Jim Block Franchise

Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
12

Jim Block
ein Franchise, das Sie interessiert?

Das Hamburger Original

Bei Jim Block machen wir den besseren Burger. Qualität wird bei uns sehr groß geschrieben und natürlich wissen wir ganz genau, wo unsere Rohstoffe herkommen.

Erforderliches Eigenkapital
k.A.

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
k.A.

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
12
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Jim Block

Jim Block franchise teamBei Jim Block machen wir den besseren Burger. Qualität wird bei uns sehr groß geschrieben und natürlich wissen wir ganz genau, wo unsere Rohstoffe herkommen. Unser Rindfleisch beziehen wir aus der Uckermark und aus Südamerika, wo die Tiere artgerecht und in Weidehaltung aufwachsen. Die Verarbeitung erfolgt in unserer eigenen Fleischerei. Das trägt zum unverwechselbaren Geschmack unserer Burger bei. Unsere Kartoffeln stammen ausschließlich aus der Lüneburger Heide. Kombiniert wird das Ganze mit knackfrischen Gemüsen ganz aus der Nähe, eingekauft bei regionalen Gemüsebauern. Und unsere leckeren Toppings sind natürlich alle hausgemacht. Diesen Genuss findet man sonst nirgends.

Unsere Kunden dürfen uns gern zuschauen, wenn wir ihr Essen zubereiten. Wir haben nichts zu verbergen. Alle Gerichte werden nach der Bestellung frisch zubereitet. Salate, Burger und Beilagen lassen sich auch zu köstlichen Menüs kombinieren. Und gern legen wir auf Wunsch noch etwas zusätzlich drauf: zum Beispiel Käse, Bacon oder Jalapenos. Alternativ können Sie Ihren Premium-Burger auch ganz selbst zusammenstellen, als Unikat nur für Sie. Neben zahlreichen Softdrinks erhalten Sie neuerdings bei uns auch Craft Beer.

Nährwerte und Allergene sind bei uns deutlich ausgezeichnet und wir halten auch gluten- und laktosefreie Varianten bereit, damit Ihr Besuch bei Jim Block ein durchweg gesundes Vergnügen wird.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Mit unseren insgesamt inzwischen zwölf Better-Burger Restaurants bewirten wir jedes Jahr rund zwei Millionen Gäste und verkaufen mehr als 2,6 Millionen Burger. Wir beschäftigen mehr als 300 Mitarbeiter. Davon sind rund 15 Auszubildende. Wir zahlen fair und übertariflich und bieten ausgezeichnete Entwicklungschancen innerhalb unserer Gruppe.

Der Gesamtumsatz vom Jim Block betrug 2010 10 Millionen Euro.

Der ideale Jim Block Franchisenehmer

Wir möchten gern weiter expandieren und suchen zu diesem Zweck Standorte. Unsere Gründungsschwerpunkte liegen in Hamburg und Berlin. Dort suchen wir herausragende Lagen im Erdgeschoss mit sehr guter Sichtbarkeit, entweder in Innenstädten oder in bevorzugten Stadtteillagen. Die Nähe zu Bahnhöfen und ähnlichem ist gewünscht, ebenso wie die zu Händlern und anderen Gastronomiebetrieben. Die Fläche für den Publikumsverkehr sollte mindestens 200 Quadratmeter betragen. Hinzu kommen Lagerflächen von mindestens 100 Quadratmetern. Ein Außenbereich mit 20 bis 40 Sitzplätzen ist von Vorteil.

Franchisenehmer für Jim Block werden ausschließlich für Standorte außerhalb Deutschlands gesucht. Die Restaurants auf dem Bundesgebiet betreiben wir in Eigenregie. Von unseren Mitarbeitern erwarten wir Leidenschaft für die Gastronomie sowie Flexibilität und Belastbarkeit.

Jim Blocks Geschichte

Wir gehören zur Block House Gruppe. Die Idee zur Marke Jim Block entstand 1973. Bei der Verarbeitung des Steakfleisches für die Block House Restaurants in unseren eigenen Betrieben fiel Rohstoff für die Burgerverarbeitung in größeren Mengen an. Da war es logisch eine Burgerkette zu gründen, um dieses hervorragende Fleisch selbst weiterzuvermarkten.

Natürlich haben wir uns für Premium-Burger entschieden. Alles andere würde unserem Anspruch nicht gerecht. Aktuell betreiben wir neun Restaurants in Hamburg, zwei in Berlin und eines in Hannover. Weitere Standorte sind in Planung, bis 2018 haben wir uns insgesamt 30 Restaurants vorgenommen.

Ähnliche Franchise-Angebote

Spritz & Burger Franchise
Spritz & Burger

Beste Burger nach eigenem Hausrezept, dafür steht Spritz & Burger. Saftiges Beef, verfeinert mit eigenen Soßen, [...]

15.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Daily Burger Franchise
Daily Burger

Wir sind das etwas andere Fast-Food-Konzept und zeichnen uns durch Qualität, Frische und Transparenz aus.

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Burgerme Franchise
Burgerme

Burgerme ist Marktführer unter den Burger-Lieferanten und hat sich bereits zu einer etablierten Marke entwickelt.

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

HANS IM GLÜCK Franchise
HANS IM GLÜCK

Leckere Burger und Cocktails, frische Zutaten und hohe Qualität

40.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Homeburgers Franchise
Homeburgers

Beim Homeburgers Franchise trifft der klassische American Diner im Stil der 1960er-Jahre auf Cocktail-Flair.

40.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren