Kärcher Clean Park Franchise

Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
200

Kärcher Clean Park

kein Franchise, aber eine erfolgversprechende Geschäftsidee?

Makes a difference

Mit Kärcher Clean Park reinigen Sie Ihr Auto wie beim Profi.

Erforderliches Eigenkapital
15.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
60.000€

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Sonstiger

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
200
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    2%
  • Franchisegebühren:
    39€ pro Monat
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Konzept
von Kärcher Clean Park

Mit Kärcher Clean Park reinigen Sie Ihr Auto wie beim Profi. Die Intensität und die einzelnen Stufen Ihres Waschprogrammes haben Sie selbst in der Hand. Durch die berührungsfreie Wäsche mit einem Hochdruckreiniger kommt es zu keinen Kratzern im Lack ihres Fahrzeuges. Mithilfe unseres Aktivschaumes verschwinden Insekten, Dreck und Grauschleier ganz einfach. Auf Wunsch können Sie nach der Wäsche eine Wachversiegelung mit Lackkonservierer aufbringen. Zum Schluss bringt entmineralisiertes Wasser mit Glanztrockner versetzt fleckenfreien Glanz auf Ihren Lack. Nach der Autowäsche können Sie in unseren Clean Park Stationen Ihr Fahrzeug auch noch aussaugen, sodass es anschließend wirklich sauber ist.

Kaercher Clean Park Franchise Autowaschanlage

Wir profitieren von der ausgereiften Reinigungstechnik von Kärcher sowie von sehr effizienten Reinigungsmitteln. In Kombination mit der hochmodernen Ausstattung unserer Autowaschstationen bringt dies ein unübertroffenes Ergebnis.

Unsere Waschanlagen sind zudem ausgesprochen umweltfreundlich. Beim Waschen mit unserer Hochdrucktechnik wird deutlich weniger Trinkwasser verbraucht, als mit jeder anderen Methode, nämlich im Schnitt nur 50 Liter. Die Dosierung der verwendeten Reiniger ist standardisiert und kann daher nicht übertrieben werden. Öl- und Kraftstoffe werden abgeschieden, bevor das Wasser ins öffentliche Netz gelangt. Relevante Grenzwerte werden von uns deutlich unterschritten.

Der ideale Kärcher Clean Park Partner

Unser idealer Franchisenehmer ist kaufmännisch bewandert und verfügt über unternehmerisches Denken. Er ist zudem handwerklich geschickt und besitzt ein gutes technisches Verständnis. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Unser System ist als Hauptstandbein oder auch im nebenberuflichen Betrieb realisierbar.

Kaercher Clean Park Franchise reinigungstechnik

Eine Einstiegsgebühr verlangt Kärcher Clean Park nicht von seinen Franchisenehmern. Die erforderliche Investitionssumme ist abhängig von der Größe der geplanten Anlage und liegt in etwa zwischen 60.000 und 350.000 Euro. Ein Eigenkapitalanteil von mindestens 25% ist erforderlich für eine entsprechende Finanzierung. Die laufende Franchisegebühr beträgt pro Waschplatz 39 Euro pro Monat. Bei steigender Anzahl der Waschplätze nimmt diese Summe ab. Weiterhin wird eine Werbegebühr von 2% vom Nettoumsatz verlangt.

Kärcher Clean Parks Geschichte

Die Unternehmensgründung geht auf das Jahr 1976 zurück. Einige Jahre später entstand der Name cleanpark und 1986 begann die Vergabe von Franchiselizenzen. Ab 1996 sind wir ein reines Franchiseunternehmen mit 170 Partnern, die über 200 hochprofitable Anlagen betreiben. Im Jahr 2017 ist die Firma mit der Alfred Kärcher GmbH verschmolzen und heißt nun Kärcher Clean Park.

Alternativen im Franchising

Wap WaschBär Franchise
Wap WaschBär

Das Wap WaschBär Franchise zählt mitunter zu den Pionieren auf dem Carwash-Markt und setzt seit seiner Gründung [...]

0€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Ecoline Wash Franchise
Ecoline Wash

Das erste italienische Franchise-System von mobiler Autoreinigung mit Dampf. Ecoline Wash kümmert sich um Ihr [...]

18.900€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren