Burgerme Franchise

Erfdl. Eigenkapital
25.000€

Betriebe
30

Burgerme

ein Franchise, das Sie interessiert?

Dein Lieferdienst für frische Burger & Salate - Jetzt bestellen!

Burgerme ist Marktführer unter den Burger-Lieferanten und hat sich bereits zu einer etablierten Marke entwickelt.

Erforderliches Eigenkapital
25.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
125.000€

Eintrittsgebühr
27.500€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
25.000€

Betriebe
30
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    0,5%
  • Franchisegebühren:
    6%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Burgerme

Burgerme Franchise burger Double Me UnboxingZu unserem Angebot zählen Burger-Variationen, aber auch Salate, Fingerfood wie etwa Chicken Wings, Desserts und Getränke. Der Kunde hat bei uns die Wahl und der Burger kann im Store, per Selbstabholung oder über die App, den Webshop und das Telefon bestellt werden. Flexibilität steht bei uns an erster Stelle.

Was unser Konzept besonders erfolgreich macht, ist dass das Essen stets frisch ist, da die Gerichte erst nach Eingang der Bestellung zubereitet werden. Außerdem verwenden wir in all unseren Burgern nur hochwertige Zutaten und der Lieblingsburger kann vom Kunden individuell zusammengestellt werden. Innerhalb von 30 Minuten bringen wir die Bestellung dann zum Kunden.

Wir bieten unseren Franchise-Partnern den perfekten Einstieg in die Selbständigkeit mit einer etablierten und trendigen Marke, die Sie professionell unterstützt.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Burgerme Franchise AutoAls Leistungen für seine Franchise-Partner nennt Burgerme unter anderem die detaillierte Vor-Ort-Analyse des Marktpotentials, die partnerschaftliche Betreuung vor, während und nach der Eröffnung des Stores sowie Schulungs- und Weiterbildungsangebote.

Als Franchisegeber helfen wir außerdem bei der Suche der richtigen Immobilie, beim Einteilen des Dienstplans und beim Optimieren des Lieferfeldes.

Auch bei Bankgesprächen, der Einrichtung der Küche und natürlich auch der Vorbereitung von Zutaten und schließlich der Zubereitung der Gerichte ist Burgerme von Beginn an Ihrer Seite. Ebenso unterstützen wir Sie bei der Buchhaltung, Finanzen und Marketing.

Die neuen Franchisepartner sind nach intensiven Schulungen im Münchener Headquarter sehr gut auf ihre Aufgaben in den Burgerme-Stores vorbereitet. Außerdem profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Systemgastronomie, unserem engen Netzwerk und unseren standardisierten Geschäftsprozessen.

Der ideale Burgerme Franchisenehmer

Burgerme Franchise Vorbereintung der BurgerUnser Konzept bietet Quereinsteigern, Unternehmern und junggebliebenen Erfolgstypen die Möglichkeit sich an einem Erfolgskonzept zu beteiligen. Mit unserem Franchise-Konzept wollen wir Maßstäbe bei den Produkten, der Servicequalität und der Marketingkompetenz setzen.

Unsere etablierte Marke und das erprobte System erleichtern Ihnen den Markteinstieg. Erfahrung in der Systemgastronomie ist ein Vorteil.

Das System lässt sich momentan auf über 500 potentielle Standorte übertragen. Ob hippes Studentenviertel, Wohngebiet, Ausfallstraße oder schicke Villengegend - ein Burgerme ist nirgends fehl am Platz.

Burgerme Franchise Burger lieferung Fahrrad

Existenzgründern bietet das Unternehmen sowohl Einzel- als auch Multi-Unit-Franchise-Lizenzen.

Für den Start mit Burgerme sind mindestens 25.000 € Eigenkapital für die Eröffnung nötig. Die Eintrittsgebühr beträgt 27.500 € für einen Franchisenehmer. Es fällt eine Lizenzgebühr von 6,00 % des monatlichen Umsatzes an.

 

Burgermes Geschichte

Burgerme Franchise Vorbereitung eines SalatDas Gastronomie-System Burgerme wurde im Jahr 2010 von den Unternehmern Johannes Bankwitz und Stephan Gschöderer in Hamburg gegründet. Seit Juli 2016 ist der erfahrene Delivery-Unternehmer Jens Hochhaus als COO in der Geschäftsleitung, der mit seinem umfangreichen Know-How die Deliverykette noch erfolgreicher machen möchte. Inzwischen ist der Sitz der Burgerme Holding GmbH in München.

Aktuell haben wir bereits 30 Standorte deutschlandweit und unser Unternehmen wächst rasant. Geplant ist in den nächsten Jahren ein flächendeckendes Burgerme-Netz aufzubauen, sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland.

 

Ähnliche Franchise-Angebote

Schnitzeljoker Franchise
Schnitzeljoker

Der Schnitzeljoker-Lieferservice unterhält in seinem Angebot über 100 Variationen des beliebtesten Fleischstücks: [...]

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Spritz & Burger Franchise
Spritz & Burger

Beste Burger nach eigenem Hausrezept, dafür steht Spritz & Burger. Saftiges Beef, verfeinert mit eigenen Soßen, [...]

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Daily Burger Franchise
Daily Burger

Wir sind das etwas andere Fast-Food-Konzept und zeichnen uns durch Qualität, Frische und Transparenz aus.

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

KISS*PIZZA*PASTA*BURGER Franchise
KISS*PIZZA*PASTA*BURGER

Wir betreiben seit 1995 im Norden Deutschlands 42 Standorte in Hochfrequenzlagen, z.B. in Bahnhöfen und Einkaufszentren. [...]

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Veggiezz Franchise
Veggiezz

Das Veggiezz Franchise kombiniert die Top Trends Casual Dining und bewusste Ernährung auf eine erfolgreiche [...]

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

HANS IM GLÜCK Franchise
HANS IM GLÜCK

Leckere Burger und Cocktails, frische Zutaten und hohe Qualität

40.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Homeburgers Franchise
Homeburgers

Beim Homeburgers Franchise trifft der klassische American Diner im Stil der 1960er-Jahre auf Cocktail-Flair.

40.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Swing Kitchen Franchise
Swing Kitchen

Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten, das Swing Kitchen Franchise, ist ein [...]

300.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren