Zimtschnecken: Cinnamon Rolls made in Kanada jetzt auch bald in Deutschland

29.10.2018 08:00 | Ein Unternehmen gründen

zimtschnecken in deutschland

Sie haben den Siegeszug in ihrer kanadischen Heimat unaufhaltsam absolviert und sind vor allem deshalb in allernächster Zeit auch hierzulande verfügbar, um eine wachsende Fangemeinde auf den Geschmack zu bringen. Befeuernd kommt jedoch hinzu, dass sich das Franchising bei uns gut entwickelt. Deshalb zögern Sie nicht lang und sichern sich einen der vorderen Plätze auf dem Weg zu einer Expansion, die noch von sich reden machen wird. Es liegt nicht zuletzt an Ihnen, die entscheidenden Weichen dafür zu stellen.

Machen Sie Karriere mit Zimtschnecken

Das kleine Wunderwerk ist nicht zu unterschätzen. Zwar kennt man es in manchen Regionen schon recht gut, wenn man allein an die verlockenden Duftschwaden aus der Vorweihnachtszeit denkt, doch auf die besondere Art der Zubereitung kommt es an. Und auf ein geeignetes Konzept für den Vertrieb. Der Franchisegeber hat sich einiges vorgenommen, es wird mit Offensiven aufgewartet, die nicht außer Acht zu lassen sind. Begeistern Sie sich für ein Geschäftsprinzip, das anderswo scharenweise und in schöner Regelmäßigkeit Genießer anzieht – warum sollte Ähnliches nicht auch am neuen Standort möglich sein oder bereits vorliegende Ergebnisse noch übertreffen können? Dabei kommt es im Grunde doch lediglich auf die richtigen Ingredienzien an.

Zimtschnecken erweitern Perspektiven

Wer Franchisenehmer werden will, vielleicht auch gleich im großen Stil, braucht dafür eigentlich nicht viel mehr als Tatkraft und Entschlossenheit. Über ein wenig Rückhalt finanzieller Art sollte er zudem verfügen können, und wenn er seinen Erfolgswillen bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte, ist das nicht verkehrt. Doch keine ausschließende Bedingung. Gesucht sind junge Leute mit Elan oder auch gereifte Persönlichkeiten, die es an Schwung nicht missen lassen, es bietet sich ihnen ein breites Betätigungsfeld. Eine gewisse Vorliebe für einzigartig Süßes in apart kredenzter Form dürfte dabei wohl nicht schaden, eher kommt es aber darauf an, einem untadeligen Produkt die ihm gebührende Aufmerksamkeit zu verschaffen. Setzen Sie sich an die Spitze derer, die Abwechslung in den Alltag bringen.

Stoßen Sie eine beeindruckende Entwicklung an

Denn die Pausen sind oft kurz bemessen und sollen dennoch einen nachhaltigen Eindruck erzeugen. Am besten ist es, wenn bei der Erinnerung daran sogleich der Wunsch nach einer alsbaldigen Wiederholung auftritt. Man könnte sich daran gewöhnen, zumal eine reiche Vielfalt dargeboten wird, die auch den ab und an wechselnden Bedürfnissen Rechnung trägt und dennoch stets das gewohnte und mit der Zeit sehr geschätzte Ambiente bereithält. Es gilt, Freundschaften aufzubauen mit einer Vorgehensweise, die schon zahlreiche Anhänger gefunden hat, aber bislang noch fremd sein mag in einer Umgebung, die für Veränderungen durchaus aufgeschlossen ist. Dafür sind Verbindungen anzuknüpfen, die über den Tag hinaus Bestand haben und rasante Auswirkungen nach sich ziehen.

Verpassen sie Altbekanntem einen neuen Anstrich

Auf der Frankfurter Franchisemesse hat sich ein von weither gekommener Bewerber um die Gunst der Leckermäuler und auch derer, die ihre Zukunft in schmackhaftem Zuckerwerk sehen, bereits einprägsam vorgestellt. Cinnzeo heißt das aktuelle Zauberwort für einen schnellen Genuss, der nicht auf den Magen schlägt, sondern so bekömmlich ist, dass man sich ihn durchaus öfter gönnen kann. Und wer dem ambitionierten Betreiber beim Plaudern aus dem Nähkästchen aufmerksam gelauscht hat, der konnte auch erfahren, dass selbst die Mexikaner und im Mittleren Osten Beheimatete diesem Vergnügen nicht abgeneigt sind. Wenn das keine Einladung dafür ist, Europa noch mehr zu internationalisieren, zumal mit vielen schon allein durch ihre Herkunft vertrautem Gebäck!

In wenigen Monaten gerüstet für die neue Existenz

Es muss gar nicht lange dauern, dass ein weiterer Anziehungspunkt in vollem Glanz erstrahlt, schon binnen einiger Wochen kann das bewerkstelligt sein. Voraussetzung dafür ist die gegenseitige Sympathie und eine unterstellte Eignung. Die Interna sind schnell zu vermitteln, dabei geht es natürlich um professionelles Handling, aber auch darum, wie geplant ablaufende Prozesse zu optimieren. Während des Trainings können akzeptierte Interessenten den Eingeweihten so lange über die Schulter schauen, bis sie ihnen sämtliche Tricks abgeschaut haben und selbst den Geist atmen, der das Unternehmen prägt. Kein Bereich bleibt davon ausgespart, aus der vorgeführten Praxis lernt es sich oftmals doch am leichtesten.

Als Boss mit allen Wassern gewaschen

Der werdende Unternehmer im Zeichen hochkarätigen Cinnamons muss also nicht nur backen können, sondern auch wissen, wie man gekonnt Gefertigtes einnehmend serviert. Er ist sehr bald imstande dazu, die Kasse derart zu bedienen, dass kein Verzug eintritt und achtet besonders darauf, dass alle erforderlichen Prozesse wie bei einem Uhrwerk ineinandergreifen. Nur wer alle Stadien durchlaufen hat, kann auch Personal rekrutieren, das absolut in seinem Sinn agieren wird. Da studiert man von der Pike auf, und erst nach intimer Fühlungsnahme ist man dazu befähigt, andere einzuweisen. Das hat viel für sich. Ein Chef muss die gesamte Klaviatur beherrschen, um anderen die Flötentöne beizubringen.

Eigentlich könnte er den vollständigen Betrieb alleine managen, doch dafür dürfte es ihm an Zeit fehlen. Wenn der nächste Ansturm bevorsteht, muss alles reibungslos vonstattengehen, die geringste Verzögerung könnte die ganze Kalkulation ins Wanken bringen. Das darf nicht passieren, doch um es zu vermeiden, sollte man es ausreichend geübt haben. Im Zweifelsfall greift man eben selbst ein, doch tunlichst nicht so, dass jemand sich vor den Kopf gestoßen fühlen könnte. Im Team regieren der Spaß an der Arbeit und die Freude an ihrem Gelingen; sobald an irgendeiner Stelle ein momentaner Durchhänger auftritt, springt jemand ein, der ein wachsames Auge dafür hat.

Das Gesamtwerk soll überzeugend sein, hinter den Kulissen kann es schon mal zum Gerangel kommen. Dadurch wird das gewünschte Erlebnis anspruchsvoller Kunden jedoch nicht beeinträchtigt, ihnen fällt es gar nicht weiter auf, wenn im Hintergrund jemand wacht, der stets den Überblick behält. Sind Sie wie geschaffen für eine solche Position? Dann scheuen Sie sich nicht, das dafür Nötige in die Wege zu leiten, geben Sie sich als Allround-Manager mit einer unablässigen Leidenschaft für gut Funktionierendes zu erkennen. Es soll Ihr Schade nicht sein, derzeit zeigt sich noch eine Handvoll weißer Flecken auf der Landkarte des immer dichter bestückten Universums von Cinnzeo.

Bei allem Fleiß, den Sie dafür an den Tag legen, sollten Sie kleine Unterbrechungen unbedingt zu schätzen wissen. Ihr Sinn für die besonderen Momente greift auf Ihre Kundschaft über.

Andere aktuelle Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Übrige Zeichen: 250