Edeka Franchise

Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
11.200

Edeka

kein Franchise, aber eine erfolgversprechende Geschäftsidee?

Aus Liebe zum Lebensmittel

Der EDEKA-Verbund ist eine der bekanntesten Verbrauchermärkte-Marken Deutschlands.

Erforderliches Eigenkapital
k.A.

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
0€

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Genossenschaft

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
0€


Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
11.200
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    0m²

Das Konzept
von Edeka

EDEKA – Eine starke Marke
EDEKA Franchise Paprika

Der EDEKA-Verbund ist eine der bekanntesten Verbrauchermärkte-Marken Deutschlands. Das liegt daran, dass es EDEKA gefühlt schon immer gab, und daran, dass EDEKA immer ganz nah beim Kunden ist. Als starke, genossenschaftlich organisierte Gemeinschaft zählt EDEKA bundesweit rund 11.200 Verbrauchermärkte und blickt auf einen Jahresumsatz von etwa 49.6 Mrd. Euro.
Die Leitlinien beinhalten

  • Regionalität,
  • Nachhaltigkeit,
  • verantwortungsvollen Umgang mit Mitarbeitern und
  • soziales Engagement.

EDEKA setzt auf bewusste Expansion auf der Grundlage stabiler gesellschaftlicher Strukturen.
Ein Großteil der Märkte wird von selbständigen Kaufleuten betrieben, die von sieben Regionalgesellschaften sowie von der Hamburger Zentrale strategisch, unternehmerisch und logistisch unterstützt werden. Über die Sortimentsgestaltung, Angebote und Personalfragen entscheidet jeder Franchisenehmer eigenverantwortlich. Beispielsweise kann er ein umfangreiches regionales Lebensmittelsortiment aufnehmen und damit seine Region wirtschaftlich unterstützen.

Der EDEKA-Verbund steht jedem selbständigen Kaufmann mit Beratung und zahlreichen Serviceangeboten zur Seite. In der Hamburger Zentrale werden Eigenmarken entwickelt und aufgebaut, die das Profil der Märkte stärken und schärfen. Hier kümmert sich das Unternehmen auch um technologische Neuerungen, wie mobile Bezahlweisen, die dann in den einzelnen Geschäften zur Anwendung kommen.

Jedes Jahr entscheiden sich im Schnitt 100 Existenzgründer für eine Zukunft mit EDEKA. Dabei haben sie ein Mitspracherecht in allen Gremien, denn genossenschaftliches Miteinander ist das Herzstück des Unternehmens.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Zusätzlich zu den bereits genannten Vorteilen, die Partner von dem EDEKA-Verbund erwarten können, bietet das Unternehmen bedeutende Unterstützung bei der Standortsuche und bei der Finanzierung. Durch günstige Finanzierungen der verbundseigenen EDEKABANK wird die Finanzierung der Selbständigkeit einfacher und übersichtlicher als gedacht.

Gelegentlich springen zunächst die Regionalgesellschaften ein, um einen Markt zu gründen. Erst wenn eine solide wirtschaftliche Basis erarbeitet wurde, und damit das Risiko entfällt, wird der entsprechende Markt in die Hände des Existenzgründers übergeben.

EDEKA übernimmt die gesamte Organisation der Finanzierung und stellt auch Bürgschaften bereit, denn das Unternehmen möchte, dass das gemeinsame Unternehmen ein voller Erfolg wird.

Der ideale Edeka Partner

EDEKA bietet Franchisenehmern sehr gute Chancen. Dafür erwartet das Unternehmen auch einiges. Nur so kann EDEKA eine erfolgreiche Partnerschaft eingehen. Das Unternehmen setzt eine abgeschlossene Ausbildung im Lebensmitteleinzelhandel sowie eine Weiterbildung, zum Beispiel zur Führungskraft Handel voraus. Berufserfahrung in leitender Position in einem entsprechenden Unternehmen ist ebenfalls von EDEKA erwünscht.
Selbstverständlich sollten Partner in der Lage sein, unternehmerisch zu denken und zu agieren und Personal zu führen. Betriebswirtschaft ist für Franchisenehmer kein Fremdwort und persönlicher Einsatz Ehrensache. Wenn diese Eigenschaften mitgebracht werden können, haben künftige Franchisepartner beste Voraussetzungen für eine vielversprechende Zukunft bei EDEKA.
Know-How und Kenntnis der Region, gepaart mit den Möglichkeiten und Strukturen ergibt den besten EDEKA-Markt für den Kunden vor Ort.

Edekas Geschichte

EDEKA ist der älteste und gleichzeitig der erfolgreichste mittelständische Unternehmerverbund Deutschlands. Ursprünglich als Einkaufsgemeinschaft gegründet, hat sich EDEKA über die Jahre als anpassungsfähige und starke Marke entwickelt, die inzwischen fest im Markt verankert ist und sich weiter auf Expansionskurs befindet. Die Stärken des Unternehmens bestehen unter anderem in eigenen Produktionsstätten für Back- und Fleischwaren sowie im zentralen Einkauf des Fruchtkontors.

EDEKA gehört zu den erfolgreichsten Konzernen im Lebensmitteleinzelhandel. Das Unternehmen greift in seinen Niederlassungen gerne auf selbstständige Kaufleute zurück. Für die erfolgreiche Supermarktkette zu arbeiten, bringt dabei viele Vorteile mit sich. So sind die Unternehmer in vielen strategischen Entscheidungen unabhängig. Diese können selbst über ihre Sortimentsgestaltung bestimmen und beispielsweise lokale Produkte, zur Stärkung einer Region, in ihre Produktpalette aufnehmen. Darüber hinaus können die Unternehmer

  • EDEKA Angebote oder
  • EDEKA Sonderaktionen

nach eigenen Vorstellungen gestalten. Letztlich ist jeder selbstständige Kaufmann auch bei jeglichen Personalentscheidungen vollkommen autark. Letztlich ist das genossenschaftliche Element ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Deshalb hat auch jeder Unternehmer bei Edeka ein Mitspracherecht.

Alternativen im Franchising

tegut Franchise
tegut

Gute Lebensmittel!

0€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

U-Store Franchise
U-Store

U-Store ist ein Food-Convenience-Store an Bus- und Bahnhöfen.

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Sushi Daily Franchise
Sushi Daily

Sushi Daily bietet tagesfrisches Sushi mit höchster Qualität, happily handmade, an bequem erreichbaren Standorten [...]

35.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Kochhaus Franchise
Kochhaus

In unseren Geschäften findet sich nicht nur eine besondere Auswahl an Feinkostwaren und hochwertigem Kochzubehör, [...]

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren