird die Erlaubnis nicht auf das Unternehmen, sondern auf jeden der geschäftsführenden Gesellschafter ausgestellt, da die Behörden keine Erlaubnis auf eine Personengesellschaft ausstellen können. Die relevante Behörde ist in der Regel das Verbraucherschutzamt, die für Ihr Gebiet zuständig ist. Dort erhalten Sie eine befristete Erlaubnis mit Auflagen, wenn Sie alle Kriterien erfüllen. Und nur dann ist die Eröffnung der eigenen Spielhalle rechtens!

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen:

Wer überlegt, eine eigene Spielothek zu eröffnen, der muss ferner seine Zuverlässigkeit nachweisen können, benötigt die entsprechenden Räumlichkeiten, die laut polizeilichen Anforderungen genügt und muss die Jugendschutzbestimmungen kennen und beachten. Die genauen Details verrät Ihnen meist das örtliche Verbraucherschutzamt, was interessierten Gründern meist eine umfassende Checkliste zur Verfügung stellt. Wer jedoch als Franchisenehmer gründet, der kann sich außerdem auf die Erfahrung und Expertise des Franchisegebers verlassen. Der weiß, wie Sie vom Finanzamt Ihre steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung erhalten, hilft Ihnen einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister sowie ein Führungszeugnis zu beantragen, steht beratend beim Thema Versicherungen für Gewerbetreibende zur Seite und unterstützt Sie, wenn es um die Baugenehmigung und die relevanten Dokumente zur Abnahme des Gebäudes geht.

Gründen Sie mit dem XTiP Franchise und steigen Sie ins Geschäft der Sportwetten ein!

Bei XTiP handelt es sich um eine deutsche Franchisemarke, die sich auf den Bereich Spielwetten und Unterhaltung spezialisiert hat. Ursprünglich stammt die Marke aus Österreich, wo sie im Jahre 1996 unter dem Namen CASHPOINT kreiert wurde. Seit 2005 gehört das Unternehmen zu deutschen Gauselmann-Gruppe, was mit einem Namenswechsel einher ging: Seitdem hat sich das Unternehmen als XTiP zu der Marke für Sportwetten und Entertainment etabliert. Der Franchisegeber wusste von Anfang an, dass eine stetige Weiterentwicklung entscheidend für den Erfolg der Marke ist. Aus diesem Grund ist die Marke heutzutage sehr breit und erfolgreich aufgestellt: Das Franchise-Unternehmen zählt mehr als 5.000 Annahmestellen – und zwar ist XTiP neben Deutschland und Österreich auch in Dänemark und Großbritannien unterwegs. Darüber hinaus verfügt die Franchisemarke zudem über eine umfangreiche Internetplattform, so dass sie nicht nur in der Offline-Welt, sondern auch im World Wide Web vertreten ist. Neben den herkömmlichen Wettbüros, zählen auch Kiosk- und Gastronomiesysteme sowie Shop-in-Shop-Lösungen zum Geschäftskonzept des XTiP Franchise.

Nutzen Sie die Chance, Ihre eigene Spielothek zu eröffnen!

Das Konzept des XTiP Franchise bietet seinen Kunden beste Unterhaltung, Spannung und Glücksmomente. Und zwar kann die Marke die Spiellust der Kunden auf zahlreichen Wegen bedienen: In der Spielothek selbst, am Smartphone, am Terminal oder aber im Internet. Ein großer Pluspunkt, der aus Kundensicht für das XTiP Franchise spricht, ist die Tatsache, dass das Unternehmen starke Partnerschaften mit bekannten Fußballclubs vorweisen kann.

So funktioniert die Gründung als Franchisenehmer:

Die Marke ist auf der Suche nach weiteren Geschäftspartnern, um ihr Konzept noch nachhaltiger auszuweiten. Durch die Kooperation mit zahlreichen Franchisenehmern konnte das XTiP Franchise bereits enorm wachsen und zu einem bekannten Anbieter in der Wettspiel Branche werden. Auch die Geschäftspartner profitieren von dem Erfolgskonzept des Unternehmens: Sie können nämlich die passenden Geschäftsmöglichkeiten des Franchisesystems für sich auswählen. So können interessierte Franchisenehmer einige der XTiP Angebote integrieren oder eigene Angebote in ihr Sortiment aufnehmen. Davon abgesehen profitieren die Franchisenehmer von einem bekannten Namen der Marke und der besonderen Flexibilität des Franchisemodells – überzeugen Sie sich selbst und suchen Sie das Gespräch mit dem erfahrenen Franchisegeber!

Wenn Sie sich für eine Gründung mit XTiP entscheiden, kommen Sie in den Genuss einer umfangreichen Unterstützung, so dass die Eröffnung Ihres eigenen Wettbüros ein simples Unterfangen wird. Lassen Sie sich umfassend briefen, wie Sie Ihre Spielothek eröffnen können, gehen Sie die einzelnen Aspekte Schritt für Schritt gemeinsam durch und wagen Sie mit dem passenden Wettbüro Franchise ins Neuland der Selbstständigkeit.

 

XTiP Franchise

XTiP

SPORTWETTEN

XTiP ist eine deutsche Marke im Bereich Unterhaltung und Spielwetten.

- Erfdl. Eigenkapital
Sport, Freizeit & Kultur
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

 

Andere aktuelle Artikel

Selbstständig machen mit einem Blumen Franchise?

Dass das Franchising eine großartige Möglichkeit ist, um seine eigene Existenzgründung [...]


Fast-Food: Eröffnen Sie Ihr Franchise!

Fast Food ist in Deutschland sehr beliebt Ob Burger, Pommes oder Pizza – die meisten [...]


Ein Marketing Franchise für Ihre Existenzgründung?

In Deutschland existieren zur Zeit rund 3,48 Millionen Unternehmen, die einen enormen [...]


Ruff's Burger: Gründen Sie Ihr eignes Burger-Restaurant

Das Franchise-Unternehmen Ruff’s Burger hat seinen Ursprung in der mobilen Gastronomie [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Briefkastenfirma gründen: Wieso & weshalb?

Oft werden in Bezug auf Steuerskandale auch so genannte Briefkastenfirmen genannt. [...]


VERBÄNDE, INSTITUTIONEN ETC.

Selbstständig machen: Trennen Sie sich von diesen sechs Eigenschaften, um Erfolg zu haben

Das Franchising ist ein großartiges Vertriebssystem, das es Unternehmen ermöglicht, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.1/5), 5 Bewertungen

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250