fitbox Franchise Logo

Erfdl. Eigenkapital
ab 0€

Betriebe
76

fitbox

ein Franchise, das Sie interessiert?

fitbox – Die Fitness Revolution

fitbox hat sich auf das hocheffiziente EMS-Training spezialisiert und mittlerweile an über 75 Standorten in Deutschland und Österreich erfolgreich etabliert. Gegenüber anderen EMS Betreibern grenzt sich fitbox durch den ganzheitlichen Trainingsansatz nach dem bewährten 3-ECK Prinzip, der hochwertigen Studioatmosphäre, der angebotenen Flexrate, dem starken Marketingkonzept, sowie den günstigen Startkosten für Gründer durch Mietgeräte ab. fitbox – das dynamische Franchiselizenz-System für Quereinsteiger und Fitnessexperten!

Erforderliches Eigenkapital
ab 0€

Finanzielle Unterstützung
Ja

Gesamtinvestition
ab 40.000€

Eintrittsgebühr
0€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
ab 0€

Betriebe
76
  • Laufende Gebühren:
    siehe Franchisegebühren
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    790€ pro Monat
  • Durchschnittsfläche:
    ab 70m²

Das Franchise-Konzept
von fitbox

Fitness und Gesundheit sind die Themen, die zunehmend mehr Menschen umtreiben. Sei es die Traumfigur anzustreben, für die Gesundheit ein paar Kilos loszuwerden oder einfach nur fit zu sein, um seinen Alltag spielend und schmerzfrei bewältigen zu können – nur regelmäßiges Training hilft diese Ziele zu erreichen. Nicht jeder macht aber Luftsprünge bei dem Gedanken an stundenlanges Schwitzen im herkömmlichen Fitnessstudio oder bekommt ein ausgiebiges Training regelmäßig in seinem Terminkalender unter. Die Lösung für dieses Problem bietet das fitbox Konzept.

fitbox setzt auf EMS Personal Training. Die hocheffiziente Trainingsmethode der elektrischen Muskelstimulation (kurz EMS) wirkt dabei als Verstärker jeder Trainingsübung. Durch bioelektrische Impulse werden 90% der gesamten Muskulatur gleichzeitig angesteuert, statt mit einer Standard Fitnessübung am Kraftgerät im klassischen Fitnessstudio nur eine Muskelgruppe isoliert zu trainieren. Auf diese Weise ist jede Trainingseinheit ein effizientes Ganzkörperworkout und spart kostbare Zeit, die für die schönen Dinge des Lebens übrig bleibt.

Komplettiert wird das EMS Krafttraining bei fitbox durch EMS Cradiotraining und EMS Ernährungscoaching nach dem bewährten 3-ECK Prinzip. Nur der Dreiklang aus einer starken Muskulatur, genügend Ausdauer und der richtigen Ernährung sichert langfristig eine gute Fitness und Gesundheit ab. Als erstes echtes EMS One-Stop-Fitnessstudio erhalten nur fitbox Kunden dieses rund-um-sorglos-Paket.

fitbox Franchise EMS Training fitbox Franchise Krafttraining fitbox Franchise Personaltraining

fitbox möchte die steigende Nachfrage nach dieser neuartigen Trainingskombination flächendeckend bedienen und gibt sein Konzept daher an ausgesuchte Franchiselizenzpartner weiter. Schnelle und langfristige Erfolge stehen daher nicht nur auf der Kundenseite im Vordergrund. Auch auf der Franchiselizenzpartnerseite sind sie im Fokus. Als fitbox Partner wird es Dir dank unseres EMS Fitnessstudiokonzeptes auch gelingen, Deine Kunden an ihre Fitnessziele zu bringen. Warum? Weil wir in unseren eigenen Studios über mehrere Jahre alle Aspekte des fitbox Geschäftskonzeptes erfolgreich erprobt haben.

Mittlerweile setzen unsere Franchisepartner in 76 Mikrostudios dieses etablierte Konzept erfolgreich um. Basierend auf dieser intensiven und praxisnahen Markterfahrung können wir Dir ein stabiles und durchdachtes Betreibersystem an die Hand geben - ein System, das Dich über die Erfolge Deiner Kunden in sportlicher Hinsicht zu Deinem eigenen Erfolg in beruflicher und wirtschaftlicher Hinsicht führen wird.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

fitbox Franchise Mitarbeiter Schulung fitbox Franchise Schulung fitbox Franchise Partnertreffen

fitbox bietet umfassende Unterstützung bei der Gründung Deines Mikrofitnessstudios. Wir beraten Dich bei der Standortwahl und helfen tatkräftig bei der Ausstattung mit. Du profitierst von unserem Ladenbaukonzept in den Farben und im Stil von fitbox. Die zum Konzept gehörigen Geräte kannst Du übrigens auch mieten. Unser Franchise-Lizenz-System ist gut ausgereift und auf eine Art und Weise standardisiert, dass auch Quereinsteiger rasch Profis werden.

Neben dem Businessdevelopment versteht es das fitbox Management als seine zentrale Aufgabe, alle Franchiselizenzpartner innerhalb des Systems zu erfolgreichen Unternehmern mit großen Gestaltungsspielräumen und Freiheiten zu entwickeln. Dies wird durch ein umfangreiches und ausgeklügeltes Service- und Dienstleistungsangebot sichergestellt. Im Mittelpunkt steht ein Unternehmer-Coachingansatz nach der Überzeugung: „Wir helfen Dir, es selbst zu tun.“

In den intensiven Schulungen in unserer Systemzentrale wirst Du gut auf Deine Aufgabe vorbereitet und mithilfe unseres Vorverkaufssystems hast Du sogar schon vor der Eröffnung eine volle Kundenkartei. Damit ist die Investition schnell wieder drin und die Zeit der Erträge beginnt.

Bei fitbox begleiten wir Dich nicht nur bis zur Geschäftseröffnung. Wir sehen Dich langfristig als Partner und möchten uns gemeinsam mit Dir entwickeln. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir daran, uns immer mehr zu verbessern und immer größer zu werden.

Der ideale fitbox Franchisenehmer

fitbox Franchise Ernährungsberatung fitbox Franchisenehmer

Wir suchen dynamische Unternehmerpersönlichkeiten, die mit viel Einsatz und Leidenschaft in eine selbständige Zukunft starten wollen. Unsere Studios befinden sich in Läden ab 70 Quadratmetern Größe, weil der Platzbedarf durch das höchst effiziente Training gering ist. Wir bevorzugen Lagen in Wohn- und Geschäftsgebieten, die gut zu erreichen sind.

Es gibt keine Einstiegsgebühr. Die Höhe der Gesamtinvestition bewegt sich je nach Format zwischen 40.000 und 100.000 Euro. Eigenkapital ist nicht zwingend erforderlich. Die monatliche Lizenzgebühr beläuft sich auf 790 Euro pro Monat. Weitere laufende Gebühren entstehen nicht.

fitboxs Geschichte

fitbox Franchise Partner

2009 hatten unsere Gründer das erste Mal Berührung mit der Fitnessmethode EMS. Die Idee, Fitnessstudios in kleinen Räumlichkeiten unterzubringen und dennoch ein umfassendes Programm anbieten zu können, fanden sie faszinierend. Ebenso wie die Tatsache, dass Training nicht zwangsläufig mit großem Zeitaufwand gleichzusetzen ist.

Mittlerweile wurden bereits 76 fitbox Standorte erschlossen, von denen sich einige der Boutique-Fitnessstudios sogar in Österreich und in Moskau befinden.

  • 2011: Gründung der fitbox GmbH
  • 2011 - 2014: Erprobung des Geschäftsmodells in 4 eigenen Mikrostudios
  • 2014 - 2015: Pilotphase und Konzeptarbeit für die Umsetzung des Franchisings
  • 2015: Start des Franchise Modells
  • 2017: Mitgliedschaft beim DSSV (Deutscher Sportstudio-Verband)
  • 2017: Vollmitgliedschaft im DFV (Deutscher Franchise-Verband)
  • 2018: Eröffnung des 50. fitbox Franchise Studios
  • 2019: Auszeichnung als Top-Dienstleister des Jahres (das 3. Jahr in Folge)
  • 2019: nominiert für den „Franchisegeber des Jahres“ Award 2019 (DFV)
  • 2019: Testsieger der FOCUS Studie „Deutschlands beste Franchise-Unternehmen“
  • 2019: nominiert für den „Best Franchisee of the World“ Award (MFV Expositions)
  • 2020: Auszeichnung Nr. 1 Wachstumschampion "Fitness" von FOCUS Business & Statista

 

Die aktuellsten fitbox
News