ELEA Franchise

Erfdl. Eigenkapital
20.000€

Betriebe
0

ELEA

ein Franchise, das Sie interessiert?

Olivenöl.Wein.Gutes

Anbieter für ausgesuchte Olivenöle, Weine, Delikatessen und Feinkost mit Sitz in Hannover.

Erforderliches Eigenkapital
20.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
40.000€

Eintrittsgebühr
20.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
20.000€

Betriebe
0
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    500€
  • Franchisegebühren:
    5%
  • Durchschnittsfläche:
    80m²

Das Franchise-Konzept
von ELEA

ELEA - Olivenöl. Wein. Gutes

Herzstück des Franchises sind Premium Olivenöle direkt vom Erzeuger. ELEA pflegt eine persönliche Beziehung zu den Erzeugern und nimmt Einblick in deren Arbeitsweisen. Katalogware gibt es bei ELEA nicht. Der klare Wettbewerbsvorteil ist die Einzigartigkeit der Feinkostwaren. Durch die Konzentration auf nachhaltige Produkte liegt das Unternehmen voll im Trend einer gesunden und hochwertigen Ernährung. Mit der Positionierung auf das „grüne Gold“ der Oliven grenzt sich ELEA klar von allen anderen Shop-Konzepten ab.

Ergänzt wird das Sortiment durch Olivenholz-Produkte, Olivenseifen, Weine, Essige, Leckereien aus Pasta und Pesto, sowie eine Auswahl an Geschenken und Seminaren rund um die Olive. Die Ergänzung von Wein-Bistro und Feinkostfachhandel macht die Standorte so einzigartig. Mediterrane Produkte und Spezialitäten erfreuen sich stetiger Beliebtheit, sind sie doch ein Synonym für gesunde und frische Ernährung.

ELEA Franchise Oliven 

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Das Unternehmen unterstützt Franchisenehmer mit einem umfangreichen Servicepaket. Unter anderem bietet ELEA Hilfe zu allen Fragen betreffend Finanzierung, Betriebswirtschaft und Marketing. Das Unternehmen unterstützt Partner bei der Planung und Einrichtung des Feinkost-Fachgeschäfts und sorgt für effiziente Schulungen und Weiterbildung. ELEA koordiniert die überregionalen Marketing-Maßnahmen und stellt Partnern das Netzwerk mit Warenwirtschaftssystem, Intranet und Buchführung zur Verfügung. Selbstverständlich gewährt ELEA Gebiets-, bzw. Konkurrenzschutz und stellt ein umfangreiches Systemhandbuch mit gesammeltem Know-How zur Verfügung.

 

 

Der ideale ELEA Franchisenehmer

Die Begeisterung für feine mediterrane Produkte und Themen wie Nachhaltigkeit und Fair Trade sind gute Startvorraussetzungen für eine Partnerschaft mit ELEA. Das Unternehmen erwartet von Partnern kaufmännische Vorbildung, Kontaktfreunde, Organisationstalent, Unternehmergeist und Spaß am Verkaufen und an der Präsentation der hochwertigen Waren.

Franchise-Lizenzen vergibt ELEA exklusiv an Standorten in Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern oder an Orten, die touristisch interessant sind und viel Publikumsverkehr aufweisen. Die Geschäftsfläche sollte zwischen 40 und 120 m² groß sein.  

ELEAs Geschichte

Vor über 20 Jahren entstand ELEA Olivenöl.Wein.Gutes aus einer Kampagne für Olivenöl aus ökologischem Anbau und fairem Handel. Die Idee dazu kam vom Gründer des Unternehmens, Peter Emming. Er entwickelte das Konzept, die besten Olivenöle zu einem fairen Preis anzubieten – und zwar ohne den Umweg über Zwischenhändler. Die Verschmelzung von Tradition und neuen Wegen, unter Einbeziehung von Lebensqualität und wirtschaftlicher Produktion, führte zur Entwicklung des einzigartigen ELEA-Konzepts.

Kurz darauf hat das Unternehmen das erste reine Olivenöl-Fachgeschäft Norddeutschlands in Hannover eröffnet. Peter Emming ist inzwischen leider verstorben, aber dem von ihm definierten Qualitätsanspruch und der Grundidee für einen fairen Handel von einzigartigen Produkten ist ELEA bis heute treu geblieben. ELEA stellt sich bewusst gegen den Preiskampf des Massenmarktes und verteidigt die Überzeugung, dass es auch anders geht. Seit 2009 gibt ELEA das bewährte System auch an interessierte Franchisenehmer weiter. 

 

Ähnliche Franchise-Angebote

Confiserie Leonidas Franchise

Confiserie Leonidas

DIE WELTBEKANNTE MARKE FÜR PRALINEN UND SCHOKOLADEN

JETZT LEONIDAS CONFISERIE ERÖFFNEN! Seit 1913 steht dieser Name für feinste Schokoladen und Pralinen aus 100 [...]

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Arko Franchise

Arko

mit Tradition in die Zukunft

arko ist eine Kette von Einzelhandelsgeschäften, die sich auf den Vertrieb von Röstkaffee, Spirituosen und Süßwaren [...]

11.250€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

ABACCO’S STEAKHOUSE Franchise

ABACCO’S STEAKHOUSE

Das beste Steak.

Das Restaurant hebt sich von seinen Mitbewerbern sowohl mit erstklassiger Fleischqualität als auch mit seinem [...]

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Barrique Franchise

Barrique

The Famous Art of Spirit

Feine Weine, Spirituosen und Feinkost

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

VIOLAS‘ Franchise

VIOLAS‘

Gewürze & Delikatessen

Bei VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen finden Kunden erstklassige Waren rund um gutes Essen und Genuss!

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

vomFASS Franchise

vomFASS

Der Name "vomFASS" ist Programm:

Essige und Öle, Weine, Spirituosen und Liköre von allerfeinster Qualität werden hier direkt aus dem Fass, Glasballon [...]

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

OIL & VINEGAR Franchise

OIL & VINEGAR

Oil & Vinegar ist ein kulinarischer Geschenkeladen

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

La Cure Gourmande Franchise

La Cure Gourmande

Gourmet-Süßwaren aus Frankreich.

Hier bei dem La Cure Gourmande Franchise ist man darauf bedacht, den Kunden das Genießen und den Geschmack von [...]

60.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

DAILY Franchise

DAILY

Hochwertiges und gesundes Essen für Geschäftsleute

Auch wenn es im Alltag hektisch wird, ist gesunde Ernährung wichtig. Mit einer klar definierten Zielgruppe, [...]

120.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren