Funtopia Franchise

Erfdl. Eigenkapital
50.000€

Betriebe
14

Funtopia

ein Franchise, das Sie interessiert?

Indoor Abenteuer Park

Funtopia ist ein Abenteuerspielplatz für Jung und Alt!

Erforderliches Eigenkapital
50.000€

Finanzielle Unterstützung
Ja

Gesamtinvestition
ab 542.000€

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
50.000€

Betriebe
14
  • Laufende Gebühren:
    6%
  • Werbegebühren:
    1%
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    600 - 2500 m² - mind. 7 m Höhe

Das Franchise-Konzept
von Funtopia

Selbstständig machen mit einem Indoorspielplatz Franchise

Funtopia ist ein Abenteuer Spielplatz mit einer Vielzahl an Aktivitäten für jede Altersgruppe - für Jung und Alt! Das Franchisesystem kombiniert Sport und Spaß miteinander und bringt einen hohen Unterhaltungswert für Einkaufszentren. Mit einem vielfältigem Angebot an Aktivitäten wie

  • Trampolin,
  • Nija Parcours,
  • Hochseilgarten,
  • Flying Fox,
  • Kletterwände

in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (auch als Bolderpark) und anderen Unterhaltungsangeboten ist es ein Anziehungspunkt für die ganze Familie. Mit einer eigenen Funtopia-Anlage haben Sie mehrere Einkommensmöglichkeiten und profitieren von den weltweiten Erfahrungen des Franchisegebers.

Funtopia Franchise Halle Funtopia Franchise Junge Funtopia Franchise Kinder

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Die Funtopia Franchise-Zentrale in verschiedensten Belangen und ist für die Partner da!

Als Franchisepartner können Sie mit folgenden Leistungen rechnen:

  • eigene Produktion aller Einrichtungen,
  • vielfältiges Programm mit langjähriger Erfahrung,
  • umfassende Unterstützung beim Aufbau des Geschäftes,
  • Marketing und Kundenansprache,
  • Training und Weiterentwicklung des Konzeptes mit neuen Ideen und Anlagenerweiterung

 

Der ideale Funtopia Franchisenehmer

Sie können sich mit dem Konzept des Indoor Abenteuer Spielplatzes identifizieren? Außerdem bringen Sie folgende Kriterien mit, um bei dem bulgarischen Konzept einzusteigen:

  • Unternehmergeist
  • Management- und Führungsqualitäten
  • Verkaufstalent & Serviceorientierung

Je nach Größe der Fläche müssen Sie mit einer Investition von 542.000 bis zu 1.000.000 Euro rechnen. Der erwartete EBITDA ab dem zweiten Geschäftsjahr liegt bei ungefähr 20 bis 30%.

Funtopias Geschichte

Funtopia wurde 2013 in Bulgarien als Tochterunternehmen der Firma Walltopia gegründet, die bereits Weltmarktführer für Kletterwände und Boulderparks war. Das Funtopia Franchise startete sehr erfolgreich udn entwickelte sich auch bald über die bulgarische Grenze hinaus.

Das Franchisekonzept sucht auch weiter nach motivierten Partern, die vom Konzept überzeugt sind. Lizenzen werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz vergeben.

Zögern Sie nicht länger und holen Sie sich noch heute mehr Informationen ein.