Kiez Curry Franchise

Erfdl. Eigenkapital
ab 20.000€

Betriebe
k.A.

Kiez Curry

ein Franchise, das Sie interessiert?

Kultige Currywurst vom Hamburger Kiez

Die kultige Currywurstbude von St. Pauli im Franchise

Erforderliches Eigenkapital
ab 20.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
ab 50.000€

Eintrittsgebühr
15.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
ab 20.000€

Betriebe
k.A.
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    5%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Kiez Curry

Kiez Curry – der authentische Imbiss

Kiez Curry Franchise Currywurst

Innovativ, hochmodern, individuell – auf diese Adjektive sollte ein modernes Unternehmen mit frischen Ideen und einem guten Konzept nicht verzichten. Und auch auf das Franchise Kiez Curry treffen sie zu. Doch wenn es um Currywurst geht, gibt es noch etwas anderes, das mindestens so wichtig ist: Authentizität! Denn die Stärke von Kiez Curry aus Hamburg liegt gerade darin, sehr authentisch zu sein. Bereits die rote Piratenflagge mit den vier Currywürsten zeigt, dass man wenig auf Schickimicki gibt und vor allem beste Qualität und ein hohes Maß an Gemütlichkeit bietet. Allein die vielen roten Lampen, die roten Bänke und der originelle Spruch „Wer sündigt, hat mehr vom Leben“ unterstreichen dies besonders trefflich.

Kultstatus hat das Unternehmen zudem nicht zuletzt dank der mehrteiligen NDR-Sendung „Echt Reeperbahn: Leben auf dem Kiez“ angenommen. Und auch in ausländischen Reiseführern wird der Imbiss als unbedingtes Muss aufgeführt. Dennoch bleibt Gründerin Simone Noack bei all dem Erfolg auf dem Boden und betont, wer zu Kiez Curry komme, solle dies ausschließlich wegen der Wurst tun. Und genau hierin liegt wahrscheinlich der Erfolg. Denn Kiez Curry verbindet somit innovative Ideen, ein außerordentliches Produkt und eine gute Portion Authentizität, durch die das Franchise zu einem Teil von St. Pauli geworden ist, der nicht mehr wegzudenken wäre.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Kiez Curry ist nicht zuletzt dank seiner medialen Präsenz bereits jetzt höchst populär. Eine Partnerschaft mit dem Unternehmen ist daher sehr vielversprechend, denn der Wiedererkennungswert dürfte für viel Kundschaft ab dem ersten Tag sorgen. Gerade der sehr persönliche Charakter des Unternehmens sowie der hohe Bekanntheitsgrad dürften den Start in die Selbstständigkeit mit Kiez Curry zum wahren Vergnügen machen.

Der reiche Erfahrungsschatz, auf den man bei Kiez Curry zudem auch als Franchisenehmer zurückgreifen kann, bietet angehenden Partnern die Perfekte Mischung aus geringem Risiko und besten Erfolgsaussichten. Unterstützung seitens des Franchisepartners gibt es zudem von Anfang an reichlich.

Der ideale Kiez Curry Franchisenehmer

Bei Kiez Curry ist es vor allem wichtig, den ursprünglichen Geist des Unternehmens und dessen Authentizität zu verkörpern und weiterzutragen. Wer sich dies vorstellen kann und von dem Konzept begeistert ist, bringt schon mal beste Voraussetzungen für eine Partnerschaft mit Kiez Curry mit. Neben der Leidenschaft ist es selbstverständlich wichtig, die nötigen Kompetenzen mitzubringen.

So sind eine gute Portion Unternehmergeist und Verkaufstalent ebenso wichtig wie Teamgeist und Freude am Kontakt mit anderen Menschen. Als angehender Franchisenehmer sollte man über ein Eigenkapital ab 20.000 Euro verfügen. Zudem muss eine Investitionssumme ab 50.000 Euro einkalkuliert werden. Mit einer Franchisegebühr von 5 % ist die Partnerschaft mit dem authentischen Franchisegeber aus St. Pauli zudem vergleichsweise günstig.

Kiez Currys Geschichte

Als Simone Noack 2008 ihr Kiez Curry gründete, hätte sie wohl kaum gedacht, in kurzer Zeit so erfolgreich zu werden und ein derartiges Maß an Kultstatus zu erreichen. Dank der zunehmenden Beliebtheit kam sodann im Jahr 2016 der Franchisestart. Nun sucht das Unternehmen nach hochmotivierten Currywurst-Fans, die es sich auf die rote „Wurst-Totenkopfflagge“ schreiben, das Unternehmen auf eine neue Stufe zu heben. 

Empfehlungen für Sie: ähnliche Franchise-Angebote10 Konzepte gefunden