Happy Waffel Franchise

Erfdl. Eigenkapital
ab 20.000€

Betriebe
5

Happy Waffel

ein Franchise, das Sie interessiert?

Waffeln können mehr!

Das Happy Waffel Franchise setzt mehr als auf einfache Waffeln mit Puderzucker bestäubt - Hier werden die Waffeln in vielen leckeren Varianten präsentiert!

Erforderliches Eigenkapital
ab 20.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
ab 50.000€

Eintrittsgebühr
7.500€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
ab 20.000€

Betriebe
5
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    ab 3,5% vom Nettoumsatz
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Happy Waffel

Happy Waffel – Waffeln können mehr!

Happy Waffel Franchise Teller Happy Waffel Franchise Oreao Shake Happy Waffel Franchise Waffeln

Das Happy Waffel Franchise setzt mehr als auf einfache Waffeln mit Puderzucker bestäubt. Hier werden die Waffeln in vielen leckeren Varianten präsentiert, wie zum Beispiel mit verschiedenen Früchten, wie Erdbeeren, Kirschen und Bananen, oder leckeren Soßen, bunten Streuseln und anderen süßen und herzhaften Leckereien. Bei Happy Waffel wird die Waffel als Kunstform angesehen, die auf vielfältigste Weise veredelt wird, ohne dabei den Geschmack des Kunden aus den Augen zu verlieren.

Neben Waffeln bietet das Franchisesystem auch leckere Shakes an, die mit mindestens genauso viel Kreativität und Auge fürs Detail angerichtet werden. Und das ausschließlich mit originalen Zutaten. Steht Oreo oder Bounty drauf, dann kann man sich darauf verlassen, dass dies auch drin ist.

Abgerundet wird das gesamte Angebot durch frisch gebrühte Kaffees, die den Besuch bei dem Happy Waffel Franchise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Das gesamte Sortiment bietet das Unternehmen darüber hinaus als Take-Away oder Home-Delivery an.

Aber nicht nur Waffeln allein sollen die Kunden glücklich machen. Dazu gehört auch eine lockere, freundliche Atmosphäre, die die Kundschaft mit einem Lächeln durch die Stadt ziehen lässt. Und so sind die hellen Farben, ein klar definiertes Angebot sowie eine persönliche Ansprache wichtige Erfolgsfaktoren des Unternehmens. Da bekanntlich das Auge mitisst, wird schon beim ersten Blick ersichtlich, wie die Waffeln mit viel Liebe zum Detail angerichtet werden.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Happy Waffel Franchise Tische Happy Waffel Franchise Kunden

Wer Franchisepartner des Happy Waffel Franchise ist, darf sich auf umfangreiche Leistungen des Franchisegebers freuen. So erhalten die Partner umfassende Schulungen und Trainings, die sie ideal auf die Tätigkeit vorbereiten. Des Weiteren gewährt der Franchisegeber eine weitreichende Unterstützung in der Finanzierung, bei der Standortsuche sowie bei der Standortanalyse.

Wie bei jedem anderen Franchisesystem auch, erhalten die Partner ein detailliertes Systemhandbuch, das die standardisierten Abläufe und Arbeitsprozesse dokumentiert. Darüber hinaus unterstützt die Zentrale bei überregionalen Marketingaktionen und ermöglicht den Zugang zu einem fest bestehenden Lieferantennetzwerk

Der ideale Happy Waffel Franchisenehmer

Bei einer Zusammenarbeit müssen die interessierten Franchisepartner einige Voraussetzungen erfüllen. So sind die Leidenschaft für das Produkt und ein jugendliches Auftreten mit Spaß an trendigem Marketing wichtige Faktoren für die Partnerschaft. Darüber hinaus zeichnen sich die Franchisenehmer durch ihre Eigeninitiative sowie der Bereitschaft zur täglichen Mitarbeit aus.

Engagement und soziale Kompetenzen, wie Kontaktfreudigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, zählen ebenfalls zu den nötigen Voraussetzungen, die der künftige Franchisenehmer erbringen sollte. Zudem sollte der Franchisepartner belastbar und flexibel sein sowie ein gepflegtes Äußeres mitbringen. Die Höhe des erforderlichen Eigenkapitals beläuft sich auf mindestens 20.000 €.

Happy Waffel Franchise Geschmaecker Happy Waffel Franchise auf Instagram Happy Waffel Franchise Shakes Happy Waffel Franchise Shake Happy Waffel Franchise Instragram Post

Happy Waffels Geschichte

Seit 2014 vertreibt Happy Waffel seine Produkte, woraufhin es sich 2016 als Franchisesystem zusammenschloss. Das innovative Angebot gibt es bereits an fünf Standorten in Deutschland, darunter zwei in Hamburg sowie jeweils einen in Korbach, Bottrop und demnächst auch einen in Hannover. Um die leckeren Waffeln in noch mehr Städte zu bringen, sucht das Happy Waffel Franchise ab sofort nach Franchisepartnern für den gesamten deutschsprachigen Raum. 

Happy Waffel Franchise Waffeln zum Geburtstag