fitbox® Franchise

Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
38

fitbox®

ein Franchise, das Sie interessiert?

DIE FITNESS REVOLUTION

Wenig Zeit, aber Lust auf einen fitten und gesunden Körper? Das muss mit fitbox® kein Widerspruch mehr sein.

Erforderliches Eigenkapital
15.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
75.000€

Eintrittsgebühr
6.900€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
38
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    7,5%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von fitbox®

Wenig Zeit, aber Lust auf einen fitten und gesunden Körper? Das muss mit fitbox® kein Widerspruch mehr sein. Unser innovatives Trainingskonzept verschafft Ihnen mit Trainingsblöcken von nur 20 Minuten einen echten Vorsprung.

Unser Erfolg beruht auf unserem 3-ECK Ansatz, bei dem eine auf unser System abgestimmte langfristige Ernährungsumstellung in Kombination mit Ausdauer-Cardio-Training und Krafttraining den Körper optimal fordern. Das Krafttraining erfolgt hierbei mittels EMS (Elektrische Muskelstimulation). Dabei werden die Muskeln im Körper mit schwachen Stromimpulsen stimuliert. Das regt das Muskelwachstum an und kann auch die tiefliegende Haltemuskulatur nachhaltig stärken. Besonders günstig wirkt sich das bei Haltungsschäden, Rückenproblemen und ähnlichem aus.

Die Begleitung erfolgt in unseren Studios durch speziell ausgebildete Personal Trainer, die unsere Kunden beim Training nie allein lassen. Darum ist eine vorherige Terminvereinbarung unerlässlich.

fitbox franchise sport

Nur bei uns finden Sie erstklassige Beratung und sehr guten Service. Unsere Mikrofitnessstudios haben ein ansprechendes, freundliches Design und unsere Mitarbeiter freuen sich bereits auf Sie.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

fitbox® bietet umfassende Unterstützung bei der Gründung eines Mikrofitnessstudios. Wir beraten Sie bei der Standortwahl und helfen tatkräftig bei der Ausstattung mit. Sie profitieren von unserem Ladenbaukonzept in den Farben und im Stil von fitbox®. Die zum Konzept gehörigen Geräte können Sie übrigens auch mieten. Unser Franchisesystem ist gut ausgereift und auf eine Art und Weise standardisiert, dass auch Quereinsteiger rasch Profis werden.

In den intensiven Schulungen in unserer Systemzentrale werden Sie gut auf Ihre Aufgabe vorbereitet und mithilfe unseres Vorverkaufssystems haben Sie sogar schon vor der Eröffnung eine volle Kundenkartei. Damit ist die Investition schnell wieder drin und die Zeit der Erträge beginnt.

Bei fitbox® begleiten wir Sie nicht nur bis zur Geschäftseröffnung. Wir sehen Sie langfristig als Partner und möchten uns gemeinsam mit Ihnen entwickeln. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir daran, uns immer mehr zu verbessern und immer größer zu werden.

Der ideale fitbox® Franchisenehmer

Wir suchen dynamische Unternehmerpersönlichkeiten, die mit viel Einsatz und Leidenschaft in eine selbständige Zukunft starten wollen. Unsere Studios befinden sich in Läden ab 90 Quadratmetern Größe, weil der Platzbedarf durch das höchst effiziente Training gering ist. Wir bevorzugen Lagen in Wohn- und Geschäftsgebieten, die gut zu erreichen sind.

Unsere Einstiegsgebühr beträgt 6.900 Euro. Wenn Sie innerhalb von 12 Monaten einen weiteren fitbox® Standort eröffnen, entfällt diese Gebühr für die zweite Niederlassung. Die Höhe der Gesamtinvestition bewegt sich je nach Größe und Zustand der Räume zwischen 75.000 und 100.000 Euro. Eigenkapital in Höhe von 15.000 Euro wird verlangt. Die monatliche Franchisegebühr beläuft sich auf 7,5% des Nettoumsatzes. Weitere laufende Gebühren entstehen nicht.

fitbox®s Geschichte

2009 hatten unsere Gründer das erste Mal Berührung mit der Fitnessmethode EMS. Die Idee, Fitnessstudios in kleinen Räumlichkeiten unterzubringen und dennoch ein umfassendes Programm anbieten zu können, fanden sie faszinierend. Ebenso wie die Tatsache, dass Training nicht zwangsläufig mit großem Zeitaufwand gleichzusetzen ist.

Mittlerweile wurden bereits fitbox® 38 Standorte erschlossen, von denen sich einige sogar in Österreich und in Moskau befinden.

Die aktuellsten fitbox®
News