Top 5 Franchises aus den USA

11.07.2018 14:30 | Ein Unternehmen grnden

top franchises aus usa

Auch wenn Franchising in seinem Ursprung aus dem Frankreich des 18. Jahrhunderts statt, so kann man die USA als das Mutterland der Franchisewirtschaft betrachten. Hier erlangte das wirtschaftliche Erfolgsmodell im 19. Jahrhundert in Form von fahrenden Hndlern eine enorme Bedeutung und es manifestierte sich dann vor allem Mitte des 20. Jahrhunderts in der Systemgastronomie. Aus diesem Grund lohnt sich hin und wieder ber den groen Teich hinaus, um zu schauen, wie es um die Franchisebranche in den Staaten steht. Dieser Artikel prsentiert Ihnen 5 Top-Franchises aus den USA.

Franchising in den USA ein wichtiges wirtschaftliches Rckgrat!

In 2017 gab es 745.290 Franchisebetriebe in den USA, fr dieses Jahr wird ein zustzliches Wachstum auf 759.236 Betriebe prognostiziert. Die Franchise-Industrie spielt eine wichtige Rolle in der US-amerikanischen Wirtschaft. Studien haben ergeben, dass Franchisebetriebe mehr als 10 Prozent aller US Businesses ausmachen, die Mitarbeiter angestellt haben.

Dies zeigt, dass dem Franchising eine wichtige Rolle zukommt, wenn es um die US Wirtschaft geht. Es hat sich als ein wichtiger Job-Motor bewiesen, der die Wirtschaft stndig antreibt und erneut befeuert. Aus diesem Grund stellt Franchising ein sehr interessantes Vertriebsmodell fr all diejenigen Existenzgrnder in den Staaten dar, die ber eine Selbststndigkeit nachdenken.

Die Zahlen sprechen fr sich:

Die Beschftigungszahlen nehmen dank Franchising stetig zu. Im Jahr 2016 befand die International Franchise Association, dass die Beschftigungszahlen um 3,5 Prozent zugenommen haben. Und so konnte im Jahr 2017 ein weiteres Wachstum verzeichnet werden: So wurden an die 250.000 neuen Jobs durch Franchising geschaffen.

Franchisebetriebe sind gut fr die lokale Wirtschaft

Franchisenehmer tun ihrer lokalen Community etwas Gutes: Sie sorgen fr Jobs und sorgen fr finanzielles Wachstum in der Region. Die regionale Wirtschaft wird durch Franchisebetriebe untersttzt: Sie schaffen Jobs und sorgen dafr, dass die lokalen Kassen klingeln, schlielich zahlen sie Steuern und geben somit der Community etwas zurck.

Erfolgreiche Franchisebetriebe zeichnen sich dadurch aus, dass sie nah am Kunden sind und einen ausgezeichneten Kundenservice bieten. Das fhrt meist unweigerlich dazu, dass die Kunden gerne den Betrieb fr seine Produkte und Services aufsuchen, statt diese anderswo oder aber virtuell aufzusuchen. Dies wiederrum fhrt zu weiteren Vorteilen fr die regionale Wirtschaft, da die Betriebe somit oft expandieren und noch weiterer talentierter Arbeitnehmer bedrfen und die wirtschaftliche Lage zunehmend anheizen.

Die regionale Wirtschaft wchst, es werden weitere Jobs kreiert, regionale Geschftszentren florieren und davon wiederum profitiert die gesamte Wirtschaft sogar im globaleren Kontext.

Die Top 5 Franchises des 21. Jahrhunderts!

Das Magazin Entrepreneur bewertet jhrlich die besten Franchise-Investments in seiner Franchise 500-Liste. Entscheidend fr seine Analyse und Bewertung sind Aspekte wie das Preisverhltnis und die soziale Reichweite des Franchisesystems.

Aus diesem Grund ist die Franchise 500-Liste so wertvoll fr potentielle Franchisenehmer und Interessenten: Es gibt ihnen eine sehr gute Idee darber, wie es um die Franchisebranche steht, was die aktuellen Trends sind, welche Konzepte stark nachgefragt werden und erleichtern ihnen so eine klare Entscheidung. Wer fhrt die Liste in der Gastronomie an? Welche Marke fhrt die Dienstleistungsbranche an? Mit welchem Franchisesystem knnten Sie in der Hotellerie Fu fassen?

Wenn Sie sich fr eine Existenzgrndung via Franchising interessieren, dann ist diese Ranking sehr hilfreich, um einen guten berblick ber die Franchise-Industrie zu bekommen. Jedoch sollten Sie abgesehen davon auch zustzlich noch in Eigenregie tiefergehend recherchieren, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Werfen wir nun einmal einen Blick auf die 5 Top-Franchisesysteme des 21. Jahrhunderts. Folgende US-Franchisesysteme fhren die Liste in diesem Jahr an:

1. Das Subway Franchise das Unternehmen, was Sandwiches berhmt machte

Subway wurde bereits 1965 gegrndet und das Unternehmen, was sich leckeren Sandwiches, den sogenannten Subs gewidmet hat, ist seit 2001 bereits 14 Mal in der Liste der Top 5 Franchisesysteme auf der Franchise 500-Liste erschienen. Das gastronomische Erfolgskonzept fand unter dem Namen Petes Super Submarines in Bridgeport, Connecticut seinen Anfang. Und dabei hatte der kleine Sandwich Shop anfangs um sein wirtschaftliches berleben zu kmpfen, der Erfolg stellte sich erst 1974 ein. In diesem Jahr nderte man den Namen des Restaurants zu Subway und entwickelte das Konzept zu einem Franchisesystem weiter. Dies geschah merklich erfolgreich: Die weltweit bekannte Sandwichkette ist in 98 Lndern vertreten. Heutzutage handelt es sich bei dem Subway Franchise um die grte Sandwichkette weltweit, es zhlt rund 45.000 Restaurants.

2. 7-Eleven der Mini-Markt mit Tradition

Das 7-Eleven Franchise ist ein Mini-Markt, im Englischen wird dieses Konzept auch als convenience store bezeichnet. Auch wenn das Konzept des Mini-Marktes bei uns in Deutschland nicht allzu stark vertreten ist, so handelt es sich weltweit gesehen, dafr um ein umso beliebteres Konzept. Die 7-Eleven Kette ist bei uns quasi unbekannt, wobei das Franchisesystem weltweit an die 50.000 Stores besitzt. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt dabei klar auf Ostasien und die jhrlichen Umstze belaufen sich auf beeindruckenden 35 Milliarden Euro.

Das 7-Eleven Franchise wurde bereits 1927 in Dallas, Texas gegrndet. Zunchst verkaufte das Unternehmen nur Milch, Brot und Eier sowie Eisblocks. Langsam aber sicher verbreitete sich das Shopkonzept des Convenience Stores. Aufgrund der starken Nachfrage nderte man in 1946 die ffnungszeiten und war fortan von 7 Uhr morgens bis 11 Uhr nachts geffnet daher dann auch der Name 7-Eleven. Auch wenn die Stores heute 24/7 geffnet sind, hat man den geschichtstrchtigen Namen behalten.

3. McDonalds die Burgerkette im Franchising

Das goldene M ist wirklich jedem bekannt. Wenn man an Franchising denkt, dann schiet einem direkt McDonalds durch den Kopf. Die Fastfood-Kette ist der Inbegriff des Franchising. Weltweit gibt es mehr als 34.000 Restaurants. So berrascht es nicht, dass das Unternehmen bereits 8 Mal in den Top 5 der Franchise 500-Liste aufgefhrt wurde.

Auch hier liegt der Ursprung des Unternehmens bereits Jahrzehnte zurck: In 1954 grndete Ray Kroc das Burger-Restaurant. Der eigentlich als Milchshake-Mixer arbeitende Kroc wurde nach einem Besuch in California inspiriert, ein eigenes Burger Restaurant zu erffnen. Bei seinem Besuch war er begeistert davon, wie schnell zahlreiche Kunden an einem Hamburger-Stand bedient werden konnten. Dies sorgte dafr, dass sich er sich mit den Gebrdern Dick und Mac McDonald in Illinois mit eigenem Restaurant selbststndig machte. Das Erfolgsmodell war geboren!

4. Hampton by Hilton die Hotelleriebranche

Das erste Hampton Inn wurde 1984 in Memphis, Tennessee erffnet. Hierbei handelte es sich um eine nationale Hotelkette im mittleren Preissegment, bei dem ein kontinentales Frhstck und Telefonanrufe inkludiert waren. Knapp 10 Jahre spter in 1995 erweiterte die Marke Hampton ihr Konzept um Suite-artige Hotelzimmer mit zwei Rumen, einem eigenen Wohnzimmer und Kchenbereich, was daraufhin als Hampton Inn & Suites bekannt wurde. 1999 kaufte der Gigant Hilton Worldwide die Hotels auf, die zu dem Zeitpunkt bereits in mehr als 90 Lndern vertreten waren.

Die Marke Hampton by Hilton wurde seit 2001 bereits sechs Mal in den Top 5 der Franchise 500-Liste gerankt.

5. UPS Stores Logistik, Kopieren, Drucken intelligente Lsungen fr Geschfte wie auch Privatpersonen

In 1980 wurde der erste Mail Boxes Etc. Store in California erffnet, der eine Alternative zur US-amerikanischen Post darstellen sollte. Im Jahre 2001 wurde die Marke jedoch von UPS aufgekauft. Mail Boxes Etc. wurde somit zu einer Tochtergesellschaft und es fand ein Re-Brandings im Jahre 2003 statt. Das UPS Franchise bietet seinen Kunden Dienstleistungen in den Bereichen Verpackung, Verschicken, Drucken und Kopieren. Das Franchise ist vor allem in den Vereinigten Staaten und Kanada vertreten.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

brige Zeichen: 250