Favorit Massivhaus Franchise

Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
k.A.

Favorit Massivhaus

eine Lizenz, die Sie interessiert?

Ihr starker Partner

FAVORIT Massivhaus ist ein anerkanntes Unternehmen, das erfolgreich hochwertige Massiv-Fertighäuser vertreibt.

Erforderliches Eigenkapital
k.A.

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
ab 15.000€

Eintrittsgebühr
10.000€

Geschäftstyp
Lizenzvereinbarung

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
k.A.
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Lizenzgebühren:
    2,5%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Favorit Massivhaus

Favorit Massivhaus Franchise HausWohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. FAVORIT-Massivhaus bietet seinen Kunden sichere, solide und preisgünstige Fertighäuser im gesamten DACH-Raum an. Die Häuser sind Stein auf Stein gebaut. Das Ziel des Unternehmens ist es seinen Kunden ein langfristig wertstabiles Produkt anzubieten, das ideal als Altersvorsorge dienen kann. Daher werden beim Bau keine billigen Dämmungsprodukte verwendet! Kunden werden vielmehr dahingehend beraten, hier klug zu investieren, um lange von dem Eigenheim zu profitieren. Ressourcenschonend und nachhaltig zu bauen, gehört zu FAVORIT-Massivhaus' Grundwerten. Individualität aus Prinzip ist das Motto der etablierten Marke. Da es meist ein einmaliges Erlebnis ist, selbst zu bauen, werden den Kunden individuelle Konzepte, anstelle von unpersönlicher Gleichförmigkeit, angeboten. Um Anreize und Ideen für das eigene Haus zu sammeln, stellt FAVORIT-Massivhaus einen Katalog mit über 100 Bautypen zur Verfügung. Dabei werden eine ganze Palette an unterschiedlichen Haustypen angeboten. Ob Einfamilienhaus, Luxusvilla oder Doppelhaus, nordisch verklinkert oder alpenländisch rustikal, mit oder ohne Keller, schlüsselfertig oder mit Eigenleistung - stellen Sie sich Ihr Traumhaus selbst zusammen.

Bei der Umsetzung des Hausbaus setzt das Unternehmen auf die Regionalität seiner Lizenzpartner. So können die Kunden mit ausgewählten lokalen Baupartnern von einem ganz anderen Level an Qualität und Leistung profitierien. Was FAVORIT-Massivhaus besonders am Herzen liegt?

  • persönlicher Beratung 
  • direkte Kommunikation vor Ort sowie
  • interessante Einkaufspreise durch die Vorteile des überregionalen Systems

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Lizenzpartnern von FAVORIT-Massivhaus profitieren fortlaufend von der jahrelangen Erfahrung und dem Know-how des etablierten Konzepts. Neue Partner werden in Bezug auf Entwicklung, Realisierung und Vermarktung ausführlich gebrieft. Wenn Sie Ihren Erfolg mit FAVORIT-Massivhaus ausbauen wollen, brauchen Sie lediglich die FAVORIT-Lizenz!

Der ideale Favorit Massivhaus Franchisenehmer

Wenn Sie daran interessiert sind, Teil der FAVORIT-Massivhaus Familie zu werden, sollten Sie idealerweise ein regionaler Bauträger sein oder bereits ein Bauunternehmen besitzen. Denn die FAVORIT-Lizenz birgt für die Bauunternehmungen die Möglichkeit, die technischen und organisatorischen Kompetenzen mit denen eines optimierten Marketing- und Absatzprogramms zu kombinieren.

Alternativ arbeiten Sie in Ihrer Region als Vertriebsorganisation oder sind Makler, mit Interesse an einem weiteren erfolgsversprechenden Geschäftszweig. Die Eintrittsgebühr beträgt 10.000 Euro und die monatlichen Abgaben durch die Lizenzgebühr 2,5 Prozent des monatlich erwirtschaftetet Umsatzes.

Favorit Massivhaus' Geschichte

Seit über 25 Jahren hat sich das System FAVORIT-Massivhaus bewährt. Bereits nach der Gründung im Jahr 1988 konnte das Unternehmen eine wachsende Zahl zufriedener Kunden verzeichnen und expandierte kontinuierlich. Seit 1995 bietet FAVORIT-Massivhaus sein Lizenzsystem an, dessen erfolgreiche Einführung einen zusätzlichen Wachstumsschub für das Unternehmen hervorrief.

Heute ist das Unternehmen nicht nur im gesamten Bundesgebiet vertreten, sondern darüber hinaus auch in Österreich und der Schweiz.

Empfehlungen für Sie: ähnliche Franchise-Angebote10 Konzepte gefunden