Janny‘s Eis Franchise

Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
140

Janny‘s Eis

ein Franchise, das Sie interessiert?

Eis - Kaffee - Snacks

Köstliche Eisspezialitäten, Kaffee und Snacks – dafür steht Janny‘s Eis seit vielen Jahren und an vielen Standorten.

Erforderliches Eigenkapital
15.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
45.000€

Eintrittsgebühr
1.500€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
140
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    1.000€ jährlich
  • Durchschnittsfläche:
    50m²

Das Franchise-Konzept
von Janny‘s Eis

Janny's Eis - Pures Eisvergnügen

Köstliche Eisspezialitäten, Kaffee und Snacks – dafür steht Janny‘s Eis seit vielen Jahren und an vielen Standorten. Das Unternehmen produziert Eissorten selbst und verwendet dafür keinerlei Zusätze, weder Farb- noch Aromastoffe.

Mit dem Shop-Konzept wendet sich Janny's Eis vor allem an Familien. Die Ladengestaltung ist freundlich und modern. Janny's Eis arbeitet konstant an neuen Ideen und Rezepturen. Die besonderen Eiskreationen haben viele Fans und durch Ergänzungen des Sortiments kann Janny's Eis sie immer mit etwas Neuem überraschen.

Bei Janny's Eis finden Eisliebhaber Klassiker, wie Stracciatella, Schokolade und Waldmeister. Aber auch exotische Genüsse hat das Unternehmen in der Eisbar. Haben Sie schon Nougat de Montelimar probiert, oder etwa Cookie Dough? Winterliche Sorten sorgen dafür, dass das Vergnügen das ganze Jahr über anhält und für Shop-Betreiber kein Einkommensverlust entsteht.

Neben der Qualität und Frische der Zutaten sind Service und Freundlichkeit ein wesentlicher Faktor der Geschäftsstrategie.

JannysEis Franchise Eis

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Bei Janny's Eis sind Partner in jeder Hinsicht gut aufgehoben, denn das Unternehmen unterstützt Partner von Anfang an und in allen wichtigen Fragen. Bei der Auswahl des perfekten Standortes, bei Gesprächen mit Vermietern oder Architekten, oder bei der Einrichtung des Janny‘s Eis Ladens – das Unternehmen unterstützt seine Partner.

Franchisenehmer profitieren von Einkaufsvorteilen, inklusive der Planung von Aktionen, von Produktentwicklungen, Qualitätssicherung und vielen weiteren Vorteilen aus dem Bereich Einkauf. Den Vertrieb unterstützt Janny's Eis durch Schulungsmaßnahmen und Workshops in der Janny‘s Akademie sowie durch einen Coach der Partner vor Ort besucht und berät.

Weiterhin profitieren Partner von Marketing, Produktmanagement und gezielten Verkaufsaktionen sowie der Pflege der Onlinepräsenzen im Internet und in Social Media Kanälen. Besonders praktisch für Franchisenehmer ist das Intranet, wo Partner viele Informationen finden und die Möglichkeit der Onlinebestellung haben.

Der ideale Janny‘s Eis Franchisenehmer

Von Partnern erwartet das Unternehmen kaufmännische Grundkenntnisse sowie Verkaufserfahrung in Einzelhandel oder Gastronomie. Franchisenehmer sollten den Kunden gegenüber zugewandt sein und eine Leidenschaft für gutes Essen und hochwertige Lebensmittel mitbringen.

Ein Janny‘s Eis Shop kann in einen Laden ab einer Größe von 20 Quadratmetern eingebaut werden. Maximal sollte ein Geschäft 80 Quadratmeter Grundfläche haben. Im Shop oder im Außenbereich sollten sich Sitzgelegenheiten befinden. Ein Eistresen mit moderner Kühlanlage wird benötigt und zudem ein Rücktresen für die Zubereitung von Eisbechern, Kaffeespezialitäten und weiterer Produkte.

Bei Janny's Eis sind Partner mit einer Einstiegsgebühr von 1.500 Euro dabei. Die laufende Gebühr beträgt 1.000 Euro pro Monat. Die Summe der Investition zur Ausstattung und Einrichtung des Geschäftes sind natürlich abhängig von den konkreten Gegebenheiten. Es muss mit einem Betrag ab 45.000 Euro gerechnet werden. Entsprechend ist auch der Eigenkapitalbedarf variabel. Er wird bei mindestens 30% der Investitionssumme liegen.

Janny‘s Eis' Geschichte

Janny‘s Eis geht auf zwei Eisdielen in Schleswig zurück. Namengebend ist der Spitzname des damaligen Betreibers Johann Komac. Die Leidenschaft zur Eisherstellung verschaffte den beiden Betrieben große Erfolge und rasch Partner auch außerhalb von Schleswig. Ab 1983 wird das Konzept in Form von Franchising angeboten.

Inzwischen zur Schöllergroup gehörend, verfügt Janny‘s Eis heute über mehr als 140 Filialen in ganz Deutschland, in denen rund 1.200 Mitarbeiter beschäftigt sind. Damit ist Janny‘s Eis größtes Franchiseunternehmen für Speiseeis in Deutschland.

Ähnliche Franchise-Angebote

Mia Gelateria Franchise
Mia Gelateria

Das Mia Gelateria Franchise bietet zwei Geschäftsideen: die innovative Selbstbedienungseisdiele und die mobile [...]

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

La Luna Express Franchise
La Luna Express

Wir sind eine der größten Eiscafé Ketten Deutschlands, mit circa 60 Standorten bis Ende 2018.

6.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Langnese Franchise
Langnese

Eine herzliche Marke mit hohem Bekanntheitsgrad

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Schlecks Franchise
Schlecks

Bei Schlecks werden die Zutaten ins Eis gemischt, die Kunden sich wünschen!

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Ice Gallery Franchise
Ice Gallery

Wir bieten mehr als 250 wiederverwendbare Gummiformen für unterschiedlichste Eisskulpturen an!

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

IceGuerilla Franchise
IceGuerilla

Das IceGuerilla Franchise gehört zu den neuartigen Eisdielen mit handgemachten Kreationen und bietet für Existenzgründer [...]

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Häagen-Dazs Franchise
Häagen-Dazs

Häagen-Dazs stellt Premium Eiscreme her und verkauft kleine "Kunstwerke".

35.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Giovanni L. Franchise
Giovanni L.

Das Speiseeis von Giovanni L. setzt neue Maßstäbe auf dem Markt – Gelato de Luxe.

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren