Monoprix Franchise

Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
0

Monoprix

kein Franchise, aber eine erfolgversprechende Geschäftsidee?

Einzelhandelskette aus Frankreich

Erforderliches Eigenkapital
k.A.

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
k.A.

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Sonstiger

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
0
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Konzept
von Monoprix

Monoprix ist eine französische Einzelhandelskette mit über 600 Geschäften. Bei Monoprix gibt es alle Produkte für den täglichen Bedarf von Lebensmitteln, modischer Bekleidung, Haushaltswaren bis Kosmetik. Die Philosophie von Monoprix ist, das Schöne und das Gute in Citylagen zugänglich zu machen. Zur Marke Monoprix gehören Monop (Convenience Produkte) und NATURALIA (Bio-Produkte)

Es ist nicht mehr die Marke, die bestimmt, sondern der Kunde bestimmt, wie er einkaufen will. Daher bietet Monoprix Geschäfte und Online-Bestellservice an.  

Monoprix Franchise Supermarkt

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Erfolgreich durch Franchise: Als Franchisenehmer einer der Marken der Monoprix-Gruppe haben Sie die Möglichkeit, eine Verkaufsstelle mit Unterstützung eines lokalen Einzelhandelsgeschäfts mit einem differenzierten, profitablen Angebot und einer einzigartigen Positionierung zu realisieren: Innovation, Qualität, Engagement und Erreichbarkeit.

Das Franchiseteam berät die Franchisenehmer umfassend von Anfang an, um eine optimale Rentabilität zu ermöglichen. Hierfür stellen wir Ihnen Unternehmensexperten aus den Bereichen Marketing, Design, Finanzen, HR etc. zur Verfügung.  

Der ideale Monoprix Partner

Sie sind selbständig, managen eine lokale Verkaufsstelle oder leiten ein kreatives Projekt? Sie haben Ambitionen als Unternehmer mit soliden Finanzkenntnissen und möchten in eine gegenseitige, langfristige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehung investieren? Wenn Sie zudem Erfahrung in der Nahrungsmitteldistribution und / oder Schnellimbiss haben, einen Sinn für Service und einen Standort mit hohem Potenzial haben, dann passen Sie zur Monoprix-Gruppe.  

Monoprixs Geschichte

Seit 1932, dem Jahr der Unternehmensgründung und der Eröffnung des ersten Geschäfts in Rouen, hat Monoprix das Konzept nicht wesentlich geändert. Seit Anfang an ist Monoprix auch Franchisegeber. 2017 feiert Monoprix sein 85-jähriges Jubiläum: 85 Jahre mit Leidenschaft für den Handel, 85 Jahre, in denen die Marke ständig neu erfunden wurde.

Die Einkäufe zu erleichtern und vor allem Freude für unsere Kunden, das ist das Ziel unserer Marke. Zu diesem Zweck entwickeln wir kontinuierlich die Qualität unserer Dienstleistungen, die für unsere Kunden in der Stadt wichtig ist. So hat Monoprix bereits 1950 die Selbstbedienung in Frankreich eingeführt und damit die Warteschlangen vor den Regalen aufgelöst. 2005 führt Monoprix den ersten Convenience-Shop Monop ein.  

Alternativen im Franchising

U-Store Franchise
U-Store

U-Store ist ein Food-Convenience-Store an Bus- und Bahnhöfen.

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Sushi Daily Franchise
Sushi Daily

Sushi Daily bietet tagesfrisches Sushi mit höchster Qualität, happily handmade, an bequem erreichbaren Standorten [...]

35.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Kochhaus Franchise
Kochhaus

In unseren Geschäften findet sich nicht nur eine besondere Auswahl an Feinkostwaren und hochwertigem Kochzubehör, [...]

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren