Fressnapf Franchise

Erfdl. Eigenkapital
40.000€

Betriebe
1.400

Fressnapf
ein Franchise, das Sie interessiert?

die Nummer eins im Heimtierbedarf

Bei Fressnapf möchten wir die besten Produkte rund ums Tier zu guten Preisen anbieten.

Erforderliches Eigenkapital
40.000€

Finanzielle Unterstützung
k.A.

Gesamtinvestition
200.000€

Eintrittsgebühr
5.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
40.000€

Betriebe
1.400
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    1,4%
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Fressnapf

Fressnapf Franchise HundUnsere Liebe zu Tieren verbindet uns mit unseren Kunden. Unsere flächendeckende Ausbreitung soll uns dabei unterstützen, möglichst viele Heimtierbesitzer zu erreichen. Denn wir möchten der erste Ansprechpartner vor Ort sein, wenn es um Futter, Zubehör und ähnliches geht.

In den Geschäften in der Nähe Ihres Wohnortes oder online bekommen Tierhalter von uns Tipps und Ratschläge. Wir bringen Menschen zusammen, die Tiere lieben, fördern den Austausch zwischen Ihnen.

Als Unternehmen stehen wir für eine offene und transparente Unternehmenskultur, bei der sich alles um das Wohl von Tier und Mensch dreht. Selbstverständlich setzen wir uns für den Artenschutz sowie für die artgerechte Haltung von Tieren ein.

Darüber hinaus sehen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung und engagieren uns vielfach im Tierschutz. Von Fressnapf unterstützte Projekte haben sich unter anderem Tieren in Tierheimen, der Kastration von freilebenden Katzen und der Begleitung von demenzkranken Menschen durch Tiere gewidmet.

Die Fressnapf Franchisepartner sind an Verantwortung gewöhnt. Täglich meistern sie den Spagat zwischen Tierliebe und Unternehmensführung. Da ist Leidenschaft Grundvoraussetzung und Spaß vorprogrammiert. Die Unternehmer schätzen ihren Geschäftsalltag, den sie individuell gestalten können. Sie sind Menschen, die sich kümmern, die nicht zaghaft vor Herausforderungen zurückweichen, sondern sie mit Erfolg meistern.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Unser starker Support

Wir stehen Ihnen bei allen wichtigen Fragen der Unternehmensgründung und -führung zur Seite. Angefangen von der Suche nach der geeigneten Immobilie, über die passende Ladenausstattung bis hin zu Finanzfragen und den Dingen des alltäglichen Geschäftslebens. Unsere im Jahr 2006 gegründete Fressnapf Akademie bildet Sie gründlich und laufend aus.

Fachabteilungen wie Logistik, Einkauf, EDV und Marketing stehen Ihnen zur Verfügung, damit Ihr Fressnapfmarkt reibungslos und gewinnbringend agieren kann. Nicht zuletzt profitieren Sie von der Kraft einer einzigartigen Marke mit großer Strahlkraft weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Wir arbeiten ständig daran, besser zu werden. Diesen Prozess können Sie unterstützen, indem Sie die zahlreichen Möglichkeiten der Mitsprache in unseren Regionalgruppen und Beiräten nutzen.

Der ideale Fressnapf Franchisenehmer

Fressnapf Franchise KatzeHaben Sie Interesse?

Es gibt insgesamt drei verschiedene Größenordnungen mit unterschiedlicher Sortimentsauswahl für die Gründung eines Fressnapfmarktes. Kleine Märkte weisen ca. 350 Quadratmeter Grundfläche auf, ab 500 Quadratmetern beginnt ein mittlerer Markt. Ein großer Markt verfügt über 800 bis 1.200 Quadratmeter Fläche. Jenseits dieser Abmessungen steht zusätzlich das Konzept eines XXL-Marktes zur Verfügung, der eine Lebendtierabteilung beinhaltet.

Fressnapf sucht deutschland- und europaweit Partner, die nicht nur kaufmännisch versiert sind und eine ausgeprägte Erfolgsorientierung besitzen. Es sollte naturgemäß eine starke Bindung zu Tieren vorhanden sein und viel Freude im Umgang mit Menschen.

Interessenten müssen einen Eigenkapitalanteil von mindestens 40.000 Euro nachweisen. Die minimale Investitionssumme beträgt 200.000 Euro. Die Eintrittsgebühr für die Markenrechte an Fressnapf beläuft sich auf 5.000 Euro. Monatlich werden im laufenden Betrieb Franchise- und Werbegebühren von rund 1,4% auf den Nettoumsatz fällig.

Fressnapfs Geschichte

Inspiriert durch das breite Angebot amerikanischer Tierzubehörmärkte, hatte der Fressnapfgründer Torsten Toeller 1990 die Idee, ein vergleichbares Konzept nach Deutschland zu bringen. Nachdem das Konzept zunächst zu scheitern drohte, steht es heute für eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Fressnapf ist inzwischen nicht nur in Deutschland, sondern in europaweit die Nummer eins, wenn es um die Bedürfnisse von Haus- und Kleintieren geht.

Bis heute wurden eigene Fressnapfmarken erschaffen und etabliert und rund 1.400 Märkte eröffnet. Diese sind zum Großteil in der Hand von Franchisenehmern. Fressnapf wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als Franchisegeber des Jahres 2004.

Ähnliche Franchise-Angebote

Agentur Mary Poppins Franchise
Agentur Mary Poppins

Es sind die Helden des Haushalts, die das Agentur Mary Poppins Franchise für Privathaushalte vermittelt.

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Kinderhaus Zottele Franchise
Kinderhaus Zottele

Das Kinderhaus Zottele ist eine Kinderbetreuungsstätte, deren Fokus auf der tiergestützten Pädagogik liegt. [...]

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

ANUBIS Tierbestattungen Franchise
ANUBIS Tierbestattungen

Um trauernden Tierfreunden zur gesetzlich vorgesehenen Tierverwertung eine Alternative anbieten zu können, ermöglicht [...]

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

DOGSTYLER Franchise
DOGSTYLER

Bei DOGSTYLER steht der Hund im Mittelpunkt.

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

DAS FUTTERHAUS Franchise
DAS FUTTERHAUS

Das FUTTERHAUS ist der Fachhändler für Heimtierbedarf mit mehr als 30 Jahren Markterfahrung, über 340 Märkten [...]

35.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

ZOO & Co Franchise
ZOO & Co

ZOO & Co. ist ein Franchise-System für selbständige Zoofachgeschäfte: Unsere Fachkompetenz umfasst Nahrung und [...]

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren