5 Tipps für erfolgreiches Online-Marketing

FRANCHISE 4.X Franchise-Experte
FRANCHISE 4.X

Consulting & Coaching

Innovative Dienstleistungen für Franchise-Systeme

Timo Marschall ist Marketing- und Vertriebsprofi seit über 20 Jahren und hat 12 Jahre erfolgreiche verschiedene Management-Positionen beim drittgrößten Franchisegeber Deutschlands bekleidet. Als Gründer und Kopf des Netzwerks FRANCHISE 4.X ist es seine Passion, innovative Lösungen für Franchise-Systeme anzubieten. Schwerpunkt ist die Begleitung bei der dringend benötigten digitalen Transformation der deutschen Franchise-Wirtschaft. Die Netzwerk-Partner von FRANCHISE 4.X profitieren von seinem langjährigen Franchise-Praxiswissen und bieten so immer passgenauen Service an, der auch zu Ihrem Franchise-System passt.

Veröffentlicht am

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Fakten zum Bereich Online-Marketing geben, dem heute wohl wichtigsten Baustein im Marketing-Mix.

Franchise 4 X Expertenbeitrag Besprechung Franchise 4 X Expertenbeitrag Team

Ich habe Ihnen 5 Tipps für erfolgreiches Online-Marketing zusammengestellt. Diese basieren auf dem Beitrag von Jürgen Walleneit, Vorstandsvorsitzender der SOWESPOKE AG und Netzwerk-Partner von FRANCHISE 4.X, die im Buch „EINFACH UMSETZEN - Digitale Transformation für Franchise-Systeme“ im September 2018 erstmalig erschienen sind.
Ich habe sie noch etwas ergänzt und hoffe, dass Sie hiermit eine gute erste Grundlage haben, um sich diesem wichtigen Thema zu nähern. Los geht’s:

Tipp 1: Mobile Kunden erreicht man mobil

Achten Sie darauf, dass ALLE ihre Inhalte immer auch für mobile Endgeräte optimiert sind und Sie Ihre Kampagnen auch für diese Geräte optimiert ausspielen. Gerade unentschlossene, suchende Kunden erreichen Sie zum größten Teil mobil.

Besonders bei den Angehörigen der so genannten Millennials wird nicht funktionierende Technik „abgestraft“ - funktioniert Ihr digitales Angebot nicht, oder braucht Ihre Anwendung zu lange Zeit zum Laden, werden Sie ganz schnell weggeklickt.

>> Lesen Sie hier mehr: Über die Rolle von Millennials in der Franchisewirtschaft

Tipp 2: Suchende Kunden erreicht man über die gesamte Google-Welt

Achten Sie darauf, dass Sie auf ALLEN relevanten Google-Kanälen mit einheitlichen, top-aktuellen Daten präsent sind und die gesamte Klaviatur des Google-Marketing ausnutzen. Google ist und bleibt die Suchmaschine Nr.1 und wer hier nicht genügend Präsenz hat, verliert.

Nutzen Sie schon alle Services, die Google bietet? Gibt es einen professionellen und aktuellen Google MyBusiness-Account für jeden Ihrer Franchise-Standorte? Bieten Sie Einblicke via virtuellen Rundgängen per Google MyBusinessView?

Tipp 3: Kommunizieren Sie authentisch und relevant

Achten Sie darauf, dass Ihre Kampagnen nicht „mit der Gießkanne“, sondern zielgruppenspezifisch und lokal fein ausgesteuert sind. In der Informationsflut, der wir alle ausgesetzt sind, erreichen nur noch höchst relevante Botschaften ihren gewünschten Empfänger.

Authentizität ist das A und O der Online-Kommunikation. Sind Sie nicht authentisch oder wollen gar Fehlverhalten „verschleiern“ droht Ihnen schlimmstenfalls ein so genannter „shit-storm“, der schon vielen großen Markenanbietern massive Umsatzeinbußen beschert hat.

Tipp 4: Messen Sie Ihre Marketing-Ergebnisse

Achten Sie darauf, Ihre wertvollen Budgetmittel nur für nachweislich erfolgreiche Maßnahmen zu investieren und verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr Gefühl, oder die Entscheidungsgrundlage „HWSISG“ (Haben wir schon immer so gemacht). Marketing mit den Möglichkeiten heute bietet einen sehr hohen Transparenzgrad und damit sehr gute Entscheidungsgrundlagen für Ihren Unternehmenserfolg.

Bestehen Sie daher gerade im Bereich Online-Online-Marketing auf möglichst transparente Auswertungen über die Wirksamkeit von Kampagnen, die Sie finanzieren. Arbeiten Sie nur mit Partnern zusammen, die Ihnen diese Transparenz auch bieten können.

Tipp 5: Arbeiten Sie nur mit Professionellen Anbietern

Achten Sie darauf, dass Ihre Partner für jegliche (Online-)Marketingmaßnahmen Ihnen nachweisen können, dass Sie ähnliche Projekte wie das Ihre schon erfolgreich, das heißt mit echtem Mehrwert und Umsatzzuwachs für den Kunden, umgesetzt haben.

Im Bereich Google-Advertising empfehle ich natürlich die Zusammenarbeit mit Google-Salespartnern wie unserem Netzwerk-Partner der SOWESPOKE AG - nur hier bekommen Sie die Qualität, die Sie verdienen. Wir stehen jederzeit für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

© Timo Marschall | FRANCHISE 4.X

Andere aktuelle Artikel
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise-Experte interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250