Ein Entertainment Franchise: Die top 3 Geschäftsideen

11.06.2018 14:30 | Ein Unternehmen gründen

entertainment franchise

Wir sind stets beruflich sehr eingebunden, so dass unsere Freizeit immer wichtiger wird. Wenn wir frei haben, möchten wir diese kostbare Zeit auch in vollen Zügen genießen und das Maximum herausholen. Aus diesem Grund ist der Freizeit- und Kulturbereich immer wichtiger geworden und bietet auch zukünftig ein enormes Potential. Machen auch Sie sich mit einem Entertainment Franchise selbstständig. Hier stellen wir Ihnen heute unsere top 3 Geschäftsideen vor.

Erobern Sie den Freizeit- und Kulturbereich mit einem Entertainment Franchise!

Das ist Ihre Chance: Denn der Freizeit- und Kulturbereich ist unglaublich vielseitig und bietet Ihnen nahezu unzählige Möglichkeiten! Hinzu kommt, dass der Bereich immer mehr an Bedeutung gewinnen konnte und Prognosen zufolge bis 2020 sogar 2,49 Milliarden Euro Umsatz betragen wird.

In unserer freien Zeit wollen wir als Konsumenten gerne etwas erleben, wir möchten es uns gut gehen lassen, da wir schließlich die gesamte Woche über hart gearbeitet haben. Eine ausgiebige, individuelle Freizeitgestaltung ist uns sehr wichtig: Sei es ein unglaublich leckeres Essen, ein spannender 3D-Kinofilm, eine abenteuerliche Sky-Diving-Erfahrung, ein Wellness-Kurztrip, eine Wanderung durch die Natur oder der Besuch von Konzerten. Das Angebot ist kunterbunt, damit wir auch nachhaltig unsere tägliche Routine durchbrechen, so richtig abschalten und unsere Energiereserven aufladen können.

Natürlich hat auch das Franchising den Freizeit- und Kulturbereich für sich entdeckt. Und das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass bei den Deutschen der Geldbeutel locker sitzt, wenn es um Spiel, Spannung und Spaß geht: Jährlich geben wir rund 140 Millionen Euro für Freizeit, Unterhaltung und Kultur aus. Das macht knapp 9 Prozent der gesamtdeutschen Konsumausgaben aus. Wer also über eine Selbstständigkeit in diesem Bereich nachdenkt, der sollte sich einen erfahrenen Franchisegeber suchen, um den Schritt in die Existenzgründung mit vereinten Kräften zu wagen.

Das Cage Quests Franchise – der Countdown voller Spannung und Nervenkitzel!

Das Unternehmen Cage Quest kommt ursprünglich aus Süddeutschland, wo es sich als einen brandneuen Unterhaltungstrend etabliert hat. Dieser nennt sich Escape Room und hält für die Teilnehmer eine atemberaubende Erfahrung bereit, die unter die Haut geht. Die Teilnehmer werden in einen Raum gesperrt und müssen innerhalb einer vorgegebenen Zeit ein Rätsel lösen. Man kommt sich vor wie im Film, aber es ist tatsächlich Realität und dabei ist es genauso packend, wenn es sich nicht sogar noch ein bisschen realer anfühlt. Denn die Teilnehmer sind die Protagonisten des Filmes: Sie müssen scharf kombinieren, kreativ und aufmerksam sein und ordentlich Teamgeist beweisen. Nur gemeinsam kann man aus dem Raum entkommen, nur gemeinsam lassen sich alle Aufgaben lösen, nur gemeinsam ist man stark! Genau deshalb ist es das perfekte Event für die ganze Familie, für den Freundeskreis oder für das Teambuilding von Firmen. Es ist spaßig, packend, gesellig und einmalig!

Wie alles begann…

Cage Quests ist seit drei Jahren in Süddeutschland in Freiburg und Karlsruhe aktiv. Die langjährige Erfahrung machte es möglich, dass sie mittlerweile 7 verschiedene Abenteuerwelten kreieren konnten, die alle sehr raffiniert gestaltet, hochgradig automatisiert und marketingmäßig durchdacht sind. Mit einem Escape Room aus dem Hause Cage Quests bieten Sie Ihren Teilnehmern ein noch nie da gewesenes Qualitätsniveau an Erlebnissen!

Das bietet der Franchisegeber:

Der Franchisegeber hat für seine zukünftigen Franchisenehmer zwei Arten der Kooperation entworfen:

Das BASIC Franchisepaket:

  • Erhalt der Markenrechte inklusive Logos und Brandbooks
  • Detaillierte Beschreibung der Räume mit Spezifikationen und Lösungen, Dekorationsvorgaben, Skripte und Instruktionen zu den Abläufen
  • Zugriff auf das Marketingpaket, was aus Social Media Textvorlagen, Plakaten, und Flyern besteht

Das EXTENDED Franchisepaket:

  • Dieses Paket enthält darüber hinaus zusätzliches Know-How im Bereich Automatisierung

Der Franchisegeber würde Sie vollumfassend einarbeiten und briefen, so dass Sie bestens gewappnet für die Arbeitsprozesse und Abläufe sowie die Steuerung und IT des Spielablaufes sind und optimal mit Social Media und Marketingmaßnahmen versorgt werden. Ebenso wird sicher gestellt, dass Sie alle Genehmigungen erhalten, damit Ihrem Projekt nichts mehr im Wege steht.

Finanzielles: Wenn Sie Interesse an einem stark nachgefragten neuen, innovativen Unterhaltungskonzept mit hohen Verdienstmöglichkeiten haben, sind Sie hier genau richtig. Als erforderliches Eigenkapital werden 30.000 Euro angesetzt, die einmalige Eintrittsgebühr beträgt 6.000 Euro. Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, dann können Sie sich Ihrem persönlichen nächsten Abenteuer stellen.

Das JOYCARD Franchise – denn zu zweit macht das Sparen doppelt Spaß!

Das Besondere am JOYCARD Franchise ist, dass es seinen Nutzern Freizeitaktivitäten zum halben Preis bietet. Hier sind die verschiedensten Aktivitäten mitinbegriffen: Essen gehen in Restaurants, erfrischende Kaltgetränke in angesagten Bars schlürfen, eine Behandlung im Kosmetikstudio oder eine neuer Style beim Frisör Ihres Vertrauens, packende Theater- oder Kinobesuch. Die Karteninhaber der JOYCARD profitieren von satten Preisreduktionen: Sie können diese alleine oder aber zu zweit wahrnehmen und zahlen nur den halben Preis. Das Angebot richtet sich an Privatpersonen, Firmen und Touristen.

Ihr Aufgabe als Franchisenehmer:

Als zukünftiger Franchisenehmer vermarkten Sie die JOYCARD in Ihrer Stadt beziehungsweise Wunschregion. Ihr Job ist es, neue JOYCARD Partner zu akquirieren und die Karte zeitgleich an weitere Interessenten abzusetzen, die ihre Stadt zum halben Preis genießen möchten.

Damit dies rund läuft, können Sie auf umfassende Unterstützung seitens des Franchisegebers setzen:

  • Hilfe bei Finanzierungsthemen: angefangen von einem Businessplan über Kreditverhandlungen bis hin zum Umsatz-, Kosten- sowie Liquiditätsplans
  • Vermittlung des JOYCARD-Know-Hows
  • Unterstützung bei administrativen Angelegenheiten wie Buchhaltung, Abrechnungen mit Vertragspartnern, Abonnement-Verwaltung
  • Erstellung aller Kooperationsverträge
  • Zugriff auf Marketingmaßnahmen wie Erstellung und Versand eines Newsletters, Informationen zu Marktstudien und Statistiken

Der Franchisegeber ist in Form seiner Systemzentrale stets an Ihrer Seite und hilft Ihnen, Ihre JOYCARD-Stadtpräsenz möglichst umfassend aufzubauen.

Das sollten Sie als idealer Franchisenehmer an Eigenschaften mitbringen:

Sie sollten ein äußerst kommunikativer Mensch sein, der bei der Interaktion mit seinen Mitmenschen aufblüht. Darüber hinaus sollten Sie über den gewissen Unternehmergeist verfügen, damit Sie mit Ihrem umwerfenden Verkaufstalent Ihr JOYCARD Franchise zu einer erfolgreichen Geschäftstätigkeit ausbauen. Finanziell gesehen werden lediglich 3.500 Euro als einmalige Lizenzgebühr fällig.

Mit YOUPL machen Sie billigere Urlaubsreisen möglich!

Das YOUPL Franchise kommt aus Russland. Hierbei handelt es sich um ein Startup-Unternehmen, was 2017 gegründet wurde und aus circa 12 Mitarbeitern besteht. Das Unternehmen absolvierte von August 2017 bis April 2018 in Sochi, Russland seine Pilotphase, die mehr als erfolgreich verlief: Die Einnahmen des Unternehmens beliefen sich in gerade einmal 8 Monaten auf rund 40.000 Euro. Was macht das YOUPL Franchise so erfolgreich? Ganz einfach, es lässt Kosteneinsparungen für Urlaubsreisen wahr werden! Und was ist den meisten Menschen heiliger als ihr Jahresurlaub?!

Das YOUPL Franchisekonzept

Im Rahmen des YOUPL Konzeptes kann ein Franchisenehmer bis zu 100 Betriebe führen und so zahlreiche passive Einnahmequellen generieren. Die Nachfrage ist stark vorhanden: Überall stehen Urlaube und Freizeitaktivitäten an! Das Unternehmen möchte nach seinem Erfolg in Russland nun weiter gen Europa expandieren und sich auch dem deutschen Markt widmen. Bei YOUPL können zwei Reisepersonen bis zu 50 Prozent an Kosteneinsparungen generieren: Denn YOUPL verkauft kostengünstige Gutscheine bei Aktivitäten wie Entertainment, Vermietung, Gastronomie, etc. Die Kunden profitieren von einem klasse, kostenlosen Angebot, werden so allerdings an ein Hotel oder Restaurant gebunden. Dieses Konzept stellt also ein kostengünstiges Marketing für alle teilnehmenden Partner dar.

Der ideale Franchisepartner:

Der Franchisegeber stellt alles relevante Material für die Kunden- und Partnerakquise bereit. Sie selbst sollten hoch motiviert und teamfähig sein. Zudem ist es hilfreich, wenn Sie ein natürliches Verkaufstalent sind. Und Sie werden sehen, was das YOUPL Franchise für Sie bereit hält.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250