FASSADENFRITZ Franchise Logo blau

Erfdl. Eigenkapital
ab 15.000€

Betriebe
2

Fassadenfritz

ein Franchise, das Sie interessiert?

Fassadenreinigung mit einem bewährten & nachhaltigen Geschäftskonzept

Fassadenfritz reinigt Wohnhaus- und Gewerbe-Fassaden effizient und umweltschonend.

Erforderliches Eigenkapital
ab 15.000€

Finanzielle Unterstützung
Ja

Gesamtinvestition
ab 60.000€

Eintrittsgebühr
14.500€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
ab 15.000€

Betriebe
2
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    keine
  • Franchisegebühren:
    mtl.: 10% vom Nettoumsatz
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Fassadenfritz

FASSADENFRITZ:
STARTEN SIE JETZT ALS FRANCHISE-PARTNER IN DEM AUFSTREBENDEN MARKT DER FASSADENREINIGUNG

FASSADENFRITZ Franchise Einsatz FASSADENFRITZ Franchise Van

Fassadenfritz reinigt Wohnhaus- und Gewerbe-Fassaden schonend mit einer effektiven Technik. Für die Kunden bedeutet die Fassadenfritz-Technik eine günstige Alternative zum Neuanstrich. Das System außerdem äußerst umweltbewusst. Für den noch jungen Markt der privaten wie gewerblichen Fassadenreinigung sucht das Unternehmen bundesweit Franchise-Partner-/innen.

Fassadenfritz-Franchise-Gründer starten in einem Markt mit hohem Wachstums- und Entwicklungspotenzial. Es gibt wenig Wettbewerb zu dem einzigartigen Reinigungssystem. Wichtigste Kunden sind Industrie- und Wohnungs-Unternehmen sowie Hausverwaltungen. Eine lukrative Zielgruppe bilden auch Privatkunden mit Ein- oder Mehrfamilienhäusern.

Fassadenfritz reinigt Putz-, Klinker- und Metallfassaden effektiv und umweltschonend. Die patentierten Anwendungstechniken bei der Reinigung und die äußerst wirkungsvollen Reinigungsmittel sind das Geheimnis hinter der Geschäftsidee. Die Fassadenfritz-Reiniger spülen die Verschmutzungen kraftvoll, aber sanft ab. Das verunreinigte Wasser wird umweltschonend aufgefangen und wiederaufbereitet und geht nicht in die Kanalisation. Die Fassadenfritz-Reinigung ist für den Kunden wesentlich günstiger als der sonst übliche Neuanstrich. Es entstehen beispielsweise keine Kosten für Gerüste!

Das Franchise-System Fassadenfritz ist aus einem Unternehmen hervorgegangen, das mit seinen effizienten Reinigungsmitteln und -techniken seit vielen Jahren auf dem Markt erfolgreich etabliert ist.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

DIE PARTNERSCHAFT MIT FASSANDENFRITZ BIETET:

  • Investitionsplan für die Finanzierung
  • Bankkontakte für Kreditverhandlungen
  • Möglichkeit von Leasing bzw. Ratenzahlungen
  • Eingehende Grund- und Aufbauschulungen
  • Laufende Betreuung
  • Unterstützung bei der Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung zur Geschäfts-Eröffnung
  • Marketingkonzepte, überregionale Marketingmaßnahmen und Großkundenakquisition
  • Zentraler Einkauf und Warenwirtschaftssystem

Der ideale Fassadenfritz Franchisenehmer

FASSADENFRITZ Franchise Fassadenreinigung FASSADENFRITZ Franchise grosses Wohnhaus

UNSERE ERWARTUNGEN:

  • Sie sind bereit mind. 15.000 € Eigenkapital einzubringen
  • Sie sind bereit unternehmerisches Risiko für Ihre Selbstständigkeit zu tragen
  • Sie haben ein handwerkliches Grundverständnis
  • Sie sind bereit unser erfolgreiches Konzept nach den Systemstandards umzusetzen
  • Sie besitzen Spaß an der Beratung und dem Umgang mit Menschen

IHRE AUFGABEN:

  • Sie übernehmen oder bauen ihr Fassadenfritz Gebiet auf
  • Sie setzen Marketingmaßnahmen vor Ort um
  • Sie nehmen Kontakt auf zu Hausverwaltungen und Entscheidern vor Ort
  • Sie führen den Standort zur lokalen Marktführerschaft
  • Sie haben die Möglichkeit mit mehreren Standorten zu expandieren

Fassadenfritzs Geschichte

Die Fassadenfritz GmbH als Franchisegeber entstammt aus dem Geschäftsbereich der gewerblichen Fassadenreinigung der Firma Hermes Fassadenreinigung GmbH aus Kirchhundem. Durch die Übernahme dieses Geschäftsbereiches gelang es der Unternehmensgruppe „Ingo Bals Group“ mit erfahrenen Mitarbeitern, hochwertiger Technik und einem großen Kunden- und Auftragsbestand einen perfekten Einstieg in eine Branche zu schaffen, die sich noch in den „Kinderschuhen“ befindet und enormes Wachstumspotential aufweist.

Die Ingo Bals Group selber verfügt über langjährige Erfahrung im Immobilien-Bereich und kennt die Branche wie kein anderer. Der Franchisegeber greift auf Know-How zurück, das ihn etabliert hat und den zukünftigen Franchise-Partnern den Weg für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ebnet.

Für die bundesweite Expansion des Konzeptes werden motivierte Franchise-Partner gesucht.