Block House Franchise

Erfdl. Eigenkapital
500.000€

Betriebe
39

Block House
ein Franchise, das Sie interessiert?

Best steaks since 1968.

Wir servieren Steaks in familiärem Umfeld: frische Produkte & beste Fleischerzeugnisse zu angemessenen Preisen

Erforderliches Eigenkapital
500.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
1.000.000€

Eintrittsgebühr
75.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
500.000€

Betriebe
39
  • Laufende Gebühren:
    4%
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Block House

Bei Block House isst man Steak. Das war von Anfang an unsere Idee und das ist bis heute so geblieben. In familiärem Umfeld werden frische Produkte und beste Fleischerzeugnisse serviert, und zwar zu angemessenen Preisen. Wir legen allergrößten Wert auf die Herkunft, die Qualität und die Verarbeitung unserer Rohstoffe, und insbesondere auf die des Fleisches. Darum lassen wir das Fleisch nie aus den Augen. Wir sind von der Weidehaltung bis zur endgültigen Verarbeitung in unserer eigenen Fleischerei in Hamburg in den Herstellungsprozess involviert. Strenge Kontrollen und unser eigener Anspruch sind eine Garantie für unsere Gäste.

  

Unsere Produkte sind so beliebt, dass es sie teilweise mittlerweile auch im Handel zu kaufen gibt. Burger, Gewürze oder Kräuterbutter stehen somit auch für den Genuss zu Hause zur Verfügung.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Von uns können Sie viel Unterstützung erwarten. Das beginnt bereits bei der Planung und der Standortauswahl. Wir haben viele Erfahrungswerte, auf die Sie zurückgreifen können. Eine viermonatige Schulung macht Sie mit allen Prozessen und Besonderheiten von Block House vertraut. Auch später erhalten Sie von uns immer wieder Weiterbildungsmöglichkeiten, damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

Die zentrale Belieferung durch zum großen Teil eigene Produkte stellt die Qualität Ihrer Speisen sicher und sorgt für günstige Einkaufskonditionen. Die Systemkomponenten befinden sich ständig auf dem Prüfstand und werden immer weiter entwickelt. Davon profitieren Sie ebenso, wie von unseren bewährten Standards und der Markenbekanntheit von Block House.

Mit Franchisepartnern, Mitarbeitern und Lieferanten pflegen wir einen Umgang auf Augenhöhe. Unser Wachstum soll verträglich und gesund sein. Respekt, Verantwortung und Zuverlässigkeit sind für uns nicht nur Worte, sondern ein Versprechen.

Der ideale Block House Franchisenehmer

Als Franchisenehmer bei Block House können Sie lediglich im Ausland ein oder mehrere Restaurants gründen. Alle Standorte in Deutschland werden von uns selbst geführt. Besonders werden Partner für die Regionen Benelux sowie Skandinavien gesucht. In der Schweiz, Spanien und Portugal sind bereits Partnerschaften aktiv, hier besteht kein Bedarf.

Wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit Block House interessieren, sollten Sie zielstrebig und erfolgsorientiert sein und bereits unternehmerische Erfolge vorzuweisen haben. Erfahrungen im Bereich der Gastronomie sind von Vorteil, Personalführung und eine ausgeprägte Servicementalität unumgänglich. Die Einhaltung unserer Vorgaben und die vollkommene Identifikation mit unseren Produkten und unserem Unternehmen werden von uns vorausgesetzt.

Ihr Eigenkapital sollte die Summe von 500.000 Euro je Standort nicht unterschreiten. Die Kosten der Gesamtinvestitionen belaufen sich zwischen 1 und 1,5 Millionen Euro pro Restaurant, abhängig von Lage und Größe. Hinzu kommen Einstiegsgebühren von jeweils 75.000 Euro und eine laufende Gebühr in Höhe von 4-6% des Nettoumsatzes.

Block Houses Geschichte

block house franchise restaurant

Im Jahr 1968 wurde das erste Block House in Hamburg gegründet, angeregt durch Vorbilder aus den Vereinigten Staaten. Zehn Jahre später existierten bereits zehn Restaurants dieses Namens, die als Teile einer Systemgastronomie funktionieren.

Bis heute steht der Name Block House für Qualität und Service. Mit diesem Gedanken haben wir es auf 39 Filialen in Deutschland und weitere 10 im europäischen Ausland gebracht.

Ähnliche Franchise-Angebote

HAPPY DONAZZ Franchise
HAPPY DONAZZ

Die Vorteile eines Donuts mit den kulinarischen Stärken Europas zu verbinden, das ist das Ziel von HAPPY DONAZZ [...]

- Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

O‘Learys Franchise
O‘Learys

O‘Learys Sportsbar bietet das Beste einer Sportsbar der amerikanischen Ostküste in Kombination mit gehobener [...]

- Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren


Kochlöffel Franchise
Kochlöffel

Der Kochlöffel ist unser Name und unser Symbol. Er steht für eine familiäre Atmosphäre und bodenständiges, gutes [...]

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Enchilada Franchise
Enchilada

Mexikanische Küche, Cocktails und Lebensfreude.

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Joe Champs Franchise
Joe Champs

Unser Name steht für ein authentisches Sports-Bar- und Event-Restaurantkonzept!

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Schweinske Franchise
Schweinske

Gute Küche zu fairen Preisen.

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Chidoba Mexican Grill Franchise
Chidoba Mexican Grill

Bei chidoba - MEXICAN GRILL bekommen Gäste tolles Essen - gesund, ausgewogen und frisch zubereitet, mit mexikanischem [...]

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Wienerwald Franchise
Wienerwald

Seit über einem halben Jahrhundert sind wir auf dem Markt der Systemgastronomie vertreten und von ihm nicht [...]

60.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Joe Peña‘s Cantina y Bar Franchise
Joe Peña‘s Cantina y Bar

In Joe Peña‘s Cantina y Bar finden Sie das echte mexikanische Ambiente. Unser Anspruch ist es, Sie auf eine [...]

100.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren